Glimpflicher Ausgang

Staus nach Motorradunfall

Leutstetten - Wegen eines Motorradunfalles musste die Strecke durchs Mühltal am Montag kurzzeitig gesperrt werden. 

Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag unweit der Abzweigung nach Leutstetten auf der Staatsstraße von Starnberg nach Gauting gestürzt. Der Mann erlitt Verletzungen, war jedoch ansprechbar und musste behandelt werden, so erste Angaben der Polizei. Die Feuerwehr sperrte die Strecke wegen der Rettungs- und Aufräumarbeiten, was zu Staus und Behinderungen sowie starkem Verkehr auf den Ausweichstrecken führte.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachbarn löschen vergessenes Essen 
Dießen - Ein verbranntes Essen rief am Sonntagmorgen die Feuerwehr in Dießen auf den Plan. Ein Brandmelder verhinderte Schlimmeres.
Nachbarn löschen vergessenes Essen 
Ölspur auf der B2: Polizei sucht Verursacher
Von Pöcking aus einmal nach Starnberg: Eine Ölspur auf der B2 beschäftigt die Starnberger Polizei.
Ölspur auf der B2: Polizei sucht Verursacher
Liedermacher pflegt Gärten für den Lebensunterhalt
„TonWerk“ ist die erste CD mit Liedern und Musik von Stephan Schludi. Der Gilchinger ist Gärtnermeister.
Liedermacher pflegt Gärten für den Lebensunterhalt
Einziger Akutversorger am Nordufer
Das Klinikum in Starnberg ist seit Wochen randvoll. Neben der Grippewelle ist es vor allem die Schließung der Schön-Klinik, die für zusätzlichen Andrang sorgt. Stellt …
Einziger Akutversorger am Nordufer

Kommentare