Über den Dächern von Hechendorf

Hechendorf - Mit einer grandiosen Show haben die Aubachtaler in Hechendorf beim Starkbierfest ihre Gäste unterhalten.

Das Starkbierfest in Hechendorf ist Kult: Schon eine halbe Stunde vor Beginn waren alle Plätze im Bürgerstadl besetzt. Nach Blasmusik und leckeren Schmanckerln schließlich trat Thomas Gottschalk auf die Bühne. Das heißt, sein Double. Alexander von Dehn war unter Perücke und in vornehmer Klift aum zu erkennen und führte anschließend souverän durch "Wetten, dass?". Als Fabian Rupprecht schließlich im Rahmen der Saalwette draußen auf eine Slackline stiegt, in acht Minuten 50 Meter bewältigte und somit auch neuer Wettkönig wurde, gab es kein Halten mehr.

Kurzum: Die Wetten-dass-Show beim Hechendorfer Starkbierfest war wieder ganz großes Kino - und es wird wohl auch 2012 eine Neuauflage geben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu viele Krähen: Nun geht es an die Eier
Saatkrähen sorgen für ordentlich Ärger in Gilching - nun soll es eine Lösung geben.
Zu viele Krähen: Nun geht es an die Eier
BMW-Fahrer mit fast 200 Sachen unterwegs
Der Rekordhalter bei einem einwöchigen Blitzermarathon in Oberbayern wurde bei Frieding erwischt: Ein BMW-Fahrer wurde auf einer Landstraße mit 193 km/h gemessen. 
BMW-Fahrer mit fast 200 Sachen unterwegs
Der etwas andere Madl- und Burschenverein
In Gilching hat sich vor drei Jahren ein neuer Madl- und Burschenverein gegründet. D‘Guichinger freuen sich über Unterstützung.
Der etwas andere Madl- und Burschenverein
Nach Einsatz in Breitbrunn: Bespuckter Retter erstattet Anzeige
Das Wichtigste vorweg: Dem am Samstag in Breitbrunn verunglückten Buben geht es besser, er muss keine Folgeschäden fürchten. Wie das Kind aus dem Fenster fallen konnte …
Nach Einsatz in Breitbrunn: Bespuckter Retter erstattet Anzeige

Kommentare