Weilheim: Ressortarchiv

Kabeldefekt sorgte für Stromausfall in Penzberg

Kabeldefekt sorgte für Stromausfall in Penzberg

Penzberg - Ein Kabeldefekt war laut Bayernwerk der Grund für den abendlichen Stromausfall in großen Teilen von Penzberg.
Kabeldefekt sorgte für Stromausfall in Penzberg

Anzeige gegen Drängler auf B 472

Das hätte ins  Auge gehen können: Ein Drängler  hat  auf der B 472    rüde überholt.
Anzeige gegen Drängler auf B 472
Was macht das "Tuk Tuk" in Weilheim?

Was macht das "Tuk Tuk" in Weilheim?

Weilheim - Seit ein "Tuk Tuk" mitten in Weilheim auftauchte, wird in der Stadt spekuliert: Hatten wir königlichen Besuch?
Was macht das "Tuk Tuk" in Weilheim?
Auch Behinderte können allein wohnen

Auch Behinderte können allein wohnen

Weilheim - Herzogsägmühle eröffnete neuen ambulanten Assistenz-Dienst für Menschen mit Behinderung
Auch Behinderte können allein wohnen
Stromausfall: In Penzberg gingen die Lichter aus

Stromausfall: In Penzberg gingen die Lichter aus

Penzberg - Zu einem großflächigen Stromausfall ist es am Freitagabend in Penzberg gekommen.
Stromausfall: In Penzberg gingen die Lichter aus
Verkehrschaos beim Flohmarkt

Verkehrschaos beim Flohmarkt

Weilheim - Nichts ging mehr am Samstagnachmittag rund um Stadthalle und Hochlandhallen in Weilheim,
Verkehrschaos beim Flohmarkt
Schrecklicher Unfall auf A 95: 21-Jähriger verbrennt

Schrecklicher Unfall auf A 95: 21-Jähriger verbrennt

Wolfratshausen - Ein furchtbarer Unfall hat sich am Freitag auf der A95 zwischen Seeshaupt und Wolfratshausen ereignet. Ein 21-jähriger Geretsrieder ist dabei ums Leben …
Schrecklicher Unfall auf A 95: 21-Jähriger verbrennt
Maxkron: Pkw kracht in parkendes Auto

Maxkron: Pkw kracht in parkendes Auto

Penzberg - Wenn die Autos in Penzberg-Maxkron am Straßenrand parken, geht es oft eng her. Jetzt hat es gekracht: Schaden: über 14.000 Euro.
Maxkron: Pkw kracht in parkendes Auto
Viermal um die Erde

Viermal um die Erde

Weilheim - Die Klimaschutzaktion "Stadtradeln" hatte in Weilheim 741 Teilnehmer
Viermal um die Erde
Hochwasserschutz bleibt lange ein Thema

Hochwasserschutz bleibt lange ein Thema

Peißenberg - 250 Menschen sind zur Bürgerversammlung in Peißenberg gekommen. Sie wollten wissen, wie der Ort künftig vor Hochwasser geschützt wird.
Hochwasserschutz bleibt lange ein Thema
Solarstrom: Viel Platz auf den Dächern

Solarstrom: Viel Platz auf den Dächern

Penzberg – Ins Stocken geraten ist seit gut drei Jahren der Ausbau der Photovoltaik in Penzberg. Damals hatte die Bundesregierung die Vergütung zurückgestutzt. Das …
Solarstrom: Viel Platz auf den Dächern
Dauerregen: Banger Blick auf die Ammer

Dauerregen: Banger Blick auf die Ammer

Weilheim - Der Dauerregen am Freitag ließ die Ammer ansteigen. In Peißenberg und Weilheim wurde nachmittags Meldestufe 1 erreicht.
Dauerregen: Banger Blick auf die Ammer
Im Porträt: Kulturmanager Manfred Gorgus (54)

Im Porträt: Kulturmanager Manfred Gorgus (54)

Peißenberg – Der Kulturmanager Manfred Gorgus ist hauptberuflich Marketingfachmann - er liebt die berufliche Veränderung. Außerdem seinen Land-Rover, der ständig kaputt …
Im Porträt: Kulturmanager Manfred Gorgus (54)
Kunsthandwerk in großer Fülle

Kunsthandwerk in großer Fülle

Seeshaupt - Am 13. August ist es wieder soweit: Beim 27. Kunsthandwerkermarkt in Seeshaupt An können die Besucher an 52 Ständen entlang flanieren oder sich der Musik …
Kunsthandwerk in großer Fülle
Startschuss für den Lebensmittelladen

Startschuss für den Lebensmittelladen

Obersöchering - Der Gemeinderat hat sich für den Umbau des alten Molkerei-Geländes zu einem „kleinen Architektenwettbewerb“ entschieden. Die Pläne sollen bis Jahresende …
Startschuss für den Lebensmittelladen
Landwirte mit sehr guten Leistungen

Landwirte mit sehr guten Leistungen

Weilheim - Die Landwirtschaftsämter Weilheim und Holzkirchen verabschiedeten gemeinsam 93 junge Landwirte. Leiter Dr. Stefan Gabler sprach von einem Rekordjahrgang:
Landwirte mit sehr guten Leistungen
Landkreis-Slogan: Dann eben selbstgemacht

Landkreis-Slogan: Dann eben selbstgemacht

Landkreis - 45 000 Euro hat sich der Landkreis einen Slogan kosten lassen. Doch er fiel bei den Kreisräten durch. Deshalb haben sie sich jetzt mit Unterstützung selbst …
Landkreis-Slogan: Dann eben selbstgemacht
Rennradfahrer schwer am Kopf verletzt

Rennradfahrer schwer am Kopf verletzt

Peißenberg - Kopfverletzungen zog sich ein Rennradfahrer am Mittwoch in Peißenberg zu. Er prallte gegen ein Auto und stürzte.
Rennradfahrer schwer am Kopf verletzt
Edles Holz, edle Formen

Edles Holz, edle Formen

Weilheim - Alle Jahre wieder präsentieren die Schreiner ihre Gesellenstücke. Innungssieger wurde heuer Martin Schneider aus Höhenrain.
Edles Holz, edle Formen
Die Kunst greift ein

Die Kunst greift ein

Weilheim - Videos, Mailart und Fotos: Die neue Gruppe „Kunst im Kontext“ stellt in Weilheim kommendes Wochenende ein Beispiel ihrer Arbeit vor.
Die Kunst greift ein
Familienleben statt Wettkämpfe

Familienleben statt Wettkämpfe

Peißenberg - Früher zählte bei Peter Reinermann der Leistungsgedanke. Mittlerweile hat der ehemaliger Mountainbike-Weltmeister (56) das Kitesurfen für sich entdeckt und …
Familienleben statt Wettkämpfe
Bürger bauten sich einen Dorfplatz

Bürger bauten sich einen Dorfplatz

Seeshaupt - Fleißige Mitglieder der Seeshaupter Dorfentwicklung haben den Platz zwischen Hauptstraße und Schule hergerichtet. Das „Bürgerplatzl“ inklusive  Boule-Bahn …
Bürger bauten sich einen Dorfplatz
Der Schlossbichl-Graben

Der Schlossbichl-Graben

Penzberg – Es sieht ein wenig nach Grabungsarbeiten aus. Am Schlossbichl in Penzberg haben vor zwei Wochen die Arbeiten für eine neue Linksabbiegespur in die Karlstraße …
Der Schlossbichl-Graben
Bunte Einblicke ins Gefühlsleben

Bunte Einblicke ins Gefühlsleben

Weilheim - Im Landratsamt II wurde eine neue Ausstellung eröffnet. Kinder und Jugendliche aus der SOS-Einrichtung stellen dort ihre Bilder aus
Bunte Einblicke ins Gefühlsleben
Erst Hund, dann Frauchen getreten

Erst Hund, dann Frauchen getreten

Weilheim - Erst trat ein Weilheimer den Hund, dann seine Besitzerin. Dafür wurde der 65-Jährige zu einer Geldstrafe von  6000 Euro verurteilt.
Erst Hund, dann Frauchen getreten
Was für ein Bett!

Was für ein Bett!

Bernried - Im Buchheim-Museum ist man stolz auf eine besondere Leihgabe.  Zu sehen ist ein Bett, das von Ernst Ludwig Kirchner geschnitzt wurde.
Was für ein Bett!
Aus für den Laternenmarkt

Aus für den Laternenmarkt

Penzberg – In Penzberg wird es heuer keinen Laternenmarkt geben. Das Aus wurde jetzt besiegelt. Als Ausgleich wird der Christkindlmarkt in diesem Jahr von einen auf zwei …
Aus für den Laternenmarkt
Nicht ohne die schützende Hand von oben

Nicht ohne die schützende Hand von oben

Peißenberg - Groß war der Andrang bei der Fahrzeugsegnung in Peißenberg. Pfarrer Georg Fetsch segnete Autos und Fahrer.
Nicht ohne die schützende Hand von oben
Raddiebstähle ohne Ende

Raddiebstähle ohne Ende

Weilheim - Fünf Raddiebstähle in Weilheim meldete die Polizei am  Dienstag. Der Schaden liegt zwischen zehn und 350 Euro.
Raddiebstähle ohne Ende
Strom aus Sonne und Wind

Strom aus Sonne und Wind

Peißenberg - Die Peißenberger Energiegenossenschaft hat ihr zweites Projekt abgeschlossen. Es steht in Schwabniederhofen.
Strom aus Sonne und Wind

Die Verkehrsinseln bleiben

Bernried - Die Verkehrsinseln an der Tutzinger Straße  in Bernried haben sich bewährt. Darum bleiben sie und werden 2017 sogar ausgebaut.
Die Verkehrsinseln bleiben
Viele kleine Schritte zur Energiewende

Viele kleine Schritte zur Energiewende

Weilheim - Am Klärwerk steht ein Windrad, am Stadtbach ein Wasserrad: Dass die Stadtwerke Weilheim und ihre Tochter „Energie GmbH – SWE“ bei der Erzeugung von Strom auf …
Viele kleine Schritte zur Energiewende
„Das Volk leidet unter Olympia“

„Das Volk leidet unter Olympia“

Forst - Der ehemalige Forster Dirk Lademann lebt zeitweise in Brasilien. Er berichtet von schlimmen Zuständen in Rio.
„Das Volk leidet unter Olympia“
Start für erste öffentliche E-Tankstelle

Start für erste öffentliche E-Tankstelle

Penzberg – In Penzberg ist die erste öffentliche Strom-Tankstelle in Betrieb gegangen. Fahrer von Elektro-Autos können an der Bahnhofstraße den Wagen mit Öko-Strom …
Start für erste öffentliche E-Tankstelle
Wellenbad: Pause

Wellenbad: Pause

Penzberg – Die Wartungspause beim Penzberger Wellenbad wird länger dauern als gedacht. Eigentlich sollte sie nach knapp drei Wochen am kommenden Freitag enden.
Wellenbad: Pause
Nach Diebstahl: Stühle an die Kette gelegt

Nach Diebstahl: Stühle an die Kette gelegt

Hohenpeißenberg - Immer wieder wurden die Stühle aus dem Info-Pavillon auf dem Hohen Peißenberg gestohlen. Jetzt sind sie mit Ketten gesichert.
Nach Diebstahl: Stühle an die Kette gelegt

Nicht jeder will die „Königscard“

Landkreis - Der Tourismusverband will sie, der Kreisausschuss sieht sie wohlwollend – doch nicht jede Mitgliedsgemeinde ist vom Nutzen überzeugt: Über die „Königscard“ …
Nicht jeder will die „Königscard“
Ammerbrücke ab jetzt drei Wochen gesperrt

Ammerbrücke ab jetzt drei Wochen gesperrt

Peißenberg – Seit Montag müssen Verkehrsteilnehmer zwischen Peißenberg und Böbing Umwege machen.  Die  „Böbinger Ammerbrücke“ wird saniert.
Ammerbrücke ab jetzt drei Wochen gesperrt
Abschied vom „Standort-Druiden“

Abschied vom „Standort-Druiden“

Peißenberg - Seit 1998 war Ernst Frohnheiser Standort-Arzt der Johanniter in Peißenberg. Jetzt beendete er sein ehrenamtliches Engagement.
Abschied vom „Standort-Druiden“
Höchster Anspruch, betörende Schönheit

Höchster Anspruch, betörende Schönheit

Polling - Der Nürnberger Organist Bernhard Buttmann bot eindrucksvolle Werke von Bach, Rheinberger und Reger. Er war schon beim 1. "Weilheimer Orgelsommer" dabei.
Höchster Anspruch, betörende Schönheit
Besuch im Reich der „Flügeltürer“

Besuch im Reich der „Flügeltürer“

Polling - Der erste Bauabschnitt in der alten Ziegelei ist abgeschlossen. Mit einem Fest und Führungen für Oldtimerfans wurden die Gebäude eröffnet.
Besuch im Reich der „Flügeltürer“
Furioser Start ins Ferienprogramm

Furioser Start ins Ferienprogramm

Weilheim -  Schon am Wochenende gab es die ersten Veranstaltungen des Weilheimer Ferienprogramms. In einigen Kursen sind noch Plätze frei.
Furioser Start ins Ferienprogramm

Bub (9) als ehrlicher Finder

Penzberg - Ein Penzberger Bub (9) erwies sich in der frühen Halloween-Nacht als ehrlicher Finder. Er fand eine Geldbörse mit Bargeld - und gab sie bei der Polizei ab.
Bub (9) als ehrlicher Finder
„Setzt euer Herz und eure Talente ein!“

„Setzt euer Herz und eure Talente ein!“

Weilheim -  Motivierende Worte hörten die Absolventen bei der Abschlussfeier der Berufsschule Weilheim. Gesprochen wurden sie von  Landrätin Andrea Jochner-Weiß.
„Setzt euer Herz und eure Talente ein!“
„Das Jahr läuft bisher sehr gut“

„Das Jahr läuft bisher sehr gut“

Peißenberg – Höhere Kurszahlen, stabile Finanzen und ein Vorstand, der einstimmig wiedergewählt wurde...  Bei der Volkshochschule Peißenberg (Vhs) läuft’s gut.
„Das Jahr läuft bisher sehr gut“
Die Kunst der Improvisation

Die Kunst der Improvisation

Weilheim - Etwa 50 Gäste kamen zur „Sommernacht“ im Bistro "Hänsel's". Gleichzeitig feierten die „Kunstbändiger“ ihr Fünfjähriges.
Die Kunst der Improvisation
Graffiti auf die gute Art

Graffiti auf die gute Art

Bernried - Graffiti werden nicht selten illegal aufgebracht.  Nicht in Bernried. Dort hat „Won ABC“  22 Meter einer Außenwand des Museumsgebäudes kunstvoll besprüht.
Graffiti auf die gute Art
Seltsame Verfolgungsjagd

Seltsame Verfolgungsjagd

Weilheim - Ein Autofahrer wollte Anzeige erstatten.  Am Ende war er selbst der Angeklagte.
Seltsame Verfolgungsjagd
„Kümmert euch ums Thema ,Ausbildung’!“

„Kümmert euch ums Thema ,Ausbildung’!“

Klaus Hofbauer lautet die IHK-Geschäftsstelle.Landkreis – 200 junge Menschen suchen laut Juli-Bericht der Agentur für Arbeit im Landkreis noch einen Ausbildungsplatz. …
„Kümmert euch ums Thema ,Ausbildung’!“
Auto vs. Straßenarbeiten: Viel Wirbel um dieses Foto

Auto vs. Straßenarbeiten: Viel Wirbel um dieses Foto

Peißenberg - Der Peißenberger Bauhof ließ bei Asphaltarbeiten die Stelle um ein parkendes Auto aus.  Bauhofleiter Roman Bals erklärt, warum.
Auto vs. Straßenarbeiten: Viel Wirbel um dieses Foto
Superhelden des Alltags

Superhelden des Alltags

Penzberg – Stolz auf ihre Leistung sind 31 Absolventen der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe in Penzberg. Sie erhielten am Freitag ihre …
Superhelden des Alltags