Trauminsel Reisen

Natürlicher Luxus der Extraklasse auf den Malediven

Die Malediven sind für viele der Inbegriff des Paradieses. Besonders Wassersportler und Wellness-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

Wer von weißen Sandstränden, türkisblauen Lagunen, einer farbenfrohen Unterwasserwelt träumt und einfach mal „nichts“ tun will, der ist auf den Malediven genau richtig. Wer sich dazu entspanntes Robinson Crusoe Gefühl wünscht, für den ist Gili Lankanfushi das Paradies auf Erden.

Luxus bezieht sich hier auf Natürlichkeit, Privatsphäre und erstklassigen Service. Insbesondere für Wasserliebhaber und Romantiker ist das Hotel perfekt: Die unaufdringlich luxuriösen Villen aus Naturmaterialien stehen alle auf Stelzen über der türkisblauen Lagune. Barfuß-Gefühl, Wohnlichkeit und Genuss zeichnet die Insel aus. In den großzügigen Suiten und Residenzen steht ein persönlicher Butler rund um die Uhr zur Verfügung.

Jetzt Angebot ansehen

Die weltweit größte Überwasservilla ohne Stegverbindung

Die „Villa-Suiten“ (210m²) liegen an Stegen und bieten eine Dachterrasse mit fantastischem Ausblick. Die Besonderheit der „Crusoe Residences“ (250m²) ist deren Lage: sie stehen frei inmitten der Lagune. Gäste nutzen hoteleigene kleine Motorboote, um zwischen Insel und Unterkunft zu pendeln.

Noch spektakulärer ist die weltweit größte Überwasservilla ohne Stegverbindung: "The Private Reserve" (1.700m²) steht etwa 500 Meter vor der Küste. Es besteht aus fünf Gebäuden, vier Schlafzimmern, und ist mit privatem Kino, Weinkeller, Pool inklusive Wasserrutsche vom oberen Stockwerk ins Meer und Fitnessraum ausgestattet – hier werden Träume wahr.

Ökologisch-nachhaltige Küche und Romantik pur

In allen Restaurants wird größter Wert auf frische und ökologisch-nachhaltige Küche gelegt: Gemüse, Kräuter und Gewürze stammen aus dem inseleigenen Biogarten. Das japanische Spezialitäten-Restaurant „By the Sea“ mit Sushi Bar und Teppanyaki liegt am Strand mit herrlichem Blick. Maledivische Küche, frische Meeresfrüchte und fangfrischen Fisch gibt es im Hauptrestaurant. Und wer sich nach einem romantischen Privatdinner sehnt, für den organisiert das Hotel auf Wunsch ein Abendessen im Kerzenschein.

Einfach die Seele baumeln lassen

In dem über dem Meer errichteten „Meera Spa“ werden Gästen mit einem umfangreichen Angebot an Körper- und Gesichtsbehandlungen verwöhnt. Der Fokus liegt auf einem ganzheitlichen Ansatz unter Verwendung von natürlichen Ölen und biologisch angebauten Produkten. Weltbekannte Wellness-Experten sind 2018 auf der Insel, um Gästen besondere Anwendungen und Workshops anzubieten.

Ein besonderes Erlebnis sind die zweimal wöchentlich angebotenen Kino-Abende im "Jungle Cinema", ein Getränk und Popcorn sind für die Gäste inklusive.

Trauminsel Reisen

Wer als Kunde hohe Beratungsqualität, langjährige Erfahrung, individuelle Reisepläne, handverlesene Hotels und umfassende Ortskenntnis sucht ist beim Luxus-Reiseveranstalter Trauminsel Reisen genau richtig. 

Die Experten des Reiseveranstalters lassen Urlaubsträume wahr werden, auch über die Trauminseln dieser Welt hinaus. Es gehören 13 Reise-Experten zum Team, die neben den Malediven, den Seychellen oder Mauritius auch exklusive Safaris durch Botswana, Namibia, Südafrika oder kulturelle Reisen durch Bali, Thailand oder Vietnam anbieten.

Die Malediven: Impressionen

Kontakt und Buchung:

Trauminsel Reisen
Summerstr. 8
82211 Herrsching am Ammersee
Tel: 08152 9319-0
Mail: info@trauminselreisen.de
Web: www.trauminselreisen.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spatenstich und eine Scheibe Salami
Die Arbeiten liegen im Zeitplan, die Kosten im Rahmen. Das ist der aktuelle Stand beim Haus der Bürger und Vereine Pöcking. Derweil entschied sich der Gemeinderat für …
Spatenstich und eine Scheibe Salami
Bauausschuss lehnt Umbaupläne der Kreissparkasse ab – vorerst
Der Starnberger Bauauschuss hat den geplanten Umbau des Kreissparkassen-Foyers zunächst zurückgestellt. Es soll erst noch verhandelt werden, um die Belebung der Halle zu …
Bauausschuss lehnt Umbaupläne der Kreissparkasse ab – vorerst
Spatenstich für Erlinger Kinderhaus
Endlich geht es los: Die Bauarbeiten am Erlinger Kinderhaus und an der Turnhalle haben begonnen – nach 24 Jahren.
Spatenstich für Erlinger Kinderhaus
Ute Nicolaisen-März tritt zurück
CSU-Politikerin Ute Nicolaisen-März tritt nach einer Abstimmung in nichtöffentlicher Sitzung aus dem Pöckinger Gemeinderat zurück.
Ute Nicolaisen-März tritt zurück

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.