Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen

Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen
+
Symbolfoto

Zeugen gesucht

Anhänger überladen: Holzwände auf A 95 - Penzberger fährt in Trümmer

  • Boris Forstner
    vonBoris Forstner
    schließen

Weil ein Fahrer seinen Anhänger völlig überladen hat, ist auf der A 95 am Mittwochnachmittag beinahe ein schwerer Unfall passiert.

Wolfratshausen/Penzberg – Laut Polizeibericht fuhr ein 54-Jähriger Mann aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit seinem Honda gegen 15.30 Uhr an der Anschlussstelle Wolfratshausen auf die Autobahn in Richtung Süden. An sein Auto hatte er einen einachsigen Anhänger angekoppelt, auf dem er etwa 15 große Holzverkleidungen aus dem Messebau transportierte. Diese hatte er mit zwei Spanngurten auf dem Anhänger befestigt.

BMW kann nicht rechtzeitig bremsen und überfährt Trümmer

Bereits kurz nach der Auffahrt schaukelte sich der Anhänger auf und geriet ins Schleudern. Die Holzverkleidungen fielen vom Anhänger und verteilten sich über beide Fahrspuren. Ein von hinten heranfahrender 43-jähriger Penzberg konnte mit seinem BMW nicht mehr rechtzeitig abbremsen und überfuhr einige der Verkleidungen. Dabei wurde sein Auto am Unterboden beschädigt. Auch der Anhänger des Unfallverursachers trug bei dem Unfall einen Schaden davon. Es wurden sowohl die Deichsel als auch eine Bordwand beschädigt. Nach ersten Schätzungen beträgt der Gesamtschaden mehrere tausend Euro, so die Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, war an dem Anhänger durch die Ladung zumindest die Anhänge- und auch vermutlich die Stützlast überschritten und führten dadurch zum Aufschaukeln des Hängers. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verdachts des gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Die Polizei sucht noch Zeugen des Vorfalles, die Beobachtungen bezüglich der Ladung oder Ladungssicherung gemacht haben, sowie Verkehrsteilnehmer, die möglicherweise ebenfalls geschädigt wurden. Sie sollen sich unter Tel. 0881/640 302 an die Verkehrspolizeiinspektion Weilheim wenden.

Lesen Sie auch: Regennasse A95: Auto schleudert bei Penzberg in Leitplanke - nicht der einzige Aquaplaning-Unfall

Drei Personen wurden bei einem Unfall, der sich in Etting ereignete, leicht verletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) richtet sich auf ein volles Haus ein: Am morgigen Dienstag gründet die UIP in Peiting die Aktionsgemeinschaft gegen …
Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Eine Souffleuse packt aus
Großer Auftritt einer Frau, die sonst nur unter der Bühne sitzt und flüstert: Im Solo-Stück „Anna sagt was“ redet die Souffleuse Tacheles – was bestens ankam bei der …
Eine Souffleuse packt aus
„Sogar für den Hund wurde gesorgt“
Seit Juli 2019 hat die Krankenhaus GmbH mehr als 130 neue Pflegekräfte in ihren beiden Häusern in Weilheim und Schongau eingestellt. Mit Radiowerbung, ausgefallenen …
„Sogar für den Hund wurde gesorgt“
300 Besucher bei „Friedensfest“
Etwa 300 Menschen aus dem Oberland haben sich am Samstag auf dem Volksfestplatz in Peißenberg versammelt, um gegen die Corona-Beschränkungen und für ihre Grundrechte zu …
300 Besucher bei „Friedensfest“

Kommentare