Weilheim: Ressortarchiv

Großbrand im Kloster Rottenbuch: Fotos am Tag danach zeigen das Ausmaß der Zerstörung

Großbrand im Kloster Rottenbuch: Fotos am Tag danach zeigen das Ausmaß der Zerstörung

Der Dachstuhl des Klosters in Rottenbuch stand am Dienstagabend in Flammen. Der Brand im Landkreis Weilheim-Schongau löste einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Ermittler …
Großbrand im Kloster Rottenbuch: Fotos am Tag danach zeigen das Ausmaß der Zerstörung
Plakat-Flut fast ohne Grenzen

Plakat-Flut fast ohne Grenzen

Dass es nicht mehr lange dauert, bis am 14. Oktober in Bayern gewählt wird, ist derzeit in den Straßen Weilheims offensichtlich. Wahlplakat reiht sich an Wahlplakat. …
Plakat-Flut fast ohne Grenzen
„Lernende werden Sie bleiben“

„Lernende werden Sie bleiben“

„Jetzt können Sie sich zu tragenden Säulen des Betriebs entwickeln“, sagte Dr. Burkhard Küster zu den Lehrlingen der Bau- und Zimmererinnung, bei deren …
„Lernende werden Sie bleiben“
Es wird wieder Licht in Weilheim

Es wird wieder Licht in Weilheim

Lichtkunst-Festival, die zweite: Nach dem Riesenerfolg von 2016 gibt es am 19./20. Oktober eine Neuauflage in Weilheims Altstadt. Tausende Besucher werden erwartet – und …
Es wird wieder Licht in Weilheim
Nicht alle Fragen wurden beantwortet

Nicht alle Fragen wurden beantwortet

Knapp drei Stunden dauerte der Info-Abend zum Thema „Hochwasserschutz“ in der Tiefstollenhalle. Viele Fragen wurden gestellt – nicht alle wurden beantwortet. Zum …
Nicht alle Fragen wurden beantwortet
Neuer Fördertopf der Kulturgemeinschaft Penzberg

Neuer Fördertopf der Kulturgemeinschaft Penzberg

Penzberg feiert 2019 seine 100-jährige Stadterhebung. Dazu stellt die Kulturgemeinschaft einen besonderen Fördertopf bereit.
Neuer Fördertopf der Kulturgemeinschaft Penzberg
Am Herd mit Andreas Krahl (Grüne):  Lederhosen-Offensive in der Strickfraktion

Am Herd mit Andreas Krahl (Grüne):  Lederhosen-Offensive in der Strickfraktion

Beim Essen lernt man die Menschen kennen, heißt es. Was also liegt näher, als mit den zwölf Direktkandidaten für die Landtagswahl aus dem Stimmkreis 131, zu dem auch der …
Am Herd mit Andreas Krahl (Grüne):  Lederhosen-Offensive in der Strickfraktion
Christian Lindner in Weilheim: „Fleiß muss belohnt werden“

Christian Lindner in Weilheim: „Fleiß muss belohnt werden“

Bei seinem Besuch in Weilheim machte FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner klare Ansagen. Auch lokale Liberale kamen bei der Veranstaltung zu Wort. 
Christian Lindner in Weilheim: „Fleiß muss belohnt werden“
Dachstuhl steht in Flammen: Großbrand am Kloster Rottenbuch hält Feuerwehren in Atem

Dachstuhl steht in Flammen: Großbrand am Kloster Rottenbuch hält Feuerwehren in Atem

Großeinsatz der Feuerwehr: Der Dachstuhl des Auxiliums im Bereich des Klosters Rottenbuch steht in Flammen - die Bilder.
Dachstuhl steht in Flammen: Großbrand am Kloster Rottenbuch hält Feuerwehren in Atem
Alltäglicher Irrsinn, genussvoll herausgearbeitet

Alltäglicher Irrsinn, genussvoll herausgearbeitet

Wirklich viel gejodelt wurde nicht, beim Auftritt des Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinns am Samstagabend in der Tiefstollenhalle in Peißenberg. Die Musiker, die rund …
Alltäglicher Irrsinn, genussvoll herausgearbeitet
„Symphonie Prague“ und Solisten: Mitreißende Heimspiele

„Symphonie Prague“ und Solisten: Mitreißende Heimspiele

Das Orchester „Symphony Prague“ und die Solisten um Weilheims Kirchenmusiker Jürgen Geiger begeisterten über 600 Zuhörer. Die Stadthalle war voll besetzt. 
„Symphonie Prague“ und Solisten: Mitreißende Heimspiele
In Kieswerk in Huglfing: Mann stürzt von Lastwagen drei Meter in die Tiefe und stirbt

In Kieswerk in Huglfing: Mann stürzt von Lastwagen drei Meter in die Tiefe und stirbt

Bei einem Arbeitsunfall in einem Kieswerk in Huglfing ist am Dienstag gegen 6 Uhr ein 57-Jähriger so schwer verletzt worden, dass er wenig später an der Unfallstelle …
In Kieswerk in Huglfing: Mann stürzt von Lastwagen drei Meter in die Tiefe und stirbt
Mit vielen Ideen Richtung Jugendtreff

Mit vielen Ideen Richtung Jugendtreff

Dass die Jugend in Hohenpeißenberg einen eigenen Treff bekommt, rückt in greifbare Nähe. Mit dem ehemaligen Pumpenhäusl des Ortes ist schon ein Platz gefunden. Bei einem …
Mit vielen Ideen Richtung Jugendtreff
13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling

13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling

Am 30. September um 9.00 Uhr geht es wieder los. Bereits zum 5. Mal startet der Hapfelmeier-Lauf im wunderschönen Klosterdorf Polling.
13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling
Entenrennen mit hohem Entspannungsfaktor

Entenrennen mit hohem Entspannungsfaktor

In Penzberg machten sich 202 Plastikenten auf die Reise. Die Feuerwehr hatte zum Rennen geladen.
Entenrennen mit hohem Entspannungsfaktor
Weilheimer Holz-Bau-Tag: Nach der Premiere folgt die Serie

Weilheimer Holz-Bau-Tag: Nach der Premiere folgt die Serie

Weilheim hat eine neue Attraktion. Der Holz-Bau-Tag, den  rund 1500 Bauinteressierte besuchten, wird nach der erfolgreichen Premiere zur ständigen Einrichtung. 
Weilheimer Holz-Bau-Tag: Nach der Premiere folgt die Serie
Drei Mal schon war Bushäuschen nach Unfällen völlig platt - trotzdem warten hier täglich Kinder

Drei Mal schon war Bushäuschen nach Unfällen völlig platt - trotzdem warten hier täglich Kinder

Das Bushäuschen in Tankenrain steht gefährlich – das haben die diverse Unfälle dort bewiesen, nach denen das Häuschen platt war. Trotzdem warten hier täglich …
Drei Mal schon war Bushäuschen nach Unfällen völlig platt - trotzdem warten hier täglich Kinder
Seniorenheim Penzberg: Erster Sieg für Novita

Seniorenheim Penzberg: Erster Sieg für Novita

Freude bei der Novita: Sie darf das Penzberger Seniorenheim vorerst nutzen. Das entschied das Gericht.
Seniorenheim Penzberg: Erster Sieg für Novita
Feuerwehr Habach: Viel Lob für „kostbaren Dienst“

Feuerwehr Habach: Viel Lob für „kostbaren Dienst“

Die Habacher Feuerwehr hörte viel Lob für ihr Engagement. Die freiwilligen Helfer feierten ihr 140-jähriges Bestehen.
Feuerwehr Habach: Viel Lob für „kostbaren Dienst“
Tradition in Penzberg: Bergknappen-Verein feierte sein Jubiläum

Tradition in Penzberg: Bergknappen-Verein feierte sein Jubiläum

Die Bergknappen-Verein Penzberg wird heuer 50 Jahre alt. Das wurde nun groß gefeiert.
Tradition in Penzberg: Bergknappen-Verein feierte sein Jubiläum
Am Herd mit Harald Kühn (CSU): Die Milch macht’s

Am Herd mit Harald Kühn (CSU): Die Milch macht’s

Beim Essen lernt man die Menschen gut kennen, heißt es. Das haben wir uns zu Herzen genommen und die zwölf Direktkandidaten für die Landtagswahl aus dem Stimmkreis 131 …
Am Herd mit Harald Kühn (CSU): Die Milch macht’s
13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling

13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling

13. Hapfelmeier-Lauf im Klosterdorf Polling
Edle Rösser und ein Hauch von Nostalgie

Edle Rösser und ein Hauch von Nostalgie

Edle Rösser, elegante Menschen, stilvolle Kutschen, ein Hauch Nostalgie und dazu die passende Naturkulisse. Bei der Starnberger-See-Rundfahrt am Samstag wollten nicht …
Edle Rösser und ein Hauch von Nostalgie
Vier Vorführungen und ein Ernstfall

Vier Vorführungen und ein Ernstfall

Es war mehr ein Feuerwehrfest als ein „Tag der offenen Tür“, das gestern mehr als 3000 Besucher zur Weilheimer Feuerwehr lockte. Von spannenden Vorführungen bis zum …
Vier Vorführungen und ein Ernstfall
Werde der nächste Superstar mit der Klangfabrik!

Werde der nächste Superstar mit der Klangfabrik!

Tag der offenen Tür mit Top-Programm am Samstag, den 6. Oktober. Kommen Sie vorbei, lernen Sie zwei neue Lehrerinnen kennen, schnuppern Sie rein und feiern Sie mit!
Werde der nächste Superstar mit der Klangfabrik!
Brand in Riesen-Misthaufen auf Gut Kerschlach hält Einsatzkräfte stundenlang auf Trab

Brand in Riesen-Misthaufen auf Gut Kerschlach hält Einsatzkräfte stundenlang auf Trab

Ungewöhnlicher Einsatz am Sonntag für dutzende Mitglieder von Feuerwehr und THW: Sie mussten einen riesigen Misthaufen zerteilen, der auf Gut Kerschlach nahe Pähl in …
Brand in Riesen-Misthaufen auf Gut Kerschlach hält Einsatzkräfte stundenlang auf Trab
Bilder vom Zauberfestival und vom „Lichterzauber“ in Weilheim

Bilder vom Zauberfestival und vom „Lichterzauber“ in Weilheim

Während in der Oberen Stadt beim „Lichterzauber“ Ruhe angesagt war, tobte in der Altstadt der Bär, wie eine Besucherin feststellte. In der Fußgängerzone traten beim …
Bilder vom Zauberfestival und vom „Lichterzauber“ in Weilheim
Brandschutz war früher Glückssache

Brandschutz war früher Glückssache

Am Sonntag bietet der Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Weilheim wieder einmal Gelegenheit, sich von der Ausrüstung und vom Können der Wehr zu …
Brandschutz war früher Glückssache
Vier Männer sollen Weilheimer (19) geschlagen und getreten haben

Vier Männer sollen Weilheimer (19) geschlagen und getreten haben

Ein 19-Jähriger soll bei einer Schlägerei in Weilheim von vier Männern unterschiedlicher Herkunft geschlagen und getreten worden sein. Er und ein 20-Jähriger aus …
Vier Männer sollen Weilheimer (19) geschlagen und getreten haben
„So frei, wie ich es mir erträumt habe“

„So frei, wie ich es mir erträumt habe“

Sonja Reinert aus Haid hat das gemacht, wovon viele träumen: Sie hat alles verkauft und ist zusammen mit ihrem Hund Stine in ihrem Wohnmobil in Richtung Süden gefahren. …
„So frei, wie ich es mir erträumt habe“
Die Welt in schwarz-weiß: Für Fotografin Nora Cordova bedeutet farblos nicht fad

Die Welt in schwarz-weiß: Für Fotografin Nora Cordova bedeutet farblos nicht fad

Nora Cordova aus Weilheim fotografiert in Schwarz-Weiß. Um die Schönheit des Menschen einzufangen, entzieht sie ihren Bildern die Farbe.
Die Welt in schwarz-weiß: Für Fotografin Nora Cordova bedeutet farblos nicht fad
Bürokratie-Ärger nach Sturzgeburt

Bürokratie-Ärger nach Sturzgeburt

Amelia Knorr ist am 13. August auf dem Wohnzimmersofa geboren worden. Das haben verschiedene Stellen auch bestätigt – aber nicht auf dem dafür vorgesehenen Formular. Der …
Bürokratie-Ärger nach Sturzgeburt
Tag der offenen Tür – im neuen Bestattungshaus Rose in Peißenberg

Tag der offenen Tür – im neuen Bestattungshaus Rose in Peißenberg

Es ist endlich geschafft, nach zwei Jahren Planung wurde das neue Bestattungsinstitut Rose in der Kranebitterstr. 2b in Peißenberg jetzt fertig gestellt und bezogen. …
Tag der offenen Tür – im neuen Bestattungshaus Rose in Peißenberg
Hotel-Bürgerentscheid in Penzberg: BI will Anzeige erstatten

Hotel-Bürgerentscheid in Penzberg: BI will Anzeige erstatten

Der Penzberger Stadtrat hat die Frage zum Hotel-Bürgerentscheid ergänzt. Die BI „Kein Hotel am Huberer Weiher“ kritisiert „falsche Tatsachen“ – und will dagegen …
Hotel-Bürgerentscheid in Penzberg: BI will Anzeige erstatten
Baustelle in Deutenhausen beendet - Kante bleibt vorerst

Baustelle in Deutenhausen beendet - Kante bleibt vorerst

Statt bis Dienstagabend hat es nun bis Freitagvormittag gedauert. Doch auch nach dem Ende der Baustelle in Deutenhausen ist es mit den Einschränkungen nicht vorbei.
Baustelle in Deutenhausen beendet - Kante bleibt vorerst
Aktionswoche der Feuerwehren: Informieren, üben, Nachwuchs gewinnen

Aktionswoche der Feuerwehren: Informieren, üben, Nachwuchs gewinnen

Die Feuerwehraktionswoche startet. Von 15. bis 28. September finden Übungen statt, an denen sich mehrere Feuerwehren beteiligen. Es soll vor allem Nachwuchs gewonnen …
Aktionswoche der Feuerwehren: Informieren, üben, Nachwuchs gewinnen
Peißenberg: Neuer Rektor in der Grundschule „St. Johann“

Peißenberg: Neuer Rektor in der Grundschule „St. Johann“

Dr. Matthias Igerl suchte eine neue Herausforderung – als Rektor der Grundschule St. Johann hat er sie gefunden. Für den 38-Jährigen ist es die zweite Station als …
Peißenberg: Neuer Rektor in der Grundschule „St. Johann“
Unfassbar: Parkrempler hinterlässt skurrilen Zettel

Unfassbar: Parkrempler hinterlässt skurrilen Zettel

Ein Radfahrer, der das Auto von René Kessay versehentlich verkratzt hat, warf ihm eine Nachricht durchs Dachfenster. Da jedoch Name und Adresse fehlen, hilft ihm diese …
Unfassbar: Parkrempler hinterlässt skurrilen Zettel
Bücherei Penzberg: Viel Stress fürs „StadtLesen“

Bücherei Penzberg: Viel Stress fürs „StadtLesen“

Das Penzberger „StadtLesen“ kann beginnen. Das Programm steht. Hinter dem Orga-Team der Bücherei liegen anstrengende Wochen. 
Bücherei Penzberg: Viel Stress fürs „StadtLesen“
Weilheimer Wochenende der Superlative

Weilheimer Wochenende der Superlative

Die Ferien sind vorbei, die Urlaubszeit auch, die Weilheimer sind wieder zu Hause. Das machen sich die Organisatoren der zahlreichen Veranstaltungen am Wochenenden zu …
Weilheimer Wochenende der Superlative
Unfall auf A95: Auto schleudert in Leitplanke - Verletzte

Unfall auf A95: Auto schleudert in Leitplanke - Verletzte

Bei einem Unfall auf der A95 wurden am Donnerstagabend mehrere Menschen verletzt.
Unfall auf A95: Auto schleudert in Leitplanke - Verletzte
Auto gerät auf A95 in Aquaplaning und schleudert in Leitplanke - Mehrere Verletzte

Auto gerät auf A95 in Aquaplaning und schleudert in Leitplanke - Mehrere Verletzte

Mehrere Autofahrer sind am Donnerstagabend mit ihren Wagen auf der A95 verunglückt. Drei Menschen wurden teils schwer verletzt.
Auto gerät auf A95 in Aquaplaning und schleudert in Leitplanke - Mehrere Verletzte
Seniorenheim Penzberg: Novita setzt Stadt Frist

Seniorenheim Penzberg: Novita setzt Stadt Frist

Im Streit um das Penzberger Seniorenheim lässt die Novita-Stiftung die Muskeln spielen: Bis Freitag will sie Klarheit beim Pachtvertrag. Sonst drohen rechtliche Schritte.
Seniorenheim Penzberg: Novita setzt Stadt Frist
39-jähriger Projektmanager erschwindelt 1,2 Millionen Euro

39-jähriger Projektmanager erschwindelt 1,2 Millionen Euro

Ein 39-jähriger Projektmanager aus einer gemeinde südlich von Weilheim soll sich durch äußerst krumme Geschäfte rund 1,2 Millionen Euro ergaunert haben. Dem …
39-jähriger Projektmanager erschwindelt 1,2 Millionen Euro
So klingt die Städtepartnerschaft

So klingt die Städtepartnerschaft

Bayerisch-französische Premiere: Das Blasorchester „Orchestre d’Harmonie de Narbonne“ kommt erstmals auf Besuch in die Partnerstadt Weilheim – und gibt am 2. Oktober ein …
So klingt die Städtepartnerschaft
Am Herd mit Dominik Streit (SPD): Politik mit „Paula“ und „Parzifal“

Am Herd mit Dominik Streit (SPD): Politik mit „Paula“ und „Parzifal“

Beim Essen lernt man die Menschen gut kennen, heißt es. Das haben wir uns zu Herzen genommen und die zwölf Direktkandidaten für die Landtagswahl aus dem Stimmkreis …
Am Herd mit Dominik Streit (SPD): Politik mit „Paula“ und „Parzifal“
Darum sollten Eltern es respektieren, wenn ihr Kind ausreißt 

Darum sollten Eltern es respektieren, wenn ihr Kind ausreißt 

Es ist ist ein Schreckenszenario für Eltern: Das eigene Kind ist verschwunden, die Polizei wird alarmiert. Eine Expertin weiß, wie man mit jugendlichen Ausreißern …
Darum sollten Eltern es respektieren, wenn ihr Kind ausreißt 
Hochwasserschutz erhitzt die Gemüter

Hochwasserschutz erhitzt die Gemüter

Das Interesse war groß: Rund 170 Peißenberger haben am Dienstagabend die Informationsveranstaltung zum Thema „Hochwasserschutz“ in der Tiefstollenhalle besucht, zu der …
Hochwasserschutz erhitzt die Gemüter
Bank will fünf Millionen Euro investieren

Bank will fünf Millionen Euro investieren

Rund fünf Millionen Euro will die VR-Bank Werdenfels in der Penzberger Innenstadt investieren. Sie plant an der Bahnhofstraße im Anschluss an ihr Bankgebäude einen …
Bank will fünf Millionen Euro investieren
„Abstimmen, bis es passt“

„Abstimmen, bis es passt“

Rein in die Kartoffeln, raus aus den Kartoffeln... Im Seeshaupter Gemeinderat wurde zum wiederholten Mal über den Bebauungsplan „An der Ach“ abgestimmt. Im zweiten …
„Abstimmen, bis es passt“
20-Jähriger steht mit Pistole auf dem Balkon: Polizisten umstellen das Haus

20-Jähriger steht mit Pistole auf dem Balkon: Polizisten umstellen das Haus

Weil er mit einer Pistole auf dem Balkon hantiert hat, rückte am Mittwochvormittag ein Großaufgebot der Polizei in Weilheim an. 
20-Jähriger steht mit Pistole auf dem Balkon: Polizisten umstellen das Haus
Ein Jahrhundert Automobil-Geschichte bei der „Polling-Fahrt“ in Peißenberg

Ein Jahrhundert Automobil-Geschichte bei der „Polling-Fahrt“ in Peißenberg

Für Freunde der Fahrzeugtechnik war bei der „Polling-Fahrt“ vor der Tiefstollenhalle viel geboten. Zu den 53 historischen Automobilen gesellten sich zwei Dutzend alte …
Ein Jahrhundert Automobil-Geschichte bei der „Polling-Fahrt“ in Peißenberg
Seniorenzentrum Penzberg: Jetzt droht Rechtsstreit 

Seniorenzentrum Penzberg: Jetzt droht Rechtsstreit 

Der Betreiberstreit um das Penzberger Seniorenzentrums an der Gartenstrasse eskaliert. Die Thomas-Wimmer-Stiftung und die Novita-Stiftung gingen ohne Ergebnis …
Seniorenzentrum Penzberg: Jetzt droht Rechtsstreit 
Männerdreigesang aus Böbing: Seit 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne

Männerdreigesang aus Böbing: Seit 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne

Seit 40 Jahren steht der Böbinger Männerdreigsang auf der Bühne. Grund genug für das Trio, zu einem Musikantenhoagart einzuladen.
Männerdreigesang aus Böbing: Seit 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne
Vermisste Ines (15) aus Huglfing wieder aufgetaucht: Hintergründe völlig unklar

Vermisste Ines (15) aus Huglfing wieder aufgetaucht: Hintergründe völlig unklar

Die 15 Jahre alte Ines H. aus Huglfing wurde seit Montagabend vermisst. Nun ist sie wieder aufgetaucht. Die Hintergründe sind allerdings noch völlig unklar.
Vermisste Ines (15) aus Huglfing wieder aufgetaucht: Hintergründe völlig unklar
Neues Klassenzimmer in Pähler Grundschule: Einmaleins und Abc im Gemeindesaal

Neues Klassenzimmer in Pähler Grundschule: Einmaleins und Abc im Gemeindesaal

Gemeinderäte raus, Erstklässler rein. Im Pähler Sitzungssaal findet künftig Grundschulunterricht statt.Damit alles rechtzeitig fertig wurde, hat der Bürgermeister mit …
Neues Klassenzimmer in Pähler Grundschule: Einmaleins und Abc im Gemeindesaal
„Künftig kann ich befreiter fahren“

„Künftig kann ich befreiter fahren“

Der Bann ist gebrochen. Moto2-Pilot Marcel Schrötter (25) erkämpft sich beim Grand Prix von San Marino erstmals einen Platz auf dem WM-Podium, wird Dritter. Im Interview …
„Künftig kann ich befreiter fahren“
Penzbergs Bergknappen sind mehr als ein Verein

Penzbergs Bergknappen sind mehr als ein Verein

Er hält in Penzberg seit 50 Jahren die Erinnerung an den Bergbau hoch: Der Bergknappen-Verein feiert heuer sein Jubiläum. Für viele Mitglieder ist er ein Stück eigener …
Penzbergs Bergknappen sind mehr als ein Verein
Interview mit Alt-68er aus Seeshaupt: „Die politischen Fronten waren klarer“

Interview mit Alt-68er aus Seeshaupt: „Die politischen Fronten waren klarer“

Hans Günther aus Seeshaupt war in jungen Jahren ein aktiver Linker - ein echter „Alt-68er“. Er half sogar beim Bau einer Autobahn in der Sowjetunion.
Interview mit Alt-68er aus Seeshaupt: „Die politischen Fronten waren klarer“
Die Weilheimer Innenstadt wird zur Zauberbühne

Die Weilheimer Innenstadt wird zur Zauberbühne

Zauberer, Jongleure, Clowns und feuerspeiende Artisten – über 50 internationale Künstler verwandeln die Weilheimer Innenstadt am kommenden Wochenende in einen großen …
Die Weilheimer Innenstadt wird zur Zauberbühne