Polizeibericht

Unbekannter will Auto stehlen

Herrsching - Ein Unbekannter hat versucht, ein am Herrschinger Bahnhof geparktes Fahrzeug zu stehlen. Erfolglos.

Wie die Polizei berichtet, hatte eine 40-jährige Herrschingerin ihr Fahrzeug am 21. August dort geparkt. Als sie am 3. September gegen 13 Uhr zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand offensichtlich versucht hatte, den unversperrten Pkw kurzzuschließen. Dafür brach der Täter die Abdeckung unterhalb des Lenkrads auf, außerdem riss er den Schaltknüppel ab. Ob der Täter gestört wurde, oder einfach wegen Erfolglosigkeit aufgab, ist nicht bekannt. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (0 81 52) 9 30 20 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann überfallen, Täter auf der Flucht
Unbekannte haben in Pöcking am Sonntagabend einen Mann überfallen und ihm 1000 Euro gestohlen haben. Eine Fahndung ist eingeleitet.
Mann überfallen, Täter auf der Flucht
Baum trifft Vater und Kind: Polizei sucht Zeugen
Schwere Unwetter haben am Freitagabend im Landkreis Starnberg mehrere Verletzte gefordert. Die Feuerwehren waren im Dauereinsatz.
Baum trifft Vater und Kind: Polizei sucht Zeugen
Vorfahrt missachtet
Kleine Ursache, große Wirkung: Weil ein 42-Jähriger die Vorfahrt missachtete, krachte es am Freitagabend bei Gilching.
Vorfahrt missachtet
Gauting muss sein Ökokonto auffüllen
Wegen des geplanten Gewerbegebiets beim Unterbrunner Holz muss die Gemeinde Gauting ihr Ökokonto auffüllen. Damit beauftragte der Umweltausschuss ein Planungsbüro. Wie …
Gauting muss sein Ökokonto auffüllen

Kommentare