Heckscheibe zertrümmert

Mühlthal - Was war da wohl los? Am Rande einer Feier im früheren Waldkeller zwischen Gauting und Starnberg ging die Heckscheibe eines Autos kaputt. Die Polizei ermittelt.

Nebenwirkungen einer Party: Zwischen Freitagabend, 19 Uhr, und Samstag, 10 Uhr, hat ein Unbekannter die Heckscheibe eines Audi zertrümmert, der am ehemaligen Waldkeller in Mühlthal abgestellt war. Den Sachschaden schätzt die Starnberger Polizei auf rund 350 Euro. Möglicherweise, heißt es im Bericht der Inspektion, stamme der Täter aus dem Kreis der Gäste der Party, die in dieser Nacht dort stattfand. Die Ermittlungen dauerten an. Hinweise nimmt die Inspektion unter (08151) 36 40 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Die Polizei sucht nach zwei Männern, die von einem Supermarkt in der Gemeinde Wörthsee 150 Pfandkisten und zwei Euro-Paletten geklaut haben.
Innerhalb von 3 Minuten 150 Pfandkisten geklaut
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus
Ein aufmerksamer Nachbar hat gestern in den frühen Morgenstunden in einer Sozialwohnungsanlage in Feldafing Schlimmeres verhindert. „Wäre der Rauchmelder nicht gewesen, …
Rauchmelder verhindert Brand in Mehrfamilienhaus
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
Courage zeigten Fahrgäste am Samstagabend in der S1 Richtung Flughafen. Ein 30-Jähriger, der am Hirschgarten eingestiegen war, beleidigte und bedrohte zwei Frauen. …
Gautinger bedroht in S-Bahn zwei Frauen: Fahrgäste stoppen ihn
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld
Einbrecher haben aus einem Einfamilienhaus in Herrsching Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. 
Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Kommentare