Früher als gedacht

Wittelsbacherstraße wieder offen

Starnberg - Zwei Richtungen für alle: Die Wittelsbacherstraße in Starnberg ist einen Tag früher als gedacht wieder in beiden Richtungen befahrt. Damit ist der Streit wohl nicht zu Ende.

Ursprünglich hatte Starnbergs Bürgermeisterin Eva John den Mittwoch als Freigabetag genannt, nun ging alles schneller: Am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr wurde die mehr als ein Jahr als Einbahnstraße ausgeschilderte Wittelsbacherstraße im nördlichen Teil wieder in beiden Richtungen freigegeben. Das hatte der Stadtrat entgegen Johns Rat so entschieden.

Die Stadt allerdings hat nicht drei Spuren stadtauswärts markiert, sondern nur zwei. Ob das Landratsamtsamt damit einverstanden ist, entscheidet sich erst noch.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer

Meistgelesene Artikel

John: Starnberger Nachtleben nicht so prickelnd
Starnberg - Wie gewonnen, so zerronnen: Starnberg ist seit diesem Standort einer Hochschule, doch zieht die in einigen Jahren weg. Bei der Diplomierungsfeier der …
John: Starnberger Nachtleben nicht so prickelnd
Unbekannter verbrennt nachts Müll
Feldafing - Bei so viel Gedankenlosigkeit schütteln Polizisten nur den Kopf: Mitten in der Nacht hat Abfall an der Garatshausener Straße gebrannt. Allerdings fand die …
Unbekannter verbrennt nachts Müll
Im kalten Keller Sehnsucht nach dem Herbst
Gauting - Es ist erst Jahresanfang. Doch der Arbeitskreis Ausländerkinder kann den Herbst kaum erwarten. Dann soll Umzug sein in größere Räume.
Im kalten Keller Sehnsucht nach dem Herbst
Amtlich: Buslinie 904 bekommt Verstärkung
Starnberg – Die Bestätigung kam am Freitagnachmittag: Die MVV-Regionalbuslinie 904 wird ab Mittwoch, 25. Januar, morgens um eine zusätzliche Fahrt ab der S-Bahn …
Amtlich: Buslinie 904 bekommt Verstärkung

Kommentare