Weilheim: Ressortarchiv

Roche in Penzberg: Fast 5800 Mitarbeiter

Roche in Penzberg: Fast 5800 Mitarbeiter

Penzberg - Das Werk von Roche Diagnostics in Penzberg wächst weiter: Mittlerweile zählt es fast 5800 Mitarbeiter.
Roche in Penzberg: Fast 5800 Mitarbeiter
In Penzberg: Auto fährt frontal gegen Lkw

In Penzberg: Auto fährt frontal gegen Lkw

Penzberg - Zu einer Frontalkollision zweier Autos kam es in Penzberg. Als Grund wird vermutet: Sekundenschlaf.
In Penzberg: Auto fährt frontal gegen Lkw

21-jähriger Fußgänger stirbt bei Unfall

Peißenberg - Ein 21-jähriger Fußgänger ist am Samstagmorgen, gegen 5.10 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der B 472 ums Leben gekommen.
21-jähriger Fußgänger stirbt bei Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall: 21-Jähriger stirbt auf B472

Tödlicher Verkehrsunfall: 21-Jähriger stirbt auf B472

Peißenberg - Am frühen Samstagmorgen hat sich auf der B472 ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet: Ein 21-Jähriger starb.
Tödlicher Verkehrsunfall: 21-Jähriger stirbt auf B472
Patricia Christner (15) stellt ersten Krimi vor

Patricia Christner (15) stellt ersten Krimi vor

Peißenberg - Viele träumen davon, "irgendwann mal" ein Buch zu schreiben. Patricia Christner hat's einfach gemacht. Mit 15.
Patricia Christner (15) stellt ersten Krimi vor
Frankfurter Orthografie-Preis: Junger Weilheimer gewinnt

Frankfurter Orthografie-Preis: Junger Weilheimer gewinnt

Weilheim - Ein junger Weilheimer gewinnt den Frankfurter Orthografie-Preis. In seinem Text macht er sich über den Sprachgebrauch in Kurznachrichten Gedanken.
Frankfurter Orthografie-Preis: Junger Weilheimer gewinnt
Stadthalle: 350 Besucher auf der Baustelle

Stadthalle: 350 Besucher auf der Baustelle

Penzberg - Die Stadthalle in Penzberg macht neugierig. Rund 350 Besucher kamen zum Tag der offenen Baustelle.
Stadthalle: 350 Besucher auf der Baustelle
B2: Unbekannter löst Karambolage aus

B2: Unbekannter löst Karambolage aus

Weilheim - Zwei Leichtverletzte und vier kaputte Autos sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls auf der B2 in Weilheim. Jetzt sucht die Polizei den Verursacher.,
B2: Unbekannter löst Karambolage aus
Kollision: ein Verletzter, hoher Schaden

Kollision: ein Verletzter, hoher Schaden

Penzberg - Zu einem Unfall mit einem Verletzten kam es in Penzberg. Der Sachschaden ist zudem hoch.
Kollision: ein Verletzter, hoher Schaden
Festtage für Ross und Reiter

Festtage für Ross und Reiter

Landkreis - Landauf, landab bereiten sich die Menschen auf die Leonhardifahrten in der Region vor – die nächste ist am Sonntag in Pähl.
Festtage für Ross und Reiter
Bei Habach: B472 am Wochenende frei

Bei Habach: B472 am Wochenende frei

Habach - Auf der B472 bei Habach verschieben sich die Asphaltierungsarbeiten. Dieses Wochenende entfällt die Sperrung.
Bei Habach: B472 am Wochenende frei
Alpenverein begrüßt 3000. Mitglied

Alpenverein begrüßt 3000. Mitglied

Weilheim - Die Sektion Weilheim verzeichnete in den vergangenen acht Jahren einen rasanten Zuwachs
Alpenverein begrüßt 3000. Mitglied

An der Bergstraße wird gebaut

Hohenpeißenberg - An der Bergstraße wird weiter gebaut. Diesmal bleibt sie jedoch einspurig offen.
An der Bergstraße wird gebaut
Gasleitung angebaggert: Ortsdurchfahrt gesperrt

Gasleitung angebaggert: Ortsdurchfahrt gesperrt

Peißenberg - Weil ein Bagger eine Gasleitung beschädigt hat, war die Hauptstraße in Peißenberg rund eine Stunde gesperrt.
Gasleitung angebaggert: Ortsdurchfahrt gesperrt
Warum kommt kein Landeplatz aufs Dach?

Warum kommt kein Landeplatz aufs Dach?

Weilheim - Die Krankenhausgesellschaft informierte über die Bauarbeiten an der Weilheimer Klinik.  Das Interesse  war jedoch gering.
Warum kommt kein Landeplatz aufs Dach?
Jetzt spielt die Familie die erste Geige

Jetzt spielt die Familie die erste Geige

Landkreis - Politik war gestern.  Jetzt spielt bei der ehemaligem  Kreisrätin der Grünen, Renate Müller, die Familie die erste Geige.
Jetzt spielt die Familie die erste Geige
Anwalt als Beklagter

Anwalt als Beklagter

Weilheim - Elfeinhalb Jahre ist es her, dass eine Oberhausenerin durch eine Dachlawine verletzt und gesundheitlich beeinträchtigt wurde. Dennoch wartet sie noch immer …
Anwalt als Beklagter
Es wird rockig: "Kultuhrnacht" in Penzberg

Es wird rockig: "Kultuhrnacht" in Penzberg

Penzberg - Rock und Pop, Schlager und DJ-Musik, Improvisationstheater und eine stille Zeit der Lichter: Zum dritten Mal findet am Samstag, 29. Oktober, in Penzberg die …
Es wird rockig: "Kultuhrnacht" in Penzberg
„Das Gestellte liegt mir nicht“

„Das Gestellte liegt mir nicht“

Wilzhofen -  Die ehemaligen Stallungen des „Hofes am Mühlbach“ beherbergen bis zum 11. November eine Ausstellung mit Fotoarbeiten der in München lebenden Künstlerin …
„Das Gestellte liegt mir nicht“
Längsbau der Zerhoch-Grundschule ist marode

Längsbau der Zerhoch-Grundschule ist marode

Peißenberg - Nach der Mittelschule nun auch die Zerhoch-Grundschule. Der Längsbau ist ein Sanierungsfall.
Längsbau der Zerhoch-Grundschule ist marode
Die nächste Herausforderung wartet schon

Die nächste Herausforderung wartet schon

Polling - Bischofsvikar Karlheinz Knebel kam zur Pastoralvisitation  nach Polling.  Er sprach unter anderem über den Anschluss von Huglfing an die Pfarreiengemeinschaft.
Die nächste Herausforderung wartet schon
Die ersten Turniere sind schon fix

Die ersten Turniere sind schon fix

Weilheim – Beim Spatenstich Mitte Mai regnete es – und beim Hebauf auch: Das schlechte Wetter konnte die Freude der Mitglieder des Weilheimer Tennis-Clubs (TC) aber …
Die ersten Turniere sind schon fix
In Iffeldorf: Einbrecher scheitern

In Iffeldorf: Einbrecher scheitern

Iffeldorf - Unbekannte sind in Iffeldorf in Büro- und Lagerräume eingedrungen. Allerdings gingen sie laut Polizei dilettantisch vor
In Iffeldorf: Einbrecher scheitern
Unsere Regenbogenbilder aus der Region Weilheim

Unsere Regenbogenbilder aus der Region Weilheim

Weilheim - Am Dienstag war ein wunderschöner Regenbogen in der Region Weilheim-Schongau zu sehen. Hier gibt es Bilder zum Durchklicken.
Unsere Regenbogenbilder aus der Region Weilheim

„Wir dürfen uns nicht lächerlich machen“

Bernried - Der geplante Hubschrauberlandeplatz im Gallafilz wurde im Gemeinderat kontrovers diskutiert. Er hat aber keine Entscheidungsbefugnis.
„Wir dürfen uns nicht lächerlich machen“
Ex-Marnbacher will in den Bundestag

Ex-Marnbacher will in den Bundestag

Marnbach/Denklingen – Der CSU-Direktkandidat für den Bundestag im neuen Wahlkreis Landsberg-Starnberg heißt Michael Kießling. Der gebürtige Marnbacher und Bürgermeister …
Ex-Marnbacher will in den Bundestag
BMW kracht auf A95 in Lastzug

BMW kracht auf A95 in Lastzug

Penzberg - Zu einem schweren Unfall, in den auch ein Lkw verwickelt wurde, kam es Dienstagabend auf der A95 zwischen Penzberg und Seeshaupt. Zwei junge Frauen wurden …
BMW kracht auf A95 in Lastzug
Schwerer Unfall auf der A95: Bilder

Schwerer Unfall auf der A95: Bilder

Schwerer Unfall auf der A95: Bilder
Spenden in Namibia abgegeben

Spenden in Namibia abgegeben

Hohenpeißenberg -  Spenden macht Freude – und Reisen ebenso. Umso besser, wenn man beides verbinden kann. Acht Frauen und ein Mann haben sich für die Hohenpeißenberger …
Spenden in Namibia abgegeben
Kirchta bei strahlendem Sonnenschein

Kirchta bei strahlendem Sonnenschein

Raisting – Das ganze Dorf ist auf den Beinen, wenn der Heimat- und Trachtenverein Raisting zur Kirchta einlädt. Am Sonntag war dies bereits zum 22. Mal der Fall.
Kirchta bei strahlendem Sonnenschein
„Gute Kommunikation ist mir wichtig“

„Gute Kommunikation ist mir wichtig“

Weilheim – Seit Anfang des Schuljahres hat die Weilheimer Hardtschule einen neuen Rektor. Tobias Pupeter (41) ist im Landkreis wohlbekannt: Bevor er Schulleiter an der …
„Gute Kommunikation ist mir wichtig“
Ärgernis „Gelber Sack“

Ärgernis „Gelber Sack“

Landkreis - Er ist dünn wie Pergament und er reißt gerne. Der neue Gelbe Sack hat dennoch Vorteile. Er verursacht weniger Plastikmüll und spart dem Bürger Geld.
Ärgernis „Gelber Sack“
Geisterfahrt erwies sich als Suizid-Versuch

Geisterfahrt erwies sich als Suizid-Versuch

Penzberg/München – Ein Schwede wollte sich auf der Straße zwischen Penzberg und Beuerberg umbringen und nahm dabei den Tod einer anderen Frau in Kauf. Nun begann die …
Geisterfahrt erwies sich als Suizid-Versuch
„Bei uns geht es traditioneller zu“

„Bei uns geht es traditioneller zu“

Sindelsdorf – Der Tod macht ihnen keine Angst, denn sie haben regelmäßig mit ihm zu tun. Das erzählen viele der rund 80 Totengräber, Leichenfrauen und …
„Bei uns geht es traditioneller zu“
Ein aufgehender Stern am Pianistenhimmel

Ein aufgehender Stern am Pianistenhimmel

Polling - Der Auftritt von Daniela Dawn Fietzek war ergreifend und begeisternd.  Sie ist ein aufgehender Stern am Pianistenhimmel.
Ein aufgehender Stern am Pianistenhimmel

Neue Kita neben dem „Sonnenacker“

Weilheim - Die Stadt legt den Standort für eine provisorische Kinderbetreuung in Containern an der Hardtschule fest. Er befindet sich neben dem „Sonnenacker“.
Neue Kita neben dem „Sonnenacker“

Hat Vanni zu viel verraten?

Peißenberg - Bürgermeisterin  Manuela Vanni informierte über die Kontrollfahrten des Sicherheitsdienstes.  Bei Marktrat Hoyer sorgte das für Unmut.
Hat Vanni zu viel verraten?
Das Beste von „The Notwist“

Das Beste von „The Notwist“

Weilheim - Darauf haben die Fans von "The Notwist" gewartet: Die Begründer des „Weilheim-Sounds“ veröffentlichen ihr erstes Live-Album „Superheroes, Ghostvillains & …
Das Beste von „The Notwist“
Dunkle Gestalten für einen leuchtenden Abend

Dunkle Gestalten für einen leuchtenden Abend

Peißenberg - Liederkranz-Orchesterverein Peißenberg gibt am Samstag sein Jahreskonzert.  Unter anderem ist die Gruppe „Ja Mai“ dabei.
Dunkle Gestalten für einen leuchtenden Abend
Viel Ware, wenig Käufer

Viel Ware, wenig Käufer

Oberhausen/Huglfing  - Beim Ski-Basar des BSC Oberhausen war das Angebot groß. Allein die Zahl der Käufer war gering.
Viel Ware, wenig Käufer

Weilheim, ein „Oberzentrum“?

Weilheim - Wird Weilheim ein „Oberzentrum“? Die Kreisstadt überlegt jedenfalls, eine Höherstufung zu beantragen.
Weilheim, ein „Oberzentrum“?
Betteltanz in Raisting: Die Bilder

Betteltanz in Raisting: Die Bilder

140 Paare – so viele wie seit Jahren nicht mehr – kamen am Kirchweihmontag zum Raistinger Betteltanz. Gefeiert wurde in der "Post" und beim "Drexl".
Betteltanz in Raisting: Die Bilder
Betteltanz mit einem Iren

Betteltanz mit einem Iren

140 Paare – so viele wie lange nicht mehr – kamen  zum Raistinger Betteltanz. Unter den Verkuppelten war auch ein waschechter Ire – mit Lederhose.
Betteltanz mit einem Iren
Zwei Peißenberger bei Unfall in Zirl verletzt

Zwei Peißenberger bei Unfall in Zirl verletzt

Zirl - Zwei Peißenberger sind verletzt worden, als ihr Motorrad gegen ein abbiegendes Auto prallte. Sie wurden in die Innsbrucker Klinik gebracht.
Zwei Peißenberger bei Unfall in Zirl verletzt
Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten

Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten

Graswang - Aus bisher unbeklärter Ursache geriet am Sonntag bei Graswang ein Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem Pkw zusammen.
Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten
Eindrücke vom Lichtkunst-Festival in Weilheim

Eindrücke vom Lichtkunst-Festival in Weilheim

Weilheim - Die Besucher waren hellauf begeistert: Beim ersten Lichtkunst-Festival in Weilheim erstrahlte die Stadt in ganz neuem Licht.
Eindrücke vom Lichtkunst-Festival in Weilheim

Bürger klar für Straßenausbau

Peiting - Die Peitinger haben sich beim Bürgerentscheid am Sonntag klar positioniert.
Bürger klar für Straßenausbau
Bilder von der Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche

Bilder von der Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche

Hohenpeißenberg - Bei strahlendem Wetter wurde die Wallfahrtskirche auf dem Hohen Peißenberg wieder eröffnet.
Bilder von der Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche
Die strahlende Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche

Die strahlende Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche

Hohenpeißenberg - Die Aussicht vom Hohen Peißenberg war am Sonntag traumhaft. Doch es lohnte sich, seinen Blick davon zu lösen - und ihn auf die Wallfahrtskirche zu …
Die strahlende Wiedereröffnung der Wallfahrtskirche
Magisch, dieses Weilheim!

Magisch, dieses Weilheim!

Weilheim - Weilheim hat sich zwei Abende lang in neuem und allerbestem Licht präsentiert: Tausende Einheimische und Besucher genossen das 1. Lichtkunst-Festival.
Magisch, dieses Weilheim!
Heißluftballon muss auf Starnberger See notwassern

Heißluftballon muss auf Starnberger See notwassern

Starnberg - Am Samstagabend Musste ein Heißluftballon auf dem Starnberger See notwassern. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Ballonfahrer und acht Fahrgäste wurden …
Heißluftballon muss auf Starnberger See notwassern
Nachbar rettet Seniorin vor Enkeltrick

Nachbar rettet Seniorin vor Enkeltrick

Iffeldorf - Unbekannter „Thomas“ wollte Iffeldorferin (91) um 45 000 Euro betrügen
Nachbar rettet Seniorin vor Enkeltrick
Randale am Eisstadion

Randale am Eisstadion

Peißenberg - Am Rande des Eishockeyspiels zwischen dem TSV Peißenberg und dem HC Landsberg kam es zu Tumulten. Die Polizei musste einschreiten.
Randale am Eisstadion
Asylbewerber schlagen aufeinander ein

Asylbewerber schlagen aufeinander ein

Weilheim - Von einer Auseinandersetzung gewalttätiger und alkoholisierter Asylbewerber wurde das Lichtkunst-Festival in Weilheim überschattet.
Asylbewerber schlagen aufeinander ein
Turnhallenbau Bernried: Kompakt, funktional und ökologisch

Turnhallenbau Bernried: Kompakt, funktional und ökologisch

Bernried – Prächtige Stimmung herrschte beim Richtfest für die Bernrieder Turnhalle - aus gutem Grund: In Sachen "Zeitplan" und "Kosten" läuft alles planmäßig.
Turnhallenbau Bernried: Kompakt, funktional und ökologisch
In 60 Metern Höhe: „Arbeiten am Limit“

In 60 Metern Höhe: „Arbeiten am Limit“

Wielenbach – Einen Arbeitsplatz mit schöner Aussicht hatten vier Männer am Donnerstag und Freitag in Wielenbach – schwindelfrei mussten sie allerdings sein.
In 60 Metern Höhe: „Arbeiten am Limit“
Kaum Chancen auf Tempo 60

Kaum Chancen auf Tempo 60

Iffeldorf - Wenig Erfolgsaussichten gibt es offenbar für die Tempo-60-Forderung für die Staatsstraße Penzberg-Seeshaupt auf Höhe von Iffeldorf.
Kaum Chancen auf Tempo 60
In der Oberen Stadt tut sich was

In der Oberen Stadt tut sich was

Weilheim - Bauprojekte stehen in der Oberen Stadt an: Hinter dem „Oberbräu“ entstehen vier Reihenhäuser, an der Pistlgasse gibt es auch Neubaupläne.
In der Oberen Stadt tut sich was
Immer auf Achse für andere

Immer auf Achse für andere

Peißenberg - Heidi Meßner-Schmitt arbeitet als Bereichsleiterin bei der Sozialstation - und setzt sich gern auch selbst hinters Steuer.
Immer auf Achse für andere
Bürgermeisterin Manuela Vanni: „Wir sind auf einem guten Weg“

Bürgermeisterin Manuela Vanni: „Wir sind auf einem guten Weg“

Peißenberg – Rund 120 Besucher kamen zur jüngsten Peißenberger Bürgerversammlung – Bürgermeisterin Manuela Vanni zeigte, wie es um den Ort bestellt ist.
Bürgermeisterin Manuela Vanni: „Wir sind auf einem guten Weg“