Weilheim: Ressortarchiv

Region Penzberg: Gefällte Bäume, kein Strom

Region Penzberg: Gefällte Bäume, kein Strom

Penzberg - Dauereinsatz für die Feuerwehren am Dienstag: Allein in Penzberg zählte die Feuerwehr innerhalb von fünf Stunden bis zum frühen Abend 33 Einsätze.
Region Penzberg: Gefällte Bäume, kein Strom
So wütet Niklas in der Region Weilheim: Bilder

So wütet Niklas in der Region Weilheim: Bilder

So wütet Niklas in der Region Weilheim: Bilder
So wütet Niklas in der Region Weilheim: Bilder
Brand auf Wohnhaus-Balkon - vermutlich wegen Ascheresten

Brand auf Wohnhaus-Balkon - vermutlich wegen Ascheresten

Penzberg - Pausenlos ist die Feuerwehr wegen des Sturms im Einsatz. Am Nachmittag wurde sie auch noch wegen eines Brandes in Penzberg gerufen.
Brand auf Wohnhaus-Balkon - vermutlich wegen Ascheresten
Ausfälle und Schäden durch Sturm "Niklas"

Ausfälle und Schäden durch Sturm "Niklas"

Landkreis -  Sturm "Niklas" fegt über den Landkreis Weilheim-Schongau hinweg. Er   hinterlässt  Schäden und Behinderungen.
Ausfälle und Schäden durch Sturm "Niklas"
Dach zerstört zahlreiche Autos

Dach zerstört zahlreiche Autos

Weilheim -  Sturm "Niklas" fegt über den Landkreis Weilheim-Schongau hinweg. Er   hinterlässt  Schäden und Behinderungen.
Dach zerstört zahlreiche Autos
Mehrere hundert Liter Farbe ausgelaufen

Mehrere hundert Liter Farbe ausgelaufen

Etting - Mehrere hundert Liter Farbe sind am Montag ausgelaufen. Weil ein Lastwagenfahrer auf sein Navi schaute, kam er von der Straße ab und kippte um.  
Mehrere hundert Liter Farbe ausgelaufen
Es muss nicht immer Kabel sein

Es muss nicht immer Kabel sein

Weilheim - Kreisrat Hans Schütz ist mit seinem Antrag im Kreistag gescheitert, in Landkreis-Schulen weiter auf Kabel- statt auf Funklösungen zu setzen. Die Mehrheit …
Es muss nicht immer Kabel sein
Erinnerung an die Mordnacht

Erinnerung an die Mordnacht

Penzberg - Zum 70. Mal jährt sich am 28. April die „Penzberger Mordnacht“, bei der dem NS-Terror, kurz vor Kriegsende, 16 Männer und Frauen zum Opfer fielen.
Erinnerung an die Mordnacht
Eine eigenwillige bunte Mischung

Eine eigenwillige bunte Mischung

Weilheim - Am Palmsonntag erhielten rund 80 Besucher in der Kirche St. Pölten einen Überblick über die dort gezeigte Psalmen-Gebets-Kunst. Die ursprünglichen dreizehn …
Eine eigenwillige bunte Mischung
Gemütlich zwischen allen Stühlen

Gemütlich zwischen allen Stühlen

Oberhausen - Das Trio „Sauglocknläutn“ gastierte auf der Stroblbühne. Serviert wurde  Wirtshausmusik mit eher süßem Senf.
Gemütlich zwischen allen Stühlen
Schoolart statt Landart

Schoolart statt Landart

Peißenberg -  In einem Kunstprojekt nahmen 150 Realschüler ihre Umgebung  genau unter die Lupe – und vor die Linse
Schoolart statt Landart
Frankmölle weiter Chef der Fußballer

Frankmölle weiter Chef der Fußballer

Weilheim - Mario Frankmölle bleibt für zwei Jahre Chef der Weilheimer Fußballer. Bei der Versammlung gab es auch kritische Worte.
Frankmölle weiter Chef der Fußballer
Iffeldorfer brutal zusammengeschlagen

Iffeldorfer brutal zusammengeschlagen

München/Iffeldorf - Ein 21-jähriger Iffeldorfer ist am Sonntag am Münchner Ostbahnhof brutal zusammengeschlagen worden. Er wurde von fünf Männern attackiert und getreten.
Iffeldorfer brutal zusammengeschlagen
Ärger um Baby-Grab: Wie bunt darf Trauer sein?

Ärger um Baby-Grab: Wie bunt darf Trauer sein?

Weilheim - Ein Windrad und Spielzeugautos: Der Schmuck am Grab eines still geborenen Kindes sorgt auf dem Weilheimer Friedhof für Verwerfungen.
Ärger um Baby-Grab: Wie bunt darf Trauer sein?
Spektakulärer Unfall auf der A95

Spektakulärer Unfall auf der A95

Sindelsdorf/Penzberg - Weil ein 33-Jähriger aus Ehrwald die Bremse mit der Kupplung verwechselte, kam es am Sonntag zu einem spektakulären Unfall auf der A95.
Spektakulärer Unfall auf der A95
Je später der Abend, desto voller die Lokale

Je später der Abend, desto voller die Lokale

Weilheim - Zum neunten Mal unterhielten bei der „KultUHRnacht“ in Weilheim Künstler der verschiedensten Musikrichtungen das Publikum. Elf Lokale hatten bis weit nach …
Je später der Abend, desto voller die Lokale
Frischer Wind bei der CSU

Frischer Wind bei der CSU

Penzberg - Nick Lisson (29) ist neuer Vorsitzender der Penzberger CSU. Er löst André Anderl ab und will frischen Wind in den Ortsverband bringen.
Frischer Wind bei der CSU
Ein Habacher durch und durch

Ein Habacher durch und durch

Habach - Martin Wagner, Trainer der ASV-Fußballer ist tief im Dorf verwurzelt. Seit vier Wochen ist der 29-Jährige Vater.
Ein Habacher durch und durch
Gute Stimmung in Weilheims Kneipen

Gute Stimmung in Weilheims Kneipen

Weilheim - Ganz unterschiedliche Klänge waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Weilheims Kneipen zu hören. Eines hatten sie alle gemeinsam: Sie kamen gut an.
Gute Stimmung in Weilheims Kneipen
Erneut Vorstoß für "Stolpersteine"

Erneut Vorstoß für "Stolpersteine"

Weilheim - Die SPD startet erneut eine Diskussion über das Verlegen von "Stolpersteinen", die an  von den Nazis ermordeten Juden der Stadt erinnern.
Erneut Vorstoß für "Stolpersteine"
Unfallfahrer auf der Flucht gestellt

Unfallfahrer auf der Flucht gestellt

Polling - Die Polizei hat einen Mann (43) gestellt, der nach einem Unfall zu Fuß flüchten wollte. Er war angetrunken und hatte keine Fahrerlaubnis.
Unfallfahrer auf der Flucht gestellt
Nicht erst seit heute Beamtenstadt

Nicht erst seit heute Beamtenstadt

Weilheim - Schon 1798 ist im „Reise-Atlas von Baiern“ viel von Ämtern die Rede, wenn es um Weilheim geht.  
Nicht erst seit heute Beamtenstadt
Mehr Mitglieder, mehr Waldfläche

Mehr Mitglieder, mehr Waldfläche

Weilheim - Geschäftsführer Deibler war bei der Versammlung der Waldbesitzervereinigung zufrieden: Der Umsatz stieg von 2,0 auf 2,8 Millionen Euro.
Mehr Mitglieder, mehr Waldfläche

Eine Rarität funkelt wieder

Iffeldorf - Vor zehn Jahren wurde das Kunstwerk zufällig in Iffeldorf entdeckt: Ab Palmsonntag ist das Heilige Grab zu besichtigen.
Eine Rarität funkelt wieder
Streit um Stift eskaliert: Gewalt an Privatschule

Streit um Stift eskaliert: Gewalt an Privatschule

Weilheim - Ein Streit zwischen zwei Schülern während einer Schulaufgabe an einer Privatschule ist am Freitagvormittag in Weilheim eskaliert.
Streit um Stift eskaliert: Gewalt an Privatschule
Earth Hour: Penzberg schaltet Lichter aus

Earth Hour: Penzberg schaltet Lichter aus

Penzberg - Am Rathaus und an der Christköngskirche in Penzberg erlischt am Samstagabend das Licht - es ist "Earth Hour".
Earth Hour: Penzberg schaltet Lichter aus
Ein Vorschlag ist um Längen vorn

Ein Vorschlag ist um Längen vorn

Peißenberg - Beim Architektenwettbewerb, bei dem es um die Pläne für Bürgerhaus und JuZe ging, hat ein Vorschlag mit großem Abstand gewonnen.
Ein Vorschlag ist um Längen vorn
Verona brachte Liebesglück

Verona brachte Liebesglück

Weilheim - In lockerer Atmosphäre stellten Schüler des P-Seminars am Gymnasium ihren ungewöhnlichen Latein-Reiseführer vor.
Verona brachte Liebesglück
ESV Weilheim ehrte verdiente Mitglieder

ESV Weilheim ehrte verdiente Mitglieder

Weilheim - Ehrungen standen jüngst beim Eissportverein (ESV) Weilheim auf dem Programm.
ESV Weilheim ehrte verdiente Mitglieder
Pause vorbei: Radwege-Bau an der Grube

Pause vorbei: Radwege-Bau an der Grube

Penzberg - Nach der Winterpause wird der Radwegebau an der Grube in Penzberg fortgesetzt.
Pause vorbei: Radwege-Bau an der Grube
"Peißenberger Liste" zieht positive Bilanz

"Peißenberger Liste" zieht positive Bilanz

Peißenberg - Die Fraktion von Bürgermeisterin Manuela Vanni, die "Peißenberger Liste" zieht eine positive Bilanz ihrer bisherigen Gemeinderatsarbeit.
"Peißenberger Liste" zieht positive Bilanz
SV Wessobrunn stemmt Großprojekt

SV Wessobrunn stemmt Großprojekt

Wessobrunn - Der Sportverein SV Wessobrunn hat Großes vor: Unter anderem soll die Sanierung des B-Platzes in Angriff genommen werden.
SV Wessobrunn stemmt Großprojekt
Franziska Hartl führt JU-Ortsverband

Franziska Hartl führt JU-Ortsverband

Polling - Der 2013 gegründete Ortsverband der Jungen Union (JU) für Polling, Etting und Oderding hat seine Vorstandschaft neu gewählt.
Franziska Hartl führt JU-Ortsverband
„Agatha“ wirbt fürs Stadtmuseum

„Agatha“ wirbt fürs Stadtmuseum

Weilheim - Eines der vier Bilder aus dem berühmten "Agatha"-Zyklus ist ab sofort in der Kaufbeurener Hopfer-Ausstellung zu sehen.
„Agatha“ wirbt fürs Stadtmuseum
JRK: Fabian Thurner ist neuer Leiter

JRK: Fabian Thurner ist neuer Leiter

Peißenberg – Das Jugendrotkreuz (JRK) in Peißenberg hat einen neuen Chef: Fabian Thurner.
JRK: Fabian Thurner ist neuer Leiter
Grünes Licht: Arche Noah darf umziehen

Grünes Licht: Arche Noah darf umziehen

Penzberg - Der Stadtrat in Penzberg hat grünes Licht gegeben: Das Familienzentrum Arche Noah darf in das Geschäftshaus „Im Thal 6“ ziehen.
Grünes Licht: Arche Noah darf umziehen
Straße von Seeshaupt nach Bernried gesperrt

Straße von Seeshaupt nach Bernried gesperrt

Seeshaupt/Benried – In den Osterferien wird die Staatsstraße von Seeshaupt nach Bernried zwischen Seeseiten und Gut Adelsried komplett gesperrt.
Straße von Seeshaupt nach Bernried gesperrt
Hofmeirs starker Auftritt am Gymnasium

Hofmeirs starker Auftritt am Gymnasium

Weilheim - Andreas Hofmeir (ehemals bei "LaBrassBanda") unterhielt in der Aula des Weilheimer Gymnasiums prächtig mit seinem Kabarett „Kein Aufwand“.
Hofmeirs starker Auftritt am Gymnasium
1500 Euro Schaden bei Unfallflucht

1500 Euro Schaden bei Unfallflucht

Weilheim - Geschädigter einer Unfallflucht ist ein Weilheimer (71), der sein Auto nahe der Kreuzung Paradeisstraße/ Ybelherstraße abgestellt hatte. 
1500 Euro Schaden bei Unfallflucht
Geldbörse in Supermarkt gestohlen

Geldbörse in Supermarkt gestohlen

Weilheim - Böse Überraschung für eine 34-Jährige: In einem Weilheimer Supermarkt wurde der Frau ihre Ledergeldbörse gestohlen.
Geldbörse in Supermarkt gestohlen
Und wieder ein kleiner Laden weniger

Und wieder ein kleiner Laden weniger

Peißenberg - Helmut Pumpf schließt Mitte Mai sein Schreibwarengeschäft an der Sonnenstraße, weil es sich nicht mehr lohnt.
Und wieder ein kleiner Laden weniger
Ladendiebe gehen mit Rucksack auf Beutezug

Ladendiebe gehen mit Rucksack auf Beutezug

Penzberg - Dreiste Ladendiebe in Penzberg: Sie gingen mit einem Rucksack auf Beutezug.
Ladendiebe gehen mit Rucksack auf Beutezug
Ein Anbau für 3,3 Millionen Euro

Ein Anbau für 3,3 Millionen Euro

Seeshaupt - Der Gemeinderat Seeshaupt sagte in seiner jüngsten Sitzung "Ja" zu den Plänen für die Kinderkrippe und den Kindergarten.
Ein Anbau für 3,3 Millionen Euro
Unterstützerkreis "Asyl" erweitert

Unterstützerkreis "Asyl" erweitert

Peißenberg - Die Führungsriege des „Unterstützerkreises Asyl“ in Peißenberg wurde auf vier Personen erweitert.
Unterstützerkreis "Asyl" erweitert
Dominik Hey neuer SPD-Ortsvorsitzender

Dominik Hey neuer SPD-Ortsvorsitzender

Weilheim - Ein Stühlerücken war beim SPD-Ortsverein in Weilheim angesagt: Dominik Hey (31) ist neuer Vorsitzender.
Dominik Hey neuer SPD-Ortsvorsitzender
Theresa Landes feierte 105. Geburtstag

Theresa Landes feierte 105. Geburtstag

Weilheim - Die zweitälteste Weilheimerin,  Therese Landes, feierte ihren 105. Geburtstag – und gab ein Versprechen an Bürgermeister Markus Loth.
Theresa Landes feierte 105. Geburtstag
Pläne für mehr als 100 neue Wohnungen

Pläne für mehr als 100 neue Wohnungen

Penzberg - In Penzberg entsteht westlich der Birkenstraße voraussichtlich ein neues Wohnviertel mit über 100 Wohnungen.
Pläne für mehr als 100 neue Wohnungen
Kupferdieb am Antdorfer Flugplatz

Kupferdieb am Antdorfer Flugplatz

Antdorf - Kupfer ist wertvoll. Ein Dieb hat jetzt am Flugplatz bei Antdorf zugegriffen.
Kupferdieb am Antdorfer Flugplatz
Zwei Religionen, ein Wunsch

Zwei Religionen, ein Wunsch

Weilheim – Zwei Religionen, ein Wunsch: Beim interreligiösen Friedensgebet am Montagabend auf dem Weilheimer Marienplatz machten sich Christen und Muslime gleichermaßen …
Zwei Religionen, ein Wunsch

Weniger Party, mehr Anspruch

Weilheim - Am Samstag ist wieder „KultUHRnacht“ in Weilheim. Allerdings in weniger Lokalen als sonst.
Weniger Party, mehr Anspruch
"Weißer Ring" ist Lotse und Begleiter

"Weißer Ring" ist Lotse und Begleiter

Landkreis - Zum "Tag der Kriminalitätsopfer"  zog der "Weiße Ring" Bilanz. 55 Kriminalitätsopfer bekamen 2014 Unterstützung von ihm.
"Weißer Ring" ist Lotse und Begleiter
Virtuose Darbietungen

Virtuose Darbietungen

Peißenberg - Das Jahreskonzert des Liederkranz-Orchestervereins hat Tradition. Jetzt wurde wieder der musikalische Frühling eingeläutet. 
Virtuose Darbietungen
Lebensqualität dank Hauswirtschaft

Lebensqualität dank Hauswirtschaft

Weilheim - Zu einem Aktionstag ging es an die Landwirtschaftsschule.  Mittelschüler aus Huglfing und Penzberg informierten sich über Hauswirtschaft.
Lebensqualität dank Hauswirtschaft
Aufs Ohr gehauen: Trommelfell geplatzt

Aufs Ohr gehauen: Trommelfell geplatzt

Bernried - Erst flogen die Worte, dann gab es Schläge. Ein Bernrieder wurde so schwer verletzt, dass er operiert werden muss.
Aufs Ohr gehauen: Trommelfell geplatzt
Murnauer (18) prallt gegen Baum und stirbt

Murnauer (18) prallt gegen Baum und stirbt

Eberfing - Bei einem verheerenden Unfall zwischen Eberfing und Egenried ist am späten Dienstagabend ein 18-jähriger Autofahrer aus Murnau ums Leben gekommen.
Murnauer (18) prallt gegen Baum und stirbt
SV Unterhausen setzt auf bewährtes Team

SV Unterhausen setzt auf bewährtes Team

Unterhausen - Die Mitglieder des Sportvereins Unterhausen setzen auf ihr bewährtes Vorstandsteam. 2016 will der SVU groß feiern.
SV Unterhausen setzt auf bewährtes Team
AOK und TSV wollen zum Laufen animieren

AOK und TSV wollen zum Laufen animieren

Weilheim - Im Vorfeld der Lauf-Saison bieten die AOK und der TSV in Weilheim fünf Lauf-Workshops an. Sie sind vor allem für Einsteiger gedacht.
AOK und TSV wollen zum Laufen animieren
Anbau für Fachräume: Zuversicht am Gymnasium

Anbau für Fachräume: Zuversicht am Gymnasium

Penzberg - Auch wenn im Kreishaushalt nichts über neue Fachräume für das Gymnasium steht - in Penzberg ist man optimistisch.
Anbau für Fachräume: Zuversicht am Gymnasium
Vor dem G7-Gipfel: 5000 Überstunden für den Ernstfall

Vor dem G7-Gipfel: 5000 Überstunden für den Ernstfall

Weilheim - 1800 Helfer, ganz neue Software und Tausende von Überstunden: Die zentrale Leitstelle in Weilheim ist für den G7-Gipfel gerüstet. Trotz aller Routine steigt …
Vor dem G7-Gipfel: 5000 Überstunden für den Ernstfall
Ferchl bleibt Schützenmeister der FSG

Ferchl bleibt Schützenmeister der FSG

Weilheim - Sebastian Ferchl bleibt 1. Schützenmeister der FSG Weilheim. Das erbrachten die Neuwahlen. Der Verein übersprang zudem eine besondere Marke.
Ferchl bleibt Schützenmeister der FSG