Weilheim: Ressortarchiv

Arbeiter wird nachts eingeklemmt - Kollege findet ihn leblos in Halle

Arbeiter wird nachts eingeklemmt - Kollege findet ihn leblos in Halle

Tödlicher Betriebsunfall in Penzberg: Ein Arbeiter wird während der Nachtschicht von einer tonnenschweren Metallbandrolle eingeklemmt und stirbt.
Arbeiter wird nachts eingeklemmt - Kollege findet ihn leblos in Halle
Peter Maffay erzählt aus seinem Leben: „Musik ist der geilste Job“

Peter Maffay erzählt aus seinem Leben: „Musik ist der geilste Job“

Unter dem Titel „Europa eine Seele geben – Erzählungen aus einer europäischen Biographie“ sprach Peter Maffay über sein Leben, Europa und die Völkerverständigung.
Peter Maffay erzählt aus seinem Leben: „Musik ist der geilste Job“
30 Jahre „Arche Noah“ für die ganze Familie

30 Jahre „Arche Noah“ für die ganze Familie

Filzen, Holzwerkeln oder Zirkus-Workshop: ein vielfältiges Angebot für Kinder hatten die Mitarbeiter für das Gründungsfest des Familienzentrums „Arche Noah“ vorbereitet. 
30 Jahre „Arche Noah“ für die ganze Familie
Im August öffnet Weilheims 4-Sterne-Hotel - der Inhaber ist in der Stadt nicht unbekannt

Im August öffnet Weilheims 4-Sterne-Hotel - der Inhaber ist in der Stadt nicht unbekannt

Ab August gibt es ein neues Hotel in Weilheim. Der „Pöltner Hof“ soll ein Vier-Sterne-Haus werden. Betreiber ist ein Gastronom, der bereits seit zehn Jahren wirkt.
Im August öffnet Weilheims 4-Sterne-Hotel - der Inhaber ist in der Stadt nicht unbekannt
Hochwasser im Landkreis - die Lage in Bildern

Hochwasser im Landkreis - die Lage in Bildern

Die starken Regenfälle haben auch die Gewässer im Landkreis Weilheim-Schongau ansteigen lassen. Hier sehen Sie die Bilder aus der Region. 
Hochwasser im Landkreis - die Lage in Bildern
Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken

Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken

Erleichterung im Landkreis Weilheim-Schongau. Die Hochwasserlage entspannt sich. Der Krisenstab meldet: Die Pegel sinken.
Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken
Holzrücke-Wettbewerb mit 1 PS

Holzrücke-Wettbewerb mit 1 PS

Ein Holzrückewettbewerb soll am 28. September auf Gut Hub stattfinden. Der Penzberger Georgiverein „D‘Rosserer“ hofft auf viele Pferdebesitzer, die sich mit ihren Tieren …
Holzrücke-Wettbewerb mit 1 PS
„Tauting leuchtet“, Besucher strahlen

„Tauting leuchtet“, Besucher strahlen

Musikgenuss im Feuerschein – ein ganz besonderes Erlebnis hatten die Besucher von „Tauting leuchtet“ am vergangenen Wochenende.
„Tauting leuchtet“, Besucher strahlen
Telekom-Hammer: Feuerwehr hat seit Monaten kein Telefon - soll aber Gebühr bezahlen

Telekom-Hammer: Feuerwehr hat seit Monaten kein Telefon - soll aber Gebühr bezahlen

Die Feuerwehr von Huglfing in Oberbayern muss ohne Telefon und Internet auskommen. Die Gemeinde wartet seit Dezember auf die Telekom – diese berechnet aber Gebühren.
Telekom-Hammer: Feuerwehr hat seit Monaten kein Telefon - soll aber Gebühr bezahlen
800 Weilheimer feiern den „Süden“

800 Weilheimer feiern den „Süden“

Das war nicht einfach nur ein Konzert. Das war ein Fest. Mit „Süden II“ brachten Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer 800 Besucher in der Weilheimer …
800 Weilheimer feiern den „Süden“
„Alpenbus“ startet frühestens Ende 2021 - aber hält er auch in Weilheim?

„Alpenbus“ startet frühestens Ende 2021 - aber hält er auch in Weilheim?

In Sachen „Alpenbus“ geht einiges voran. Bei einem Treffen der beteiligten Landräte wurde vereinbart, den MVV mit der Grobkonzeption zu beauftragen. Bis der Expressbus …
„Alpenbus“ startet frühestens Ende 2021 - aber hält er auch in Weilheim?
Telekom-Hammer: Feuerwehrler haben seit Monaten weder Telefon noch Internet - sollen aber zahlen

Telekom-Hammer: Feuerwehrler haben seit Monaten weder Telefon noch Internet - sollen aber zahlen

Die Huglfinger Feuerwehr muss ohne Telefon und Internet auskommen. Die Gemeinde wartet seit Dezember auf die Telekom – diese berechnet aber Gebühren.
Telekom-Hammer: Feuerwehrler haben seit Monaten weder Telefon noch Internet - sollen aber zahlen
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird

72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird

„Deutschlands größter Sozialaktion“ findet von Donnerstag bis Sonntag auch im Landkreis statt: Über 350 Aktive der katholischen Jugend helfen in Kindergärten, …
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird
HAP: Arbeitgeber legt Angebot vor - Verhandlungen könnten bald beendet sein

HAP: Arbeitgeber legt Angebot vor - Verhandlungen könnten bald beendet sein

Zunächst waren die Gespräche zwischen Gewerkschaft, Arbeitgeber und Arbeitnehmer ohne Ergebnis abgebrochen worden.  Doch nun legte HAP überraschend ein Angebot vor.
HAP: Arbeitgeber legt Angebot vor - Verhandlungen könnten bald beendet sein
Nächtlicher Großeinsatz: Tochter meldet Vater als vermisst - Landwirt findet ihn in Bauernhof

Nächtlicher Großeinsatz: Tochter meldet Vater als vermisst - Landwirt findet ihn in Bauernhof

Ein Mann hat in der Nacht auf Sonntag einen Großeinsatz der Feuerwehren und der Polizei in Polling ausgelöst. Er war vermisst gemeldet worden. 
Nächtlicher Großeinsatz: Tochter meldet Vater als vermisst - Landwirt findet ihn in Bauernhof
Neubaugebiet bei St. Pölten macht Anwohnern Sorgen

Neubaugebiet bei St. Pölten macht Anwohnern Sorgen

Die Bebauung des großen Angers unterhalb der Pöltner Kirche besorgt zahlreiche Anwohner. Über 20 waren zur Stadtratssitzung gekommen, bei der die Änderung des …
Neubaugebiet bei St. Pölten macht Anwohnern Sorgen
„Rigi-Rutsch’n“-Prozess: Wohl kein Brandbeschleuniger im Einsatz

„Rigi-Rutsch’n“-Prozess: Wohl kein Brandbeschleuniger im Einsatz

Am Münchner Landgericht geht der Prozess um das Feuer in der „Rigi Rutsch’n“ weiter. Am zweiten Verhandlungstag stellen sich viele Fragen.
„Rigi-Rutsch’n“-Prozess: Wohl kein Brandbeschleuniger im Einsatz
Vier Vereine ziehen für 230 Jahre Seeshaupt an einem Strang

Vier Vereine ziehen für 230 Jahre Seeshaupt an einem Strang

Vier Vereine feierten in Seeshaupt Jubiläum - und das zusammen, unter dem Motto „Ein Dorf feiert 230 Jahre“. Höhepunkte waren der Kirchenzug und der …
Vier Vereine ziehen für 230 Jahre Seeshaupt an einem Strang
Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall

Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall

Ein schlimmer Unfall ist auf der Oderdinger Ammerbrücke passiert. Ein E-Bike-Fahrer scherte plötzlich aus und wurde dabei von einem Porsche erfasst. 
Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall
Sektion „Neuland“ feiert: Alpenverein ist 100 Jahre jung

Sektion „Neuland“ feiert: Alpenverein ist 100 Jahre jung

Mit einem Empfang in der Stadthalle, zu dem 70 Gäste gekommen waren, feierte die Sektion „Neuland“ des Deutschen Alpenvereins am Samstag ihr 100-jähriges Bestehen. 
Sektion „Neuland“ feiert: Alpenverein ist 100 Jahre jung
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil

Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil

Im Landkreis machen Bürger Front gegen die neue Mobilfunk-Technologie 5G. Sie haben eine Aktionsgruppe gegründet. Die Initiative geht jetzt an die Öffentlichkeit.
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil
25 Jahre Kreisfeuerwehrverband Weilheim-Schongau: Ein Grund zum Feiern

25 Jahre Kreisfeuerwehrverband Weilheim-Schongau: Ein Grund zum Feiern

Ein Vierteljahrhundert Kreisfeuerwehrverband. Das ist eine Sonderbeilage im Weilheimer Tagblatt und Schongauer Nachrichten wert. Lesen Sie hier direkt rein!
25 Jahre Kreisfeuerwehrverband Weilheim-Schongau: Ein Grund zum Feiern
Das sind Weilheims Ideen gegen den „Kita“-Notstand

Das sind Weilheims Ideen gegen den „Kita“-Notstand

Von der Umnutzung von Gewerberäumen bis hin zu „Kinderbauwägen“: Mit Hochdruck sucht die Stadt Weilheim nach Lösungen, um den Notstand in Sachen „Kinderbetreuung“ zu …
Das sind Weilheims Ideen gegen den „Kita“-Notstand
Kreisausschuss vertagt wichtigen Beschluss: Warum planen, wenn man schätzen kann

Kreisausschuss vertagt wichtigen Beschluss: Warum planen, wenn man schätzen kann

Soll es doch der nächste Kreistag entscheiden: Der Beschluss, die Schulentwicklungsplanung für den Landkreis fortzuschreiben, wurde jetzt vertagt.
Kreisausschuss vertagt wichtigen Beschluss: Warum planen, wenn man schätzen kann
Kindergarten St. Franziskus in Penzberg offiziell eingeweiht

Kindergarten St. Franziskus in Penzberg offiziell eingeweiht

Gespielt und getobt wird schon seit Anfang Januar im neuen St. Franziskus-Kindergarten hinter der Penzberger Christkönigkirche. Jetzt bekam das Haus den ökumenischen …
Kindergarten St. Franziskus in Penzberg offiziell eingeweiht
Jagd-Szenen auf Münchner Autobahn: Junggesellenabschied eskaliert

Jagd-Szenen auf Münchner Autobahn: Junggesellenabschied eskaliert

Die Münchner Polizei hat einen rasanten Junggesellenausflug gestoppt. Die Männer waren mit Sportautos auf der Garmischer Autobahn unterwegs - und benahmen sich komplett …
Jagd-Szenen auf Münchner Autobahn: Junggesellenabschied eskaliert
Seeshaupter Festtage nehmen Fahrt auf

Seeshaupter Festtage nehmen Fahrt auf

„Es ist narrisch schön, dass ihr alle gekommen seid.“ Bürgermeister Michael Bernwieser stand die Freude ins Gesicht geschrieben, als er am Donnerstag vor zahlreichen …
Seeshaupter Festtage nehmen Fahrt auf
Bevor der Mähdrescher kommt: Kitzretter bei Weilheim auf einsamer Mission

Bevor der Mähdrescher kommt: Kitzretter bei Weilheim auf einsamer Mission

Der kalte und vor allem regnerische Mai hat die Bauern wie auf glühende Kohlen sitzen lassen. Doch seit Donnerstagmittag sind die Landwirte zur ersten Mahd auf den …
Bevor der Mähdrescher kommt: Kitzretter bei Weilheim auf einsamer Mission
Im Oktober geht  es in Hohenpeißenberg  an den „Grünen Kragen“

Im Oktober geht  es in Hohenpeißenberg  an den „Grünen Kragen“

Einstimmig hat der Hohenpeißenberger Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwochabend beschlossen, wie der „Grüne Kragen“um das neue Schächengebäude gestaltet werden soll. …
Im Oktober geht  es in Hohenpeißenberg  an den „Grünen Kragen“
Schnäppchen-Tickets für Penzberger Open-Air mit Max Giesinger: So kommen Sie an Karten

Schnäppchen-Tickets für Penzberger Open-Air mit Max Giesinger: So kommen Sie an Karten

So ein Festival hat Penzberg noch nicht gesehen: Drei verschiedene Bands können Besucher vom 21. bis 23. Juni erleben. Wir verlosen Tickets zum Schnäppchen-Preis.
Schnäppchen-Tickets für Penzberger Open-Air mit Max Giesinger: So kommen Sie an Karten
Schrecklicher Frontal-Crash bei Huglfing: Tutzingerin (74) stirbt im Unfallklinikum 

Schrecklicher Frontal-Crash bei Huglfing: Tutzingerin (74) stirbt im Unfallklinikum 

Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagmittag in Huglfing. Auf der B 2 in Richtung Weilheim übersah der Fahrer eines Transporters das Auto einer 74-Jährigen. 
Schrecklicher Frontal-Crash bei Huglfing: Tutzingerin (74) stirbt im Unfallklinikum 
Vier Aktionstage rund ums Thema „Garten“

Vier Aktionstage rund ums Thema „Garten“

21 Gärten gehören zum Netzwerk „Gartenwinkel-Pfaffenwinkel“, sowohl private als auch Lehrgärten, Parkanlagen und Gärtnereien. Ihr Ziel: Gartenkultur erlebbar machen. 
Vier Aktionstage rund ums Thema „Garten“
Radlgarage am Penzberger Bahnhof soll noch in diesem Jahr gebaut werden

Radlgarage am Penzberger Bahnhof soll noch in diesem Jahr gebaut werden

Noch in diesem Jahr soll die so genannte „Bike & Ride“-Anlage am Penzberger Bahnhof gebaut werden. Trotz der Kosten stimmte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung …
Radlgarage am Penzberger Bahnhof soll noch in diesem Jahr gebaut werden
Außerirdische? Warum auf einmal dunkelblaue Schafe vor dem Penzberger Rathaus stehen

Außerirdische? Warum auf einmal dunkelblaue Schafe vor dem Penzberger Rathaus stehen

Ja, was steht denn da? So mancher Passant, der dieser Tage am Penzberger Rathaus vorbeiläuft, dürfte etwas irritiert sein ob der vier seltsamen Wesen, die es sich dort …
Außerirdische? Warum auf einmal dunkelblaue Schafe vor dem Penzberger Rathaus stehen
Kritiker der Altenheim-Privatisierung sieht sich durch Betreiberwechsel bestätigt

Kritiker der Altenheim-Privatisierung sieht sich durch Betreiberwechsel bestätigt

Die Bauarbeiten am Marie-Eberth-Altenheim in Schongau laufen auf Hochtouren. Doch es gibt Kritik an der Privatisierung - und am Betreiberwechsel.
Kritiker der Altenheim-Privatisierung sieht sich durch Betreiberwechsel bestätigt
„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt

„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt

Zu einer Haftstrafe auf Bewährung wurde ein 53-jähriger Weilheimer verurteilt. Der Mann war wegen der Verbreitung, des Erwerbs und des Besitzes kinderpornographischer …
„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt
„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt

„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt

Zu einer Haftstrafe auf Bewährung wurde ein 53-jähriger Weilheimer verurteilt. Der Mann war wegen der Verbreitung, des Erwerbs und des Besitzes kinderpornographischer …
„Sittlich auf tiefster Stufe“: Weilheimer (53) wegen Besitz von Kinderpornographie verurteilt
420 Besucher bei ersten Penzberger Jazztagen

420 Besucher bei ersten Penzberger Jazztagen

Nach Ende der ersten Penzberger Jazztage ziehen die Veranstalter eine rundherum positive Bilanz.
420 Besucher bei ersten Penzberger Jazztagen
Sanierung der Josef-Boos-Halle in Penzberg verzögert sich weiter - Das sind die Gründe

Sanierung der Josef-Boos-Halle in Penzberg verzögert sich weiter - Das sind die Gründe

Eigentlich sollte seit Anfang April an der Penzberger Turnhalle am Josef-Boos-Platz gearbeitet werden. Doch bisher tut sich nichts. Seit vier Jahren steht sie nicht mehr …
Sanierung der Josef-Boos-Halle in Penzberg verzögert sich weiter - Das sind die Gründe
Jubiläum des Heimat- und Trachtenvereins Haunshofen: Festauftakt mit Kanonendonner

Jubiläum des Heimat- und Trachtenvereins Haunshofen: Festauftakt mit Kanonendonner

Auf Einladung des Heimat- und Trachtenvereins Haunshofen waren Kanoniere aus dem gesamten Huosigau gekommen, um dem Verein zur Feier seines 100-jährigen Bestehens Salut …
Jubiläum des Heimat- und Trachtenvereins Haunshofen: Festauftakt mit Kanonendonner
Unfall mit zwei Leichtverletzten auf der B2 bei Weilheim - dass ist die lebensgefährliche Ursache

Unfall mit zwei Leichtverletzten auf der B2 bei Weilheim - dass ist die lebensgefährliche Ursache

Riesenstau im Feierabendverkehr - auf der B2 kurz vor der Abfahrt zum Dietlhofer See kam es am Dienstagabend zu einem schweren Unfall.
Unfall mit zwei Leichtverletzten auf der B2 bei Weilheim - dass ist die lebensgefährliche Ursache
Zweifel in Penzberg an Rechtmäßigkeit der Zehetner-Wahl: Landratsamt hat entschieden

Zweifel in Penzberg an Rechtmäßigkeit der Zehetner-Wahl: Landratsamt hat entschieden

Die Frage war erwartbar nach dem Nominierungschaos bei der Penzberger SPD: Ist Penzbergs Bürgermeisterin Elke Zehetner überhaupt rechtmäßig im Amt?
Zweifel in Penzberg an Rechtmäßigkeit der Zehetner-Wahl: Landratsamt hat entschieden
„Stoa 169“: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Pollings Bürgermeisterin

„Stoa 169“: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Pollings Bürgermeisterin

Nächster Akt im Streit um das umstrittene Kunstprojekt „Stoa 169“ in Polling: Aus den Reihen der „Freunde der Natur“ wurde nun Dienstaufsichtsbeschwerde gegen …
„Stoa 169“: Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Pollings Bürgermeisterin
Riesenprozess um „Rigi-Rutsch’n“ gestartet: Angeklagter schweigt

Riesenprozess um „Rigi-Rutsch’n“ gestartet: Angeklagter schweigt

Mehr als drei Jahre sind nach dem Brand in der „Rigi Rutsch’n“ in Peißenberg vergangen. Gestern begann der Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter vor dem Münchner …
Riesenprozess um „Rigi-Rutsch’n“ gestartet: Angeklagter schweigt
Jobmesse Weilheim: Über 100 Angebote zu Ausbildung und Co.

Jobmesse Weilheim: Über 100 Angebote zu Ausbildung und Co.

In diesem Jahr findet die Job Messe schon zum 16. Mal in der Weilheimer Stadthalle statt und hilft Ausbildungssuchenden mit gezielten Angeboten auf die Sprünge. 
Jobmesse Weilheim: Über 100 Angebote zu Ausbildung und Co.
„Miteinand und Gegeneinand“ in Penzberg - Wettkampf unter Nachbarn

„Miteinand und Gegeneinand“ in Penzberg - Wettkampf unter Nachbarn

Vermutlich können sich einige noch an den Fernseh-Hit „Spiel ohne Grenzen“ erinnern. 2009 wurde mit „Miteinand und Gegeneinand“ etwas ähnliches in Penzberg aus der Taufe …
„Miteinand und Gegeneinand“ in Penzberg - Wettkampf unter Nachbarn
Frustrierte Anwohner in Paterzell: Bei Sanierung der Kreisstraße WM 29 hakt es wieder 

Frustrierte Anwohner in Paterzell: Bei Sanierung der Kreisstraße WM 29 hakt es wieder 

Nachdem die Paterzeller sauer waren über den Verlauf der Bauarbeiten, sollte beim nächsten Bauabschnitt alles besser werden. Doch gleich zu Beginn hakte es wieder.
Frustrierte Anwohner in Paterzell: Bei Sanierung der Kreisstraße WM 29 hakt es wieder 
Raser-Bilanz in Penzberg: Mit 120 Stundenkilometern im Nonnenwald

Raser-Bilanz in Penzberg: Mit 120 Stundenkilometern im Nonnenwald

134 Radarkontrollen gab es im vergangenen Jahr an den Penzberger Straßen allein durch die kommunalen Verkehrsüberwacher.  Rund 6500 Autofahrer waren zu schnell …
Raser-Bilanz in Penzberg: Mit 120 Stundenkilometern im Nonnenwald
Weilheimer „Agenda 21“ forciert Werksbusse

Weilheimer „Agenda 21“ forciert Werksbusse

Wenn Weilheim von Autoverkehr entlastet werden soll, dann muss sich was tun in Richtung „Werksbusse“ und „Jobtickets“: Das ist die Überzeugung des „Agenda …
Weilheimer „Agenda 21“ forciert Werksbusse
Ersten Schritt zu „Talentklasse“ getan

Ersten Schritt zu „Talentklasse“ getan

Die Pfaffenwinkel-Realschule in Schongau soll eine „Talentklasse“ bekommen. Der Kreis- und Schulausschuss befürwortete den Antrag, aber nicht einstimmig.
Ersten Schritt zu „Talentklasse“ getan
Mindestlohn für Lehrlinge: Darum sind die Betriebe im Landkreis skeptisch

Mindestlohn für Lehrlinge: Darum sind die Betriebe im Landkreis skeptisch

515 Euro – so viel sollen Auszubildende laut eines Vorschlags der Bildungsministerin verdienen. Wir haben bei Betrieben nachgefragt, was Ausbilder davon halten. 
Mindestlohn für Lehrlinge: Darum sind die Betriebe im Landkreis skeptisch
Breitbandausbau in Penzberg verzögert sich

Breitbandausbau in Penzberg verzögert sich

Der weitere Breitbandausbau für ein schnelleres Internet wird sich in Penzberg um eineinhalb Jahre verzögern. Betroffen sind davon mehrere unterversorgte Gebiete im …
Breitbandausbau in Penzberg verzögert sich
Immer noch kein Sozialplan: HAP-Belegschaft in Penzberg stellt Firmenchefs ein Ultimatum

Immer noch kein Sozialplan: HAP-Belegschaft in Penzberg stellt Firmenchefs ein Ultimatum

Die Nerven im HAP-Werk in Penzberg liegen blank. Obwohl am vergangenen Freitag ein Sozialplan beschlossen werden sollte, liegt immer noch kein konkretes Angebot vor. Die …
Immer noch kein Sozialplan: HAP-Belegschaft in Penzberg stellt Firmenchefs ein Ultimatum
Abbruchkante in der Rafflerkurve

Abbruchkante in der Rafflerkurve

Spaziergänger oder Verkehrsteilnehmer auf der Peißenberger Umgehung werden es vielleicht schon beobachtet haben: Am Flussufer der Ammer im Bereich der sogenannten …
Abbruchkante in der Rafflerkurve
Knatsch im Bergknappenverein Penzberg - am Samstag geht es hart auf hart

Knatsch im Bergknappenverein Penzberg - am Samstag geht es hart auf hart

In der Vorstandschaft des Bergknappenvereins Penzberg kriselt es gewaltig. Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am kommenden Samstag soll Erster …
Knatsch im Bergknappenverein Penzberg - am Samstag geht es hart auf hart
Freie Wähler: Susann Enders aus Weilheim ist neue Generalsekretärin

Freie Wähler: Susann Enders aus Weilheim ist neue Generalsekretärin

Susann Enders (52) aus Weilheim macht den nächsten Karrieresprung: Die Landtagsabgeordnete der bayerischen Freien Wähler ist neue Generalsekretärin ihrer Partei. Sie …
Freie Wähler: Susann Enders aus Weilheim ist neue Generalsekretärin
SPD Penzberg: Wahlergebnis für nichtig erklärt

SPD Penzberg: Wahlergebnis für nichtig erklärt

Der SPD Ortsverein Penzberg geht auf Nummer sicher: Die Aufstellungskonferenz für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr wird wiederholt. Das teilte der Vorsitzende der …
SPD Penzberg: Wahlergebnis für nichtig erklärt
40 neue Wohnungen im „Sonnencarré“ in Peißenberg 

40 neue Wohnungen im „Sonnencarré“ in Peißenberg 

„Entspanntes Wohnen im Sonnencarré“: Mit diesem Slogan wirbt das Bauunternehmen „Erhard“ aus Rottenbuch für sein neuestes Wohnbauprojekt am südöstlichen Ende der …
40 neue Wohnungen im „Sonnencarré“ in Peißenberg 
Neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz eingeweiht - Wahl des Feier-Orts hat tragischen Hintergrund

Neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz eingeweiht - Wahl des Feier-Orts hat tragischen Hintergrund

Der Katastrophenschutz im Landkreis Weilheim-Schongau hat ein neues Fahrzeug. Es stellt bei Großeinsätzen die Kommunikation sicher. Jetzt war Einweihung in Rottenbuch – …
Neues Fahrzeug für den Katastrophenschutz eingeweiht - Wahl des Feier-Orts hat tragischen Hintergrund
Weilheim: Wie wär’s mit einer Kita „Achalaich“?

Weilheim: Wie wär’s mit einer Kita „Achalaich“?

Eine städtische Kita im neuen Gewerbegebiet „Achalaich“? Das wäre eine gute Idee, meint die CSU-Fraktion im Weilheimer Stadtrat. Doch die Stadtverwaltung winkt ab: …
Weilheim: Wie wär’s mit einer Kita „Achalaich“?