Weilheim: Ressortarchiv

Baumschutz: Penzberg kippt Verordnung endgültig

Baumschutz: Penzberg kippt Verordnung endgültig

Penzberg - Penzberg hat endgültig seine Baumschutzverordnung gefällt - gegen den Widerstand der Grünen.
Baumschutz: Penzberg kippt Verordnung endgültig
15-Jähriger mit Drogen an Schule verhaftet

15-Jähriger mit Drogen an Schule verhaftet

Weilheim - Zwei Buben wurden von der Polizei aus dem Unterricht genommen und nach Drogen durchsucht. Ein 15-Jähriger soll in der Schule Drogen verkauft haben. 
15-Jähriger mit Drogen an Schule verhaftet
In einer Welt aus Natur und Kultur

In einer Welt aus Natur und Kultur

Peißenberg - Stefan Beyerle (61) ist unter anderem Vorsitzender des Kulturvereins. In Fendt lebt er mit seiner Frau wie in einem kleinen Paradies.
In einer Welt aus Natur und Kultur
... und der Oskar geht an Jürgen Bremicker

... und der Oskar geht an Jürgen Bremicker

Weilheim - Der "Standort-Oskar" ist eine Auszeichnung für Verdienste um Weilheims Wirtschaft. Der Preisträger war ob der Ehrung "ganz erschlagen".
... und der Oskar geht an Jürgen Bremicker
Berufsschule wird als „Spange“ gebaut

Berufsschule wird als „Spange“ gebaut

Weilheim - Die neue Berufsschule wird als „Spange“ gebaut. Dieser Entwurf wurde von der Jury mit 11:4 Stimmen aus vier Vorschlägen ausgewählt.
Berufsschule wird als „Spange“ gebaut
Der Badebus fährt wieder

Der Badebus fährt wieder

Huglfing/Oberhausen/Eglfing - Er fährt und fährt und fährt: Seit 1982 bringt der Badebus in den großen Ferien Kinder aus Eglfing, Huglfing und Oberhausen zum Baden -  …
Der Badebus fährt wieder
Viel los im Klostergut

Viel los im Klostergut

Wessobrunn - Gottesdienst, Musik, Flohmarkt: Beim "Wessobrunner Fest" am Sonntag, 2. August, ist im Klostergut viel los.
Viel los im Klostergut
Junge Penzberger wählen im November

Junge Penzberger wählen im November

Penzberg - Für das neue Jugendparlament in Penzberg steht ein Wahltermin fest: in vier Monaten am Montag und Dienstag, 23. und 24. November.
Junge Penzberger wählen im November
5000 Euro Schaden bei Stadelbrand

5000 Euro Schaden bei Stadelbrand

Huglfing - 5000 Euro beträgt der Schaden, der bei einem Brand in Huglfing entstand. Ein 66-Jähriger hatte in der Nähe eines Stadels Äste verbrannt. 
5000 Euro Schaden bei Stadelbrand
Kollision: Rollerfahrer schwer verletzt

Kollision: Rollerfahrer schwer verletzt

Antdorf - Bei einem Verkehrsunfall ist in Antdorf ein Rollerfahrer schwer verletzt worden.
Kollision: Rollerfahrer schwer verletzt

Es tut sich was im Tiefenbach

Polling – In die Sache „Tiefenbach“ in Polling ist Bewegung gekommen. In dem Bach, der Mitte Juni nach starkem Regen über die Ufer getreten war (wir berichteten), wird …
Es tut sich was im Tiefenbach
Esel-Brunnen: "Wir akzeptieren die Entscheidung"

Esel-Brunnen: "Wir akzeptieren die Entscheidung"

Penzberg - Nicht nachhaken will die Initiative, die Unterschriften gegen den Esel-Brunnen in Penzberg gesammelt hat.
Esel-Brunnen: "Wir akzeptieren die Entscheidung"

16-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Eglfing - Leicht verletzt wurde eine 16-jährige Eglfingerin. Sie wurde von einem Autofahrer auf ihrem Leichtkraftrad übersehen und angefahren. 
16-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Vorhaben steckt noch in den Kinderschuhen

Peißenberg - Die Gemeinde Peißenberg prüft Möglichkeiten, Gebühren für Nutzung der Sportstätten zu erheben, ohne heimische Vereine zu belasten. Das Vorhaben steckt aber …
Vorhaben steckt noch in den Kinderschuhen
Kletterfreude auf dem Kreativdach

Kletterfreude auf dem Kreativdach

Peißenberg – Klettern, Kickern, einfach Spaß haben nach Herzenslust: Das wird den Schülern der Peißenberger Josef-Zerhoch-Mittelschule in ihrem Kreativdach ermöglicht, …
Kletterfreude auf dem Kreativdach
Erst die Opfer können Klarheit bringen

Erst die Opfer können Klarheit bringen

Weilheim - Verwirrung herrscht um die Tatbeteiligung im Prozess gegen eine Gruppe, die 2014 raubend und schlägernd durch Weilheim gezogen war. Erst die Opfer können …
Erst die Opfer können Klarheit bringen
„Ich mache nichts!“

„Ich mache nichts!“

Penzberg - Harald Gandt war lange Jahre Kabarett-Regisseur. Jetzt genießt der 64-jährige  Penzberger sein Leben als „Privatier“.
„Ich mache nichts!“
Ammer wurde zum Übungsplatz

Ammer wurde zum Übungsplatz

Unterhausen – Einmal jährlich gibt es bei der Wasserwacht eine Ausbildungsaktion für ihre Jungaktiven. Diesmal waren Jugendliche aus den Ortsgruppen des Landkreises und …
Ammer wurde zum Übungsplatz
Mobilfunkmast auf dem Friedhof

Mobilfunkmast auf dem Friedhof

Seeshaupt - Das knappe Ergebnis bei der Sitzung des Seeshaupter Gemeinderates dürfte die Stimmungslage im Dorf widerspiegeln: Neun Gemeinderäte waren für, acht gegen den …
Mobilfunkmast auf dem Friedhof
Weilheims Stadtradler sind Rekordhalter

Weilheims Stadtradler sind Rekordhalter

Weilheim – Die Stadtradler haben dieses Jahr alle bisherigen Weilheimer Stadtradl-Rekorde gebrochen: Mit 611 Teilnehmern, darunter neun Stadt- und vier Kreisräte, …
Weilheims Stadtradler sind Rekordhalter
Peißenberg: Drei Schwerverletzte bei Unfall

Peißenberg: Drei Schwerverletzte bei Unfall

Peißenberg: Drei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Unfalls bei  Peißenberg. Er ereignet sich in der Nähe des Guggenbergtunnels.
Peißenberg: Drei Schwerverletzte bei Unfall
Roche baut, Anwohner sorgen sich

Roche baut, Anwohner sorgen sich

Penzberg - Enorme Belastungen kommen auf manche Penzberger zu, wenn das Unternehmen Roche in den nächsten Monaten baut.
Roche baut, Anwohner sorgen sich
Weilheimer ist bester Schülerlotse

Weilheimer ist bester Schülerlotse

Weilheim/Altenstadt - Ein Weilheimer ist bester Schülerlotse. Patrick Heiß gewann den  Bezirksentscheid in Altenstadt.
Weilheimer ist bester Schülerlotse
Mit Gottes Segen und moderner Ausstattung

Mit Gottes Segen und moderner Ausstattung

Weilheim - Sechs Busse des RVO wurden auf dem Marienplatz geweiht. Sie ersetzen ältere Modelle und verjüngen so den RVO-Fuhrpark.
Mit Gottes Segen und moderner Ausstattung

Nur kein Pfusch wie in den 70er Jahren

Weilheim - Der Kreisausschuss stimmte dem Antrag der Unabhängigen/ÖDP zu, die Berufsschule als Niedrigenergiehaus zu errichten. Man möchte keinen Pfusch wie in den 70er …
Nur kein Pfusch wie in den 70er Jahren
Kollision in Iffeldorf: 8000 Euro Schaden

Kollision in Iffeldorf: 8000 Euro Schaden

Iffeldorf - 8000 Euro Schaden enstand am Mittwoch bei einer Kollision in Iffeldorf.
Kollision in Iffeldorf: 8000 Euro Schaden
Der Kunde hat das Wort

Der Kunde hat das Wort

Seeshaupt – Die private „Initiative Bürger-Supermarkt Seeshaupt“ hat im ganzen Ort Fragebögen verteilt, um sich ein Bild über das Einkaufsverhalten und die …
Der Kunde hat das Wort

Sky-Walk und Amphitheater

Peißenberg - Die zweite  Bürgerwerkstatt zum ISEK in Peißenberg ist über die Bühne gegangen. Die Teilnehmer wollen unter anderem  Konzerte auf der Neuen Bergehalde und …
Sky-Walk und Amphitheater
Widerstand gegen neuen Bahn-Halt

Widerstand gegen neuen Bahn-Halt

Weilheim - Bahn und Freistaat bieten der Stadt Weilheim einen neuen Bahn-Halt im Süden an. Ob sie ihn will, ist offen. Denn in der Au regt sich Widerstand. Anwohner …
Widerstand gegen neuen Bahn-Halt
Stadtplatz bekommt den Esel-Brunnen

Stadtplatz bekommt den Esel-Brunnen

Penzberg - Die Entscheidung ist gefallen - der Esel-Brunnen wird am Stadtplatz in Penzberg errichtet.
Stadtplatz bekommt den Esel-Brunnen
Mächtig viel Spaß beim Bushäusl-Konzert

Mächtig viel Spaß beim Bushäusl-Konzert

Wessobrunn - "Die Leute hier sind super drauf": Mathias Kellner hat mächtig Spaß an seinem Bushäusl-Konzert in Wessobrunn – und die rund 300 Zuhörer ebenso.
Mächtig viel Spaß beim Bushäusl-Konzert
Querungshilfe soll Verkehr ausbremsen

Querungshilfe soll Verkehr ausbremsen

Peißenberg – Kreisel, Querungshilfe oder gar nichts: Nachdem der Bauausschuss vorberaten hatte, diskutierte nun der Peißenberger Gemeinderat, wie die Ortsdurchfahrt an …
Querungshilfe soll Verkehr ausbremsen
Fotos vom Bushäusl-Konzert in Wessobrunn

Fotos vom Bushäusl-Konzert in Wessobrunn

Wessobrunn - Mathias Kellner hat am Montagabend ein Konzert in einem Bushäusl in Wessobrunn gegeben. Den Zuhörern hat der bayerische Liedermacher gefallen. Am Dienstag …
Fotos vom Bushäusl-Konzert in Wessobrunn
20 Schulweghelfer sind in Wörth im Einsatz

20 Schulweghelfer sind in Wörth im Einsatz

Peißenberg – Mit knallgelben Jacken und Westen  machen sie sich  morgens auf den Weg: die Peißenberger Schulweghelfer.  20 Ehrenamtliche gibt es  in Wörth, die am …
20 Schulweghelfer sind in Wörth im Einsatz
Petel-Preis für Jos Huber

Petel-Preis für Jos Huber

Weilheim - Der Weilheimer Maler Jos Huber erhält den Georg-Petel- Preis für sein Lebenswerk. Der Preis erinnert an den wohl bedeutendsten Sohn der Stadt, den …
Petel-Preis für Jos Huber
Mit einem „Cold Cut Entertainment Organizer“ zum ersten Preis

Mit einem „Cold Cut Entertainment Organizer“ zum ersten Preis

Weilheim – Der Geruch von Holz durchzog am Wochenende die Räume des Autohauses „Medele“ in Weilheim. Wo sonst edle Karossen stehen, präsentierten junge Schreiner ihre …
Mit einem „Cold Cut Entertainment Organizer“ zum ersten Preis
Afrikanischer Abend mit "Raffi" und "Zea"

Afrikanischer Abend mit "Raffi" und "Zea"

Wielenbach – Mit einem „Afrikanischen Abend“ feierte die Grundschule Wielenbach ihr alljährliches Sommerfest. Und alle 153 Schülerinnen und Schüler waren in das …
Afrikanischer Abend mit "Raffi" und "Zea"

Lieber an der Straße als an der Ammer

Peißenberg - Hochschulstudenten präsentieren dem Bauausschuss ihre  Projektarbeit für einen Radweg zwischen Oberhausen und Peißenberg. Der soll an der Straße statt  an …
Lieber an der Straße als an der Ammer
Ein „Monolith“ am Unteren Graben

Ein „Monolith“ am Unteren Graben

Weilheim –  „K+L Ruppert“ möchte ein Grundstück am Unteren Graben bebauen. Und zwar das neben seinem Großparkplatz gelegene Areal, auf dem sich ein seit langem …
Ein „Monolith“ am Unteren Graben
Auf den Gleisen: Gefährliche Abkürzung

Auf den Gleisen: Gefährliche Abkürzung

München/Iffeldorf - Ein Iffeldorfer hat in München am Ostbahnhof die Gleise gequert - nur Augenblicke später kam die S-Bahn. Die Bundespolizei stellte ihn zur Rede.
Auf den Gleisen: Gefährliche Abkürzung
„Neuer Planet ist keine Sensation“

„Neuer Planet ist keine Sensation“

Weilheim – Der neu entdeckte Planet „Kepler 452b“ wird von der US-Raumfahrtbehörde NASA als „größerer und älterer Cousin“ der Erde gefeiert. Der in Weilheim lebende …
„Neuer Planet ist keine Sensation“
Ein bisschen Maut muss sein

Ein bisschen Maut muss sein

Weilheim - Zu einem hochkarätig besetzten Stammtisch traf sich die Weilheimer CSU. Unter anderem war Verkehrsminister Alexander  Dobrindt dabei.
Ein bisschen Maut muss sein
„Bushäusl“-Konzert am Montag

„Bushäusl“-Konzert am Montag

Wessobrunn - Mathias Kellner gibt heute Abend ein-Konzert in einem Bushäusl in Wessobrunn. Der Eintritt ist frei.
„Bushäusl“-Konzert am Montag
Ein Weg zur

Ein Weg zur

Hohenpeißenberg - Der Pilger-Wander-Weg „Heilige Landschaft“ ist  eröffnet. Er hat drei Schleifen, die den Menschen Entschleunigung bringen sollen.
Ein Weg zur
Der alte Wasserturm hat ausgedient

Der alte Wasserturm hat ausgedient

Weilheim - Der alte Bernrieder Wasserturm hat ausgedient. Das neue Wasserwerk am Binselberg wurde  feierlich eingeweiht.
Der alte Wasserturm hat ausgedient
Großes Fest zum Abschied

Großes Fest zum Abschied

Penzberg - Mit einem Gottesdienst so bunt wie ein Regenbogen und stehenden Ovationen wurde Pfarrer Josef Kirchensteiner verabschiedet. Er wechselt nach Dießen.
Großes Fest zum Abschied
"Spurwechsel" in Weilheim: Die schönsten Bilder

"Spurwechsel" in Weilheim: Die schönsten Bilder

Weilheim - Vom Poetry Slam bis zur Schöpfungsgeschichte beim Kunstprojekt "Spurwechsel" in Weilheim gab es am Wochenende zwischen Marienplatz, Gymnasium und Stadtmuseum …
"Spurwechsel" in Weilheim: Die schönsten Bilder
Frischzellenkur in Sachen "Kultur"

Frischzellenkur in Sachen "Kultur"

Weilheim - Das erste Kunstwochenende „Spurwechsel“ in der Weilheimer Altstadt schuf schöne Begegnungen und bleibende Bilder.
Frischzellenkur in Sachen "Kultur"
Bilder: Penzberg verabschiedet Pfarrer Kirchensteiner

Bilder: Penzberg verabschiedet Pfarrer Kirchensteiner

Penzberg - Mit einem Gottesdienst so bunt wie ein Regenbogen und stehenden Ovationen wurde Pfarrer Josef Kirchensteiner verabschiedet. Er wechselt nach Dießen.
Bilder: Penzberg verabschiedet Pfarrer Kirchensteiner
Pech gehabt: Betrüger gerät an Polizisten

Pech gehabt: Betrüger gerät an Polizisten

Eberfing - Das nennt man wohl Pech: Ausgerechnet einen Polizisten wollte ein Rumäne (31) am Samstag übers Ohr hauen, das ging schief.
Pech gehabt: Betrüger gerät an Polizisten

Fischsterben im Weiher

Peißenberg - Rätselhaftes Fischsterben in einem Weiher an der Weiheimer Straße in Peißenberg.
Fischsterben im Weiher
Handtaschendieb in Nachtlokal

Handtaschendieb in Nachtlokal

Penzberg - Auf die Handtaschen von zwei Frauen hatte es ein Dieb in der Nacht auf Samstag abgesehen.
Handtaschendieb in Nachtlokal
Mittelschüler auf Beckenbauers Spuren

Mittelschüler auf Beckenbauers Spuren

Penzberg - Finale in der Mittelschule in Penzberg: Dort gab es die Zeugnisse, Qualis und Mittlere Reife.
Mittelschüler auf Beckenbauers Spuren
Mittlere Reife für 117 Realschüler

Mittlere Reife für 117 Realschüler

Penzberg -  117 Absolventen haben an der Realschule in Penzberg die Mittlere-Reife-Zeugnisse erhalten.
Mittlere Reife für 117 Realschüler
Welch ein Glück!

Welch ein Glück!

Weilheim - Über 1200 Besucher waren begeistert von „Carmina Burana“ und „Te Deum“ unter freiem Himmel am Marienplatz.
Welch ein Glück!
Das "Sommermärchen"-Finale

Das "Sommermärchen"-Finale

Penzberg - Zwei Wochen "Sommermärchen" gehen am Samstag auf dem Stadtplatz in Penzberg zu Ende. Das Finale:
Das "Sommermärchen"-Finale
Ein Jahr danach: Was passierte mit dem Kornkreis von Weilheim?

Ein Jahr danach: Was passierte mit dem Kornkreis von Weilheim?

Raisting - Vor einem Jahr war er ein Medienstar: der Kornkreis bei Raisting. Inzwischen ist er verschwunden und das Interesse abgeebbt - allerdings nicht ganz.
Ein Jahr danach: Was passierte mit dem Kornkreis von Weilheim?

Mit über zwei Promille am Steuer

Seeshaupt - Ein Iffeldorfer (70), der über zwei Promille Alkohol im Blut hatte, ist am Donnerstag von einer Streife der Penzberger Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.
Mit über zwei Promille am Steuer
Zweiter Anlauf zum Rohrverlegen

Zweiter Anlauf zum Rohrverlegen

Weilheim - Weil es im vergangenen Jahr kräftig gehakt hat, mussten die Kanalbauarbeiten an der Pöltnerstraße Ende August abgebrochen werden. Jetzt geht er weiter.
Zweiter Anlauf zum Rohrverlegen
Wem gehören die roten Schuhe?

Wem gehören die roten Schuhe?

Weilheim - Seltsames geht im Weilheimer Paradeis vor. An Bäumen, Zäunen und anderen Orten hängen rote Schuhe mit einer Nachricht:
Wem gehören die roten Schuhe?