Schnee-Unfall in Antdorf: Hoher Sachschaden

Antdorf - Hoher Sachschaden entstand in Antdorf bei einem Unfall, der sich am Dienstag auf schneeglatter Fahrbahn ereignete.

Zu dem Unfall kam es am Dienstagmorgen gegen 8.40 Uhr in Antdorf. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 24.000 Euro. Verletzt wurde aber keiner der Beteiligten.

Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin aus Iffeldorf war auf der Hauptstraße in Antdorf in Richtung Habach unnterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kam sie laut Polizei aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab. Dabei prallte ihr Pkw auf den rechts neben der Fahrbahn geparkten Pkw eines 47-jährigen Penzbergers. Dieses Fahrzeug wiederum wurde auf die im Eingangsbereich eines Anwesens befindliche Holztreppe mit Geländer geschoben. Beide Pkw wurden dabei erheblich beschädigt.

wos

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wegen rücksichtsloser Aktion: Familienhündin stirbt qualvoll - nun will Besitzerin aufrütteln
Jule, die Hündin der Dierkes aus Sindelsdorf, starb nach einem Spaziergang einen qualvollen Tod. Nun möchte die Familie andere Hundebesitzer warnen.
Wegen rücksichtsloser Aktion: Familienhündin stirbt qualvoll - nun will Besitzerin aufrütteln
Wegen Greta Thunberg: Erwachsene gründen „Parents for Future“-Gruppen - „Jeder muss handeln“ 
Für den Klimaschutz gehen seit Monaten Schüler auf die Straßen. Als „Parents for Future“ unterstützen immer mehr Erwachsene die Demonstranten - nun auch im Landkreis. 
Wegen Greta Thunberg: Erwachsene gründen „Parents for Future“-Gruppen - „Jeder muss handeln“ 
Kommunalwahl 2020: Bisher vier Bewerber für das Bürgermeisteramt in Peißenberg
Bislang haben vier Bewerber ihren Hut als Bewerber für die Bürgermeisterwahl in der Marktgemeinde Peißenberg in den Ring geworfen. Wir stellen sie vor.
Kommunalwahl 2020: Bisher vier Bewerber für das Bürgermeisteramt in Peißenberg
Die ganz große Auswahl: Acht Bewerber wollen Landrat im Kreis Weilheim-Schongau werden
Das Kandidatenfeld für die Landratswahl für den Landkreis Weilheim-Schongau im März 2020 wächst und wächst. Bislang haben sieben Männer und die Amtsinhaberin den Hut in …
Die ganz große Auswahl: Acht Bewerber wollen Landrat im Kreis Weilheim-Schongau werden

Kommentare