Deutsche Behörden vereitelten wohl IS-Terroranschlag auf großes Musikfestival

Deutsche Behörden vereitelten wohl IS-Terroranschlag auf großes Musikfestival

Bürgermeisterwahl

Podiumsdiskussion: Wer soll Tutzing künftig regieren?

Die Bürgermeisterwahl in Tutzing am 14. Januar rückt unaufhörlich näher - am Mittwoch präsentieren sich die Kandidaten bei einer Podiumsdiskussion des Starnberger Merkur.

Kandidat Bernd Pfitzner

Tutzing – Der Wahlkampf der drei Kandidaten – Marlene Greinwald (Freie Wähler), Florian Schotter (CSU) und Bernd Pfitzner (Grüne) – läuft auf Hochtouren. All jenen Tutzingern, die sich vor dem Urnengang noch einmal ein genaues Bild von den einzelnen Bewerbern, ihren Vorhaben und Ansichten machen wollen, bietet der Starnberger Merkur die Gelegenheit dazu.

Für Mittwoch, 10. Januar, laden wir zur Podiumsdiskussion mit allen drei Kandidaten ins Roncallihaus (Kirchenstraße 10) ein. Einlass zu der Veranstaltung – der Eintritt ist selbstverständlich frei – ist ab 18.30 Uhr, los geht es dann um 19 Uhr.

Kandidatin  Marlene Greinwald

Moderiert vom Redaktionsleiter des Starnberger Merkur, Peter Schiebel, werden wir den Kandidaten im Rahmen der Podiumsdiskussion auf den Zahn fühlen. Wie positionieren sie sich zu den aktuell drängenden Themen in Tutzing?

Wie soll genügend bezahlbarer Wohnraum für junge Familien, Normalverdiener und Senioren im Ort geschaffen werden? Wie lässt sich die Abwanderung von Unternehmen aus Tutzing stoppen? 

Thomas Parstorfer (l.) und Peter Lederer (r.) mit Kandidat Florian Schotter

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion werden natürlich auch die Besucher die Gelegenheit erhalten, ihre Fragen zu stellen.

Rubriklistenbild: © Tauchnitz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei Verletzte und lange Staus
Nach einem schweren Unfall war die Autobahn A 96 bei Weßling in Richtung Lindau am Mittwochnachmittag gesperrt.
Drei Verletzte und lange Staus
Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - Anwohnerin schildert dramatische Nacht
Ein chaotisches Bild vor einer Bank in Germering: Mittwochnacht haben zwei Täter versucht, einen Geldautomat zu sprengen. Sehen Sie das Video der Pressekonferenz.
Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - Anwohnerin schildert dramatische Nacht
Heinrich Lenker ist wieder am Platz
Im Gilchinger Gemeinderat gibt es einen Wechsel bei den Freien Wählern: Heinrich Lenker folgt auf Peter Kramer.
Heinrich Lenker ist wieder am Platz
Thomas Mann auf Feldafings Kulturpfad
Rund um das Feldafinger Villino, wo Thomas Mann Teile seines Romans „Der Zauberberg“ schrieb, könnte eine Art Kulturpfad entstehen: mit Erinnerungen an Mann, an NS-Zeit …
Thomas Mann auf Feldafings Kulturpfad

Kommentare