Starnberg: Ressortarchiv

170 Hafner warten auf ihre Besucher

170 Hafner warten auf ihre Besucher

An Christi Himmelfahrt eröffnet traditionell der Dießener Töpfermarkt in den Seeanlagen. Auch in diesem Jahr werden wieder tausende Besucher erwartet.
170 Hafner warten auf ihre Besucher
Neue Brücke frühestens im Herbst

Neue Brücke frühestens im Herbst

Der Bau der Brücke über den Lüßbach in Farchach verschiebt sich weiter: Jetzt geht es frühestens im Herbst los. Eine Ausschreibung brachte kein befriedigendes Ergebnis.
Neue Brücke frühestens im Herbst
Eine Bleibe für die Bienchen

Eine Bleibe für die Bienchen

Der Bund Naturschutz organisierte einen Projekttag für Kinder mit Biologin Anke Simon im Aubachtal. Dabei fertigten sie auch Nisthilfen.
Eine Bleibe für die Bienchen
Lkw blockieren Friedhofsparkplatz: „Das ist wie eine Seuche“

Lkw blockieren Friedhofsparkplatz: „Das ist wie eine Seuche“

In Gauting gibt es Ärger über die Parkplatzsituation am Friedhof. Im Fokus stehen dabei abgestellte Laster, die die Plätze blockieren.
Lkw blockieren Friedhofsparkplatz: „Das ist wie eine Seuche“

Spiegelstreifer beim Abbiegen - Polizei sucht MAN-Fahrer

Ein Fehler beim Abbiegen mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Freitag gegen 10.15 Uhr auf der Hanfelder Straße.
Spiegelstreifer beim Abbiegen - Polizei sucht MAN-Fahrer
Gesucht: Die drei besten Betriebe für Azubis im Landkreis Starnberg

Gesucht: Die drei besten Betriebe für Azubis im Landkreis Starnberg

Der Wirtschaftspreis des Landkreises Starnberg wird heuer zum zwölften Mal verliehen. Diesmal werden die besten Ausbildungsbetriebe gesucht.
Gesucht: Die drei besten Betriebe für Azubis im Landkreis Starnberg
Durch Überholmanöver Unfall provoziert

Durch Überholmanöver Unfall provoziert

Die Starnberger Polizei sucht einen Renault-Fahrer, der durch ein waghalsiges Überholmanöver einen Unfall verursacht hat – und das möglicherweise ohne es mitbekommen zu …
Durch Überholmanöver Unfall provoziert
Einbrecher auf der Baustelle

Einbrecher auf der Baustelle

Unbekannte Täter sind am Montagmorgen in einen Container auf einer Starnberger Baustelle eingebrochen. Dabei entwendeten sie drei Geldbörsen.
Einbrecher auf der Baustelle
Orangen, Bananen und der GYA - die Erinnerungen des Jahrgangs 1938 

Orangen, Bananen und der GYA - die Erinnerungen des Jahrgangs 1938 

Der Jahrgang 1938 erinnert sich bei seinem jährlichen Treffen an seine Schulzeit in Starnberg und die Amerikaner.
Orangen, Bananen und der GYA - die Erinnerungen des Jahrgangs 1938 
Er gibt dem schwimmenden Singvogel wieder eine Heimat

Er gibt dem schwimmenden Singvogel wieder eine Heimat

Dr. Ulrich Knief aus Gauting vom Landesbund für Vogelschutz im Landkreis Starnberg kümmert sich um die Wiederansiedlung der Wasseramsel.
Er gibt dem schwimmenden Singvogel wieder eine Heimat
Eingetaucht in ein einst „braunes Nest“

Eingetaucht in ein einst „braunes Nest“

Herrschings Gemeindearchivarin Dr. Friedrike Hellerer forscht weiter in den dunkelsten Jahren der Herrschinger Geschichte. Jetzt hielt sie den dritten Vortrag aus ihrer …
Eingetaucht in ein einst „braunes Nest“
Ein Segen für allzeit gute Fahrt

Ein Segen für allzeit gute Fahrt

Der BMW-Club hat zur Motorradsegnung nach Seefeld eingeladen - und rund 30 Fahrer sind mit ihren Maschinen gekommen. Pfarrer Roland Böckler sprach den Segen.
Ein Segen für allzeit gute Fahrt
„Vereinsleben bereichert unser Gemeinwesen“

„Vereinsleben bereichert unser Gemeinwesen“

Eine Ausstellung in Starnberg will Aufmerksamkeit für das ehrenamtliche Engagement wecken. Dabei wird schnell klar: Jeder kann sich engagieren.
„Vereinsleben bereichert unser Gemeinwesen“
In die alte Post kehrt wieder Leben ein

In die alte Post kehrt wieder Leben ein

Die Gastronomie an der Münchener Straße in Gauting, früher Gasthaus zur Post, lebt wieder auf. Eröffnung könnte Anfang Juli sein.
In die alte Post kehrt wieder Leben ein
Starnberg wieder ein Stück sauberer

Starnberg wieder ein Stück sauberer

Etwa 500 Starnberger, darunter 400 Kinder und Jugendliche, haben sich heuer am Ramadama in Starnberg beteiligt. Die Bürgermeisterin ist zufrieden.
Starnberg wieder ein Stück sauberer
200 Teilnehmer beim Festgottesdienst in Pöcking

200 Teilnehmer beim Festgottesdienst in Pöcking

Zwei Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und DLRG sind am Wochenende gesegnet worden. Etwa 200 Pöckinger nahmen an dem Festgottesdienst teil.
200 Teilnehmer beim Festgottesdienst in Pöcking
Rettungssignal beim Glaubensbekenntnis

Rettungssignal beim Glaubensbekenntnis

In Pöcking sind am Wochenende zwei Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und DLRG gesegnet worden. Etwa 200 Bürger nahmen an dem Festgottesdienst teil.
Rettungssignal beim Glaubensbekenntnis
Betrunken über die Verkehrsinsel: Auto von 27-Jährigem überschlägt sich

Betrunken über die Verkehrsinsel: Auto von 27-Jährigem überschlägt sich

Ein Autofahrer (27) übersah am Samstag bei Pähl eine Verkehrsinsel - und „räumte“ diese ab. Wie sich später herausstellte, war er bei seiner Chaos-Fahrt betrunken.
Betrunken über die Verkehrsinsel: Auto von 27-Jährigem überschlägt sich
25 Leitpfosten herausgezogen und beschädigt

25 Leitpfosten herausgezogen und beschädigt

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag zwischen Unering und Hadorf etwa 25 Leitpfosten herausgezogen und beschädigt. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.
25 Leitpfosten herausgezogen und beschädigt
30 Meter rückwärts gerollt – Unfall

30 Meter rückwärts gerollt – Unfall

Die Dießener Polizei berichtet von einem kuriosen Unfall. Verletzt wurde dabei niemand, den Verursacher erwartet nun ein Strafverfahren.
30 Meter rückwärts gerollt – Unfall
Willi Großers neue Hirschlederne

Willi Großers neue Hirschlederne

Ein Mann und seine Beinkleider sind Stadtgespräch in Starnberg. Der Mann ist nicht irgendwer. Es geht um den Bürgermedaillenträger, langjährigen Vorsitzenden des Heimat- …
Willi Großers neue Hirschlederne
Die Start-up-Schmiede Bayerns

Die Start-up-Schmiede Bayerns

In den vergangenen 13 Jahren hat das Anwendungszentrum Oberpfaffenhofen 140 Start-up-Unternehmen bei der Gründung unterstützt. In den nächsten vier Jahren sollen 60 …
Die Start-up-Schmiede Bayerns
Eine Hebamme berichtet über ihren Beruf: Sehr anstrengend – und sehr schön

Eine Hebamme berichtet über ihren Beruf: Sehr anstrengend – und sehr schön

Zum Internationalen Hebammentag spricht die Leitende Hebamme am Klinikum Starnberg über Herausforderungen und Schwierigkeiten ihres Berufsstandes.
Eine Hebamme berichtet über ihren Beruf: Sehr anstrengend – und sehr schön
Die ersten Gäste kommen aus Wörth

Die ersten Gäste kommen aus Wörth

Das größte Hotel im Landkreis hat den Betrieb aufgenommen. Im Juni ist ein Tag der offenen Tür geplant.
Die ersten Gäste kommen aus Wörth
Das ist Tutzings neue Pfarrerin

Das ist Tutzings neue Pfarrerin

Es steht fest: Beate Frankenberger wird die neue evangelische Pfarrerin von Tutzing und Bernried. Mit Vorgängerin Ulrike Wilhelm ist sie bestens bekannt: Frankenberger …
Das ist Tutzings neue Pfarrerin
Vier Astronauten in Oberpfaffenhofen: D-2-Mission feiert Silberjubiläum

Vier Astronauten in Oberpfaffenhofen: D-2-Mission feiert Silberjubiläum

Vor 25 Jahren starteten sieben Astronauten – darunter die Deutschen Ulrich Walter und Hans Schlegel – als Deutsche Spacelab-Mission D-2 in den Weltraum. Die zehntägige …
Vier Astronauten in Oberpfaffenhofen: D-2-Mission feiert Silberjubiläum
Klangvolle Saison zum 20. Geburtstag - Auftakt am Sonntag

Klangvolle Saison zum 20. Geburtstag - Auftakt am Sonntag

Die Dießener Münsterkonzerte starten an diesem Sonntag mit einer Matinee in ihre 20. Saison. Bettina Gfeller singt.
Klangvolle Saison zum 20. Geburtstag - Auftakt am Sonntag
Stand-up-Paddler eröffnen Saison

Stand-up-Paddler eröffnen Saison

Der SUP Club Starnberger See startet an diesem Samstag in die Saison. Zum Auftakt gibt es einen kostenlosen Einsteigerkurs und ein Ramadama auf dem Wasser.
Stand-up-Paddler eröffnen Saison
Gautings Zukunft bereitet Sorgen

Gautings Zukunft bereitet Sorgen

Die Kommunalaufsicht sorgt sich um die finanzielle Zukunft der Gemeinde Gauting. Das hat sie der Würmtalkommune mit dem Genehmigungsbescheid für den aktuellen Haushalt …
Gautings Zukunft bereitet Sorgen
Neue Wirte für die Wörthsee-Alm - neue Aufgabe für Mato

Neue Wirte für die Wörthsee-Alm - neue Aufgabe für Mato

Die Wörthsee-Alm im Inninger Ortsteil Schlagenhofen bekommt neue Wirte. Einer von ihnen ist Mato Piechota, vielen als König der Fischsemmeln bekannt.
Neue Wirte für die Wörthsee-Alm - neue Aufgabe für Mato
Heute vor 50 Jahren: FC Bayern München kauft ESV Herrsching

Heute vor 50 Jahren: FC Bayern München kauft ESV Herrsching

Vor 50 Jahren wechselte die gesamte Eishockey-Abteilung des ESV Herrsching zum FC Bayern München. Doch nach nur einem Jahr war alles wieder vorbei.
Heute vor 50 Jahren: FC Bayern München kauft ESV Herrsching
Radlerin mit Kieferbruch an „lebensgefährlicher“ Stelle: Ehemann erhebt schwere Vorwürfe

Radlerin mit Kieferbruch an „lebensgefährlicher“ Stelle: Ehemann erhebt schwere Vorwürfe

Ein Ehepaar aus Heidelberg wollte schöne Urlaubstage am Starnberger See verbringen. Nach einem Fahrradunfall spielt sich der Urlaub aber im Krankenhaus ab. Schuld ist …
Radlerin mit Kieferbruch an „lebensgefährlicher“ Stelle: Ehemann erhebt schwere Vorwürfe
Schwul-lesbisches Chorfestival kommt auch nach Starnberg

Schwul-lesbisches Chorfestival kommt auch nach Starnberg

Das Europäische Chorfestival „“Various Voices“ macht an Christi Himmelfahrt auch in Starnberg und am Starnberger See Station. Stargast Conchita Wurst kommt allerdings …
Schwul-lesbisches Chorfestival kommt auch nach Starnberg
Der Dialekt und das Fünfseenland

Der Dialekt und das Fünfseenland

Der Sprachwissenschaftler Professor Anthony Rowley macht sich Sorgen um den bairischen Dialekt. Am Freitag hält er einen Vortrag in Tutzing
Der Dialekt und das Fünfseenland
Mit der richtigen Marketing-Strategie zum erfolgreichen Immobilienverkauf

Mit der richtigen Marketing-Strategie zum erfolgreichen Immobilienverkauf

Vom Hausmeisterdienst bis Online-Marketing: Starnberger See Immobilien bietet umfangreichen Service und rückt Ihre Immobilie ins beste Licht.
Mit der richtigen Marketing-Strategie zum erfolgreichen Immobilienverkauf
Das Wahrzeichen ist wieder da! Das beliebte Mühlradl ist zurück

Das Wahrzeichen ist wieder da! Das beliebte Mühlradl ist zurück

Ein Industriedenkmal ist wieder dort, wo es hingehört. Am Donnerstag wurde das historische Mühlradl in Gauting wieder eingesetzt.
Das Wahrzeichen ist wieder da! Das beliebte Mühlradl ist zurück
Das Lastenrad von Weßling: Alternative auf Kurzstrecken

Das Lastenrad von Weßling: Alternative auf Kurzstrecken

Der Weßlinger Verein „Mobilitätswende“ hat ein elektrisch unterstütztes Lastenrad beschafft. Bürger können sich das auch ausleihen.
Das Lastenrad von Weßling: Alternative auf Kurzstrecken
Brückenabriss, nächster Teil: Das sollten Autofahrer wissen

Brückenabriss, nächster Teil: Das sollten Autofahrer wissen

Die Brückenarbeiten entlang der A 95 gehen am kommenden Wochenende mit dem nächsten Schritt weiter: Die erste Hälfte der Brücke an der Anschlussstelle Schäftlarn wird …
Brückenabriss, nächster Teil: Das sollten Autofahrer wissen
Neue Klinik gegen seelische Schmerzen

Neue Klinik gegen seelische Schmerzen

Klinik-Verantwortliche und rund 70 Festgäste haben nach knapp zweijähriger Umbauzeit am Mittwoch die Psychosomatische Klinik Kloster Dießen feierlich eröffnet. Kommende …
Neue Klinik gegen seelische Schmerzen
Ehemaliges AOA-Gelände: Wettbewerb hat Lösungsansätze geliefert

Ehemaliges AOA-Gelände: Wettbewerb hat Lösungsansätze geliefert

Die Gemeinde Gauting will das frühere Apparatebau-Gelände und die angrenzende Grünfläche bebauen. Am Mittwochabend wurde der Preisträger des Realisierungswettbewerbs …
Ehemaliges AOA-Gelände: Wettbewerb hat Lösungsansätze geliefert
Reden, lachen und sich kennen lernen

Reden, lachen und sich kennen lernen

Am Samstag, 5. Mai, findet zum 13. Mal der Herrschinger Willkommenstag statt.
Reden, lachen und sich kennen lernen
„Unzurechenbare Mitbürger“ montieren Gartentore ab - Anwohner sind wütend

„Unzurechenbare Mitbürger“ montieren Gartentore ab - Anwohner sind wütend

In der Freinacht sind in Weßling mehrere Gartentore und -türen abmontiert und zum Maibaumplatz an der Hauptstraße transportiert worden. Ein Anwohner beklagt sich darüber …
„Unzurechenbare Mitbürger“ montieren Gartentore ab - Anwohner sind wütend
Mit Schreibzeug, Snack und Talisman - Abi-Prüfungen beginnen

Mit Schreibzeug, Snack und Talisman - Abi-Prüfungen beginnen

Der 29. Juni – es ist traditionell ein Freitag – ist für die bayerischen Abiturienten heuer der Tag der Erlösung. Dann erhalten sie im Erfolgsfall ihre Zeugnisse und …
Mit Schreibzeug, Snack und Talisman - Abi-Prüfungen beginnen
Saison im Gautinger Sommerbad beginnt

Saison im Gautinger Sommerbad beginnt

Es wird angerichtet: Am Donnerstag, 10. Mai startet das Gautinger Sommerbad in die neue Saison. Die letzten Vorbereitungen laufen. In der Freibadesaison 2017 hatten an …
Saison im Gautinger Sommerbad beginnt
Feuerwehren rücken enger zusammen

Feuerwehren rücken enger zusammen

Die Partnerschaft lebt: Feuerwehren aus dem Stadtgebiet und die Sapeurs Pompiers von Dinard wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Eine Starnberger Delegation schloss in …
Feuerwehren rücken enger zusammen
Maibaum mit Smartphone aufgenommen: 100 Euro Bußgeld

Maibaum mit Smartphone aufgenommen: 100 Euro Bußgeld

Die Starnberger Polizei hat eine positive – und launige – Bilanz der B2-Sperrung am 1. Mai gezogen. 
Maibaum mit Smartphone aufgenommen: 100 Euro Bußgeld
Ein Tag für den Körper

Ein Tag für den Körper

Am Samstag ist Internationaler Pilates Tag. Was es mit der Trainingsmethode auf sich hat, erklärt Pilates-Trainerin Kathrin Klement. 
Ein Tag für den Körper
Lange Staus nach schwerem Autobahn-Unfall bei Höhenrain

Lange Staus nach schwerem Autobahn-Unfall bei Höhenrain

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der A 95 unweit der Rastanlage Höhenrain hat am Mittwochmorgen erhebliche Verkehrsbehinderungen in Berg und Starnberg zur Folge gehabt.
Lange Staus nach schwerem Autobahn-Unfall bei Höhenrain
Ein Klotz, der alles überragt - Diskussionen um Bebauung in Ortsmitte dauern an

Ein Klotz, der alles überragt - Diskussionen um Bebauung in Ortsmitte dauern an

In Gilching wird weiter über die Bebauung der Ortsmitte mit Geschäfts- und Ärztehaus diskutiert. CSU-Gemeinderat Paul Vogl nimmt jetzt kein Blatt vor den Mund.
Ein Klotz, der alles überragt - Diskussionen um Bebauung in Ortsmitte dauern an
„Henry und Henriette“ haben Verspätung - Kita öffnet erst später

„Henry und Henriette“ haben Verspätung - Kita öffnet erst später

Neues Kindertagesstätte des BRK in Gauting wird zwei Wochen später fertig als ursprünglich geplant. Grund sind die übervollen Auftragsbücher der Baufirmen.
„Henry und Henriette“ haben Verspätung - Kita öffnet erst später
Herrsching schillert in der Freinacht

Herrsching schillert in der Freinacht

Diese Freinacht-Scherze hatten es in sich. Allerdings waren die Verkleidungen, Plakate und Denkmäler in Herrsching am 1. Mai ebenso schnell wieder verschwunden, wie sie …
Herrsching schillert in der Freinacht
Göttlicher Segen als Punktlandung

Göttlicher Segen als Punktlandung

Die Maibäume stehen wieder. Im ganzen Landkreis stellten Burschen, Trachtler, Feuerwehrler und Vereinsmitglieder am Dienstag die Maibäume auf. Lesen Sie hier eine …
Göttlicher Segen als Punktlandung
Maibaum-Wahnsinn im Landkreis Starnberg: Die schönsten Bilder der Maifeiern

Maibaum-Wahnsinn im Landkreis Starnberg: Die schönsten Bilder der Maifeiern

Im ganzen Fünfseenland heben sich die Maibäume über die Dörfer. Wir waren bei fast jeder Aufstellung dabei. Bilder aus Hechendorf, Steinebach, Bachern, Gilching, Inning, …
Maibaum-Wahnsinn im Landkreis Starnberg: Die schönsten Bilder der Maifeiern

Betrunkener ruft nach Reifenpanne die Polizei

Ein 56 Jahre alter Mann aus Tutzing stellte einen Riss in einem seiner Autoreifen fest. Das wollte er von der Polizei aufnehmen lassen... 
Betrunkener ruft nach Reifenpanne die Polizei
Andechs-Meranier– sie leben weiter

Andechs-Meranier– sie leben weiter

Wolfgang Schüle (84) aus Frieding hat einen historischen Roman über den Untergang der Andechs-Meranier veröffentlicht. Mit „Die letzten Jahre der Andechser“ haucht er …
Andechs-Meranier– sie leben weiter
Feuer gegen Efeu - Fichte fängt Flammen

Feuer gegen Efeu - Fichte fängt Flammen

Diese Baumpflegeaktion ging gründlich schief. In der Herrenstraße in Dießen hat eine Fichte Feuer gefangen.
Feuer gegen Efeu - Fichte fängt Flammen
Kreisverkehr vs. Haus der Vereine

Kreisverkehr vs. Haus der Vereine

Freinachtscherze sind meistens von primitiver Natur, sie sorgen selten für Lacher. Anders ist das in Tutzing, das ist das Freinachtteam am Werk mit pfiffigen Einfällen.
Kreisverkehr vs. Haus der Vereine
Achtung! Die ersten Pulli sind da

Achtung! Die ersten Pulli sind da

Die kleine Kiebitz-Kolonie in Hechendorf erweckt mit jedem Jahr mehr Aufmerksamkeit. Es war eine kleine Sensation, als sich der Bodenbrüter im vergangenen Jahr schon zum …
Achtung! Die ersten Pulli sind da
Drei Münchner eröffnen Wirtshaus in Traumlage - einen kennt man in der Landeshauptstadt

Drei Münchner eröffnen Wirtshaus in Traumlage - einen kennt man in der Landeshauptstadt

„Bald sammer’s!“, freut sich Iva Gärsch. „Sammer’s“, das sind die 35-Jährige, Basti Tacheci (45) und Matthias „Matse“ Burchardi (43) – ein flottes Trio, das morgen in …
Drei Münchner eröffnen Wirtshaus in Traumlage - einen kennt man in der Landeshauptstadt
Weil sie Rasierschaum sprühten: 51-Jähriger geht auf Kinder los

Weil sie Rasierschaum sprühten: 51-Jähriger geht auf Kinder los

Die Polizei ermittelt nach einem Zwischenfall in der Freinacht gegen einen 51 Jahre alten Mann aus Gauting wegen gefährlicher Körperverletzung. 
Weil sie Rasierschaum sprühten: 51-Jähriger geht auf Kinder los