Weilheim: Ressortarchiv

Unterhausen hat wieder ein Heiliges Grab

Unterhausen hat wieder ein Heiliges Grab

Es wurde in einer Scheune wiederentdeckt und wird heuer zum ersten Mal wieder richtig aufgestellt: Das Heilige Grab für die Unterhausener Pfarrkirche Mariae Heimsuchung. …
Unterhausen hat wieder ein Heiliges Grab
„Wir wohnen, wo andere Urlaub machen“

„Wir wohnen, wo andere Urlaub machen“

Peißenberg soll mehr Augenmerk auf seine touristischen Potenziale legen: Das fordert die Fraktion der Peißenberger Liste. Sie stellte im Marktrat den Antrag, weitere …
„Wir wohnen, wo andere Urlaub machen“
Penzberger Finanzen: „Es wird immer enger“

Penzberger Finanzen: „Es wird immer enger“

Angesichts der aktuellen Wirtschaftslage hat der Penzberger Stadtkämmerer Hans Blank den Stadtrat auf einen strikten Sparkurs eingeschworen. Im Penzberger Rathaus wird …
Penzberger Finanzen: „Es wird immer enger“
„Endlich kann ich was tun“: Weilheimer Praxis startet mit Corona-Impfung - wir waren dabei

„Endlich kann ich was tun“: Weilheimer Praxis startet mit Corona-Impfung - wir waren dabei

Ab heute wird in fast 1700 bayerischen Arztpraxen gegen Corona geimpft – zunächst mit Astrazeneca. In einer Weilheimer Arztpraxis wurde schon gestern der erste Stich …
„Endlich kann ich was tun“: Weilheimer Praxis startet mit Corona-Impfung - wir waren dabei
Ortsdurchfahrt Haunshofen wird gesperrt

Ortsdurchfahrt Haunshofen wird gesperrt

In der Ortsdurchfahrt von Haunshofen/Bauerbach beginnen am Dienstag, 6. April, „die dringend erforderlichen Straßenbauarbeiten an der Kreisstraße WM 28“, wie das …
Ortsdurchfahrt Haunshofen wird gesperrt
Termine am laufenden Band: BRK-Bürgertests laufen im Landkreis wie am Schnürchen

Termine am laufenden Band: BRK-Bürgertests laufen im Landkreis wie am Schnürchen

Regen Zulauf vermelden die Corona-Teststationen des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in der Woche vor Ostern in den sechs großen Kommunen des Landkreises. Sie sind gut …
Termine am laufenden Band: BRK-Bürgertests laufen im Landkreis wie am Schnürchen
Peißenberg hat wieder einen Förderturm

Peißenberg hat wieder einen Förderturm

Am ehemaligen Zieglmeierschacht steht seit gestern nach fast 50 Jahren wieder ein Förderturm: Um kurz vor zehn Uhr wurde das von Franz Merkl gebaute Turmmodell (Maßstab …
Peißenberg hat wieder einen Förderturm
Das Doppeljubiläum - wie Wasser und Strom nach Habach kamen

Das Doppeljubiläum - wie Wasser und Strom nach Habach kamen

Zwei ganz besondere Jubiläen kann der kleine Ort Habach heuer feiern: 100 Jahre Elektrizität und 125 Jahre fließendes Wasser – zwei Errungenschaften, die die …
Das Doppeljubiläum - wie Wasser und Strom nach Habach kamen
58 Künstler suchen einen Sprecher

58 Künstler suchen einen Sprecher

Dass es schwierig ist, Vorstandsämter zu besetzen, diese Erfahrung machen viele Vereine. Das Kunstforum Weilheim geht in dieser Situation einen ungewöhnlichen Weg – und …
58 Künstler suchen einen Sprecher
Alle Hürden gemeistert: Vier Frauen eröffnen Großtierarztpraxis - „Die Bauern wissen, dass wir das können“

Alle Hürden gemeistert: Vier Frauen eröffnen Großtierarztpraxis - „Die Bauern wissen, dass wir das können“

Anfang des Jahres eröffneten vier Frauen zusammen eine Großtierarztpraxis in Penzberg. Fast alle von ihnen haben kleine Kinder daheim. Damit sie alles unter einen Hut …
Alle Hürden gemeistert: Vier Frauen eröffnen Großtierarztpraxis - „Die Bauern wissen, dass wir das können“
Premium-Implantate für optimales Seherlebnis im Augen-OP & Laserzentrum Weilheim

Premium-Implantate für optimales Seherlebnis im Augen-OP & Laserzentrum Weilheim

Mehr Lebensqualität dank Brillenfreiheit für nah und fern ist jetzt durch eine sichere Linsenbehandlung mit Spezial-Laser im Augen-OP & Laserzentrum Weilheim möglich.
Premium-Implantate für optimales Seherlebnis im Augen-OP & Laserzentrum Weilheim
Hohenpeißenberger deckte Drogenring auf

Hohenpeißenberger deckte Drogenring auf

Der rasante Abstieg in den Drogensumpf innerhalb kurzer Zeit veränderte einen jungen Mann (20) auf dramatische Weise. Er häufte eine Vielzahl an Straftaten an, die nun …
Hohenpeißenberger deckte Drogenring auf
Trotz Corona-Notbremse: Büchereien im Landkreis Weilheim-Schongau bleiben weiterhin geöffnet

Trotz Corona-Notbremse: Büchereien im Landkreis Weilheim-Schongau bleiben weiterhin geöffnet

Leseratten können sich freuen: Büchereien, Bibliotheken und Archive sind von der Notbremse unberührt und bleiben bayernweit bis auf Weiteres geöffnet.
Trotz Corona-Notbremse: Büchereien im Landkreis Weilheim-Schongau bleiben weiterhin geöffnet
Züge sollen wieder halten

Züge sollen wieder halten

Polling hatte einst einen Bahnhof, Wielenbach sogar zwei. Rund 40 Jahre nach deren Stilllegung wollen die beiden Gemeinden wieder Anschluss an das Schienennetz. „Pro …
Züge sollen wieder halten
96,4 Prozent für Kandidat Dobrindt - bei frostiger Atmosphäre

96,4 Prozent für Kandidat Dobrindt - bei frostiger Atmosphäre

Alexander Dobrindt wurde von 142 Delegierten im Rahmen einer Präsenzveranstaltung in Peißenberg zum CSU-Bundestagskandidaten gewählt.
96,4 Prozent für Kandidat Dobrindt - bei frostiger Atmosphäre
Sind Weilheims Kitas zu günstig?

Sind Weilheims Kitas zu günstig?

Für das nächste Betreuungsjahr steigen die Kita- und Krippengebühren in Weilheim um drei bzw. sechs Euro pro Monat. Das sorgte im Rat für Debatten darüber, ob das …
Sind Weilheims Kitas zu günstig?
Nach einem Jahr Corona-Pause: Penzberger Klinik geht mit „Sprechstunde“ neuen Weg

Nach einem Jahr Corona-Pause: Penzberger Klinik geht mit „Sprechstunde“ neuen Weg

Seit 14 Jahren gibt es die „Penzberger Sprechstunde“ am Krankenhaus. Seit über einem Jahr jedoch muss die beliebte Vortragsreihe, die manchmal bis zu 200 Besucher …
Nach einem Jahr Corona-Pause: Penzberger Klinik geht mit „Sprechstunde“ neuen Weg
Je kleiner der Laden, umso größer die Sorgen

Je kleiner der Laden, umso größer die Sorgen

Der vergangene Samstag war wohl einer der letzten Einkaufstage mit halbwegs großzügigem Einlasskonzept im Weilheimer Handel. Überfüllt war die Innenstadt dennoch nur an …
Je kleiner der Laden, umso größer die Sorgen
Rathaus-Sanierung fast auf der Zielgeraden

Rathaus-Sanierung fast auf der Zielgeraden

Die Sanierung des Wessobrunner Rathauses befindet sich langsam auf der Zielgeraden. Derzeit wird im ersten Obergeschoss gearbeitet. Seit 2014 hat die Gemeinde insgesamt …
Rathaus-Sanierung fast auf der Zielgeraden
Acht-Punkte-Katalog von „Pro Innenstadt“: Mit 30 durch die Bahnhofstraße - und Schwerlaster bleiben draußen

Acht-Punkte-Katalog von „Pro Innenstadt“: Mit 30 durch die Bahnhofstraße - und Schwerlaster bleiben draußen

Tempo 30 für die Bahnhofstraße und ein Durchfahrtverbot für Schwerlaster: Das sind zwei Forderungen aus einem Acht-Punkte-Katalog, den der „Pro Innenstadt“-Verein für …
Acht-Punkte-Katalog von „Pro Innenstadt“: Mit 30 durch die Bahnhofstraße - und Schwerlaster bleiben draußen
Saatkrähen sind teilweise umgezogen

Saatkrähen sind teilweise umgezogen

Die Saatkrähen in Weilheim sorgen oftmals für viel Dreck und Ärger – auch bedingt durch ihren Kot. Die Stadt hat deshalb bereits etwas gegen die Vögel unternommen, um …
Saatkrähen sind teilweise umgezogen
Bundeswehr-Kaserne in Altenstadt bekommt 462 Impfdosen spendiert

Bundeswehr-Kaserne in Altenstadt bekommt 462 Impfdosen spendiert

Mehr als die Hälfte der Bundeswehrangehörigen der Franz-Josef-Strauß-Kaserne in Altenstadt ist in den vergangenen zwei Wochen gegen Corona geimpft worden. Ihre Spritze …
Bundeswehr-Kaserne in Altenstadt bekommt 462 Impfdosen spendiert
In Peißenberger Eishalle: 160 CSU-Delegierte wollen Dobrindt zum Kandidaten küren

In Peißenberger Eishalle: 160 CSU-Delegierte wollen Dobrindt zum Kandidaten küren

Fast alle größeren Parteien mit Ausnahme der AfD haben im Wahlkreis Weilheim, der auch den Landkreis Garmisch-Partenkirchen umfasst, bereits ihre Kandidaten für die …
In Peißenberger Eishalle: 160 CSU-Delegierte wollen Dobrindt zum Kandidaten küren
Bauarbeiter fast von herabstürzendem Gerüstteil getroffen: Er flippte aus - und stand nun vor Gericht

Bauarbeiter fast von herabstürzendem Gerüstteil getroffen: Er flippte aus - und stand nun vor Gericht

Nachdem er beinahe von einem herabstürzenden Gerüstteil getroffen worden wurde, lagen bei einem Peißenberger die Nerven blank. Im Affekt schlug er seinen Kollegen. Nun …
Bauarbeiter fast von herabstürzendem Gerüstteil getroffen: Er flippte aus - und stand nun vor Gericht
Minibusse ohne starre Fahrpläne - Ergänzung für Penzberger Stadtbus?

Minibusse ohne starre Fahrpläne - Ergänzung für Penzberger Stadtbus?

In Penzberg gibt es Überlegungen, den Stadtbus-Linienverkehr durch kleinere flexible Busse zu ergänzen, die per Handy-App gerufen werden können und keine festen …
Minibusse ohne starre Fahrpläne - Ergänzung für Penzberger Stadtbus?
„Lassen wir uns an der Charta messen“

„Lassen wir uns an der Charta messen“

Einstimmig hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung die „Weilheimer Charta“ beschlossen, die Leitschnur für die künftige Stadtentwicklung sein soll. Dabei gab es viel …
„Lassen wir uns an der Charta messen“
Was passiert bei der „Notbremse“?

Was passiert bei der „Notbremse“?

Die Infektionszahlen im Landkreis Weilheim-Schongau nehmen in den letzten Tagen immer mehr zu, der Inzidenzwert nähert sich der kritischen Marke von 100. Dann greift die …
Was passiert bei der „Notbremse“?
Der 140-Millionen-Euro-Wunschzettel

Der 140-Millionen-Euro-Wunschzettel

Die Finanzlage des Landkreises Weilheim-Schongau sieht – insbesondere mit Blick auf die kommenden Jahre – alles andere als rosig aus. Doch zahlreiche Investitionen der …
Der 140-Millionen-Euro-Wunschzettel
Impf-Turbo kommt: Hausärzte stehen in den Startlöchern - Sammeltermine geplant

Impf-Turbo kommt: Hausärzte stehen in den Startlöchern - Sammeltermine geplant

Ende dieser Woche sollen alle aus der Prioritätsgruppe 1, die sich für eine Corona-Schutzimpfung registriert haben, zumindest ein Impfangebot erhalten haben, so der Chef …
Impf-Turbo kommt: Hausärzte stehen in den Startlöchern - Sammeltermine geplant
Penzberger „Drehmoment“ ist abgesagt

Penzberger „Drehmoment“ ist abgesagt

Auch 2021 wird es keine große Autoschau in Penzberg geben. Die Organisatoren haben die Frühjahrsausstellung „Drehmoment“ abgesagt. Die Schau sollte am Wochenende, 17. …
Penzberger „Drehmoment“ ist abgesagt
„Vielleicht einfach zu schwer, den Hinweis zu lesen“: Einheimischer will mit kuriosem Ausflugstipp aufrütteln

„Vielleicht einfach zu schwer, den Hinweis zu lesen“: Einheimischer will mit kuriosem Ausflugstipp aufrütteln

Bastian Scheithauer stimmte ein Ausflug in die Heimat und die Pähler Schlucht nachdenklich.Der 31-Jährige verfasste daraufhin einen ganz besonderen Ausflugstipp.
„Vielleicht einfach zu schwer, den Hinweis zu lesen“: Einheimischer will mit kuriosem Ausflugstipp aufrütteln
Wird Kleidermarkt zu Wohnraum?

Wird Kleidermarkt zu Wohnraum?

Mit einer Bauvoranfrage zur Nutzungsänderung von Gewerbe- in Wohneinheiten musste sich der Peißenberger Bauausschuss beschäftigen. Konkret ging es dabei um den …
Wird Kleidermarkt zu Wohnraum?
Erster Schritt in Penzberg: Stadt prüft mögliche Orte für einen Gemeinschaftsgarten

Erster Schritt in Penzberg: Stadt prüft mögliche Orte für einen Gemeinschaftsgarten

Die Stadt Penzberg geht nun auf die Suche nach einem Platz für einen Gemeinschaftsgarten, in dem Penzberger gemeinsam säen und ernten können. Es gibt auch schon …
Erster Schritt in Penzberg: Stadt prüft mögliche Orte für einen Gemeinschaftsgarten
Weiter Streit um Tempolimit am Öferl

Weiter Streit um Tempolimit am Öferl

Das Ringen um ein Tempolimit auf der Straße Am Öferl geht in eine neue Runde. Die Stadt lässt die im Oktober beschlossene, dann aber jäh gestoppte Festsetzung „Tempo 40“ …
Weiter Streit um Tempolimit am Öferl
Selbsttests in den Schulen: Großer Frust bei den Lehrern

Selbsttests in den Schulen: Großer Frust bei den Lehrern

160 Selbsttest bekam die Grundschule Birkenstraße in Penzberg. Bei der Anwendung beraten Pflegekräfte der Krankenhaus GmbH die Lehrer. Die freuen sich darüber, sind aber …
Selbsttests in den Schulen: Großer Frust bei den Lehrern
Prozess wegen ärztlichem Behandlungsfehler des Weilheimer Krankenhauses

Prozess wegen ärztlichem Behandlungsfehler des Weilheimer Krankenhauses

Das Krankenhaus Weilheim wird vermutlich für einen ärztlichen Behandlungsfehler aufkommen müssen. Geklagt hatten die Ehefrau und der Sohn eines 2018 verstorbenen …
Prozess wegen ärztlichem Behandlungsfehler des Weilheimer Krankenhauses
Sushila Sara Mai: „Ein bayerisches Urviech mit indisch-exotischem Touch“

Sushila Sara Mai: „Ein bayerisches Urviech mit indisch-exotischem Touch“

Sushila Maier übersieht man nicht. Die Rottenbucherin ist fröhlich, quirlig, gesprächig. Echt bayerisch, sagt sie. Aber auch echt indisch. Die Geschichte einer Adoption, …
Sushila Sara Mai: „Ein bayerisches Urviech mit indisch-exotischem Touch“
Lisa Hogger vom Unterstützerkreis „Asyl“: „Die Arbeit wird definitiv nicht weniger werden“

Lisa Hogger vom Unterstützerkreis „Asyl“: „Die Arbeit wird definitiv nicht weniger werden“

Die Asylbewerber- und Flüchtlingsunterkunft in Hohenpeißenberg wird zum Monatsende aufgelöst. Der Helferkreis beendet seine Tätigkeit. Doch wie sieht‘s in Peißenberg …
Lisa Hogger vom Unterstützerkreis „Asyl“: „Die Arbeit wird definitiv nicht weniger werden“
Pflegestützpunkt soll 2022 Arbeit aufnehmen

Pflegestützpunkt soll 2022 Arbeit aufnehmen

Ein Pflegestützpunkt im Landkreis Weilheim-Schongau soll die Beratung erleichtern. Für die Überprüfung und Planung wurde eine Arbeitsgruppe gegründet. Diese legte …
Pflegestützpunkt soll 2022 Arbeit aufnehmen
Iffeldorfer Meisterkonzerte trotz Pandemie - können Berliner Philharmoniker als Vorbild dienen?

Iffeldorfer Meisterkonzerte trotz Pandemie - können Berliner Philharmoniker als Vorbild dienen?

Die Berliner Philharmoniker haben es vorgemacht und am vergangenen Samstag ihr erstes Live-Konzert seit Monaten gegeben – ein Pilotprojekt inmitten der Corona-Pandemie, …
Iffeldorfer Meisterkonzerte trotz Pandemie - können Berliner Philharmoniker als Vorbild dienen?
Halteverbot an Pollinger Straße soll Staus reduzieren

Halteverbot an Pollinger Straße soll Staus reduzieren

An der Pollinger Straße in Weilheim dürfen stadteinwärts längs des Stadions künftig keine Autos mehr parken. Das hat der Verkehrsausschuss des Stadtrates gestern …
Halteverbot an Pollinger Straße soll Staus reduzieren
Weilheim grüßt die Autofahrer nicht mehr

Weilheim grüßt die Autofahrer nicht mehr

Das Stadtwappen Weilheims, das seit Dezember 2003 den Kreisverkehr an der B 2 in Richtung Starnberg ziert, kommt weg. Grund dafür ist, dass der Kreisel erneuert und …
Weilheim grüßt die Autofahrer nicht mehr
„Click & Meet“: Forderung hat Erfolg: Ab 12. April gelten neue Inzidenzgrenzen für die Ladenöffnungen

„Click & Meet“: Forderung hat Erfolg: Ab 12. April gelten neue Inzidenzgrenzen für die Ladenöffnungen

Das Einkaufen via „Click & Meet“ soll auch bei einem Überschreiten des Inzidenzwerts von 100 weiterhin zugelassen werden: Mit dieser Forderung haben sich nun mehrere …
„Click & Meet“: Forderung hat Erfolg: Ab 12. April gelten neue Inzidenzgrenzen für die Ladenöffnungen
Weitere Bebauung an der „Alten Bahn“?

Weitere Bebauung an der „Alten Bahn“?

Die Marschrichtung der Rathausverwaltung in Bezug auf den Ortsteil „Alte Bahn“ ist eigentlich seit Jahren klar: Die Splittersiedlung soll nicht durch eine zweite oder …
Weitere Bebauung an der „Alten Bahn“?
Neue Wege für Penzbergs Verkehr - wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Neue Wege für Penzbergs Verkehr - wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Wie bekommt man den Verkehr in den Griff? Wie motiviert man Menschen, vom eigenen Auto auf Bus, Bahn oder Fahrrad umzusteigen? Antworten auf solche Fragen erhoffen sich …
Neue Wege für Penzbergs Verkehr - wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?
B2-Sanierung in Weilheim: Ein verlockendes Angebot - doch die Stadt hat kein Geld

B2-Sanierung in Weilheim: Ein verlockendes Angebot - doch die Stadt hat kein Geld

Wenn der Freistaat im Sommer den südlichen Teil der B 2 in Weilheim saniert, könnten auch Einmündungen von Ortsstraßen barrierefrei umgebaut werden – allerdings nur mit …
B2-Sanierung in Weilheim: Ein verlockendes Angebot - doch die Stadt hat kein Geld
Ein Jahr Corona, 1842 Bußgeldbescheide

Ein Jahr Corona, 1842 Bußgeldbescheide

Am Ordnungsamt im Landratsamt Weilheim-Schongau dreht sich derzeit fast alles um das Thema Corona. Dabei kommt den Mitarbeitern die unangenehme Aufgabe zu, …
Ein Jahr Corona, 1842 Bußgeldbescheide
„Grundsteinlegung für Bildung“: Spatenstich zur Erweiterung der Josef-Zerhoch-Grundschule

„Grundsteinlegung für Bildung“: Spatenstich zur Erweiterung der Josef-Zerhoch-Grundschule

Sie ist eines der teuren Millionen-Projekte, die der Markt auf seiner langen Investitionsliste stehen hat – die Erweiterung der Josef-Zerhoch-Grundschule in Wörth. Mit …
„Grundsteinlegung für Bildung“: Spatenstich zur Erweiterung der Josef-Zerhoch-Grundschule
Sie zeigt, was gegen Mobbing hilft

Sie zeigt, was gegen Mobbing hilft

„Meine Mission ist es, Menschen und vor allem Kinder daran zu erinnern, dass sie frei sind“, sagt Diana Stieber. Die 39-Jährige aus Magnetsried übt mit Jugendlichen, wie …
Sie zeigt, was gegen Mobbing hilft
Verein soll Bahnhofspläne voran bringen

Verein soll Bahnhofspläne voran bringen

Im April 2019 stellte ein Kreis engagierter Penzberger die Idee eines Bürgerbahnhofs erstmals vor. Zwei Jahre später hat die Corona-Pandemie die Pläne zur künftigen …
Verein soll Bahnhofspläne voran bringen
Umfahrung Weilheim: Bürgerbefragung ohne Zentrumstunnel?

Umfahrung Weilheim: Bürgerbefragung ohne Zentrumstunnel?

Nach Ostern hofft die Stadt auf Neuigkeiten in Sachen „Umfahrung Weilheim“: Das Staatliche Bauamt will über die interne Betrachtung eines  B 2-Tunnels in Deckelbauweise …
Umfahrung Weilheim: Bürgerbefragung ohne Zentrumstunnel?
Wegen Rennens mit Sportwagen vor Gericht: Angeklagter ist süchtig nach Autos - „Es hört sich blöd an, aber...“

Wegen Rennens mit Sportwagen vor Gericht: Angeklagter ist süchtig nach Autos - „Es hört sich blöd an, aber...“

Seine Leidenschaft für schnelle Autos wurde einem 20-Jährigen aus Penzberg zum Verhängnis. Wegen „verbotenem Kraftfahrzeugrennen“ stand er nun vor dem Amtsgericht …
Wegen Rennens mit Sportwagen vor Gericht: Angeklagter ist süchtig nach Autos - „Es hört sich blöd an, aber...“
Trotz Ersatzbrennstoff-Genehmigung bleibt das Heizkraftwerk in Altenstadt vorerst beim Holz

Trotz Ersatzbrennstoff-Genehmigung bleibt das Heizkraftwerk in Altenstadt vorerst beim Holz

Das Heizkraftwerk in Altenstadt erhält demnächst die Genehmigung, Ersatzbrennstoffe (EBS) verbrennen zu dürfen. Umsetzen will Anlagen-Chef Siegfried Schuster die …
Trotz Ersatzbrennstoff-Genehmigung bleibt das Heizkraftwerk in Altenstadt vorerst beim Holz
„Chinesische Mitschüler wurden angegriffen“

„Chinesische Mitschüler wurden angegriffen“

Peißenberg – Am Sonntag ist der Internationale Gedenktag gegen Rassismus. Im Interview mit der Heimatzeitung erläutert Gaby Schukalla-Zeitler, die Lehrerin an der …
„Chinesische Mitschüler wurden angegriffen“
„Wir stehen auf der Seite des Kriminalitätsopfers“ - das sind die Anlaufstellen für Opfer

„Wir stehen auf der Seite des Kriminalitätsopfers“ - das sind die Anlaufstellen für Opfer

Lorenz Haser ist seit 1994 ehrenamtlich beim Weißen Ring tätig. Er leitet die Außenstelle Weilheim-Schongau, die es seit 1987 gibt. Seitdem hat der Weiße Ring über 1300 …
„Wir stehen auf der Seite des Kriminalitätsopfers“ - das sind die Anlaufstellen für Opfer
„Marvel Fusion“ lässt Frist verstreichen

„Marvel Fusion“ lässt Frist verstreichen

Am Montag endet die Frist für „Marvel Fusion“. Bis dahin soll das Unternehmen der Stadt Penzberg verbindlich das Kaufinteresse an zwei Industrieflächen im Nonnenwald …
„Marvel Fusion“ lässt Frist verstreichen
Weilheims Haushalt: Nicht nur Corona macht Sorgen

Weilheims Haushalt: Nicht nur Corona macht Sorgen

Es gab nichts zu beschönigen, als Weilheims Stadtrat am Donnerstag den städtischen Haushalt für 2021 beschloss: Das 60,9-Millionen-Euro-Paket ermöglicht zwar, begonnene …
Weilheims Haushalt: Nicht nur Corona macht Sorgen
„Alle geiern nach Sonne“: Mallorca-Ansturm bleibt bei Reisebüros in Weilheim-Schongau trotzdem aus

„Alle geiern nach Sonne“: Mallorca-Ansturm bleibt bei Reisebüros in Weilheim-Schongau trotzdem aus

Mallorca und alle balearischen Inseln sind seit dieser Woche kein Risikogebiet mehr. Damit entfallen vorerst Testpflicht und Quarantäne für Reiserückkehrer. Beginnt nun …
„Alle geiern nach Sonne“: Mallorca-Ansturm bleibt bei Reisebüros in Weilheim-Schongau trotzdem aus
Globaler Klimastreik: Fridays for Future meldet sich in Penzberg mit Plakataktion zurück

Globaler Klimastreik: Fridays for Future meldet sich in Penzberg mit Plakataktion zurück

„Fridays for Future“ hat sich in Penzberg mit einer Plakataktion zurückgemeldet. Die Penzberger Gruppe beteiligte sich am Freitagnachmittag am globalen Klimastreik.
Globaler Klimastreik: Fridays for Future meldet sich in Penzberg mit Plakataktion zurück
Bauernhof-Kindergärten sind selten, doch Grasleiten bekommt einen

Bauernhof-Kindergärten sind selten, doch Grasleiten bekommt einen

Manchmal passen Wunsch und Wirklichkeit ideal zusammen – und führen wie in Huglfing zu einem interessanten Projekt: Die Kindertagesstätte „Huglhupf“ soll von September …
Bauernhof-Kindergärten sind selten, doch Grasleiten bekommt einen