Weilheim: Ressortarchiv

Vier Jahre Gefängnis für jungen Schläger

Vier Jahre Gefängnis für jungen Schläger

Seine Stuhl- und Flaschenattacke in einer Weilheimer Unterkunft muss ein Asylbewerber (21) aus Nigeria mit einigen Jahren hinter Gittern büßen: Das Landgericht München …
Vier Jahre Gefängnis für jungen Schläger
Zum 80. Geburtstag die Gabrielsmesse

Zum 80. Geburtstag die Gabrielsmesse

Für Iffeldorfs Pfarrer Gabriel Haf war es ein besonderer Ostermontag: Ihm zu Ehren gab es einen Empfang im Pfarrzentrum – dort bekam der Geistliche viele Glückwünsche zu …
Zum 80. Geburtstag die Gabrielsmesse
Heimkehr mit Musik

Heimkehr mit Musik

Die Penzberger bekommen ihren gestohlenen Maibaum wieder zurück. Die Verhandlungen zwischen einer städtischen Delegation und den Antdorfer Maibaumburschen endeten …
Heimkehr mit Musik
„Wir machen aus Kindern Männer“

„Wir machen aus Kindern Männer“

Kraft und Technik waren entscheidend: Am Ostermontag sind 120 Buben bei den Schülermeisterschaft im Fingerhakeln in Peißenberg gegeneinander angetreten.
„Wir machen aus Kindern Männer“
Rennradfahrer (32) schwer verletzt

Rennradfahrer (32) schwer verletzt

Ein schlimmes Ende nahm die Rennradtour von vier Freunden am Karfreitag am Forster Berg. Ein 32-Jähriger wurde schwer verletzt. 
Rennradfahrer (32) schwer verletzt
Schlüsseldienst verlangte Wucherpreis

Schlüsseldienst verlangte Wucherpreis

Die gesalzene Rechnung eines Schlüsseldienstes beschäftigte die Polizei in Penzberg. Der „Handwerker“ handelte sich eine Anzeige ein.
Schlüsseldienst verlangte Wucherpreis
Gegen zwei Bäume geprallt: Pkw zerstört, Fahrerin unverletzt

Gegen zwei Bäume geprallt: Pkw zerstört, Fahrerin unverletzt

Weilheim - Riesiges Glück hatte eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2064: Während ihr Pkw völlig zerstört wurde, blieb sie unverletzt.
Gegen zwei Bäume geprallt: Pkw zerstört, Fahrerin unverletzt
Alle Reifen zerstochen

Alle Reifen zerstochen

Ein Unbekannter hat in Penzberg an einem Auto gewütet. Der Schaden ist hoch.
Alle Reifen zerstochen
Gut, dass es eine Zeugin gab

Gut, dass es eine Zeugin gab

Die Polizei konnte eine Unfallflucht beim Golfclub Iffeldorf schnell aufklären. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet. Der Schaden ist relativ hoch.
Gut, dass es eine Zeugin gab
Kritik am abrupten Radweg-Ende

Kritik am abrupten Radweg-Ende

Seit zweieinhalb Jahren gibt es den Radweg zwischen Beuerberg und Penzberg parallel der Staatsstraße. Einige hundert Meter vor dem Penzberger Ortsschild endet er jedoch.
Kritik am abrupten Radweg-Ende
JU Penzberg zittert mit dem FC Bayern

JU Penzberg zittert mit dem FC Bayern

Die Junge Union Penzberg drückt dem FC Bayern München derzeit besonders kräftig die Daumen. Weil sie das Champions-League-Finale am Penzberger Stadtplatz übertragen will.
JU Penzberg zittert mit dem FC Bayern
Schwierige Suche nach Ausweg aus Parkchaos

Schwierige Suche nach Ausweg aus Parkchaos

Dass die Stellplätze für die Bahnpendler „Am Öferl“ in Weilheim nicht ausreichen,  bestreitet niemand. Darüber, wie das Problem gelöst werden könnte, gehen die Meinungen …
Schwierige Suche nach Ausweg aus Parkchaos
Motorradfahrer stürzt wegen Teilen auf der Straße

Motorradfahrer stürzt wegen Teilen auf der Straße

Teile auf der Fahrbahn wurden einem Motorradfahrer zum Verhängnis. Er stürzte und verletzte sich leicht.
Motorradfahrer stürzt wegen Teilen auf der Straße
Über 0,0-Teiler „richtig erschrocken“

Über 0,0-Teiler „richtig erschrocken“

Besser geht‘s nicht: Bei den Oberhausener Ortsmeisterschaften im Luftgewehrschießen hat Brigitte Svobodny (54) einen 0,0-Teiler erzielt.
Über 0,0-Teiler „richtig erschrocken“
Lernen von den Biermann und Walser

Lernen von den Biermann und Walser

Es gibt Neues von den „Weilheimer Autoren“.  Wolf Biermann und  Martin Walser ziehen in ihren aktuellen Büchern auf unterschiedliche Weise Bilanz. 
Lernen von den Biermann und Walser
„Vom Hackstock zum Frauenversteher“

„Vom Hackstock zum Frauenversteher“

„Wie im Himmel“ – so fühlt sich der Oberpfälzer Musikkabarettist Helmut A. Binser, wenn er auf der Bühne steht. Und seinem Publikum geht es kaum anders.
„Vom Hackstock zum Frauenversteher“

Viel Geld für Breitband und Kinderhaus

In den Nachbargemeinden Obersöchering, Huglfing und Eberfing wird 2017 kräftig investiert, da macht auch Oberhausen keine Ausnahme: Der Haushalt sieht Ausgaben in …
Viel Geld für Breitband und Kinderhaus
Jubelnde Antdorfer stehlen Penzberger Maibaum

Jubelnde Antdorfer stehlen Penzberger Maibaum

Plötzlich war er weg, der Maibaum in Penzberg. Die Maibaumburschen aus Antdorf stahlen ihn aus der Layritzhalle. Laut war der Jubel, als sie mitten in der Nacht die …
Jubelnde Antdorfer stehlen Penzberger Maibaum
Kolumbus ist angekommen in Biberkor

Kolumbus ist angekommen in Biberkor

2011 verließ Anja Kolumbus die Peißenberger Montessori-Schule und ging nach Biberkor. Den Wechsel hat sie nicht bereut. 
Kolumbus ist angekommen in Biberkor
Ein Pfarrer, mitten im modernen Leben

Ein Pfarrer, mitten im modernen Leben

Stadtpfarrer Engelbert Birkle ist  seit 2014  in Weilheim.  Er freut sich über die Kraft des kirchlichen Lebens in der Stadt.
Ein Pfarrer, mitten im modernen Leben
Kommt mit dem G9 die nächste Erweiterung?

Kommt mit dem G9 die nächste Erweiterung?

Was bedeutet es für das Gymnasium in Penzberg, wenn das G9 zurückkehrt? Womöglich steht die nächste Erweiterung bevor.
Kommt mit dem G9 die nächste Erweiterung?
Bergwacht: Hochmodern im Katastrophenfall

Bergwacht: Hochmodern im Katastrophenfall

Die Bergwacht in Penzberg hat ihr neues Fahrzeug nun auch offiziell eingeweiht - von außen unscheinbar, aber innen mit hochmoderner Ausstattung.
Bergwacht: Hochmodern im Katastrophenfall
Unbekannte werfen 200 Steine in Kellerabgang

Unbekannte werfen 200 Steine in Kellerabgang

Einen Schaden von 1000 Euro verursachten Unbekannte in Polling. Sie warfen rund 200 Steine in den Kellerabgang der Tiefenbach-Turnhalle.
Unbekannte werfen 200 Steine in Kellerabgang
Großprojekt „Schächen“ ist  im Zeitplan

Großprojekt „Schächen“ ist  im Zeitplan

Die Wohnungen sind verkauft, die Arbeiten kommen zügig voran – der Juli kann kommen. Denn dann soll das neue Gebäude auf dem Schächengelände in Hohenpeißenberg fertig …
Großprojekt „Schächen“ ist  im Zeitplan
Borkenkäfer bereitet auch heuer Probleme

Borkenkäfer bereitet auch heuer Probleme

Bei der Waldbesitzervereinigung Weilheim (WBV) rechnet man damit, dass der Borkenkäfer die Waldbauern auch heuer gut beschäftigen wird. „Schauen wir, dass es nicht so …
Borkenkäfer bereitet auch heuer Probleme
Realschüler bitten: „Geh weida, steig ab!“

Realschüler bitten: „Geh weida, steig ab!“

Sie engagieren sich schon als Schülerlotsen. Trotzdem haben neun Schüler und Schülerinnen der Weilheimer Realschule noch eine weitere Aufgabe in der Verkehrssicherung …
Realschüler bitten: „Geh weida, steig ab!“
Silo-Brand in Böbinger Schreinerei 

Silo-Brand in Böbinger Schreinerei 

Gegen 3 Uhr nachts mussten die Feuerwehren aus Böbing, Rottenbuch und Peißenberg zu einem Einsatz. In einer Schreinerei war ein Feuer ausgebrochen. 
Silo-Brand in Böbinger Schreinerei 
Mit Stuhl und Flasche Opfer attackiert

Mit Stuhl und Flasche Opfer attackiert

Ein Asylbewerber aus Nigeria muss sich seit Dienstag  vor dem Landgericht München II verantworten. Er hatte einen Landsmann schwer verletzt.
Mit Stuhl und Flasche Opfer attackiert
Neueröffnung der TÜV SÜD-Prüfstelle in Peißenberg

Neueröffnung der TÜV SÜD-Prüfstelle in Peißenberg

Seit Februar 2017 ist das neue TÜV SÜD Service Center in Peißenberg geöffnet. Verkehrsgünstig und gut erreichbar führen Spezialisten Haupt- und Abgasuntersuchungen durch.
Neueröffnung der TÜV SÜD-Prüfstelle in Peißenberg
Rettungsgassen schaffen: Helfen Sie den Rettern bei der Arbeit

Rettungsgassen schaffen: Helfen Sie den Rettern bei der Arbeit

Für Polizei und Rettungskräfte ist es ein tägliches Ärgernis. Ihnen wird die Anfahrt zu einem Unfallort immer wieder unnötig erschwert.
Rettungsgassen schaffen: Helfen Sie den Rettern bei der Arbeit
TÜV SÜD: Erste Hilfe bei der Schadenabwicklung

TÜV SÜD: Erste Hilfe bei der Schadenabwicklung

Sie hatten einen Unfall und sind nicht schuld? Dann haben Sie ein Anrecht darauf, einen eigenen Schadengutachter zu bestimmen, um Ihre Ansprüche geltend zu machen.
TÜV SÜD: Erste Hilfe bei der Schadenabwicklung
"Nicht jeder Oldie ist ein Oldtimer" - Markt mit Oldtimern boomt

"Nicht jeder Oldie ist ein Oldtimer" - Markt mit Oldtimern boomt

„Nicht jeder mindestens 30 Jahre alte Oldie ist in einem erhaltungswürdigen Zustand und somit ein kraftfahrttechnisches Kulturgut“, sagt Matthias Gerst von TÜV SÜD.
"Nicht jeder Oldie ist ein Oldtimer" - Markt mit Oldtimern boomt
Julian Lademann startet feierlich ins neue Amt

Julian Lademann startet feierlich ins neue Amt

Julian Lademann, neuer evangelischer Pfarrer in Penzberg, ist feierlich in sein Amt eingeführt worden.
Julian Lademann startet feierlich ins neue Amt
Wildes Zelten unter der Ammerbrücke

Wildes Zelten unter der Ammerbrücke

Zwei junge Männer hatten  es sich in ihrem  Zelt unter der Weilheimer Ammerbrücke gemütlich eingerichtet.  Campieren ist dort allerdings verboten.
Wildes Zelten unter der Ammerbrücke
Den Namen „Frühlingsmonat“ hat er sich verdient

Den Namen „Frühlingsmonat“ hat er sich verdient

Der erste Monat des Frühlings, der März, ist vorüber und es ist an der Zeit zurückzublicken, auf einen Monat, der den Namen „Frühlingsmonat“ verdient hat. Denn in …
Den Namen „Frühlingsmonat“ hat er sich verdient
Penzberger telefoniert - und darf nun 7000 Euro zahlen

Penzberger telefoniert - und darf nun 7000 Euro zahlen

Das war ein teures Telefongespräch: Ein Mann telefonierte am Steuer und kam dabei in Iffeldorf von der Straße ab.
Penzberger telefoniert - und darf nun 7000 Euro zahlen

Schulden fürs Großprojekt „Lebensmittelladen“

Obersöchering hat in diesem Jahr Großes vor: Der Bau des Lebensmittelladens mit altersgerechten Wohnungen soll insgesamt 5,2 Millionen Euro kosten, einen Großteil davon …
Schulden fürs Großprojekt „Lebensmittelladen“
Dörflers Kraft der Schiffbrüchigen

Dörflers Kraft der Schiffbrüchigen

Schauspieler Ferdinand Dörfler bot einen intensiven und gewitzten Lieder- und Gedichteabend im Stadttheater. Mit einem Repertpire von Goethe bis Tom Waits.
Dörflers Kraft der Schiffbrüchigen
Auf Spurensuche in Tagebüchern

Auf Spurensuche in Tagebüchern

Michael Oberndorfner hat in der Geschichte seiner Familie gestöbert.  Was dabei herauskam, hat er in Büchern zusammengefasst.
Auf Spurensuche in Tagebüchern
Ein eigener Verein für junge Menschen

Ein eigener Verein für junge Menschen

Die Kreisstadt Weilheim hat eine neue Interessenvertretung für die junge Generation: Der Verein „Junge Menschen für Weilheim“ wurde aus der Taufe gehoben.
Ein eigener Verein für junge Menschen
7000 Kilometer für einen neuen Job

7000 Kilometer für einen neuen Job

Thomas Rohrmann will in der Hoffnung auf eine Arbeitsstelle vom Nordkap bis nach Sizilien wandern. 7000 Kilometer, sieben Länder, neun Monate lang. Das Motto für den …
7000 Kilometer für einen neuen Job
Einbruchsversuch in die „Oase“ scheitert

Einbruchsversuch in die „Oase“ scheitert

Ein Unbekannter hat in Penzberg versucht, in die Tagesstätte „Oase“ bei der Christkönigskirche einzubrechen. Die Polizei bittet um Hinweise.
Einbruchsversuch in die „Oase“ scheitert
Allerlei Österliches aus Kupfer

Allerlei Österliches aus Kupfer

Ein Osterhase aus Japan, eine Ikone aus Russland: Passend zur Jahreszeit zeigt das Kupfermuseum in Fischen die Ausstellung „Ostern. Kunst und Kitsch.“
Allerlei Österliches aus Kupfer
Otto Scherers eigenwillige Deutungen

Otto Scherers eigenwillige Deutungen

Munteres Treiben am Samstagvormittag im Weilheimer Stadtmuseum: Zur Eröffnung der Ausstellung „Hommage an die Moderne“ hatten sich zahlreiche Besucher eingefunden, die …
Otto Scherers eigenwillige Deutungen
Bei der „Improkiste“ ist nichts unmöglich!

Bei der „Improkiste“ ist nichts unmöglich!

Theaterspiel auf Zuruf, sogenanntes Improvisationstheater, ist  derzeit in Mode. Die „Improkiste“ aus München setzte auch die verrücktesten Ideen des Publikums um. 
Bei der „Improkiste“ ist nichts unmöglich!
Pfeilgerade in die bayerische Seele

Pfeilgerade in die bayerische Seele

Ihm reichen eine Gitarre und ein Verstärker. Und mit dieser Minimal-Ausstattung trifft der Kabarettist Roland Hefter ins Schwarze.
Pfeilgerade in die bayerische Seele
Ein bisschen Wasser für den Neusee

Ein bisschen Wasser für den Neusee

Neues vom Neusee: Entgegen den ursprünglichen Überlegungen wird am trockengelegten Weiher westlich von Bernried nun doch ein wenig Wasser eingelassen.
Ein bisschen Wasser für den Neusee
Verjüngungskur für die Kastanienallee

Verjüngungskur für die Kastanienallee

Die Kastanienallee am Badeweg ist einzigartigartig in Weilheim. Nachdem im Frühjahr einige der über 120 Jahre alten Bäume gefällt worden waren, wurden die Lücken jetzt …
Verjüngungskur für die Kastanienallee
Tunesier aus Peißenberg fährt auf Drogen durch Holzkirchen

Tunesier aus Peißenberg fährt auf Drogen durch Holzkirchen

Bei einer Routinekontrolle fiel den Holzkirchner Beamten Alkoholgeruch bei einem Tunesier aus Peißenberg auf. Dann machten sie weitere Tests - und fanden Schlimmeres...
Tunesier aus Peißenberg fährt auf Drogen durch Holzkirchen
Zum Abschied gab es Tulpen

Zum Abschied gab es Tulpen

Ein bisschen wehmütig war die Feier in der Penzberger Stadtbücherei schon: Weil die Geburtstagsfeier anlässlich zehn Jahre Café „International“ das Ende der …
Zum Abschied gab es Tulpen
Wildwest am Pendlerparkplatz

Wildwest am Pendlerparkplatz

Am Weilheimer Bahnhof fehlen Parkplätze. Am Park+Ride-Platz „Am Öferl“ heißt es meist schon ab 7 Uhr: Nichts geht mehr. Jetzt sperrte die Stadt auch noch die …
Wildwest am Pendlerparkplatz
Bernried: Feuerwehreinsatz wegen starken Rauchs

Bernried: Feuerwehreinsatz wegen starken Rauchs

In Bernried am Starnberger See musste am Sonntagabend die Feuerwehr ausrücken. Grund war eine starke Rauchentwicklung in einem Ofen.
Bernried: Feuerwehreinsatz wegen starken Rauchs
Ausflügler drängten an die Sonne 

Ausflügler drängten an die Sonne 

Berge, aber  auch schon die Seen waren  am Wochenende Ziel  der Ausflügler. In Weilheim hatte es am Sonntag  um 18 Uhr noch 22 Grad. 
Ausflügler drängten an die Sonne 
Frühlingswochenende in der Region Weilheim: Unsere Bilder

Frühlingswochenende in der Region Weilheim: Unsere Bilder

Traumhaftes Wetter lockte auch viele Menschen in der Region Weilheim hinaus. Die Bilder vom sonnigen Treiben. 
Frühlingswochenende in der Region Weilheim: Unsere Bilder
„Hannibal“ von Unbekannten beschmiert

„Hannibal“ von Unbekannten beschmiert

Das bunte Mammut „Hannibal“ ist ein künstlerischer Hingucker in Penzberg. Jetzt wurde es von Unbekannten beschmiert. Und zwar mit einer aktuellen lokalpolitischen …
„Hannibal“ von Unbekannten beschmiert
Dieb nahm statt Navi und Werkzeug einen Euro mit

Dieb nahm statt Navi und Werkzeug einen Euro mit

Ein Unbekannter hat mehrere Autos in Peißenberg durchsucht, aber fast nichts mitgenommen. Die Polizei sucht Zeugen.
Dieb nahm statt Navi und Werkzeug einen Euro mit
Streit unter Jugendlichen: Sicherheitsdienst informiert Streife

Streit unter Jugendlichen: Sicherheitsdienst informiert Streife

Nach einer Party in Peißenberg hatte die Polizei gleich zwei Einsätze. Unter anderem beschädigte ein 17-jähriger Hohenpeißenberger ein Plakat.
Streit unter Jugendlichen: Sicherheitsdienst informiert Streife
Ein Stier für 79.000 Euro

Ein Stier für 79.000 Euro

Er war zwar nicht der teuerste Stier, der jemals auf  einem  Zuchtviehmarkt in Weilheim verkauft wurde, aber seine 79.000 Euro sind ein Super-Superpreis. 
Ein Stier für 79.000 Euro
Schüler heften sich „Respekt“ auf die Fahne(n)

Schüler heften sich „Respekt“ auf die Fahne(n)

Vier Tage lang hat sich in der Mittelschule Peißenberg alles um das Thema „Respekt“ gedreht. Dabei wurden nicht nur Probleme aufgezeigt, sondern auch Lösungen.
Schüler heften sich „Respekt“ auf die Fahne(n)
Der neue Pfarrer ist da: Julian Lademann

Der neue Pfarrer ist da: Julian Lademann

Penzberg hat wieder einen evangelischen Pfarrer: Julian Lademann. Es ist für ihn quasi die Rückkehr in seinen Heimat-Landkreis.
Der neue Pfarrer ist da: Julian Lademann