+
Mit Blasmusik den Advent begrüßen: Beim 7. Gut Riedener Winterzauber gibt es heuer so viele Aussteller wie noch nie.

Gut Rieden

Winterzauber mit Feuerwerk

  • schließen

Gut Rieden - Wer sich nach Weihnachtsstimmung sehnt, ist am Wochenende auf Rieden gut aufgehoben. Beim Winterzauber gibt's Wildburger, Handarbeiten und Feuerwerk.

Bis zum ersten Advent sind es zwar noch ein paar Tage, aber so langsam hält die Weihnachtsstimmung Einzug ins Fünfseenland: Beim 7. Gut Riedener Winterzauber, einem der ersten Weihnachtsmärkte in der Region, wird es am Wochenende, 19./20. November, wieder einiges im Stadl, dem Festsaal und dem Innenhof der Golfanlage Gut Rieden zu entdecken geben. Besucher des voradventlichen Marktes finden Lederwaren, handbestickte Trachtenhemden, Schmuckstücke aus Porzellan, Kindermode, Partyideen, ausgefallene Schokoladen-Kreationen, Geschenkideen und vieles mehr. 

Und der Markt wächst, denn für heuer haben sich so viele Aussteller wie noch nie angesagt. Kulinarisch wird es auch: Der Wildburger aus eigener Jagd gehört zu den ganz besonderen Schmankerln. Als Highlight wird es in diesem Jahr ein Feuerwerk am Samstagabend geben, und die Jagdhornbläser spielen ebenfalls wieder auf. Öffnungszeiten sind am Samstag von 11 bis 20 und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

50 Jahre Otto-von-Taube-Gymnasium
Das Otto-von-Taube-Gymnasium hat das halbe Jahrhundert voll. Den 50. Geburtstag feiert die Schulgemeinschaft am Freitag mit einem Festakt und einem Nachmittag der …
50 Jahre Otto-von-Taube-Gymnasium
Angetrunkener beleidigt Polizisten
Erst wenige Tage zuvor war der Peitinger aus der Psychiatrie des Landsberger Krankenhauses entlassen worden. Seit Mittwoch ist er dort wieder untergebracht.
Angetrunkener beleidigt Polizisten
Asto-Gruppe soll Gewerbegebiet Schorn entwickeln
Der Starnberger Stadtrat hat in nichtöffentlicher das Projekt Schon auf den Weg gebracht - in jener Sitzung übrigens, die Bürgermeisterin Eva John frühzeitig verlassen …
Asto-Gruppe soll Gewerbegebiet Schorn entwickeln
Lärm, Müll, Sex am Rathausplatz
Anwohner beklagen Randale rund um das neue Gilchinger Rathaus. Als erste Gegenmaßnahme  wird das freie WLAN ab 22 Uhr abgeschaltet.
Lärm, Müll, Sex am Rathausplatz

Kommentare