Homejacking: Audi S7 gestohlen

Unbekannte sind in Weßling in ein Haus eingebrochen und haben dann einen Audi S7 gestohlen.

Weßling - Bislang unbekannte Autodiebe brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein freistehendes Einfamilienhaus in Weßling Am Reisert ein, um an die Fahrzeugschlüssel eines blauen Audi S7 Sportback zu gelangen. Anschließend entwendeten sie den vor dem Anwesen abgestellten Wagen und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Hinweise an die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck 

Nach ersten Erkenntnissen drangen die Kriminellen in der Zeit zwischen Mitternacht und 4 Uhr morgens über eine zugezogene Terrassentüre in das Haus ein. Zielorientiert durchsuchten sie das Erdgeschoss nach den Fahrzeugschlüsseln für den im Hof geparkten Wagen. Zudem stahlen sie eine Geldbörse und eine silberne Rolex Herrenuhr. Unbemerkt verließen sie das Haus über die Terrassentüre und entwendeten den vor dem Anwesen geparkten Audi.

Nach Angaben des Wagenbesitzers war das Fahrzeug kürzlich an einem Verkehrsunfall beteiligt und ist linksseitig an der Fahrertüre und am vorderen Kotflügel beschädigt.

Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck nimmt sachdienliche Hinweise, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl des Fahrzeugs stehen könnten, unter der Telefonnummer 08141-612-0 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa / Nicolas Armer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ehrenzeichen  für Horst Guckelsberger
Aus Anlass seines 80. Geburtstags hat  Horst Guckelsberger von Landrat Karl Roth das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten erhalten.
Ehrenzeichen  für Horst Guckelsberger
Student (22) stirbt durch Blitzschlag an der Brecherspitze - wie es zu dem Unglück kam
Die beiden Studenten aus dem Landkreis Starnberg freuen sich auf eine schöne Tour bei Traumwetter auf die Brecherspitze überm Schliersee. Dann verdunkelt sich der …
Student (22) stirbt durch Blitzschlag an der Brecherspitze - wie es zu dem Unglück kam
Aktionsprogramm für Frosch und Kröte
An der Weßlinger Umfahrung wird weiter gearbeitet, vor allem, was den Amphibienschutz angeht. 
Aktionsprogramm für Frosch und Kröte
Autotür angefahren: 105 000 Euro Schaden
Totalschaden wegen einer Autotür: Ein 28-Jähriger hatte am Pfingstmontag aber Glück im Unglück. 
Autotür angefahren: 105 000 Euro Schaden

Kommentare