Glimpflicher Ausgang

Staus nach Motorradunfall

Leutstetten - Wegen eines Motorradunfalles musste die Strecke durchs Mühltal am Montag kurzzeitig gesperrt werden. 

Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag unweit der Abzweigung nach Leutstetten auf der Staatsstraße von Starnberg nach Gauting gestürzt. Der Mann erlitt Verletzungen, war jedoch ansprechbar und musste behandelt werden, so erste Angaben der Polizei. Die Feuerwehr sperrte die Strecke wegen der Rettungs- und Aufräumarbeiten, was zu Staus und Behinderungen sowie starkem Verkehr auf den Ausweichstrecken führte.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Entspannter Besuch – bis zum Unglück
Für den Besuch am Dienstag von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hatten sich die Bundeswehr-Kameraden in Pöcking bestens präpariert. Alles lief gut – bis ein …
Entspannter Besuch – bis zum Unglück
Einmal im Jahr kommen alle zusammen
300 Besucher verfolgten das Konzert der Gilchinger Musikschule zum Abschluss des Schuljahres. 
Einmal im Jahr kommen alle zusammen
DTYC auf Hattrick-Kurs
Der Deutsche Touring Yacht-Club gewinnt sein erstes Rennen. In Travemünde muss dem Titelverteidiger das Glück beistehen. Anders sind Siege momentan nicht mehr möglich. …
DTYC auf Hattrick-Kurs
Lehrer pensioniert: Wehmut? Vorfreude!
Sieben Lehrer von Grund- und Mittelschulen des Landkreises wurden in den Ruhestand verabschiedet.
Lehrer pensioniert: Wehmut? Vorfreude!

Kommentare