Weilheim: Ressortarchiv

Krippe, Kindergarten und Hort in Penzberg - alle Kinder kommen unter

Krippe, Kindergarten und Hort in Penzberg - alle Kinder kommen unter

Merklich entspannt hat sich offenbar die Lage bei den Kinderbetreuungsplätzen in Penzberg. Nach Angaben des Rathauses kommen im September alle angemeldeten Krippen- und …
Krippe, Kindergarten und Hort in Penzberg - alle Kinder kommen unter
Arrest wegen Schlag mit Bierflasche

Arrest wegen Schlag mit Bierflasche

Ein 21-jähriger Asylbewerber schlug vergangenen Jahres einen Security-Mitarbeiter mit einer Bierflasche. Nun stand er wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht.
Arrest wegen Schlag mit Bierflasche
Kreisbrandrat im Interview: „Brandschutz in Kirchen ist unterschiedlich“

Kreisbrandrat im Interview: „Brandschutz in Kirchen ist unterschiedlich“

Nach dem Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame erklärt Kreisbrandrat Rüdiger Sobotta, wie es um den Brandschutz in den Kirchen im Landkreis steht. 
Kreisbrandrat im Interview: „Brandschutz in Kirchen ist unterschiedlich“
Weilheimer erklärt das schwarze Loch

Weilheimer erklärt das schwarze Loch

Zum ersten Mal ist es Astronomen gelungen, ein schwarzes Loch abzubilden. Weltweit berichteten die Medien  von dieser  Sensation. Der Weilheimer Helmut Hornung (59) …
Weilheimer erklärt das schwarze Loch
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Im Gespräch mit dem MVV-Chef hat sich eine Abordnung aus dem Landkreis über einen möglichen MVV-Beitritt informiert. Anfang Mai soll ein Gespräch bei der Landesregierung …
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden
„Stoa 169“ in Polling: Anwalt eingeschaltet

„Stoa 169“ in Polling: Anwalt eingeschaltet

„Ich werde die Säulenhalle zu 90 Prozent bauen“, hatte Bernd Zimmer vergangene Woche bei der Info-Veranstaltung zum umstrittenen Kunstprojekt „Stoa 169“ angekündigt. …
„Stoa 169“ in Polling: Anwalt eingeschaltet
Neben dem Iffeldorfer Rathaus sprudelt es jetzt

Neben dem Iffeldorfer Rathaus sprudelt es jetzt

Vor zweieinhalb Jahren wurde das neue Rathaus in Iffeldorf eingeweiht. Was noch fehlte, war ein Brunnen - den gibt es jetzt.
Neben dem Iffeldorfer Rathaus sprudelt es jetzt
Umsiedlung auf dem Dach des Stadttheaters: Kommt bald der Storchen-Nachwuchs?

Umsiedlung auf dem Dach des Stadttheaters: Kommt bald der Storchen-Nachwuchs?

Die Störche, die auf dem Kamin des Weilheimer Stadttheaters genistet haben, wurden auf einen Nesthalter aus Edelstahl umgesiedelt. Nun gibt es erste Neuigkeiten. 
Umsiedlung auf dem Dach des Stadttheaters: Kommt bald der Storchen-Nachwuchs?
Kurz vor Geburt von zwei Rehkitzen: Hund reißt trächtiges Reh - Jäger berichtet von unfassbaren Szenen

Kurz vor Geburt von zwei Rehkitzen: Hund reißt trächtiges Reh - Jäger berichtet von unfassbaren Szenen

Ein wildernder Hund hat in Weilheim eine trächtige Rehgeiß so schwer verletzt, dass sie vom Jäger von ihrem Leid erlöst werden musste. Wie das Ganze ans Licht kam, …
Kurz vor Geburt von zwei Rehkitzen: Hund reißt trächtiges Reh - Jäger berichtet von unfassbaren Szenen
„Rigi-Rutsch’n“: Ermäßigung auch für Rentner

„Rigi-Rutsch’n“: Ermäßigung auch für Rentner

Derzeit tut sich einiges in der „Rigi-Rutsch’n“ in Peißenberg. Für die Sommersaison haben die Gemeindewerke nun auch noch ein neues Tarifsystem für das Freibad und die …
„Rigi-Rutsch’n“: Ermäßigung auch für Rentner
Jugendhaus Don Bosco unter neuer Leitung - Ulrich Hechenrieder geht nach über 30 Jahren

Jugendhaus Don Bosco unter neuer Leitung - Ulrich Hechenrieder geht nach über 30 Jahren

Führungswechsel im Jugendhaus Don Bosco in Penzberg: Ulrich Hechenrieder, der das Kinderheim seit 1993 führte, übergab die Leitung offiziell an Dirk Tabellion.
Jugendhaus Don Bosco unter neuer Leitung - Ulrich Hechenrieder geht nach über 30 Jahren
Sandstrand auf dem Volksfestplatz: Das ist geboten beim ersten Weilheimer Jugendfestival

Sandstrand auf dem Volksfestplatz: Das ist geboten beim ersten Weilheimer Jugendfestival

Die Sommerferien 2019 beginnen für Weilheims Schüler mit tropischen Gefühlen. Erstmals steigt am 27. Juli das Jugendfestival „12to12 – tropical feeling“ auf dem …
Sandstrand auf dem Volksfestplatz: Das ist geboten beim ersten Weilheimer Jugendfestival
Verkehrschaos in Weilheim: Autoschlangen rund um den Unteren Graben - Polizei hat große Bitte

Verkehrschaos in Weilheim: Autoschlangen rund um den Unteren Graben - Polizei hat große Bitte

Seit Montagmorgen geht es in der Weilheimer Innenstadt chaotisch zu. Grund ist die Sperrung einer Fahrspur am Unteren Graben. Die Polizei hat nur eine Lösung.
Verkehrschaos in Weilheim: Autoschlangen rund um den Unteren Graben - Polizei hat große Bitte
Klinik in Höhenried kauft Generali-Akademie - und plant ein spannendes neues Projekt

Klinik in Höhenried kauft Generali-Akademie - und plant ein spannendes neues Projekt

Ein Jahr lang wurde hinter den Kulissen fleißig verhandelt, nun ist alles in trockenen Tüchern: Die Klinik Höhenried wird das inzwischen geschlossene …
Klinik in Höhenried kauft Generali-Akademie - und plant ein spannendes neues Projekt
MY-Elégance: Impressionen

MY-Elégance: Impressionen

Mit MY-Elégance hat My Electroboat ein luxuriöses Cruising- und Speedboot im Programm, das höchsten Ansprüchen genügt und Moderne mit Nostalgie verbindet.
MY-Elégance: Impressionen
Bürgermeisterwahl 2020: SPD Iffeldorf will mit Hans Lang das Rathaus erobern

Bürgermeisterwahl 2020: SPD Iffeldorf will mit Hans Lang das Rathaus erobern

Hans Lang ist offiziell als SPD-Kandidat für die Iffeldorfer Bürgermeisterwahl im März 2020 vorgestellt worden.
Bürgermeisterwahl 2020: SPD Iffeldorf will mit Hans Lang das Rathaus erobern
Wohl kaum Chancen für B2-Unterführung am Gymnasium

Wohl kaum Chancen für B2-Unterführung am Gymnasium

Eine Unterführung für Fußgänger und Radler unter der B2 am Gymnasium? Die Stadt Weilheim prüft gerade die Realisierbarkeit, hat aber wenig Hoffnung.
Wohl kaum Chancen für B2-Unterführung am Gymnasium
„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 

„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 

Ein 20-jähriger Weilheimer musste sich wegen des Besitzes von kinderpornografischen Bildern vor dem Amtsgericht Weilheim verantworten.
„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 
Aus für HAP-Werk: Stadt plant zentrale Jobbörse - Diskussion um Zukunft des Werksgeländes

Aus für HAP-Werk: Stadt plant zentrale Jobbörse - Diskussion um Zukunft des Werksgeländes

Scharfe Kritik übt die Penzberger Politik an der Entscheidung des Hörmann-Konzerns, das HAP-Werk zu schließen. Oberste Priorität habe es nun, den Mitarbeitern …
Aus für HAP-Werk: Stadt plant zentrale Jobbörse - Diskussion um Zukunft des Werksgeländes
Aus für HAP-Werk: Wie viel Geld bleibt für Abfindungen?

Aus für HAP-Werk: Wie viel Geld bleibt für Abfindungen?

Nächste Woche beginnen die Gespräche über Sozialplan und Abfindungen für die 630 Beschäftigten der HAP-Stammbelegschaft. Die Frage: Wie viel Geld erhalten sie für den …
Aus für HAP-Werk: Wie viel Geld bleibt für Abfindungen?
Weilheim: Barrieren abbauen – in der Stadt und im Kopf

Weilheim: Barrieren abbauen – in der Stadt und im Kopf

Aufbruchstimmung in Sachen „Barrierefreiheit“: Weilheims Stadtrat zeigte sich angetan, die Innenstadt in den nächsten Jahren so barrierefrei wie möglich zu gestalten.
Weilheim: Barrieren abbauen – in der Stadt und im Kopf
Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler

Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler

Ein breites Spektrum an Aktiven ist jetzt bei der Sportlerehrung des Landkreises Weilheim-Schongau ausgezeichnet worden: 121 Einzelsportler und 33 Mannschaften wurden …
Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler
Der Traum vom Bürgerbahnhof mit Brauerei - einige Penzberger schmieden Pläne

Der Traum vom Bürgerbahnhof mit Brauerei - einige Penzberger schmieden Pläne

Ein Bürgerbahnhof mit einer Brauerei als Herzstück: So lautet die Idee, an der ein Kreis engagierter Penzberger arbeitet. Um so etwas zu realisieren, wollen sie eine …
Der Traum vom Bürgerbahnhof mit Brauerei - einige Penzberger schmieden Pläne
Tag des Haustiers: Das sind die besten, lustigsten und kuriosesten Fotos unserer Leser

Tag des Haustiers: Das sind die besten, lustigsten und kuriosesten Fotos unserer Leser

Alljährlich wird am 11. April der „Internationale Tag des Haustiers“ gefeiert. Wir nahmen dies zum Anlass und baten unsere Leser auf „Facebook“, uns die schönsten Fotos …
Tag des Haustiers: Das sind die besten, lustigsten und kuriosesten Fotos unserer Leser
Schock für Penzberg: HAP-Werk wird dicht gemacht - Ex-Werkleiter erhebt schwere Vorwürfe

Schock für Penzberg: HAP-Werk wird dicht gemacht - Ex-Werkleiter erhebt schwere Vorwürfe

Schock in Penzberg: Das Werk von HAP wird geschlossen. Das hat der Hörmann-Konzern bekannt gegeben. Jetzt äußert sich der ehemalige Werksleiter dazu - und macht klare …
Schock für Penzberg: HAP-Werk wird dicht gemacht - Ex-Werkleiter erhebt schwere Vorwürfe
Viele Fragen an Bernwieser

Viele Fragen an Bernwieser

Zeitweise kochten die Emotionen hoch bei der Seeshaupter Bürgerversammlung am Mittwochabend. Rund 120 Bürger waren dazu in den Saal der „Alten Post“ gekommen, und sogar …
Viele Fragen an Bernwieser
A 95 bei Seeshaupt: Frau (24) fährt in Kurve - und sieht sich plötzlich Geisterfahrerin gegenüber

A 95 bei Seeshaupt: Frau (24) fährt in Kurve - und sieht sich plötzlich Geisterfahrerin gegenüber

Gerade noch rechtzeitig reagiert hat eine Autofahrerin (24) am Donnerstag auf der A 95 bei Seeshaupt. Plötzlich kam ihr ein Auto entgegen. Darin eine ältere Dame.
A 95 bei Seeshaupt: Frau (24) fährt in Kurve - und sieht sich plötzlich Geisterfahrerin gegenüber
Eine Gruppe Schüler am Penzberger Gymnasium redet nur noch englisch miteinander - der Grund ist naheliegend

Eine Gruppe Schüler am Penzberger Gymnasium redet nur noch englisch miteinander - der Grund ist naheliegend

Schüler und Lehrer aus Frankreich, Österreich, Rumänien und Norwegen sind zurzeit zu Gast im Gymnasium Penzberg. Im Rahmen eines ErasmusPlus-Projekts der Europäischen …
Eine Gruppe Schüler am Penzberger Gymnasium redet nur noch englisch miteinander - der Grund ist naheliegend
Weilheims Mittelschulleiter geht vorzeitig in Ruhestand

Weilheims Mittelschulleiter geht vorzeitig in Ruhestand

„Die Digitalisierung erschwert die Arbeit“, sagte Bernhard Bürger in der Mittelschulversammlung, zu der sich die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden in Weilheimer …
Weilheims Mittelschulleiter geht vorzeitig in Ruhestand
„Unterste Schublade“: Scharfe Kritik an Aus für Penzberger HAP-Werk - Mitarbeiter demonstrieren

„Unterste Schublade“: Scharfe Kritik an Aus für Penzberger HAP-Werk - Mitarbeiter demonstrieren

HAP-Mitarbeiter in Penzberg haben am Donnerstag mit einem Protest vor dem Werkstor auf die Schließung ihres Werks reagiert. Währenddessen stand der Betrieb still. 
„Unterste Schublade“: Scharfe Kritik an Aus für Penzberger HAP-Werk - Mitarbeiter demonstrieren
Feuer im Töllernhaus: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung

Feuer im Töllernhaus: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung

Feuerwehr-Einsatz am Töllernhaus in Weilheim: Am Freitagmorgen rückten die Einsatzkräfte zu dem alten Gebäude aus - wegen „Rauchentwicklung“. Nun ermittelt die Polizei. 
Feuer im Töllernhaus: Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung
CSU: Warum spricht Habeck beim Jubiläum?

CSU: Warum spricht Habeck beim Jubiläum?

Da scheint der Stachel bei der CSU tief zu sitzen. Dass beim politischen Abend im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Markterhebung Robert Habeck, …
CSU: Warum spricht Habeck beim Jubiläum?
„Weilheim ist keine Stadt der Raser“

„Weilheim ist keine Stadt der Raser“

Einen „Sicherheitsgewinn“ bringen laut Stadtverwaltung die Tempokontrollen durch den „Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung“ – und das ohne Kosten für die Stadt. …
„Weilheim ist keine Stadt der Raser“
Ab morgen heißt es wieder „Freie Fahrt“

Ab morgen heißt es wieder „Freie Fahrt“

Am morgigen Freitag soll am frühen Nachmittag die Gemeindestraße von Hohenpeißenberg zur Anschlussstelle der B 472, Hohenpeißenberg Ost, wieder für den Verkehr …
Ab morgen heißt es wieder „Freie Fahrt“
Jobbörse ist Jugend am wichtigsten

Jobbörse ist Jugend am wichtigsten

Eine Jobbörse für Minijobs ist das, was sich die Jugendliche in Hohenpeißenberg am sehnlichsten wünschen. Dies ergab eine Abstimmung unter einer Vielzahl von …
Jobbörse ist Jugend am wichtigsten
Ortsumfahrung Weilheim: Kaum ein Stadtrat positioniert sich klar zu einer der fünf Varianten

Ortsumfahrung Weilheim: Kaum ein Stadtrat positioniert sich klar zu einer der fünf Varianten

Einige waren fassungslos angesichts der „Horrorzahl“ von 317 Millionen Euro, die ein Zentrum-Tunnel laut Gutachten kosten würde. Ansonsten hatten die Mitglieder des …
Ortsumfahrung Weilheim: Kaum ein Stadtrat positioniert sich klar zu einer der fünf Varianten
St. Johannisrain: Chalet-Pläne vom Tisch

St. Johannisrain: Chalet-Pläne vom Tisch

Die Ferienchalet–Pläne in St. Johannisrain sind vom Tisch. Der Penzberger Bauausschuss lehnte am Dienstag einstimmig die dazu nötige Außenbereichssatzung ab. Er …
St. Johannisrain: Chalet-Pläne vom Tisch
Polling: 600 Besucher bei „Stoa 169“-Debatte

Polling: 600 Besucher bei „Stoa 169“-Debatte

Polling ist ein gespaltenes Dorf – zumindest, wenn es um das Kunstprojekt „Stoa 169“ geht. Das zeigte sich bei der Infoveranstaltung, zu der Bernd Zimmer und die …
Polling: 600 Besucher bei „Stoa 169“-Debatte
Ortsumfahrung Weilheim: Alles, was Sie wissen müssen - nun wird debattiert

Ortsumfahrung Weilheim: Alles, was Sie wissen müssen - nun wird debattiert

Für fünf mögliche Trassen einer „B 2 Ortsumgehung Weilheim“ hat das Staatliche Bauamt am Dienstagabend „Zahlen, Daten und Fakten“ präsentiert. 
Ortsumfahrung Weilheim: Alles, was Sie wissen müssen - nun wird debattiert
Droht das Verkehrschaos? Tunnel auf der Ortsumfahrung Peißenberg werden gesperrt

Droht das Verkehrschaos? Tunnel auf der Ortsumfahrung Peißenberg werden gesperrt

Wartungs- und Überprüfungsarbeiten machen nötig, die vielgenutzten Tunnel auf der B 472 bei Peißenberg zu sperren.
Droht das Verkehrschaos? Tunnel auf der Ortsumfahrung Peißenberg werden gesperrt
Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt

Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt

Wenn in Böbing am 1. Mai ein neuer Maibaum aufgestellt wird, ist der neue Brunnen direkt daneben schon in Betrieb. Die Form sorgt für Diskussionen.
Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt
Freie Wähler schielen nach Peißenberg

Freie Wähler schielen nach Peißenberg

Hinter den Kulissen wurde schon länger spekuliert, nun ist es offiziell: Gemeinderat Jürgen Forstner wird bei den Kommunalwahlen 2020 nicht mehr kandidieren – zumindest …
Freie Wähler schielen nach Peißenberg
Geschichten aus dem alten Penzberg: Erzählen von der Jugendzeit

Geschichten aus dem alten Penzberg: Erzählen von der Jugendzeit

Es gibt viele Geschichten über das alte Penzberg, Anekdoten und Erlebnisse, die mit den Jahren langsam verblassen. Die Penzberger Volkshochschule möchte, dass diese …
Geschichten aus dem alten Penzberg: Erzählen von der Jugendzeit
Admiral-Hipper-Straße: Radeln gegen Einbahnrichtung ist jetzt fix

Admiral-Hipper-Straße: Radeln gegen Einbahnrichtung ist jetzt fix

Radler dürfen in der Admiral-Hipper-Straße gegen die Einbahnrichtung fahren. Der Probebetrieb habe sich bewährt  – jetzt wird eine dauerhafte Regelung daraus.
Admiral-Hipper-Straße: Radeln gegen Einbahnrichtung ist jetzt fix
Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?

Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?

Das Landratsamt wirbt für den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Doch Gemeinden für die Teilnahme zu finden, ist schwer. Dabei lohnt sich der Aufwand.
Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?
Großaufgebot an der Karlstraße - Feuerwehr Penzberg übt für den Ernstfall

Großaufgebot an der Karlstraße - Feuerwehr Penzberg übt für den Ernstfall

Großaufgebot der Feuerwehr Penzberg am Dienstagabend an der Karlstraße - die Einsatzkräfte üben für den Ernstfall.
Großaufgebot an der Karlstraße - Feuerwehr Penzberg übt für den Ernstfall
Rückbau der Straßeläuft nach Plan

Rückbau der Straßeläuft nach Plan

Derzeit ist die Gemeindestraße zwischen Hohenpeißenberg und der östlichen Anschlussstelle zur B 472 für den Verkehr gesperrt. Wie berichtet, wird die Fahrbahn der …
Rückbau der Straßeläuft nach Plan
Mit mehr als drei Promille unterwegs: Penzberger Polizei erwischt Alkohol-Fahrer an ungewöhnlichem Platz

Mit mehr als drei Promille unterwegs: Penzberger Polizei erwischt Alkohol-Fahrer an ungewöhnlichem Platz

Mit mehr als drei Promille Alkohol im Blut hat die Polizei Penzberg einen 51-jährigen Mercedesfahrer aus dem Landkreis Starnberg aus dem Verkehr gezogen. Der Ort der …
Mit mehr als drei Promille unterwegs: Penzberger Polizei erwischt Alkohol-Fahrer an ungewöhnlichem Platz
ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern

ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern

Das Thema „Öffentlicher Personennahverkehr“ dominiert die Debatten im Kreistag. Nicht nur der im Wahlkampf versprochene „Alpenbus“ sorgt für Diskussionen. 
ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern
Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen

Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen

Nun ist auch der offizielle Startschuss gefallen: Am Samstag-Vormittag wurde in der „Rigi-Rutsch´n“ das „Therapiezentrum PRO“ feierlich eingeweiht. Die Verantwortlichen …
Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen
Ekel-Aktion von Antenne Bayern: Die Schiederin geht baden - und den Radio-Hörern wird übel

Ekel-Aktion von Antenne Bayern: Die Schiederin geht baden - und den Radio-Hörern wird übel

Ist der Radiosender Antenne Bayern hier zu weit gegangen? Für die Einlösung einer Wettschuld musste Moderatorin Marion Schieder an ihre Grenzen gehen.
Ekel-Aktion von Antenne Bayern: Die Schiederin geht baden - und den Radio-Hörern wird übel
„Weltbild“-Filiale in Weilheim schließt noch im April - Unternehmenssprecherin nennt Gründe 

„Weltbild“-Filiale in Weilheim schließt noch im April - Unternehmenssprecherin nennt Gründe 

Von der Insolvenz der Verlagsgruppe 2014 blieb die „Weltbild“-Filiale in Weilheim verschont. Doch nun wird der einzige Laden im Landkreis am 20. April schließen.
„Weltbild“-Filiale in Weilheim schließt noch im April - Unternehmenssprecherin nennt Gründe 
Vereine sammeln Altpapier: „Da kann immer was passieren“

Vereine sammeln Altpapier: „Da kann immer was passieren“

Unfälle beim Altpapier sammeln passieren nur selten, sagt die EVA. Ein Helfer aus dem Landkreis Weilheim-Schongau ist sich aber sicher: Die Dunkelziffer ist hoch.
Vereine sammeln Altpapier: „Da kann immer was passieren“
Für Wessobrunn ist es „Zeit zu investieren“

Für Wessobrunn ist es „Zeit zu investieren“

Die schwarze Null bei den Haushaltsplanungen wird nicht nur im Bund und im Land Bayern angepeilt. Beim Wessobrunner Etat wird ebenfalls penibel darauf geachtet, dass …
Für Wessobrunn ist es „Zeit zu investieren“
Mann kommt von B 2 ab und wird schwer verletzt

Mann kommt von B 2 ab und wird schwer verletzt

Ein Mann verunglückt schwer auf der B 2 Richtung Weilheim. Warum er die Kontrolle über sein Auto verlor, war schnell klar. 
Mann kommt von B 2 ab und wird schwer verletzt
Da hat die Stadt Weilheim am falschen Ende gespart

Da hat die Stadt Weilheim am falschen Ende gespart

Billiges Bauen rächt sich: Am Vereinsheim von TSV und SVL am Sportgelände Zotzenmühlweg muss nach gerade mal 20 Jahren das Dach saniert werden. Weil die Stadt damals …
Da hat die Stadt Weilheim am falschen Ende gespart
Mit dem Fahrrad von Weilheim nach Seeshaupt - jetzt wird ein Radweg geplant

Mit dem Fahrrad von Weilheim nach Seeshaupt - jetzt wird ein Radweg geplant

Zwischen Seeshaupt und Weilheim soll ein Radweg gebaut werden. Dieser soll den größten Teil der Strecke entlang der Staatsstraße 2064 verlaufen. In Abstimmung mit dem …
Mit dem Fahrrad von Weilheim nach Seeshaupt - jetzt wird ein Radweg geplant
Das Glück wohnt auf dem „Sonnenacker“

Das Glück wohnt auf dem „Sonnenacker“

Ein Erfolgsprojekt sind die „Sonnenäcker“ der Solidargemeinschaft „Weilheim-Schongauer Land“. Was Hobbygärtner dabei beachten müssen, erfuhren sie bei einer …
Das Glück wohnt auf dem „Sonnenacker“
„Drehmoment“ in Penzberg - Autoschau lockte die Besucher in die Innenstadt

„Drehmoment“ in Penzberg - Autoschau lockte die Besucher in die Innenstadt

Frühlingshaftes Wetter lockte tausende Menschen aus Penzberg und der Region zu den Penzberger Autotagen. Händler und Besucher waren sehr zufrieden mit dem „Drehmoment“.
„Drehmoment“ in Penzberg - Autoschau lockte die Besucher in die Innenstadt
Unfall in Kiesgrube in Huglfing: 22-Jährige wurde eingeklemmt

Unfall in Kiesgrube in Huglfing: 22-Jährige wurde eingeklemmt

Eine 22-Jährige aus Huglfing hat sich am Samstagnachmittag bei einem Unfall in einer Kiesgrube schwere Verletzungen zugezogen.
Unfall in Kiesgrube in Huglfing: 22-Jährige wurde eingeklemmt