Tore und Kästen mit "Tante" beschmiert

Stockdorf/Krailling - Ungewöhnliche Schmierereien: Mit dem Wort „Tante“ hat ein Unbekannter mehrere Gegenstände in Stockdorf und Krailling bekritzelt.

Die Polizei grenzt die Tatzeit auf die frühen Morgenstunden des Sonntags ein. Die Schmierereien brachte der Unbekannte an Garagentoren, einem Verkehrszeichen, einem Verteiler- und Briefkasten an. Er nutzte dazu einen blauen Edding-Stift. Betroffen waren Objekte am Kreuzweg, an der Bahn- und der Alpenstraße in Stockdorf sowie am Herbstweg in Krailling. Der Sachschaden liegt insgesamt bei rund 800 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Planegg unter der Telefonnummer (089) 89 92 50 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Westumfahrung wirkt nicht überall
Die Starnberger Westumfahrung wird angenommen, bringt für die Innenstadt aber nur eine geringe Entlastung. Das ergaben Verkehrszählungen. 
Westumfahrung wirkt nicht überall
Auf der Grünen Welle
Die Grünen in Andechs befinden sich im Aufwind: Mit einer bunten Liste durch alle Altersstufen und der Entscheidung, einen parteilosen Bürgermeisterkandidaten zu …
Auf der Grünen Welle
Virtuelle Schule in der „Smart City“
Ideen für die Zukunft entwickeln Mittelschüler und Gymnasiasten im Projekt „Smart Citiy“. Wer wissen will, was dabei herauskommt: Die Schüler präsentieren ihre Ideen am …
Virtuelle Schule in der „Smart City“
Rolex-Diebe kamen mit der Kettensäge: Einbrecher erbeuten Uhren im Wert von knapp 100.000 Euro
Bei einem Starnberger Juwelier haben Einbrecher teure Armbanduhren erbeutet. Sie hatten mit einer Kettensäge ein Dreieck in die Panzerglasscheibe des Schaufensters …
Rolex-Diebe kamen mit der Kettensäge: Einbrecher erbeuten Uhren im Wert von knapp 100.000 Euro

Kommentare