+
Das Dach des BMW war bei dem Unfall auf der Weßlinger Umgehung aufgerissen worden.

Auf Weßlinger Umgehung

BMW-Dach bei Unfall aufgerissen

Auf der Weßlinger Umgehung hat sich am Samstagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Erst Angaben zufolge kollidierten ein Forstfahrzeug und ein BMW - inzwischen ist der Hergang geklärt.

Weßling - Mit einem Rettungshubschrauber musste ein 55-Jähriger aus Greifenberg nach einem schweren Unfall auf der Weßlinger Umgehung am Samstagmittag schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen werden. 

Ein 35-Jähriger aus dem Landkreis Bad Tölz sei mit seiner Forstmaschine in Richtung Herrsching gefahren, teilte die Polizei zum Hergang mit. An dieser Forstmaschine sei an deren Front ein etwa fünf langer Kran angebracht gewesen, an dessen Ende ein so genannter Harvester (Baumfäll- und Baumbearbeitungsaggregat) angebracht war. Von der Staatsstraße kommend habe der 35-Jährige nach links in einen Feldweg abbiegen wollen und den entgegenkommenden BMW X4 des 55-Jährigen übersehen.

Dabei touchierte die Forstmaschine mit ihrem vorne am Kran angebrachten Harvester das Dach des BMW und riss dieses laut Polizei linksseitig auf. Der 55-Jährige wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Murnau verbracht werden. Der 35-Jährige blieb unverletzt.

Um den Verletzten in ein Krankenhaus zu bringen, landete ein Rettungshubschrauber am Samstagmittag auf der Weßlinger Umgehung.

Am BMW entstand ein Totalschaden. An der Forstmaschine wurde lediglich der Harvester beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 50 000 Euro. Die Feuerwehren aus Etterschlag, Oberpfaffenhofen und Weßling waren mit 35 Mann Besatzung mit Bergungs- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Staatsstraße musste hierzu rund drei Stunden total gesperrt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weihnachtskonzert des Gymnasiums Gilching: Anspruchsvoll und unvergesslich
Lange wurde geprobt, jetzt war es soweit: Die Schüler des Gymnasiums Gilching gaben ein Weihnachtskonzert, das lange in Erinnerung bleiben wird.
Weihnachtskonzert des Gymnasiums Gilching: Anspruchsvoll und unvergesslich
Heute demonstrieren die Grundschüler in Andechs
Nachdem die geplante Demonstration gestern wegen des Winter-Gewittersturms abgesagt werden musste, gehen die Erlinger Grundschüler am heutigen Freitag auf die Straße.
Heute demonstrieren die Grundschüler in Andechs
Daten bleiben unter Verschluss
Bewerber des Einheimischenmodells fordern Akteneinsicht - doch die Gemeinderäte entscheiden sich dagegen. Beide Seiten haben ihre Gründe.
Daten bleiben unter Verschluss
Petra Neugebauer verlässt Gemeinderat
Bei der Kommunalwahl 2014 war Petra Neugebauer die große Hoffungsträgerin der Gautinger Sozialdemokraten - nun verlässt sie den Gemeinderat.
Petra Neugebauer verlässt Gemeinderat

Kommentare