Wegen Heizungsschaden

Grundschule Traubing: Unterricht fällt aus

In der Grundschule Traubing fällt am Dienstag der Unterricht aus. Grund ist nicht der Schnee, sondern die Heizung.

Traubing - Wegen eines Heizungsschadens fällt der Unterricht für die Kinder in der Grundschule Traubing am Dienstag aus. Die Eltern der rund 75 Kinder seien informiert, erklärte das Starnberger Landratsamt am Dienstagmorgen auf Anfrage. Der Schaden war am Montag aufgetreten, am Abend fiel die Entscheidung, den Unterricht ausfallen zu lassen. 

In der Schule werde eine Betreuung angeboten, falls Kinder nicht zu Hause bleiben können. Der Schaden an der Heizung soll im Tagesverlauf behoben werden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Caroline Seidel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Ein alter Schäferhund wird nachts vor dem Starnberger Tierheim angebunden. Während es dem bisherigen Frauchen womöglich das Herz zerrissen hat, findet Tierheimleiterin …
„Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Zwei Verletzte, Autos erheblich beschädigt, Straße gesperrt
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagabend auf der Staatsstraße 2069, der Erfahrung Oberbrunn/Unterbrunn gekommen. Dabei wurden zwei Menschen so verletzt, …
Zwei Verletzte, Autos erheblich beschädigt, Straße gesperrt
Weidle steigt zur WM-Geheimfavoritin auf
Die Lobeshymnen auf Kira Weidle überschlagen sich nach dem zurückliegenden Wochenende. Die junge Starnbergerin lieferte bei den Weltcup-Rennen in Cortina d’Ampezzo …
Weidle steigt zur WM-Geheimfavoritin auf
Wasserwacht warnt: Eis auf den Seen ist trügerisch
Die ersten Eisläufer und Eishockeyspieler haben sich am Sonntag auf den in Teilen zugefrorenen Weßlinger See gewagt. Die Kreiswasserwacht Starnberg warnt aber vor den …
Wasserwacht warnt: Eis auf den Seen ist trügerisch

Kommentare