Machen Sie endlich Schluss mit dem Qualm!

Jetzt anmelden

Rauchfrei sein lohnt sich in jedem Alter

Tausende haben schon mit dem Rauchen aufgehört—warum nicht auch Sie? Melden Sie sich einfach an und machen Sie Schluss mit der Sucht.

Ihr Wunsch ernsthaft mit dem Rauchen aufzuhören, ist entscheidend!

Mit dem "Rauchfrei-Programm" ist endlich Schluss

Wer schon öfter "die Letzte" geraucht hat weiß, wie schwer es ist, sich vom blauen Dunst zu verabschieden. Das "Rauchfrei-Programm" wurde auf der Grundlage aktueller Untersuchungen neu entwickelt. In Kleingruppen kann der Kursleiter auch auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen. Gleichzeitig wird jeder Teilnehmer auch durch die Gruppe motiviert und unterstützt, die Sucht zu beenden und zudem besteht die Gelegenheit zu einem wertvollen Erfahrungsaustausch.

Anmelden können Sie sich persönlich bei Ihrer AOK-Geschäftsstelle, telefonisch oder rund um die Uhr im Internet unter www.aok-gesundheitskurse.de

Darum sollten Sie das Rauchen aufgeben

Rauchen ist ein Risikofaktor für zahlreiche Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt und Krebs. Wir helfen Ihnen, mit dem Rauchen aufzuhören.
Der konsequente Verzicht auf Nikotin ist die beste Vorbeugung: Bereits 20 Minuten nach der letzten Zigarette sinken Puls und Blutdruck auf normale Werte. Nach 24 Stunden nimmt das Herzinfarktrisiko ab. Nach fünf Jahren verringert sich die Gefahr, an Lungenkrebs zu erkranken.

Wir helfen Ihnen, mit dem Rauchen aufzuhören: www.ich-werde-nichtraucher.de

Das AOK-Kursangebot

AOK Weilheim
Waisenhausstr. 3
82362 Weilheim

Dienstag, 09.01.2018: 19:00 bis 20:30

7 Termine

Anmeldung: 08821/755-155
Kursnummer.: 50216447
Gebühr: 105,00 €

Bei regelmäßiger Teilnahme ist der Kurs für AOK-Mitglieder kostenfrei.

Hier können Sie sich sofort anmelden

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei Penzberg: Solarpark nimmt Formen an
Es ist das bisher größte Photovoltaik-Projekt der Stadtwerke Penzberg: der Solarpark an der Straße Penzberg-Bichl. Der Bau liegt im Zeitplan.
Bei Penzberg: Solarpark nimmt Formen an
Rießenberger: „Wir von der BV sagen offen unsere Meinung“
Im Interview spricht BV-Fraktionssprecher Stefan Rießenberger über die Kommunalwahl 2020, über das Profil der BV und über ortspolitische Themen in Peißenberg.
Rießenberger: „Wir von der BV sagen offen unsere Meinung“
Nicht mehr Geburten auf der Straße
Im Oktober wurde die Geburtshilfe in Weilheim geschlossen. Experten befürchteten damals, dass künftig mehr Kinder im Krankenwagen zur Welt kommen würden. Sanitäter …
Nicht mehr Geburten auf der Straße
Raisting hat neue Großprojekte im Visier
Der Raistinger Gemeinderat hat für das laufende Jahr einen Haushalt mit einem Volumen von 6,7 Millionen Euro und den Finanzplan beschlossen. Wenn die Themen …
Raisting hat neue Großprojekte im Visier

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.