Weilheim: Ressortarchiv

Admiral-Hipper-Straße in Weilheim: Jetzt haben Radler Vorfahrt

Admiral-Hipper-Straße in Weilheim: Jetzt haben Radler Vorfahrt

Die neu gebaute Verkehrsinsel an der Admiral-Hipper-Straße hat heute bereits für Anrufe im Rathaus und heiße Diskussionen im Internet gesorgt. Denn ab sofort darf man …
Admiral-Hipper-Straße in Weilheim: Jetzt haben Radler Vorfahrt
Zu viele Sendepausen: Stadtratsradio in Penzberg abgelehnt

Zu viele Sendepausen: Stadtratsradio in Penzberg abgelehnt

Die öffentlichen Debatten des Penzberger Stadtrates werden nicht im Internet als Hör-Version übertragen. Eine klare Mehrheit lehnte dies in der jüngsten Sitzung ab.
Zu viele Sendepausen: Stadtratsradio in Penzberg abgelehnt
Integration mit der Kolpingsfamilie

Integration mit der Kolpingsfamilie

Das Thema „Integration“ wird in den nächsten Wochen bei der Peißenberger Kolpingsfamilie groß geschrieben: Sie bietet Kursreihen zu verschiedenen Themen über das „Leben …
Integration mit der Kolpingsfamilie
Radeln in der Fußgängerzone: jederzeit erlauben? Jetzt abstimmen - Umfrage läuft nur noch heute

Radeln in der Fußgängerzone: jederzeit erlauben? Jetzt abstimmen - Umfrage läuft nur noch heute

In Weilheims Fußgängerzone darf nachts geradelt werden. Nun beschloss der Stadtrat eine kleine Änderung. Aber wie wäre es eigentlich, das Verbot ganz aufzuheben?
Radeln in der Fußgängerzone: jederzeit erlauben? Jetzt abstimmen - Umfrage läuft nur noch heute
Neue Marsch-Richtung für die VHS Weilheim

Neue Marsch-Richtung für die VHS Weilheim

An der Volkshochschule Weilheim tut sich derzeit einiges: Nachdem die langjährige Leiterin Rosamaria Wittlinger in den Ruhestand verabschiedet worden war, wurde nun die …
Neue Marsch-Richtung für die VHS Weilheim
Aufpassen im Weihnachtsmarkt-Gedränge - das sind die Maschen der Taschendiebe

Aufpassen im Weihnachtsmarkt-Gedränge - das sind die Maschen der Taschendiebe

Die Menschenmassen auf Weihnachtsmärkten wirken wie eine Einladung für Taschendiebe – Gedränge, unübersichtliche Situationen und keine Skepsis. 
Aufpassen im Weihnachtsmarkt-Gedränge - das sind die Maschen der Taschendiebe
Penzberger Doppelpack am Wochenende: Hanni auf dem Christkindlmarkt

Penzberger Doppelpack am Wochenende: Hanni auf dem Christkindlmarkt

Die Adventszeit wird in Penzberg im Doppelpack eingeläutet. Am Wochenende findet in der Innenstadt der zweitägige Christkindlmarkt statt. Zeitgleich wird „Hannis …
Penzberger Doppelpack am Wochenende: Hanni auf dem Christkindlmarkt
Neue Allianz im Marktrat?

Neue Allianz im Marktrat?

Walter Wurzingers Austritt aus der Fraktion von CSU/Parteilose sorgt für ein neues politisches Stärkeverhältnis im Peißenberger Marktrat. Wie sich das auf die …
Neue Allianz im Marktrat?
Stadtbus-Testlauf in Penzberg: Alle Schüler fahren gratis

Stadtbus-Testlauf in Penzberg: Alle Schüler fahren gratis

Der Penzberger Stadtbus wird nächstes Jahr für alle Schüler kostenlos sein – zumindest für eine sechsmonatige Testphase. Das hat eine Stadtratsmehrheit durchgesetzt. Für …
Stadtbus-Testlauf in Penzberg: Alle Schüler fahren gratis
Erlebniswelten auch außerhalb des Buchheim-Museums

Erlebniswelten auch außerhalb des Buchheim-Museums

„Wunderwelt Bernried“ – so nennt sich das Vorhaben, bei dem das Buchheim-Museum und der Ortskern enger miteinander verbunden werden sollen. Zur Finanzierung wurden jetzt …
Erlebniswelten auch außerhalb des Buchheim-Museums
Neue Mietwohnungen zum günstigen Preis

Neue Mietwohnungen zum günstigen Preis

Der Gewinn, den Vermieter von Wohnungen abschöpfen, treibt die Mieten immer weiter in die Höhe. Mit einer Genossenschaft sollen in der Gemeinde Wielenbach jetzt …
Neue Mietwohnungen zum günstigen Preis
Oskar für Orawetz

Oskar für Orawetz

Der Weilheimer Standort-Oskar 2018 geht an... Uta Orawetz! Die Reisebüro-Inhaberin und Stadträtin wurde damit für ihr Engagement für das Stadtleben ausgezeichnet. Ein …
Oskar für Orawetz
IG Metall: Hunderte könnten bei HAP in Penzberg ihren Job verlieren

IG Metall: Hunderte könnten bei HAP in Penzberg ihren Job verlieren

Die HAP-Mitarbeiter in Penzberg haben Angst um ihre Jobs. Am Mittwoch kam es vor der Hörmann-Konzernzentrale zu einer Protestaktion.
IG Metall: Hunderte könnten bei HAP in Penzberg ihren Job verlieren
Parkhaus kommt in voller Höhe

Parkhaus kommt in voller Höhe

Das geplante Parkhaus der Stadtwerke an der Krumpperstraße wird kommen,in voller Höhe. Der Stadtrat hat dem Planentwurf zugestimmt – wenn auch teils zähneknirschend.
Parkhaus kommt in voller Höhe
Paukenschlag in Penzberg: Markus Bocksberger verlässt SPD-Fraktion

Paukenschlag in Penzberg: Markus Bocksberger verlässt SPD-Fraktion

Paukenschlag bei der SPD: Markus Bocksberger tritt aus der SPD-Stadtratsfraktion aus. Er reagiert damit auf die Entscheidung der SPD-Spitze, Bürgermeisterin Elke …
Paukenschlag in Penzberg: Markus Bocksberger verlässt SPD-Fraktion
Betreutes Wohnen in Bernried: Funktional, kompakt und wirtschaftlich

Betreutes Wohnen in Bernried: Funktional, kompakt und wirtschaftlich

Die Planungen für das betreute Wohnheim laufen auf Hochtouren. Der Vorstand der „Ambulanten Krankenpflege Tutzing“ und der Gemeinderat haben sich geeinigt. 
Betreutes Wohnen in Bernried: Funktional, kompakt und wirtschaftlich
Steiler Aufstieg für Kinder

Steiler Aufstieg für Kinder

Die Alpenvereinssektion Weilheim hat ein neues Angebot im Programm. Sie bietet Klettern für Kinder mit Handicap an. Für sie wurde in der Kletterhalle „Under the roof“ …
Steiler Aufstieg für Kinder
Nach Schlägerei in Penzberg - Verfolgungsjagd mit der Polizei

Nach Schlägerei in Penzberg - Verfolgungsjagd mit der Polizei

Zu einer Schlägerei kam es am Dienstagabend in Penzberg - und zu einer Verfolgungsjagd mit der Polizei.
Nach Schlägerei in Penzberg - Verfolgungsjagd mit der Polizei
„Zick-Zack-Weg“ wird instandgesetzt

„Zick-Zack-Weg“ wird instandgesetzt

Derzeit wird das zerstörte Teilstück des Wanderwegs vom Tiefstollen hinauf zum Weinbauer repariert. Der Aufwand für den gemeindlichen Bauhof ist hoch: Das Gelände ist …
„Zick-Zack-Weg“ wird instandgesetzt
Bahn-Tickets in der rot-weißen Kabine

Bahn-Tickets in der rot-weißen Kabine

Seit über einer Woche gibt es am Penzberger Bahnhof keinen Schalter mehr für den Fahrkartenverkauf. Als Ersatz hat die Bahn dort jetzt ein „Video-Reisezentrum“ eröffnet. …
Bahn-Tickets in der rot-weißen Kabine
VR-Bank bekennt sich zu Weilheim

VR-Bank bekennt sich zu Weilheim

Eine Selbstbedienungszone, ein Kassentrakt und ein neuer Sitzungsraum: Für 900 000 Euro ließ die VR-Bank Werdenfels die Räumlichkeiten am Altstadt-Center erneuern.
VR-Bank bekennt sich zu Weilheim
Hochland: Glyphosat ab Januar verboten

Hochland: Glyphosat ab Januar verboten

Die Menge des im Landkreis ausgebrachten Unkrautvernichters Glyphosat dürfte im kommenden Jahr deutlich abnehmen. Grund ist eine Verzichts-Vereinbarung der Milcherzeuger …
Hochland: Glyphosat ab Januar verboten
„Wir haben uns schon gut eingelebt“

„Wir haben uns schon gut eingelebt“

Die beiden Peißenbergerinnen Sarah Tamunjoh und Sarah Krötz verbringen ein Jahr als Missionarinnen auf Zeit in Ruanda und berichten regelmäßig über ihre Erfahrungen.
„Wir haben uns schon gut eingelebt“
„Bäumchen wechsle dich“ im Bauamt

„Bäumchen wechsle dich“ im Bauamt

Das Personalkarussell dreht sich fleißig am Peißenberger Bauamt: Marktbaumeister David Oppermann räumt ab 1. Januar seinen Platz an der Spitze der Behörde für Bernhard …
„Bäumchen wechsle dich“ im Bauamt
Antdorfer Bevölkerung wächst - wie die Gemeinde darauf reagiert

Antdorfer Bevölkerung wächst - wie die Gemeinde darauf reagiert

Die Zahl der Antdorfer Bürger steigt – und das auch in Zukunft. Davon geht Klaus Kostalek aus. Wie der Bürgermeister in der Bürgerversammlung am Sonntagabend im voll …
Antdorfer Bevölkerung wächst - wie die Gemeinde darauf reagiert
Sechs Bürgerinitiativen, ein Ziel: Keine Umfahrungen mehr!

Sechs Bürgerinitiativen, ein Ziel: Keine Umfahrungen mehr!

Sechs Bürgerinitiativen aus Weilheim, Holzkirchen, Waakirchen und Hartpenning haben sich zusammengetan, um für ein „ganzheitliches Verkehrs- und Mobilitätskonzept für …
Sechs Bürgerinitiativen, ein Ziel: Keine Umfahrungen mehr!
Bürgermeisterwahl 2020: SPD-Spitze will wieder ElkeZehetner als Kandidatin

Bürgermeisterwahl 2020: SPD-Spitze will wieder ElkeZehetner als Kandidatin

Die SPD-Spitze in Penzberg will die amtierende Bürgermeisterin Elke Zehetner für die nächste Bürgermeisterwahl 2020 wieder nominieren.
Bürgermeisterwahl 2020: SPD-Spitze will wieder ElkeZehetner als Kandidatin
Am Daserweg wurde gefeiert: „Spatzennest“ hat jetzt einen Kindergarten

Am Daserweg wurde gefeiert: „Spatzennest“ hat jetzt einen Kindergarten

Der neue „Spatzennest“- Kindergarten in Penzberg ist eröffnet. Am Daserweg wurde nun die offizielle Einweihung gefeiert. Die neue Tagesstätte, in der 70 Kinder betreut …
Am Daserweg wurde gefeiert: „Spatzennest“ hat jetzt einen Kindergarten
Fast alles in Ordnung bei den „Eishacklern“

Fast alles in Ordnung bei den „Eishacklern“

Auch, wenn es im Führungsteam der Peißenberger „Eishackler“ ein paar neue Gesichter gibt, ist alles stabil, wie sich bei der Versammlung der Sparte des TSV Peißenberg …
Fast alles in Ordnung bei den „Eishacklern“
Frontalzusammenstoß durch Sekundenschlaf

Frontalzusammenstoß durch Sekundenschlaf

Weil ein 80-jähriger Mann aus dem Landkreis Starnberg vermutlich einem Sekundenschlaf erlag, kam es am frühen Sonntagabend in Dießen zu einem Frontalzusammenstoß zweier …
Frontalzusammenstoß durch Sekundenschlaf
Anwalt muss sich vor Gericht verantworten: Er vertrat beide Seiten

Anwalt muss sich vor Gericht verantworten: Er vertrat beide Seiten

Wegen Parteiverrat stand ein Rechtsanwalt vor dem Amtsgericht Weilheim. Er wurde schuldig gesprochen und zu einer Geldstrafe verurteilt.
Anwalt muss sich vor Gericht verantworten: Er vertrat beide Seiten
Stadtrat ist begeistert von der Waldorfschule

Stadtrat ist begeistert von der Waldorfschule

Es ist in jeder Hinsicht ein Zukunftsprojekt: Rund 15 Jahre wird es dauern, bis die Waldorfschule in Weilheim komplett steht. Doch bereits 2022 soll der Unterricht dort …
Stadtrat ist begeistert von der Waldorfschule
Belauscht und bestohlen: Weilheimerin wird Opfer einer Betrügerin

Belauscht und bestohlen: Weilheimerin wird Opfer einer Betrügerin

„Viel kriminelle Energie“ muss die Betrügerin gehabt haben, die Gisela Michl eine Tasche mit 170 Euro gestohlen hat. In einem Café gab sie sich als Freundin von ihr aus. 
Belauscht und bestohlen: Weilheimerin wird Opfer einer Betrügerin
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei geht von einer Serie aus  

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei geht von einer Serie aus  

Hebelspuren am Küchenfenster bemerkte ein Raistinger am vergangenen Samstag. Ein Einbrecher wollte sich Zugang zu dem Einfamilienhaus verschaffen. 
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus: Polizei geht von einer Serie aus  
Auf dem Supermarkt-Parkplatz: Lastwagen-Laderampe stößt gegen Auto

Auf dem Supermarkt-Parkplatz: Lastwagen-Laderampe stößt gegen Auto

Gegen das geparkte Auto eines Weilheimers stieß die Laderampe eines Lastwagens. Nicht nur die Heckscheibe, sondern auch die Karosserie wurden dabei schwer beschädigt.  
Auf dem Supermarkt-Parkplatz: Lastwagen-Laderampe stößt gegen Auto
17000 Euro Schaden: Autofahrerin kehrt nach Unfallflucht wieder zurück  

17000 Euro Schaden: Autofahrerin kehrt nach Unfallflucht wieder zurück  

Eine 38-Jährige Autofahrerin beging in Wielenbach Unfallflucht. Nach kurzer Zeit kehrte sie zurück - trotzdem erwartet sie nun ein Strafverfahren. 
17000 Euro Schaden: Autofahrerin kehrt nach Unfallflucht wieder zurück  
Sindelsdorf soll noch lebenswerter werden

Sindelsdorf soll noch lebenswerter werden

Für seine Bürger noch attraktiver werden und sich für die Zukunft rüsten: In der Sindelsdorfer Bürgerversammlung am Freitag sprach Bürgermeister Josef Buchner von …
Sindelsdorf soll noch lebenswerter werden
Bernried will „Zwergerl“ am See bleiben

Bernried will „Zwergerl“ am See bleiben

Ob das betreute Wohnheim, die allgemeine bauliche Entwicklung, die mögliche Integration in den „MVV“-Tarifverbund oder die Kurbeitragseinahmen und deren Verwendung. Es …
Bernried will „Zwergerl“ am See bleiben
Trachtler stellen in Penzberg eine besondere Chronik vor: „Dahoam im Loisachgau“

Trachtler stellen in Penzberg eine besondere Chronik vor: „Dahoam im Loisachgau“

Mit einem aufwändig gestalteten Festabend wurde die neue Chronik des Loi-sachtaler Gauverbandes in der Penzberger Stadthalle vorgestellt. Geschenkt hatte sich der Gau …
Trachtler stellen in Penzberg eine besondere Chronik vor: „Dahoam im Loisachgau“
Eine Gemeinde, viele Engagierte

Eine Gemeinde, viele Engagierte

Zum Ehrenabend hatte die Gemeinde Peißenberg knapp 200 Gäste in die Tiefstollenhalle eingeladen. Ausgezeichnet wurden Bürger für sportliche, soziale und kulturelle …
Eine Gemeinde, viele Engagierte
Premiere in Iffeldorf: Erster Ehrenamtspreis geht an Marlies Völk

Premiere in Iffeldorf: Erster Ehrenamtspreis geht an Marlies Völk

Die Gemeinde Iffeldorf hat Marlies Völk mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Dieser wurde am Donnerstag erstmals verliehen. In den 50 Jahren, seit Marlies Völk in …
Premiere in Iffeldorf: Erster Ehrenamtspreis geht an Marlies Völk
Hausbesitzerverein warnt für Region Weilheim: Immobilienpreise steigen weiter

Hausbesitzerverein warnt für Region Weilheim: Immobilienpreise steigen weiter

Die Immobilienpreis rund um Weilheim ziehen weiter an. Das stellte nun der Haus- und Grundbesitzerverein Weilheim bei einer Versammlung fest - und bot Lösungen.
Hausbesitzerverein warnt für Region Weilheim: Immobilienpreise steigen weiter
Polizei hält Autofahrer an - und macht Entdeckung

Polizei hält Autofahrer an - und macht Entdeckung

Ein Autofahrer fiel einer Polizeistreife wegen seiner Fahrweise auf. Als die Beamten den 77 Jahre alten Mann auf der B2 bei Eglfing aufhielten, wurde der Grund dafür …
Polizei hält Autofahrer an - und macht Entdeckung
In Schrebergarten eingebrochen, um Zweig zu klauen?

In Schrebergarten eingebrochen, um Zweig zu klauen?

Ein Unbekannter hatte es in einem Schrebergarten in Polling auf einen Mistelzweig abgesehen.
In Schrebergarten eingebrochen, um Zweig zu klauen?
Frau versucht mit Trick Mütze zu klauen - und fliegt auf

Frau versucht mit Trick Mütze zu klauen - und fliegt auf

Eine 59-Jährige kaufte in einem Geschäft in Weilheim eine Hose und einen Pullover. Auch eine Mütze gefiel ihr. Für die bezahlte sie allerdings nicht.
Frau versucht mit Trick Mütze zu klauen - und fliegt auf
Polizei mit Großaufgebot bei „real“ in Weilheim angerückt: Das steckte dahinter

Polizei mit Großaufgebot bei „real“ in Weilheim angerückt: Das steckte dahinter

Großaufgebot der Polizei am Freitag in Weilheim: Beim Einkaufscenter „Real“ rückten mehrere Streifen an. 
Polizei mit Großaufgebot bei „real“ in Weilheim angerückt: Das steckte dahinter
Kfz-Sachverständigenbüro Klaus von Streit und Kollegen: Gutachten sichert Ansprüche

Kfz-Sachverständigenbüro Klaus von Streit und Kollegen: Gutachten sichert Ansprüche

Bei der Begutachtung nach einem Schadensfall wird die Kompetenz eines Kfz-Sachverständigen gebraucht. Beim Büro von Klaus von Streit und Kollegen sind Sie an der …
Kfz-Sachverständigenbüro Klaus von Streit und Kollegen: Gutachten sichert Ansprüche
Für jeden das passende Fabrikat

Für jeden das passende Fabrikat

Vor 20 Jahren gründete Klaus Walter das Weilheimer Autohaus Walter im Gewerbegebiet "Trifthof". Gemeinsam mit seiner Ehefrau Elisabeth pflegte er somit die …
Für jeden das passende Fabrikat
Betrunkener Mann randaliert an Glühweinstand - und haut dann in Unterhosen aus Krankenhaus ab

Betrunkener Mann randaliert an Glühweinstand - und haut dann in Unterhosen aus Krankenhaus ab

Mit fast zwei Promille pöbelte und randalierte ein Mann am Donnerstagabend in der Weilheimer Innenstadt. Die Polizei brachte ihn aufgrund seines Zustands ins Krankenhaus …
Betrunkener Mann randaliert an Glühweinstand - und haut dann in Unterhosen aus Krankenhaus ab
Neues Pflasterfür die Kreuzgasse

Neues Pflasterfür die Kreuzgasse

Nächstes Jahr bekommen die Kreuzgasse und die Kistlergasse in Weilheims Innenstadt ein neues Pflaster.
Neues Pflasterfür die Kreuzgasse
Pizza-Lieferung in Penzberg eskaliert

Pizza-Lieferung in Penzberg eskaliert

Eine Pizza-Lieferung ist in Penzberg eskaliert. Sie wurde zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung.
Pizza-Lieferung in Penzberg eskaliert
Eberfing steht finanziell gut da

Eberfing steht finanziell gut da

Die Finanzlage und viele Projekte der Gemeinde hat der Eberfinger Bürgermeister Georg Leis in der Bürgerversammlung am Mittwoch vorgestellt. Etwa 80 Eberfinger waren in …
Eberfing steht finanziell gut da
Doppelspitze leitet Museen - wird es nun eine Stiftung geben?

Doppelspitze leitet Museen - wird es nun eine Stiftung geben?

Die Stadt Penzberg wird womöglich ihre beiden Museen in eine Stiftung überführen – zumindest soll dies diskutiert werden. Diese Rechtsform haben viele Museen. Bereits …
Doppelspitze leitet Museen - wird es nun eine Stiftung geben?
Letzte Vorbereitungen fürs Krippenmuseum in Weilheim

Letzte Vorbereitungen fürs Krippenmuseum in Weilheim

Es wird gehobelt, gebohrt, gesägt und geraspelt, was das Zeug hält. Inhaber-Familie Bögl und ihre rührigen Mitarbeiter stecken mitten in den Vorbereitungen für die …
Letzte Vorbereitungen fürs Krippenmuseum in Weilheim
Reichhart führt jetzt die Bürgervereinigung

Reichhart führt jetzt die Bürgervereinigung

Die Peißenberger Bürgervereinigung zieht mit einer neuen Führungsspitze in den anstehenden Kommunalwahlkampf: Anstelle von Stefan Rießenberger übernahm bei der jüngsten …
Reichhart führt jetzt die Bürgervereinigung
Baustart für „gewerbliche Top-Adresse“

Baustart für „gewerbliche Top-Adresse“

Mit dem Spatenstich hat am Donnerstag hochoffiziell die Erschließung des Gewerbegebiets „Achalaich“ zwischen Polling und Weilheim begonnen. Die Infrastrukturarbeiten …
Baustart für „gewerbliche Top-Adresse“
IG Metall: HAP-Werk in Penzberg „massiv gefährdet“

IG Metall: HAP-Werk in Penzberg „massiv gefährdet“

IG Metall und Betriebsrat fürchten um das HAP-Werk in Penzberg mit seinen über 600 Mitarbeitern. Sie schlugen am Donnerstag Alarm: Der Standort des Automobilzulieferers …
IG Metall: HAP-Werk in Penzberg „massiv gefährdet“
Streit zwischen Nachbar-Landwirten eskaliert - Am Traktor kommt es zum Showdown

Streit zwischen Nachbar-Landwirten eskaliert - Am Traktor kommt es zum Showdown

Die beiden Landwirte haben sich schon vorher nicht verstanden. Als der eine am Abend sein Odelfass befüllte, drehte sein Nachbar durch - mit Folgen.
Streit zwischen Nachbar-Landwirten eskaliert - Am Traktor kommt es zum Showdown
„HeimatOffice“ statt Pendeln

„HeimatOffice“ statt Pendeln

Zur Arbeitsstätte in München zu pendeln, kostet Zeit und Geld. Dieser Umstand führte Christian Kopsch zur Gründung seines „HeimatOffice“, das er beim Weilheimer …
„HeimatOffice“ statt Pendeln
Bahn-Chaos in Weilheim: Pendler kommen am Morgen nicht weiter - Das ist der Grund

Bahn-Chaos in Weilheim: Pendler kommen am Morgen nicht weiter - Das ist der Grund

Am Donnerstagmorgen ging am Bahnhof in Weilheim nicht mehr viel. Es gab massive Verspätungen bei der Bahn in Richtung München. Ein Sprecher nennt uns den Grund.
Bahn-Chaos in Weilheim: Pendler kommen am Morgen nicht weiter - Das ist der Grund