+
Mit Blasmusik den Advent begrüßen: Beim 7. Gut Riedener Winterzauber gibt es heuer so viele Aussteller wie noch nie.

Gut Rieden

Winterzauber mit Feuerwerk

  • schließen

Gut Rieden - Wer sich nach Weihnachtsstimmung sehnt, ist am Wochenende auf Rieden gut aufgehoben. Beim Winterzauber gibt's Wildburger, Handarbeiten und Feuerwerk.

Bis zum ersten Advent sind es zwar noch ein paar Tage, aber so langsam hält die Weihnachtsstimmung Einzug ins Fünfseenland: Beim 7. Gut Riedener Winterzauber, einem der ersten Weihnachtsmärkte in der Region, wird es am Wochenende, 19./20. November, wieder einiges im Stadl, dem Festsaal und dem Innenhof der Golfanlage Gut Rieden zu entdecken geben. Besucher des voradventlichen Marktes finden Lederwaren, handbestickte Trachtenhemden, Schmuckstücke aus Porzellan, Kindermode, Partyideen, ausgefallene Schokoladen-Kreationen, Geschenkideen und vieles mehr. 

Und der Markt wächst, denn für heuer haben sich so viele Aussteller wie noch nie angesagt. Kulinarisch wird es auch: Der Wildburger aus eigener Jagd gehört zu den ganz besonderen Schmankerln. Als Highlight wird es in diesem Jahr ein Feuerwerk am Samstagabend geben, und die Jagdhornbläser spielen ebenfalls wieder auf. Öffnungszeiten sind am Samstag von 11 bis 20 und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte erbeuten Schmuck für 30 000 Euro
Schmuck im Wert von rund 30 000 Euro haben Unbekannter bei einem Einbruch in Tutzing erbeutet. Die Hausbewohner waren nur kurze Zeit weg.
Unbekannte erbeuten Schmuck für 30 000 Euro
Betrunkener rammt drei Autos
Mehrere Leichtverletzte, vier beschädigte Fahrzeuge und eine kaputte Straße: Ein Unfall am neuen Kreisverkehr bei Söcking am Freitagabend hatte weitreichende Folgen. 
Betrunkener rammt drei Autos
Junger Wirt im Alten Wirt
Der Münchner Alexander Leccadito hat das Gasthaus Alter Wirt in Hechendorf übernommen. 
Junger Wirt im Alten Wirt
„RentAdvent“ und viele Ideen mehr
Seit etwa drei Jahren hat Sissi Taubert eine Werkstatt an der Hauptstraße in Breitbrunn. Am Wochenende 24./25. November lädt die passionierte Kunsthandwerkerin dort zu …
„RentAdvent“ und viele Ideen mehr

Kommentare