Feste am Wochenende

Absage wegen Wettervorhersage

Pöcking/Tutzing - Wegen angekündigter Unwetter am Samstagnachmittag und -abend hat die Tutzinger Gilde ihr Sommerfest abgesagt. Das Straßenfest in Pöcking hingegen findet statt. 

"Die Vorstände der Tutzinger Gilde und des Diemendorfer Trachtenvereins haben soeben entschieden, das Seefest am 2. Juli 2016 in Tutzing abzusagen - die Wettervorhersagen sind einfach zu schlecht." Mit dieser Mitteilung reagierten die Tutzinger auf die Vorhersagen für Samstag, die ab Mittag Gewitter und am frühen Abend sogar Unwetter ankündigen. 

Die Pöckinger beurteilen die Lage nicht ganz so pessimistisch. Bisher haben sie ihr Straßenfest nicht abgesagt. Noch am Mittwoch erklärte Mitorganisator Albert Luppart: "Die Wettervorhersage für kommenden Samstag ist durchwachsen aber grundsätzlich nicht zu negativ." Ob die Pöckinger dabei bleiben, wird sich noch zeigen.

Rubriklistenbild: © ike

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pfarrer Stein und seine gereimte Predigt
Nach verstaubten Bibelzitaten und trockenen Themen kann man in der Faschings-Predigt von Pfarrer Michael Stein aus Pöcking lange suchen. An diesem Sonntag wird er die …
Pfarrer Stein und seine gereimte Predigt
Freies Surfen im Starnberger Finanzamt
Da sage noch mal jemand, im Finanzamt gibt es nichts geschenkt: Seit einigen Tagen ist im und vor dem Finanzamt auf dem Schlossberg in Starnberg ein Gratis-WLAN für …
Freies Surfen im Starnberger Finanzamt
Musik, Mojitos, Männerhaut
Weiberfasching im Landkreis Starnberg – das bedeutet Ausnahmezustand in den Sälen der Region. Unser (männlicher) Reporter mischte sich mutig unter die närrische …
Musik, Mojitos, Männerhaut
Trainer soll Mädchen beim Duschen gefilmt haben
Ein 44 Jahre alter Trainer des TSV Gilching-Argelsried soll über Jahre hinweg Mädchen und junge Frauen in Umkleidekabinen, Toiletten und Duschen gefilmt haben. Vor einem …
Trainer soll Mädchen beim Duschen gefilmt haben

Kommentare