Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben

Ex-1860-Präsident Dieter Schneider gestorben
+
Prävention verpufft: Die Polizei holte die rauchenden, minderjährigen Mädchen von der Straße, die Mutter holte sie ab und gab ihrer Tochter (15) die Zigaretten wieder.

Polizei

Mama holt rauchende Tochter ab

Gilching - Sollten 14- oder 15-jährige Mädchen vor den Augen ihrer Eltern rauchen dürfen? Ein aktueller Fall sorgt für Diskussionen.

Die Polizei Germering überschreibt ihre jüngste Pressemitteilung mit „Präventionsgedanke von uneinsichtiger Mutter ad absurdum geführt“. Was war passiert? Die Beamten erwischten drei Mädchen im Alter von 14, 15 und 16 Jahren am vergangenen Dienstag um 20 Uhr in der Planegger Straße/Ecke Hartstraße in Germering dabei, wie sie ungeniert auf der Straße rauchten. Die Zigaretten, Tabak, Papers und Filter wurden sichergestellt und die Eltern informiert.

Kurze Zeit später tauchte die Mutter der 15-Jährigen aus Gilching auf, die ihrer Tochter die Zigaretten vor den Augen der Polizisten und „mit einem provokanten Lächeln“ zurückgab. "Dazu ist zu sagen, dass sichergestellte Zigaretten von Jugendlichen eher selten von deren Eltern bei der Polizei abgeholt werden", heißt es im Polizeibericht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Radwan sagt Servus
Die Legislaturperiode des Bundestages geht ihrem Ende entgegen. Und damit auch die Zeit, in der Alexander Radwan (CSU) für den Landkreis Starnberg zuständig war.
Radwan sagt Servus
Der Pionier der E-Mobilität
Klein, feuerrot und umweltfreundlich. Das ist das Auto, das Stefan Hirzinger 1989 entwickelt und gebaut hat. Es war das erste selbst gebaute, solarbetriebene Auto mit …
Der Pionier der E-Mobilität
Zwei Einbrüche am helllichten Tag
Längere Zeit war Ruhe an der Einbruchs-Front, am gestrigen Freitag berichtete die Polizeiinspektion Herrsching dafür gleich von zwei Einbrüchen in Wohnhäuser.
Zwei Einbrüche am helllichten Tag
Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs
Das Forschungsflugzeug HALO des DLR ist bis 30. Juli kreuz und quer über Europas Metropolen unterwegs und misst Emissionen.
Forschungsflieger HALO im Tiefflug unterwegs

Kommentare