Polizeibericht

Unbekannter will Auto stehlen

Herrsching - Ein Unbekannter hat versucht, ein am Herrschinger Bahnhof geparktes Fahrzeug zu stehlen. Erfolglos.

Wie die Polizei berichtet, hatte eine 40-jährige Herrschingerin ihr Fahrzeug am 21. August dort geparkt. Als sie am 3. September gegen 13 Uhr zu dem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie fest, dass jemand offensichtlich versucht hatte, den unversperrten Pkw kurzzuschließen. Dafür brach der Täter die Abdeckung unterhalb des Lenkrads auf, außerdem riss er den Schaltknüppel ab. Ob der Täter gestört wurde, oder einfach wegen Erfolglosigkeit aufgab, ist nicht bekannt. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon (0 81 52) 9 30 20 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zweifel trotz sensibler Planung
Den Uttingern wird erstmals eine Planung für das neue Polizeibootshaus präsentiert, das gegen ihren Willen in Holzhausen entstehen soll. Es ist ein sensible Planung, …
Zweifel trotz sensibler Planung
Jungunternehmer macht das Rennen
Bewerber für den Kiosk Rossschwemme in Walchstadt hofieren den Gemeinderat Wörthsee mit Köstlichkeiten.
Jungunternehmer macht das Rennen
Pferd geht durch: Reiterin schwer verletzt
Eine junge Reiterin ist am Samstag bei einem Unfall nahe Höhenrain schwer verletzt worden - ein Pferd war über sie hinweggestürmt.
Pferd geht durch: Reiterin schwer verletzt
Neuer Standort für die Lebensmittelausgabe
Im März wird der erste Spatenstich für das neue Tafelgebäude gesetzt. Diese Kunde trug Ahel Bergsoy vom Gautinger Hochbauamt in den Bauausschuss.
Neuer Standort für die Lebensmittelausgabe

Kommentare