+
Symbolbild

Polizeibericht

Tresorknacker schlagen diesmal in Weßling zu

Weßling – Schon wieder sind Tresordiebe unterwegs. Unbekannte sind am Wochenende diesmal in einen Verbrauchermarkt an der Schulstraße in Weßling eingebrochen.

Die Tat geschah zwischen Samstag, 20.15 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr. Die Einbrecher brachen die Tür auf, indem sie den Schließzylinder abdrehten. Aus dem Verbrauchermarkt ließen sie einen Tresor mitgehen, der aus dem Tresen der integrierten Postfiliale herausgerissen wurde. Der Tresor hat einen Wert von zirka 500 Euro, er hatte aber keinen Inhalt. Der Sachschaden an der Tür beträgt etwa 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: (0 81 52) 9 30 20 entgegen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Monarchist im Hippie-Look
Im Feldafinger Bürgersaal gab es eine Gedenkfeier für den Autor Friedl Brehm, der heuer seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte.
Monarchist im Hippie-Look
SOS aus der Mittelschule
Die Integration von Geflüchteten kann nur klappen, wenn die Last auf möglichst viele Schultern verteilt wird. Gerade bei den Schulen ist das aber nicht der Fall. Ein …
SOS aus der Mittelschule
Falsch geparkt: Autofahrer niedergeschlagen
Ein handfester Streit zwischen einem Einheimischen und einem Besucher beschäftigt derzeit die Starnberger Polizei. Anlass: Ein Auto auf einem Behindertenparkplatz.
Falsch geparkt: Autofahrer niedergeschlagen
Ein Leben im Vertrauen auf Gott
Jubelkonfirmation in der evangelischen Friedenskirche: 20 Jubilare feierten am Sonntag einen ganz besonderen Gottesdienst.
Ein Leben im Vertrauen auf Gott

Kommentare