Weilheim: Ressortarchiv

"Artemed Kliniken" melden Interesse an Penzberger Krankenhaus an

Penzberg - Interesse am Penzberger Krankenhaus hat nun offenbar auch das Unternehmen „Artemed Kliniken". Deren Plan würde den Penzbergern sehr viel weiter entgegenkommen.
"Artemed Kliniken" melden Interesse an Penzberger Krankenhaus an

Zu wenig Lehrstellen im Bezirk der Agentur für Arbeit Weilheim

Landkreis - Die Agentur für Arbeit Weilheim hat ihre Arbeitsmarktbericht vorgestellt. Man sei insgesamt zufrieden, aber von Entwarnung könne nicht gesprochen werden.
Zu wenig Lehrstellen im Bezirk der Agentur für Arbeit Weilheim
"Brücke" feiert 25-jähriges Bestehen

"Brücke" feiert 25-jähriges Bestehen

Weilheim - Das 25-jährige Bestehen der "Brücke Oberland" wurde am Montag im Stadttheater Weilheim gefeiert.
"Brücke" feiert 25-jähriges Bestehen
BfW-Gründerin  verlässt ihre Fraktion

BfW-Gründerin verlässt ihre Fraktion

Weilheim - Ohne sie gäbe es die "Bürger für Weilheim" (BfW) nicht, jetzt verlässt Luise Nowak die 13-köpfoge Stadtratsfraktion. Sie will aber im Stadtrat bleiben.
BfW-Gründerin verlässt ihre Fraktion

Krankenhaus-Rettung: Penzberg erhält politischen Beistand der Nachbarn

Penzberg - Die Bürgermeister und Gemeinderäte aus Antdorf, Habach, Iffeldorf, Seeshaupt und Sindelsdorf sprechen sich gemeinsam für die Rettung des Penzberger …
Krankenhaus-Rettung: Penzberg erhält politischen Beistand der Nachbarn
Kölbl und Ilg holen Edelmetall bei oberbayerischer Blockmehrkampf-Meisterschaft

Kölbl und Ilg holen Edelmetall bei oberbayerischer Blockmehrkampf-Meisterschaft

Penzberg - Zweimal Edelmetall für Leichtathleten den TSV Penzberg gab es bei der oberbayerischen Blockmehrkampf-Meisterschaft: Andreas Kölbl gewann Bronze, Tamina Ilg …
Kölbl und Ilg holen Edelmetall bei oberbayerischer Blockmehrkampf-Meisterschaft

"Eon" darf wieder Strom liefern

Peißenberg - Die Gemeindewerke Peißenberg beziehen 2012 ihren Strom wieder von „Eon“. Der Beschluss des Gemeinderats fiel ohne Diskussion mit drei Gegenstimmen.
"Eon" darf wieder Strom liefern

Klinikgruppe Enzensberg: "Starkes Interesse" am Penzberger Krankenhaus

Penzberg - Die Klinikgruppe Enzensberg hat ihr „starkes Interesse" am Penzberger Krankenhaus bestätigt. Man wolle auf den 1. Januar 2010 hinarbeiten, hieß es am Montag.
Klinikgruppe Enzensberg: "Starkes Interesse" am Penzberger Krankenhaus

Hinkt der Landkreis hinterher?

Weilheim - In Garmisch-Partenkirchen gibt es ein Kinderbüro, in Landsberg ebenso, nur im Landkreis Weilheim-Schongau nicht.
Hinkt der Landkreis hinterher?
Katastrophenalarm nach Dauerregen

Katastrophenalarm nach Dauerregen

Weilheim / Wielenbach - Gute zwei Stunden lang war Wielenbach von Wassermassen bedroht, von 17.45 bis 20 Uhr galt in dem Dorf am Samstagabend Katastrophenalarm.
Katastrophenalarm nach Dauerregen
Fast 2400 Unterschriften fürs Krankenhaus

Fast 2400 Unterschriften fürs Krankenhaus

Penzberg - Fast 2400 Menschen haben an zwei Tagen mit ihrem Namen für den Erhalt des Penzberger Krankenhauses demonstriert.
Fast 2400 Unterschriften fürs Krankenhaus
Antdorf gewinnt "Kohl'n-Gäu-Pokal"

Antdorf gewinnt "Kohl'n-Gäu-Pokal"

Penzberg - Die Premiere von "Miteinand & Gegeneinand" in Penzberg war ein voller Erfolg. Sieben Teams wetteiferten bei den Gaudi-Spielen um den Sieg. Am Ende jubelten …
Antdorf gewinnt "Kohl'n-Gäu-Pokal"

Hipper-Strasse: Abbiegeverbot noch nicht fix

Weilheim - Das von der Stadtverwaltung initiierte Linksabbiegeverbot in der Admiral-Hipper-Straße wird so schnell nicht kommen. Erst muss der Verkehrrsauschuss …
Hipper-Strasse: Abbiegeverbot noch nicht fix

"Rigi-Rutsch'n" ist nicht ganz dicht

Peißenberg - Die „Rigi-Rutsch’n war wieder einmal Thema in der jüngsten Peißenberger Gemeinderatsitzung. Derzeit lautet das Motto „Schadensbegrenzung“.
"Rigi-Rutsch'n" ist nicht ganz dicht
161 Abiturienten verabschiedet

161 Abiturienten verabschiedet

Weilheim - 161 Abiturienten wurden am Freitagnachmittag in der Weilheimer Stadthalle verabschiedet. 41 hatten einen Notenschnitt unter 2,0.
161 Abiturienten verabschiedet
1600 Unterschriften für Krankenhaus

1600 Unterschriften für Krankenhaus

Penzberg - 1600 Unterschriften hat die Initiative "Rettet das Penzberger Krankenhaus" bislang gesammelt. Tendenz steigend.
1600 Unterschriften für Krankenhaus
Keine "Asche" für Tartanbahn

Keine "Asche" für Tartanbahn

Peißenberg - Peißenberg bekommt keine Tartanbahn. Der Schulausschuss des Landkreises sieht nämlich keine Gefahr in der Aschenbahn.
Keine "Asche" für Tartanbahn
Abi-Zeugnisse am Penzberger Gymnasium: Zweimal eine glatte Eins

Abi-Zeugnisse am Penzberger Gymnasium: Zweimal eine glatte Eins

Penzberg - 104 Abiturienten haben am Freitag am Penzberger Gymnasium ihr Abschluss-Zeugnis erhalten. Es war der bisher größte Jahrgang. Zweimal gab es sogar eine glatte …
Abi-Zeugnisse am Penzberger Gymnasium: Zweimal eine glatte Eins

Aufsichtsrat empfiehlt Verkauf des Penzberger Krankenhauses

Penzberg - Der Aufsichtsrat der landkreisweiten Krankenhaus-GmbH hat am Donnerstag dem Kreistag empfohlen, das Penzberger Krankenhaus an eine Fachklinik zu verkaufen.
Aufsichtsrat empfiehlt Verkauf des Penzberger Krankenhauses

Hoerbiger in Penzberg: Einigungsstelle ohne Ergebnis

Penzberg - Wegen des geplanten Stellenabbaus bei Hoerbiger in Penzberg hat sich am Mittwoch die Einigungsstelle zur ersten Sitzung getroffen. Eine Entscheidung fiel …
Hoerbiger in Penzberg: Einigungsstelle ohne Ergebnis
Der Vierte im Bunde

Der Vierte im Bunde

Pähl - Im Landkreis gibt es nach Bernried, Seeshaupt und Weilheim einen vierten FDP-Ortsverband: den FDP-Ortsverband Pähl-Fischen.
Der Vierte im Bunde
Erster Fall von Schweinegrippe

Erster Fall von Schweinegrippe

Landkreis Weilheim-Schongau - Im Landkreis Weilheim-Schongau ist der erste Fall von Schweinegrippe aufgetreten. Es handelt sich um einen 46-jährigen Amerikaner.
Erster Fall von Schweinegrippe

"Hagebau" kommt nach Peißenberg

Peißenberg - Jetzt steht es fest: Peißenberg bekommt einen "Hagebau"-Baumarkt.
"Hagebau" kommt nach Peißenberg

"Keine Kreditklemme"

Bernried - Die globale Finanzkrise bescherte der "Raiffeisenbank südöstlicher Starnberger See" einen starken Zulauf. Dies erklärte Direktor Gebhard Brennauer bei der …
"Keine Kreditklemme"
Bäume, nicht immer Freunde

Bäume, nicht immer Freunde

Weilheim - Drei der (kleineren) Buchen müssen am Unteren Graben weichen, damit die Stadtmauer saniert werden kann. Für Debatten sorgen jedoch einige andere Bäume.
Bäume, nicht immer Freunde
Bange Blicke von der Brücke

Bange Blicke von der Brücke

Weilheim - Die neue Weilheimer Ammerbrücke spannt sich einen Meter höher als ihre Vorgängerin über den Fluss. Gestern erlebte sie ihr erstes Hochwasser.
Bange Blicke von der Brücke

Starke Bilder zur Erinnerung an Weilheims Juden

Weilheim - Eine Basalt-Stele von Andrea Kreipe oder ein rötlicher Gedenkstein von Egon Stöckle? Weilheims Stadtrat hat über das Denkmal zur Erinnerung an Weilheims Juden …
Starke Bilder zur Erinnerung an Weilheims Juden

Hoerbiger in Penzberg: Mahnwache und Menschenkette

Penzberg - Um die Bevölkerung auf die Situation der Hoerbiger-Mitarbeiter in Penzberg aufmerksam zu machen, wird über neue Aktionen nachgedacht: über Mahnwache und …
Hoerbiger in Penzberg: Mahnwache und Menschenkette
Aufwühlender  Zufallsfund

Aufwühlender Zufallsfund

Seeshaupt - Die Angestellte Angelika Gutsche fand per Zufall im Gemeinde-Archiv aufwühlende Dokumente in Zusamenhang mitr dem Todeszug vom April 1945.
Aufwühlender Zufallsfund

Nach 30 Jahren: Sportler verlieren Tennisplatz und Stockbahnen

Hohenpeißenberg - Im Herbst feiert die "Betriebssportgemeinschaft Golde" ihr 30-jähriges Bestehen. Gleichzeitig verliert sie ihr Sportgelände an die Umgehungsstraße.
Nach 30 Jahren: Sportler verlieren Tennisplatz und Stockbahnen

Penzberger Stadtratsfraktionen warnen Landkreis vor Krankenhaus-Verkauf

Penzberg - Die Penzberger Stadtratsfraktionen bereiten eine gemeinsame Resolution vor, in der sie den Landkreis vor einem Verkauf des Penzberger Krankenhauses warnen.
Penzberger Stadtratsfraktionen warnen Landkreis vor Krankenhaus-Verkauf

Die nächste Straße bitte

Weilheim - Der Marienplatz ist kaum vollendet, da geht es im Weilheimer Rathaus schon um die nächsten Abschnitte der Altstadtsanierung.
Die nächste Straße bitte
Gegen grüne Gentechnik

Gegen grüne Gentechnik

Polling - Die Initiative „Agrogentechnikfreie Region Weilheim-Schongau" hatte Grund zum Feiern: Sie besteht seit einem Jahr, hat ein neues Faltblatt und fast alle …
Gegen grüne Gentechnik

Caritas-Altenheim für 750 000 Euro zu haben

Peißenberg - Das Peißenberger Altenheim wird verkauft. Interessenten müssen 750 000 Euro dafür hinblättern
Caritas-Altenheim für 750 000 Euro zu haben

Nächtliche Randale auf Golfplatz

Iffeldorf - Vermutlich mehrere Unbekannte haben auf dem Gelände des Golfclub Iffeldorf randaliert. Unter anderem warfen sie mit einem Pflastersten eine Scheibe ein.
Nächtliche Randale auf Golfplatz
Frauen können mehr als Kuchen backen

Frauen können mehr als Kuchen backen

Weilheim - Der Frauenbund von Mariae Himmelfahrt ist 100 Jahre alt. Das wurde groß gefeiert.
Frauen können mehr als Kuchen backen
Mehrere Gründe zum Feiern

Mehrere Gründe zum Feiern

Seeshaupt - In der Michaelskirche gab es mehrere Gründe zum Feiern. 100 Jahre nach der Erweiterung erstrahlt die Kirche in neuem Glanz, und Pfarrer Mladen Znahor beging …
Mehrere Gründe zum Feiern
"Silver Ager" trifft Zwiderwurz

"Silver Ager" trifft Zwiderwurz

Weilheim - Die berühmte Komödie "Sonny Boys" wird im Weilheimer Kellertheater geprobt. Premiere ist am 26. Juni.
"Silver Ager" trifft Zwiderwurz
Hunderte von Runden für den Sportheim-Anbau

Hunderte von Runden für den Sportheim-Anbau

Weilheim - Bei Sponsorenläufen zugunsten des geplanten Anbaus an das Sportheim des TSV Weilheim haben die Teilnehmer Hunderte von Runden gedreht.
Hunderte von Runden für den Sportheim-Anbau

Junge Frau (23) stirbt auf der Autobahn

Penzberg - Eine junge Penzbergerin (23) ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Unfall auf der A 95 ums Leben gekommen.
Junge Frau (23) stirbt auf der Autobahn

In Penzberg formiert sich Widerstand gegen Krankenhaus-Verkauf

Penzberg - Unter dem Titel „Rettet das Penzberger Krankenhaus" soll es eine Unterschriften-Aktion geben. Die Junge Union plant eine Mahnwache. Krankenhaus-Freunde wollen …
In Penzberg formiert sich Widerstand gegen Krankenhaus-Verkauf
Bühnen frei fürs Oberstadtler-Fest

Bühnen frei fürs Oberstadtler-Fest

Weilheim - Ein umfassendes Programm bieten Geschäftsleute und Anlieger ihren Besuchern beim 5. Oberstadtler-Fest am kommenden Samstag, 4. Juli.
Bühnen frei fürs Oberstadtler-Fest

Bienenschwarm und Autobrand

Weilheim - Zu löschen gab es wenig, für Weilheims Feuerwehr aber verging zuletzt kaum ein Tag, an dem sie nicht ausrücken musste.
Bienenschwarm und Autobrand

Jugend kann erst später abheben

Peißenberg - Der Peißenberger Dirtbikepark kommt erst im Herbst. Andere Aufgaben sind dringender.
Jugend kann erst später abheben

Vertrauensverlust

Pähl - Der Pähler Gemeinderat hat das Vertrauen in den Vorsitzenden des Schulverbands verloren. Deshalb beantragte er jetzt einstimmig seine Neuwahl.
Vertrauensverlust
Herz-Jesu-Fest soll schöner werden

Herz-Jesu-Fest soll schöner werden

Raisting - Das Herz-Jesu-Fest in Raisting soll schöner werden. Daran arbeitet eine örtliche Interessengruppe.
Herz-Jesu-Fest soll schöner werden

Fehler bei Vergabe verzögert Penzberger Innenstadt-Umbau

Penzberg - Der weitere Innenstadt-Umbau in Penzberg beginnt mit einer Vergabe-Panne. Die Bauarbeiten können nun nicht im Juli starten. Los geht es erst im August.
Fehler bei Vergabe verzögert Penzberger Innenstadt-Umbau

Penzberger KAB sorgt sich um Arbeitsplätze bei Krankenhaus-Verkauf

Penzberg - Die KAB Penzberg unterstützt nachdrücklich die Forderung zahlreicher Politiker, dass Penzberg ein Krankenhaus mit Notaufnahme, chirurgischer und innerer …
Penzberger KAB sorgt sich um Arbeitsplätze bei Krankenhaus-Verkauf
"Eine Persönlichkeit geht   von Bord"

"Eine Persönlichkeit geht von Bord"

Polling - Vor 150 Festgästen ist Peter Sprenger (76) am Freitagvormittag als Kreishandwerksmeister verabschiedet worden. Nachfolger Stefan Zirngibl wurde …
"Eine Persönlichkeit geht von Bord"
500 Puppen suchen ein Zuhause

500 Puppen suchen ein Zuhause

Weilheim - Ein Museum für die Marionetten der „Weilheimer Puppenspiele“ ist vorerst ein Traum. Als Zwischenlösung jedoch sollen sie im Stadttheater zu sehen sein.
500 Puppen suchen ein Zuhause
Antipasti neben Bienenhonig

Antipasti neben Bienenhonig

Peißenberg - Gut angenommen wurde der vergrößerte Wochenmarkt, der am gestrigen Donnerstag zum ersten Mal veranstaltet wurde.
Antipasti neben Bienenhonig

Penzberger SPD kritisiert möglichen Krankenhaus-Verkauf scharf

Penzberg - Die Penzberger SPD macht gegen den möglichen Verkauf des Krankenhauses mobil. Sie forderte am Donnerstag alle Penzberger auf, sich öffentlich zu dem Szenario …
Penzberger SPD kritisiert möglichen Krankenhaus-Verkauf scharf

Nonnenwaldstadion: Anwohner kritisieren Kunstrasen-Votum

Penzberg - Unzufrieden sind die Anwohner des Nonnenwaldstadions mit der Entscheidung des Penzberger Bauausschusses, den Bauantrag für zwei neue Kunstrasenplätze auf den …
Nonnenwaldstadion: Anwohner kritisieren Kunstrasen-Votum

Vor Protest-Kulisse: Votum für neue Kunstrasenplätze in Penzberg

Penzberg - Der Penzberger Bauausschuss hat sein Votum für den Bau zweier Kunstrasenplätze am Nonnenwaldstadion bekräftigt. Anwohner mit Protestplakaten verfolgen die …
Vor Protest-Kulisse: Votum für neue Kunstrasenplätze in Penzberg
BRB  macht Tempo

BRB macht Tempo

Weilheim - Bis zu fünf Minuten kürzer soll die Fahrzeit der Züge zwischen Weilheim und Schongau werden. Darauf arbeitet die BRB hin.
BRB macht Tempo
Mladen Znahor feiert Priesterjubiläum

Mladen Znahor feiert Priesterjubiläum

Seeshaupt - Seit neun Jahren ist er in Seeshaupt tätig, seit 25 Jahren ist er Pfarrer: Mladen Znahor feiert am Sonntag, 21. Juni, sein Priesterjubiläum.
Mladen Znahor feiert Priesterjubiläum

Wird das Penzberger Krankenhaus an einen privaten Betreiber verkauft?

Penzberg - Das Penzberger Krankenhaus wird vielleicht an einen privaten Klinikbetreiber verkauft. Zumindest gibt es dieses Gedankenspiel innerhalb der landkreisweiten …
Wird das Penzberger Krankenhaus an einen privaten Betreiber verkauft?

Laster landet in Penzberger Bach

Penzberg - Der Lastwagen einer Gartenbaufirma ist am Montagabend in einen Penzberger Stadtbach gestürzt. Für die Feuerwehr war es eine knifflige Aufgabe, den Lkw wieder …
Laster landet in Penzberger Bach

"Da tut einem das Herz weh"

Peißenberg - Wegen der Abwrackpräme lassen immer noch viele Peißenberger ihr altes Auto verschrotten. Die Nachfrage nach Neuwagen nimmt nur langsam ab, wie Autohändler …
"Da tut einem das Herz weh"
Sonnwendfeuer im Weilheimer Landkreis

Sonnwendfeuer im Weilheimer Landkreis

Landkreis - In Weilheim und umliegenden Gemeinden werden am kommenden Wochenende die Johannifeuer entzündet. Eines davon ist rund acht Meter hoch und 60 Ster groß.
Sonnwendfeuer im Weilheimer Landkreis