Weilheim: Ressortarchiv

Unglück am Dietlhofer See: Frau treibt leblos im Wasser

Unglück am Dietlhofer See: Frau treibt leblos im Wasser

Tragischer Badeunfall am Dietlhofer See in Weilheim: Am Sonntagvormittag haben Badende eine leblose Frau im Wasser entdeckt. Ersthelfer und Rettungskräfte versuchten sie …
Unglück am Dietlhofer See: Frau treibt leblos im Wasser
St. Ulrich gehört zu Habach

St. Ulrich gehört zu Habach

Mit einem Festgottesdienst zum Patrozinium startete Habach gestern in das 350-jährige Weihejubiläum von St. Ulrich. Eines war deutlich zu spüren: der Stolz auf die …
St. Ulrich gehört zu Habach
Klassisch oder modern: Die perfekte Außenfliese

Klassisch oder modern: Die perfekte Außenfliese

Man sagt immer: Der Eingangsbereich ist die Visitenkarte eines Hauses. Diese sehr treffliche Aussage kann um einen wichtigen Wohnbereich erweitert werden: Die Terrasse!
Klassisch oder modern: Die perfekte Außenfliese
Eine Ära endet: Gut gehende Metzgerei schließt - aus einem bitteren Grund

Eine Ära endet: Gut gehende Metzgerei schließt - aus einem bitteren Grund

Am Samstag endete in Peißenberg eine Ära: Die „Metzgerei Steidl“, in der noch selber geschlachtet und verarbeitet wurde, schließt am Mittag für immer ihre Türen. Aus …
Eine Ära endet: Gut gehende Metzgerei schließt - aus einem bitteren Grund
Geldstrafe für Unfallfahrer

Geldstrafe für Unfallfahrer

Bei einem Unfall im Juni 2017 zwischen Münsing und Seeshaupt bot sich den Rettungskräften ein Bild der Verwüstung. Der Unfallverursacher wurde zu einer Geldstrafe von …
Geldstrafe für Unfallfahrer
Acht Schilder für Weilheim

Acht Schilder für Weilheim

Der Verschönerungsverein hat acht Schilder anfertigen lassen und an Gebäuden angebracht, die für Weilheim von geschichtlicher Bedeutung sind. Abgeschlossen wurde die …
Acht Schilder für Weilheim
„Erst mal Urlaub machen“

„Erst mal Urlaub machen“

Mit dem „Status 6“ verabschiedete sich am Freitag Punkt Mittag der langjährige Leiter der „Integrierten Leitstelle (ILS) Oberland“, Helmut Ochs. Gleichzeitig trat sein …
„Erst mal Urlaub machen“
Einfach. Einzigartig. Fleisch und Wurst von Feneberg

Einfach. Einzigartig. Fleisch und Wurst von Feneberg

Strenge Standards für den besten Geschmack. Gute Qualität beginnt beim Futter für die Tiere und die richtige Haltung. Das Ziel der Feneberg-Metzgerei ist seit jeher die …
Einfach. Einzigartig. Fleisch und Wurst von Feneberg
Bilder vom letzten Tag des Bezirksmusikfests in Peißenberg

Bilder vom letzten Tag des Bezirksmusikfests in Peißenberg

„Wir erleben heute eine weiß-blaue Blasmusik-Sternstunde“, sagte Friederike Steinberger, geschäftsführende Vizepräsidentin des Musikbundes von Ober- und Niederbayern …
Bilder vom letzten Tag des Bezirksmusikfests in Peißenberg
Abifeier in Penzberg: Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede

Abifeier in Penzberg: Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede

124 Schüler Abiturienten erhielten gestern am Penzberger Gymnasium ihre Zeugnisse. Der Notenschnitt lag bei 2,21. Insgesamt 41 Schüler erreichten eine Eins vor dem Komma.
Abifeier in Penzberg: Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede
Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede

Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede

124 Schüler Abiturienten erhielten am Penzberger Gymnasium ihre Zeugnisse. Der Notenschnitt lag bei 2,21 (Vorjahr 2,26). Insgesamt 41 Schüler erreichten eine Eins vor …
Gute Wünsche und eine ungewöhnliche Rede
„Jede Bombe ist anders“

„Jede Bombe ist anders“

Eine logistische Meisterleistung vollbrachten die rund 600 Einsatzkräfte nach dem Bombenfund am Mittwoch. Dass alles so gut lief, lag unter anderem daran, dass es vor …
„Jede Bombe ist anders“
Von der Prinzessin zur Philosophin

Von der Prinzessin zur Philosophin

Optimismus prägte die Verabschiedung von 146 Abiturienten am Weilheimer Gymnasium am Freitagnachmittag. Sie erreichten einen Gesamtdurchschnitt von 2,2.
Von der Prinzessin zur Philosophin