Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Unfall 

Fahrzeuge kommen sich in die Quere

Keine Verletzten, aber hoher Sachschaden: Auf der Auffahrt zur Autobahn bei Wörthsee hat es am Samstag gekracht. 

Mit einem Schrecken sind zwei Autofahrerinnen bei einem Unfall davongekommen, der sich am Samstag um 20.35 Uhr auf der Begleitstrecke der A 96 ereignete. Eine 47-Jährige Gilchingerin war mit ihrem Pkw in Richtung Gilching unterwegs. Zeitgleich fuhr eine 24-Jährige aus Herrsching mit ihrem Opel in entgegengesetzter Richtung. Auf Höhe der Anschlussstelle Wörthsee wollte die 24-Jährige nach links auf die Autobahn auffahren. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen. Beide Fahrerinnen gaben laut Polizei an, an der dortigen Ampel „Grün“ gesehen zu haben. Die Frauen blieben unverletzt, an den Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter  (0 81 52) 9 30 20 zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verunglücktem Taucher geht es besser
Den beiden Tauchern, die nach einem Notaufstieg in die Klinik kamen, geht es besser - die Kreiswasserwacht warnt aber.
Verunglücktem Taucher geht es besser
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld
Die Abwesenheit von Hausbewohnern haben Täter in Gauting ausgenutzt.
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld
Ausweichversuch endet mit Verletztem
Sie wollte noch ausweichen, aber es hat nicht gereicht: Eine Autofahrerin ist in Perchting auf einen anderen Wagen gekracht. Es gab einen Verletzten.
Ausweichversuch endet mit Verletztem
Erneut Pfandkisten aus Supermarkt gestohlen
In einem Herrschinger Supermarkt hatte es ein Täter auf Pfandkisten abgesehen.
Erneut Pfandkisten aus Supermarkt gestohlen

Kommentare