+
Dieser Hund war es nicht: Aber eine andere französische Bulldogge griff in Tutzing eine Frau und deren Hund an.

Polizei ermittelt

Bulldogge greift anderen Hund an - und verletzt auch dessen Frauchen schwer

  • Tobias Gmach
    vonTobias Gmach
    schließen

Eine französische Bulldogge verletzte in Tutzing einen anderen Hund und dessen Frauchen.

Tutzing – Die Dogge entkam laut Polizei am Mittwoch gegen 9.40 Uhr aus einem Grundstück und attackierte den Hund auf der angrenzenden Straße. Um Ihr Tier zu schützen, versuchte die 76-Jährige es wegzuziehen, wobei sie ebenfalls angegriffen und gebissen wurde. Sie erlitt Bisswunden am rechten Arm sowie einen Bruch der Elle, weshalb sie im Krankenhaus behandelt werden musste. Der ebenfalls schwer verletzte Hund der Rasse „Cesar“ musste in der Tierklinik Weilheim versorgt werden. Wie die Bulldogge das Grundstück verlassen konnte und ob den Aufsichtspflichtigen dies anzulasten ist, werden Ermittlungen zeigen. Passanten gelang es, das Tier zurück in das Grundstück zu bringen. 

Lesen Sie auch:

Er wollte wissen, „wie sich das so anfühlt“: Rentner probiert sich als Ladendieb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vergessener Koffer sorgt für Sperrung - Spezialkräfte im Einsatz
Ein vergessener Koffer hat am Freitagmorgen zu einer Sperrung des S-Bahnhofs Gilching-Argelsried gesorgt. Der Eigentümer hat sich bis zum Nachmittag noch nicht gemeldet.
Vergessener Koffer sorgt für Sperrung - Spezialkräfte im Einsatz
Ein Gewitter nach dem anderen
Das Wetter sorgt für einigen Wirbel: Am Freitagabend zogen und ziehen in dichter Folge Gewitter insbesondere über den nordwestlichen Landkreis Starnberg hinweg. Es gibt …
Ein Gewitter nach dem anderen
Corona-Ausbruch bei Caterer: Lüftung wohl nicht Ursache für Infektionen
Die Lüftung war es ganz offensichtlich nicht: Nach wie vor ist unklar, wie sich das Coronavirus bei einem Gilchinger Caterer so massiv hatte ausbreiten können. 
Corona-Ausbruch bei Caterer: Lüftung wohl nicht Ursache für Infektionen
Strenge Regeln für den Betrieb im Sommerbad
Nun also doch: Die Badesaison im Gautinger Sommerbad kann beginnen. Wie die Gemeinde mitteilt, will sie das Freibad am 15. Juli öffnen. Allerdings gelten strenge …
Strenge Regeln für den Betrieb im Sommerbad

Kommentare