Weilheim: Ressortarchiv

Pure Magie mit Locken

Pure Magie mit Locken

In Bayern herangereifte Songwriter-Musik gab es am Samstag in der Tiefstollenhalle gleich im Doppelpack zu erleben. Erstmals im Landkreis kombinierte sich das Duo „Vivid …
Pure Magie mit Locken
Ehrenmedaille für Beckereit

Ehrenmedaille für Beckereit

Kindern und Jugendlichen „den Rucksack leichter machen“, den sie zu tragen haben – das sei Anneliese Beckereit  wichtig gewesen, sagte SOS-Kinderdorf-Regionalleiterin …
Ehrenmedaille für Beckereit
Aigner suchte den Hohen Peißenberg - und fand ihn

Aigner suchte den Hohen Peißenberg - und fand ihn

Ministerin Ilse Aigner  war am Sonntag das erste mal  beim Ehrenempfang der Kreis-CSU zu Gast.  Der Gastgeber, Verkehrsminister Alexander Dobrindt,  musste nach Berlin.
Aigner suchte den Hohen Peißenberg - und fand ihn

Neue Herausforderungen für Schwangerenberater

Die Zahl der Schwangerenberatungen am Gesundheitsamt hat im vergangenen Jahr stark zugenommen. Grund dafür ist aber nicht, dass insgesamt mehr Frauen und Paare Rat …
Neue Herausforderungen für Schwangerenberater
Viel wurde gemacht, viel steht noch an

Viel wurde gemacht, viel steht noch an

Bei der Bürgerversammlung in Iffeldorf zog Rathauschef Hubert Kroiß eine zufriedene Bilanz für 2016. Kein Wunder, die Gemeinde steht gut da.
Viel wurde gemacht, viel steht noch an
Neues Kinderhaus eröffnet

Neues Kinderhaus eröffnet

Mehrmals verschoben wurde die Eröffnung des Kinderhauses „Am Sonnenfeld“ in Weilheim. Jetzt war es soweit:  In der  Container-Kita war Schlüsselübergabe.
Neues Kinderhaus eröffnet
Nervenkitzel und Lachattacken

Nervenkitzel und Lachattacken

Es war in Sindelsdorf, wie man sich Zirkus vorstellt: Akrobaten und Clowns, Elefanten und Raubtiere. Das alles bot der „Circus Krone“ bei seinem erstmaligen Gastspiel im …
Nervenkitzel und Lachattacken
Fast täglich wird die rote Ampel ignoriert

Fast täglich wird die rote Ampel ignoriert

Immer wieder rauschen Auto- und Lkw-Fahrer in Hohenpeißenberg bei Rot über die Ampel. Schulweghelfer und Gemeinde sind besorgt.
Fast täglich wird die rote Ampel ignoriert
Ein Tag für treue Herzen

Ein Tag für treue Herzen

Berührend war der Gottesdienst in der Kirche Maria Aich am Samstagnachmittag. 34 Paare, die heuer silberne, goldene, eiserne und diamantene Hochzeit feierten, erinnerten …
Ein Tag für treue Herzen

Riskant überholt: Polizei sucht„Porsche“-Fahrer

Die Polizei sucht nach einem riskanten Überholmanöver Zeugen für einen Beinahe-Unfall, der sich am Samstag bei Oderding zugetragen hat.
Riskant überholt: Polizei sucht„Porsche“-Fahrer
Angetrunkener 48-Jähriger verursacht schweren Unfall

Angetrunkener 48-Jähriger verursacht schweren Unfall

Der Führerschein war ihm vor kurzem schon weggenommen worden: Das hinderte einen 48-jährigen Weilheimer aber nicht, sich am Freitagabend hinters Steuer zu setzen. Er …
Angetrunkener 48-Jähriger verursacht schweren Unfall
Frau bei Unfall verletzt

Frau bei Unfall verletzt

In der Penzberger Innenstadt hat es gekracht. Dabei wurde eine Autofahrerin verletzt. Bei einem zweiten Unfall nahe Sindelsdorf kam zum Glück niemand zu Schaden.
Frau bei Unfall verletzt
Zwei weitere Becken sind bereit für den Sommer

Zwei weitere Becken sind bereit für den Sommer

Noch zwei Wochen sind es bis zur geplanten Freibaderöffnung in der „Rigi-Rutsch‘n“. Ein Überblick über das, was in der vergangenen Woche geschafft wurde.
Zwei weitere Becken sind bereit für den Sommer
Firma ISOG startet „gestärkt durch“

Firma ISOG startet „gestärkt durch“

Das Insolvenzverfahren für den Werkzeugschleifmaschinen-Hersteller „ISOG Management GmbH“ aus Weilheim ist aufgehoben worden. Das Unternehmen, das Kapitalgeber gefunden …
Firma ISOG startet „gestärkt durch“

Kinderkrippe soll auf Pumpwerk-Areal

Die geplante Kindertagesstätte im Penzberger Stadtteil Maxkron soll auf dem Areal des alten Pumpwerks entstehen. Bauen will sie ein Privatmann. Dies gab Bürgermeisterin …
Kinderkrippe soll auf Pumpwerk-Areal
Der Regisseur und das Hochwasser

Der Regisseur und das Hochwasser

Der Regisseur Walter Steffen war im Penzberger „KinoP“ zu Gast. Im Gepäck hatte er seinen neuen Flößer-Film.
Der Regisseur und das Hochwasser
Weil sie auf der Straße gingen: Streit endet mit Messerstich

Weil sie auf der Straße gingen: Streit endet mit Messerstich

Ein nächtlicher Streit um eine Nichtigkeit endete in Steingaden blutig: Mit einem Messer wurde ein 27-Jähriger niedergestochen, der Täter - ein 54-jähriger Steingadener …
Weil sie auf der Straße gingen: Streit endet mit Messerstich
Video: Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus - Bewohner und Hund verletzt

Video: Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus - Bewohner und Hund verletzt

In Penzberg  ist ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten, acht Menschen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen. Auch Hund „Micky“ wurde mit einer …
Video: Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus - Bewohner und Hund verletzt
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder

Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder

In Penzberg  ist ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten, acht Menschen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen. Die Bilder vom Einsatz.
Brand in Penzberger Mehrfamilienhaus: Bilder
40-Jähriger soll Feuer in „Rigi-Rutsch‘n“ gelegt haben

40-Jähriger soll Feuer in „Rigi-Rutsch‘n“ gelegt haben

Die Staatsanwalt hat einen 40-Jährigen angeklagt. Er soll am 11. Februar vergangenen Jahres das Feuer in der „Rigi-Rutsch‘n“ gelegt haben.
40-Jähriger soll Feuer in „Rigi-Rutsch‘n“ gelegt haben
Am Museumstag geht‘s auf Zeitreise

Am Museumstag geht‘s auf Zeitreise

In Penzberg können kleine Museumsbesucher auf eine Zeitreise gehen, in Peißenberg kann man sich eine Medaille selbst prägen: Am kommenden Sonntag, 21. Mai, ist …
Am Museumstag geht‘s auf Zeitreise
Auf dem Weg zum ganz normalen Dorf

Auf dem Weg zum ganz normalen Dorf

Ausstellung im Landratsamt erzählt die Geschichte von Herzogsägmühle. Aber auch die Geschichte von Friedrich Löh, der von den Nazis vergast wurde.
Auf dem Weg zum ganz normalen Dorf
Fünf Chancen auf Himmlisches

Fünf Chancen auf Himmlisches

Viel zu entdecken gibt es ab Sonntag beim „Weilheimer Orgelsommer“: Bis August bieten fünf international renommierte Organisten besondere Programme.
Fünf Chancen auf Himmlisches
460 Anliegen rund um Tierschutz

460 Anliegen rund um Tierschutz

Der Tierschutzverein Penzberg zog bei der Jahresversammlung Bilanz. Fazit: 2016 hatten die Aktiven gut zu tun.
460 Anliegen rund um Tierschutz
300 Kilo Müll illegal entsorgt

300 Kilo Müll illegal entsorgt

Ein Unbekannter hat an Penzbergs Badesee Eitzenberger Weiher illegal Müll entsorgt. Und zwar einen ganzen Berg voll. Das Ordnungsamt bittet um Hinweise.
300 Kilo Müll illegal entsorgt
Verwirrspiel um Halbstundentakt

Verwirrspiel um Halbstundentakt

Auch der Bahnübergang in Iffeldorf wird im Zuge der Modernisierung der Strecke Tutzing-Kochel umgebaut. Doch ob es dann endlich den gewünschten Halbstundentakt in …
Verwirrspiel um Halbstundentakt
BMX-Fahrer machen das Rennen

BMX-Fahrer machen das Rennen

Die BMX-Abteilung  des MC Weilheim wird „Sportler des Jahres“. Insgesamt wurden 73 Aktive bei der  26. Auflage der Ehrung ausgezeichnet.
BMX-Fahrer machen das Rennen
Radfahrerin (80) bei Unfall schwer verletzt

Radfahrerin (80) bei Unfall schwer verletzt

Eine 80-jährige Radfahrerin wurde in Iffeldorf bei einem Unfall schwer verletzt. Sie war von einem Auto gestreift worden.
Radfahrerin (80) bei Unfall schwer verletzt
St. Barbara bekommt einen Aufzug

St. Barbara bekommt einen Aufzug

Barrierefreiheit – ist auch der Pfarreiengemeinschaft Peißenberg-Forst wichtig. Deshalb wird das Pfarrheim St. Barbara einen Aufzug bekommen. Damit wäre dann auch der …
St. Barbara bekommt einen Aufzug
Glücklich als Chef am Gasteig

Glücklich als Chef am Gasteig

Eigentlich wollte Max Wagner Berufsmusiker werden. Doch dam kam für den 48-jährigen St. Heinricher alles ganz anders.
Glücklich als Chef am Gasteig
Weilheim wird doch Oberzentrum

Weilheim wird doch Oberzentrum

Bayerns Heimat- und Finanzminister Markus Söder war Überbringer der frohen Botschaft: Die Kreisstadt Weilheim wird nun doch Oberzentrum und damit Rosenheim, Ingolstadt, …
Weilheim wird doch Oberzentrum
Starke Klänge in der Stadthalle

Starke Klänge in der Stadthalle

Die Stadt- und Bergknappenkapelle Penzberg spielte zum Konzert in der frisch renovierten Stadthalle auf. Es war ein voller Erfolg.
Starke Klänge in der Stadthalle
Esel-Brunnen in der Kreidezeit

Esel-Brunnen in der Kreidezeit

In Penzberg haben Unbekannte haben den Esel-Brunnen beschmiert. Zum Glück ließ dieser sich leicht reinigen.
Esel-Brunnen in der Kreidezeit
Unterspült: Beliebtem Weg droht Absturz

Unterspült: Beliebtem Weg droht Absturz

Ein massiver Hangrutsch an der Ammer hat für eine Sperrung des bei Spaziergängern und Radlern beliebten Forstwegs zwischen Peißenberg und Peiting gesorgt. Das zuständige …
Unterspült: Beliebtem Weg droht Absturz
Susanne Coldwell übernimmt das Ruder

Susanne Coldwell übernimmt das Ruder

Ja, sie macht’s. Susanne Coldwell wird  Rektorin der Josef-Zerhoch-Mittelschule in Peißenberg. Damit tritt sie die Nachfolge von Hans Socher an. Der leitete die Schule …
Susanne Coldwell übernimmt das Ruder
Ist „Tipecska“ noch zu retten?

Ist „Tipecska“ noch zu retten?

Die Rettung des in die Insolvenz geschlitterten Maschinenbau-Unternehmens „Tipecska“ in Obersöchering ist in greifbare Nähe gerückt. Frank Elsner, Sprecher des …
Ist „Tipecska“ noch zu retten?
Fakten statt Emotionen auf den Tisch

Fakten statt Emotionen auf den Tisch

Soll die Fußgängerzone wachsen? Mit einem 60.000 Euro teuren Gutachten will die Stadt die Grundlage für eine Entscheidung eruieren – Befragungen von Geschäftsleuten und …
Fakten statt Emotionen auf den Tisch
Nächster Vorstoß für Tempolimit

Nächster Vorstoß für Tempolimit

Bei der Iffeldorfer Bürgerversammlung gab es einen nächsten Vorstoß für Tempo 60 an der Staatsstraße in Untereurach. Bislang blocken Behörden und Polizei ab. Jetzt soll …
Nächster Vorstoß für Tempolimit
Sicherheitsdienst hat Arbeit aufgenommen

Sicherheitsdienst hat Arbeit aufgenommen

An der Penzberger Nonnenwaldstraße hat der Sicherheitsdienst jetzt seine Arbeit in der Asyl-Unterkunft aufgenommen. Dies gab die Stadt bekannt. Der Dienst läuft rund um …
Sicherheitsdienst hat Arbeit aufgenommen
Schnell an die Förderquelle

Schnell an die Förderquelle

In Penzberg sollen möglichst bald Neubauten anstelle der leer stehenden Abrisshäuser an der Bürgermeister-Rummer-Straße entstehen. Dafür wird die Stadt Geld aus dem …
Schnell an die Förderquelle
Der Schleich zieht an

Der Schleich zieht an

Wovon andere nur träumen können, das schafft Helmut Schleich mit Leichtigkeit: so viel Publikum anzuziehen, dass der Saal der Tiefstollenhalle in Peißenberg komplett …
Der Schleich zieht an
Penzberg verfehlt Klimaschutz-Ziel

Penzberg verfehlt Klimaschutz-Ziel

40 Prozent Kohlendioxid will Penzberg innerhalb von elf Jahren einsparen. Das ist das Klimaschutzziel bis 2020. Klar ist aber jetzt schon: Dieses Ziel wird himmelweit …
Penzberg verfehlt Klimaschutz-Ziel
Anerkannte Asylbewerber: Staat soll Wohnungen suchen

Anerkannte Asylbewerber: Staat soll Wohnungen suchen

Bei der Bürgerversammlung in Iffeldorf wurden klare Worte gesprochen: Sowohl Landrätin Andrea Andrea Jochner-Weiß als auch Bürgermeister Hubert Kroiß lehnten eine …
Anerkannte Asylbewerber: Staat soll Wohnungen suchen
Radfahrer stirbt bei ICE-Unfall - Drohne kreist über Unglücksstelle

Radfahrer stirbt bei ICE-Unfall - Drohne kreist über Unglücksstelle

Ein Mann wird am Sonntag in Weilheim von einem ICE erfasst und stirbt - und über der Unglücksstelle kreist unerlaubt eine Drohne. Eine neue Dimension des Gaffens? Das …
Radfahrer stirbt bei ICE-Unfall - Drohne kreist über Unglücksstelle
Schokolade, Flamingos und „böse Buben“

Schokolade, Flamingos und „böse Buben“

Nach Spanien fliegen und das Land dann per Auto oder Bus erkunden – das haben viele schon gemacht. Michael Öfele, bis zum vergangenen Jahr Lehrer am Gymnasium Weilheim, …
Schokolade, Flamingos und „böse Buben“
In seiner Buntheit durchaus gewagt

In seiner Buntheit durchaus gewagt

Vor der Pause große Klassik, nach der Pause großes Miteinander zweier Orchester bei mitreißender Filmmusik: Das ergab zusammen „großes Kino“ am Samstagabend in der fast …
In seiner Buntheit durchaus gewagt
Es gibt keinen Pavillon, aber ein neues Zelt

Es gibt keinen Pavillon, aber ein neues Zelt

Ein Pavillon ist es nicht geworden.  Dafür gibt es am KJR-Zeltplatz  ein neues Essens- und Aufenthaltszelt, das jetzt eingeweiht wurde.
Es gibt keinen Pavillon, aber ein neues Zelt
„Mamarazza“ auf Landpartie

„Mamarazza“ auf Landpartie

Die Fotografin  Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein (97) plauderte  in Polling in der alten Ziegelei. Die „Mamarazza“ hat so gut wie alle wichtigen Promis abgelichtet.
„Mamarazza“ auf Landpartie
ICE-Unfall: Rennradfahrer lag schon auf dem Gleis

ICE-Unfall: Rennradfahrer lag schon auf dem Gleis

Zu einem tödlichen Unfall kam es am Sonntagmittag in Unterhausen. Ein Rennradfahrer (68) wurde von einem ICE erfasst, der Mann starb noch an der Unfallstelle. Jetzt …
ICE-Unfall: Rennradfahrer lag schon auf dem Gleis
Gerhard Polt kommt in die Tiefstollenhalle

Gerhard Polt kommt in die Tiefstollenhalle

Gerhard Polt kommt nach Peißenberg. Karten für den Auftritt gibt‘s seit heute. Auch das restliche Winterprogramm in der Tiefstollenhalle ist nun online.
Gerhard Polt kommt in die Tiefstollenhalle
Freundschaft ist kein Traum mehr

Freundschaft ist kein Traum mehr

Die Freundschaft zwischen Penzberg und Mae Luiza in Brasilien ist eine Besondere. Sie hat die Jahrzehnte überdauert. Das 30-Jährige wurde entsprechend gefeiert.
Freundschaft ist kein Traum mehr
Gelungene Premiere für „Seeshaupt er-leben“

Gelungene Premiere für „Seeshaupt er-leben“

Spannende Einblicke wurden den Besuchern von „Seeshaupt er-leben“ gewährt. Mehr als 70 Firmen, Geschäfte und Privatpersonen hatten ihre Türen geöffnet.
Gelungene Premiere für „Seeshaupt er-leben“
Zweifel an kürzeren Schranken-Zeiten

Zweifel an kürzeren Schranken-Zeiten

Auch in Penzberg modernisiert die Bahn die Stellwerktechnik auf der Strecke Tutzing-Kochel. In Penzberg ist damit die Hoffnung verknüpft, dass die Schranken in der …
Zweifel an kürzeren Schranken-Zeiten
Vorfreude auf Obama

Vorfreude auf Obama

Eine Gruppe Jugendlicher aus Penzberg wird beim evangelischen Kirchentag in Berlin dabei sein. Sie freuen sich auf einen Stargast.
Vorfreude auf Obama
Halbzeit-Bilanz von Bürgermeister Feistl

Halbzeit-Bilanz von Bürgermeister Feistl

Drei Jahre nach der Kommunalwahl zieht Thomas Feistl  (39) im Interview eine Halbzeit-Bilanz für seine erste Amtszeit als Bürgermeister von Oberhausen.
Halbzeit-Bilanz von Bürgermeister Feistl
Hochbetrieb in der „Rigi-Rutsch’n“

Hochbetrieb in der „Rigi-Rutsch’n“

Der 3. Juni - auf ihn fiebern viele Peißenberger hin. Denn dann soll die „Rigi-Rutsch‘n“ aufgemacht werden. So ist der aktuelle Stand:
Hochbetrieb in der „Rigi-Rutsch’n“
M. Maier’s Automobile: Qualität und familiärer Service

M. Maier’s Automobile: Qualität und familiärer Service

Vor 33 Jahren gründeten Josef und Marlis Maier in Egling bei Wolfratshausen ihr Autohaus. Heute überzeugt Maier's Automobile die Kunden mit Qualität und Service.
M. Maier’s Automobile: Qualität und familiärer Service
Rathaus: Symbiose aus Alt und Neu

Rathaus: Symbiose aus Alt und Neu

Saniert, modernisiert und erweitert: 3,2 Millionen Euro hat die Stadt in den Umbau des Rathauses gesteckt. Die Arbeiten hatten es in sich.
Rathaus: Symbiose aus Alt und Neu
Dorfzentrum soll 2018 bezugsfertig sein

Dorfzentrum soll 2018 bezugsfertig sein

Neben dem ehemaligen Molkereigebäude in Obersöchering soll ein Dorfzentrum mit Laden und Wohnungen entstehen.  Um den Planungsfortschritt ging es jetzt im Gemeinderat.
Dorfzentrum soll 2018 bezugsfertig sein
Ein „Farbbad“ in der Oberen Stadt

Ein „Farbbad“ in der Oberen Stadt

Ein Eintauchen in die Farbe will die Künstlerin Heide Karin Konwalinka den Besuchern ihrer Ausstellung in der Galerie des Weilheimer „Kunstforums“ ermöglichen. Sie zeigt …
Ein „Farbbad“ in der Oberen Stadt