Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
1 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
2 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
3 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
4 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
5 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
6 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
7 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.
8 von 110
Bilder von der Tutzinger Festwoche: Der erste Tag im Festzelt.

Wir haben die Bilder

Tutzinger Fischerhochzeit: Der erste Tag

Die Festwoche zum 1275. Geburtstag der Gemeinde Tutzing wurde am Donnerstag eröffnet. Das Anzapfen im Bierzelt klappte schon einmal hervorragend. 

Tutzing - Übung macht den Meister: Nur wenige Schläge brauchte Tutzings Altbürgermeister Peter Lederer am Donnerstagabend, um das Bierfass im großen Festzelt am Rathaus anzuzapfen. Damit eröffnete er auch ganz offiziell die Festwoche zum 1275. Geburtstag der Gemeinde Tutzing, deren Höhepunkt am Wochenende die traditionelle Fischerhochzeit mit ihrem großen Festumzug sein wird. 

Doch bevor sich am Sonntag Michael Gröber und Veronika Bierbichler vor Tausenden Zuschauern das Ja-Wort geben, feiern sich die Tutzinger und ihre Gäste in den kommenden Tagen schon einmal warm. Am Donnerstag rockte die Bayern 1-Liveband das vollbesetzte Festzelt, am heutigen Freitag haben sich ab 20.30 Uhr die „Bananafishbones“ aus dem Nachbarlandkreis Bad Tölz-Wolfratshausen angesagt.

Wer Glück hat, kann dafür vielleicht noch ein paar Restkarten an der Abendkasse ergattern. Der Samstag wird dann politisch starten, wenn ab 11 Uhr der Spitzenkandidat der Grünen zur Bundestagswahl, Cem Özdemir, eine Ansprache im Festzelt hält. Gegen 18.30 Uhr startet schließlich der Polterabend der Fischerhochzeit am „Gröberhof“, dem sich der Tanz auf der Hauptstraße anschließt. 

Parallel dazu kann auch beim Tanz im Festzelt das Tanzbein geschwungen werden, bis der Nachtwächter gegen 23 Uhr dafür sorgt, dass am Fischerhochzeitssonntag auch wirklich alle ausgeschlafen sind. Denn bereits um 8.30 Uhr wird die Braut traditionsgemäß im Boot von Ammerland nach Tutzing gebracht. Der Festumzug nach der Trauung soll um 15.15 Uhr an der Greinwaldstraße starten.

Wir berichten in einem Ticker über die Ereignisse rund um die Fischerhochzeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Feldafing
Modern, hell, neu: Das ist das neue Benedictus-Krankenhaus 
Die Eröffnung des Feldafinger Benedictus-Krankenhauses haben am Samstag rund 200 Festgäste gefeiert. Gestern kamen dann auch die Hauptpersonen: Rund 120 Patienten sind …
Modern, hell, neu: Das ist das neue Benedictus-Krankenhaus 
Gauting
Beeindruckende Zahlen und Überraschendes
Bei der Jahresversammlung im überfüllten Vereinsheim der Trachtler präsentierte die Freiwillige Feuerwehr Gauting beeindruckende Zahlen. Überrascht wurden der Kommandant …
Beeindruckende Zahlen und Überraschendes
Andechs
Auf Spurensuche
Er ist einer der bayerischsten, wenn nicht der bayerischste Schriftsteller. Sein Kollege und Freund Ludwig Thoma, selbst ein Schwergewicht bayerischer Literatur, hat …
Auf Spurensuche