Polizei bittet um Hinweise

Mountainbike beim Waldlauf gestohlen

Einem Rentner wurde am Montagnachmittag in Stockdorf ein 500 Euro teures Mountainbike gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Stockdorf - Einem 79-jährigen Rentner aus Planegg ist am Montagnachmittag das Mountainbike gestohlen worden. Vom Täter gibt es noch keine Spur. Nach Polizeiangaben war der Rentner mit seinem Mountainbike in das Waldgebiet bei Stockdorf geradelt. Gegen 15 Uhr stellte er sein Fahrrad auf einen Waldweg nahe dem Forsthaus Kasten ab, versperrte es mit einem Bügelschloss und startete seinen Waldlauf. 

Als er nach einer Stunde zum Abstellort seines Rades zurückkehrte, war es verschwunden. Es handelt sich um ein Mountainbike der Marke Scott, Typ Aspect 930 in den Farben schwarz und blau. Das Fahrrad hat einen Zeitwert von etwa 500 Euro. Hinweise zum Diebstahl oder Verbleib des Fahrrades nimmt die Polizei Planegg unter Telefon (089) 89 92 50 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Unfall: Elfjährige auf dem Weg der Besserung
Diese Nachricht lässt nicht nur die Eltern aufatmen: Das bei einem Unfall am Tutzinger-Hof-Platz am Montagabend schwer verletzte elf Jahre alte Mädchen konnte die …
Nach Unfall: Elfjährige auf dem Weg der Besserung
UWG-Stadtrat Gaßner: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Eva John
Die Tagesordnung der Stadtratssitzung am kommenden Donnerstag, 28. September, sorgt im Rat weiter für Ärger.
UWG-Stadtrat Gaßner: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Eva John
Wieder Ministerin? Das sagt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Der Starnberger Merkur hat die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) nach ihren Ambitionen gefragt.
Wieder Ministerin? Das sagt Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Zeitdokumente des alten Tutzing in Öl auf Leinwand
Anton Leidl war ein humorvoller und kritischer Betrachter seiner Umwelt. Seine Bilder und Karikaturen zeigen das alte Tutzing.
Zeitdokumente des alten Tutzing in Öl auf Leinwand

Kommentare