Pkw überschlägt sich bei Perchting

Landstetten/Perchting - Zwei Unfälle binnen zwölf Stunden haben sich am Freitag zwischen Landstetten und Perchting ereignet. Am Abend war die Feuerwehr im Einsatz.

Gegen 18 Uhr hat sich am Freitagabend eine Autofahrerin zwischen Perchting und Landstetten überschlagen. Nach ersten Angaben der Polizei war der Wagen unweit Perchting von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich zweimal überschlagen. Die Fahrerin habe den Unfall praktisch unverletzt überstanden. Da das nicht so sicher war, hatte die Leitstelle vorsorglich mehrere Feuerwehren und den Rettungsdienst in Marsch gesetzt.

Gegen 6.30 Uhr am Freitagmorgen war bereits ein Auto im Graben gelandet. Eine 19-Jährige hatte laut Polizei bei Glätte die Kontrolle über ihren Pkw verloren. Sie wurde leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Urteil im Honorarstreit: Starnberg soll Anwalt 188 000 Euro zahlen
Rechtsanwalt Dr. Walter Georg Leisner beriet die Stadt Starnberg 2017 in Sachen Seeanbindung. Das Ende dieser Zusammenarbeit: ein erbitterter Rechtsstreit.
Urteil im Honorarstreit: Starnberg soll Anwalt 188 000 Euro zahlen
Mietvertrag verlängert: Planungssicherheit für die DAV-Sektion Vierseenland
Die DAV-Sektion Vierseenland hatte sich vom Seefelder Gemeinderat einen langfristigen Mietvertrag für die Räumlichkeiten im örtlichen Alten Rathaus gewünscht - und …
Mietvertrag verlängert: Planungssicherheit für die DAV-Sektion Vierseenland
Tempo 30 und die Krux mit dem Gehweg
Für die Gautinger Ortsteile Ober- und Unterbrunn wurde ein neues Verkehrskonzept entwickelt. Einige Dinge sollen sich nun ändern. 
Tempo 30 und die Krux mit dem Gehweg
Rekordjahr für den See-Neptun
Gemeinsames Liedersingen am Lagerfeuer und eine maritim anmutende Version des Nikolauses - damit unterhielten die ehrenamtlichen Helfer der Wasserwacht Pilsensee am …
Rekordjahr für den See-Neptun

Kommentare