Wegen Heizungsschaden

Grundschule Traubing: Unterricht fällt aus

In der Grundschule Traubing fällt am Dienstag der Unterricht aus. Grund ist nicht der Schnee, sondern die Heizung.

Traubing - Wegen eines Heizungsschadens fällt der Unterricht für die Kinder in der Grundschule Traubing am Dienstag aus. Die Eltern der rund 75 Kinder seien informiert, erklärte das Starnberger Landratsamt am Dienstagmorgen auf Anfrage. Der Schaden war am Montag aufgetreten, am Abend fiel die Entscheidung, den Unterricht ausfallen zu lassen. 

In der Schule werde eine Betreuung angeboten, falls Kinder nicht zu Hause bleiben können. Der Schaden an der Heizung soll im Tagesverlauf behoben werden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Caroline Seidel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen über ein Jahr lang ausgenutzt: Liebesbetrüger erbeuten sechsstelligen Betrag
Zwei Frauen, eine davon aus dem Landkreis Starnberg, wurden Opfer des sogenannten Romance-Scammings. Betrüger gaukelten ihnen die große Liebe vor und brachten sie dazu, …
Frauen über ein Jahr lang ausgenutzt: Liebesbetrüger erbeuten sechsstelligen Betrag
Kein neuer Fall am Montag - aber viele in Quarantäne
Die Lage in der Corona-Krise hat sich in den vergangenen Wochen entspannt. Die Gesamtzahl der Fälle steigt kaum - am Montag gar nicht.
Kein neuer Fall am Montag - aber viele in Quarantäne
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Starnberger Lokalpolitiker beraten und entscheiden
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Die Themen, über die Starnbergs Bauausschuss und Stadtrat diese Woche beraten, sind vielfältig. Ein Überblick.
FOS, Gymnasium, Tunnel und Seebad: Starnberger Lokalpolitiker beraten und entscheiden
Totalschaden nach illegalem Autorennen?
War es ein illegales Autorennen oder nur jugendlicher Leichtsinn? In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich in Starnberg ein einigermaßen spektakulärer Unfall
Totalschaden nach illegalem Autorennen?

Kommentare