1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg

Zoff im Auto, Biss in Finger

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Herrsching - Rauer Jahreswechsel: Zu einer handfesten Auseinandersetzung ist es am Neujahrsmorgen bei Herrsching gekommen. Dabei begann alles eher freundlich.

Vier junge Leute warteten am Neujahrsmorgen auf eine Heimfahrgelegenheit, als eine 33-Jährige aus Seefeld den Vieren anbot, sie mitzunehmen. Die jungen Leute freuten sich und stiegen ein. Die Freude ließ aber bald nach: Die Fahrerin schien angetrunken zu sein - das war sie auch, stellte die Polizei später fest. Und über die Fahrstrecke wurde man sich auch nicht einig.

Bei Herrsching kam der Wagen schließlich von der Straße ab, die Seefelderin musste anhalten. Dann ging's zur Sache - es wurde handgreiflich. Die 33-Jährige biss einer jungen Frau in den Finger und schlug einem Mann ins Gesicht. Die Mitfahrer mussten die Frau bändigen und bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festhalten. Die Frau hatte Prellungen und Hautabschürfungen erlitten

Auch interessant

Kommentare