Weilheim: Ressortarchiv

Vis á Vis – Wahre Helden der Krise

Vis á Vis – Wahre Helden der Krise

Gerade in Zeiten wie diesen kommt es auf die Menschen an, die sich ehrenamtlich und mit Leidenschaft für die Region einsetzen. Erfahren Sie mehr dazu in der aktuellen …
Vis á Vis – Wahre Helden der Krise
Schnappschüsse für die Schwalben

Schnappschüsse für die Schwalben

Es ist noch nicht lange her, da gehörten sie auf Bauernhöfen zum täglichen Anblick – vor allem morgens und abends, wo sie in der Regel besonders zahlreich vertreten …
Schnappschüsse für die Schwalben
Krankenhaus veranstaltet „Impf-Nacht“: Jeder über 60 Jahren kann kommen

Krankenhaus veranstaltet „Impf-Nacht“: Jeder über 60 Jahren kann kommen

Das hat es im Landkreis Weilheim-Schongau in dieser Form noch nicht gegeben: Am Dienstag, 4. Mai, findet eine „Impf-Nacht“ im Medizinischen Versorgungszentrum in …
Krankenhaus veranstaltet „Impf-Nacht“: Jeder über 60 Jahren kann kommen
Nach Bronzetafel: Nächstes Jahr sollen auch Stolpersteine verlegt werden

Nach Bronzetafel: Nächstes Jahr sollen auch Stolpersteine verlegt werden

Eine vier Meter breite Bronzetafel erinnert seit Mittwochabend auf dem Stadtplatz an die 16 Opfer der „Penzberger Mordnacht“. Nächstes Jahr sollen zudem sogenannte …
Nach Bronzetafel: Nächstes Jahr sollen auch Stolpersteine verlegt werden
Nachbar verletzt in Bernbeuren seine Nachbarin schwer, das Motiv ist noch völlig unklar

Nachbar verletzt in Bernbeuren seine Nachbarin schwer, das Motiv ist noch völlig unklar

Ein 25-jähriger Bernbeurer hat am Montag in Bernbeuren seine Nachbarin schwer verletzt. Sein Motiv ist noch völlig unklar. Nur so viel ist gewiss: Ein Mordversuche war …
Nachbar verletzt in Bernbeuren seine Nachbarin schwer, das Motiv ist noch völlig unklar
Ein weiteres Jahr ohne Maibaum - und was das für die Vereine bedeutet

Ein weiteres Jahr ohne Maibaum - und was das für die Vereine bedeutet

Dieser 1. Mai wird anders als viele andere zuvor: Denn die Corona-bedingten Einschränkungen lassen zum zweiten Mal in Folge kein gemeinsames Anpacken und kein fröhliches …
Ein weiteres Jahr ohne Maibaum - und was das für die Vereine bedeutet
Ein Testzentrum für Peißenberg

Ein Testzentrum für Peißenberg

Nachdem Peißenberg bereits ein großes Impfzentrum hat, soll nun demnächst ein großes Corona-Testzentrum im ehemaligen Ruprich eröffnet werden. Dazu haben sich der …
Ein Testzentrum für Peißenberg
Stadtrat sagt Ja zu Landesgartenschau

Stadtrat sagt Ja zu Landesgartenschau

Die Stadt Penzberg wagt einen zweiten Anlauf, eine Landesgartenschau nach Penzberg zu holen. Der Stadtrat hat am Dienstag einstimmig sein Interesse an einer erneuten …
Stadtrat sagt Ja zu Landesgartenschau
Traditions-Autohaus hat neuen Besitzer - das war „purer Zufall“

Traditions-Autohaus hat neuen Besitzer - das war „purer Zufall“

Das Autohaus Doleschal hat einen neuen Besitzer: Daniel Bauer übernimmt ab 1. Mai das Weilheimer Traditionsunternehmen, die bewährte Mannschaft um Birgit Doleschal und …
Traditions-Autohaus hat neuen Besitzer - das war „purer Zufall“
Waldbesitzer können Prämie bekommen - so geht‘s

Waldbesitzer können Prämie bekommen - so geht‘s

Im Rahmen des Corona Konjunkturprogrammes „Wald & Holz“ können sich auch zahlreiche Waldbesitzer aus dem Landkreis auf eine finanzielle Unterstützung freuen. Auch …
Waldbesitzer können Prämie bekommen - so geht‘s
Drama im Karwendel: 31-jähriger Bayer stürzt in den Tod - und wird erst einen Tag später gefunden

Drama im Karwendel: 31-jähriger Bayer stürzt in den Tod - und wird erst einen Tag später gefunden

Tragischer Unfall auf der Linderspitze. Junger Skiwanderer aus Weilheim-Schongau ging allein auf Tour und stürzte knapp 100 Meter tief in den Tod.
Drama im Karwendel: 31-jähriger Bayer stürzt in den Tod - und wird erst einen Tag später gefunden
Bayern lockert Sargpflicht: Muslime deuten Schritt als Wertschätzung - Bestatter sehen Änderung jedoch kritisch

Bayern lockert Sargpflicht: Muslime deuten Schritt als Wertschätzung - Bestatter sehen Änderung jedoch kritisch

Seit 1. April gelten in Bayern neue Regeln bei Bestattungen. Für Muslime dabei essenziell: Sie können sich nun ohne Sarg beerdigen lassen. Bestatter sehen das kritisch.
Bayern lockert Sargpflicht: Muslime deuten Schritt als Wertschätzung - Bestatter sehen Änderung jedoch kritisch
Umfahrung Weilheim: Komplett-Tunnel im Osten?

Umfahrung Weilheim: Komplett-Tunnel im Osten?

Neue Wendung in Sachen „Umfahrung Weilheim“: Das Staatliche Bauamt lässt einen „kompletten Tunnel im Osten“ untersuchen. Dagegen scheiden alle Zentrumstunnel-Varianten …
Umfahrung Weilheim: Komplett-Tunnel im Osten?
Zur Penzberger Mordnacht: Bronzetafel am Stadtplatz enthüllt

Zur Penzberger Mordnacht: Bronzetafel am Stadtplatz enthüllt

Zum Gedenken an die „Penzberger Mordnacht“ vom 28. April 1945 ist am Mittwochabend auf dem Penzberger Stadtplatz eine Bronzetafel enthüllt worden.
Zur Penzberger Mordnacht: Bronzetafel am Stadtplatz enthüllt
Wie viel Tourismus darf’s denn sein?

Wie viel Tourismus darf’s denn sein?

Die Fraktion der Peißenberger Liste (PL) hat im Marktrat angeregt, sich Gedanken über eine Ankurbelung des Tourismus zu machen. Doch wie viel Fremdenverkehr wäre für …
Wie viel Tourismus darf’s denn sein?
Kostenlose Corona-Schnelltests direkt vor der Ladentür

Kostenlose Corona-Schnelltests direkt vor der Ladentür

Die neue Corona-Schnellteststation im Neidhart-Einkaufspark im Weilheimer Norden, die dieser Tage in Betrieb ging, wird laut Fritz Neidhart gut angenommen. Damit ein …
Kostenlose Corona-Schnelltests direkt vor der Ladentür
Stromausfall in Penzberg: 2000 Haushalte hatten keinen Strom - Kurzschluss an Kabel war Ursache

Stromausfall in Penzberg: 2000 Haushalte hatten keinen Strom - Kurzschluss an Kabel war Ursache

In Penzberg gab es am Mittwochmittag einen Stromausfall. Wie die Bayernwerk Netz GmbH berichtete, sei eine größere Störung aufgetreten.
Stromausfall in Penzberg: 2000 Haushalte hatten keinen Strom - Kurzschluss an Kabel war Ursache
Erfolgreiche Impfbilanz in Penzberg

Erfolgreiche Impfbilanz in Penzberg

Vor fast zwei Wochen wurde in der alten Turnhalle an der Bürgermeister-Prandl-Grundschule in Penzberg die Außenstelle des Peißenberger Impfzentrums eingerichtet. Zeit …
Erfolgreiche Impfbilanz in Penzberg
Weilheim: Noch ein Versuch in Sachen Gartenschau?

Weilheim: Noch ein Versuch in Sachen Gartenschau?

Soll sich Weilheim erneut für die Ausrichtung der Bayerischen Landesgartenschau bewerben? Darüber entscheidet am Donnerstag der Stadtrat. Doch das Votum könnte knapp …
Weilheim: Noch ein Versuch in Sachen Gartenschau?
Weniger Kunden beim Friseur wegen Testpflicht - manche kamen einfach nicht zum Termin

Weniger Kunden beim Friseur wegen Testpflicht - manche kamen einfach nicht zum Termin

Seit Samstag muss jeder bei seinem Friseurbesuch einen negativen Corona-Test vorweisen. Das hat die Änderung des Infektionsschutzgesetzes bewirkt. Begeistert sind weder …
Weniger Kunden beim Friseur wegen Testpflicht - manche kamen einfach nicht zum Termin
Zahlreiche Delikte: 26-Jähriger muss in Haft

Zahlreiche Delikte: 26-Jähriger muss in Haft

Wegen Körperverletzung und Nötigung wurde ein junger Mann (26) aus Schongau vor einem Jugendschutz-Schöffengericht am Amtsgericht Weilheim zu zwei Jahren Gefängnis …
Zahlreiche Delikte: 26-Jähriger muss in Haft
Weilheim: Baumfällung war „eine Frechheit“

Weilheim: Baumfällung war „eine Frechheit“

Unmut im Weilheimer Bauausschuss über eine unzulässige Baumfällung an der Zugspitzstraße - kurz bevor der Bebauungsplan „Zugspitzstraße Süd“ als Satzung beschlossen …
Weilheim: Baumfällung war „eine Frechheit“
Lastwagen-Armada rollt durchs Dorf: Dürnhausen geht auf die Barrikaden

Lastwagen-Armada rollt durchs Dorf: Dürnhausen geht auf die Barrikaden

Holzlaster, die durch den Ort brettern. Kieslaster die Dreck auf den Straßen verteilen. Und ein Lärm, der die Häuser erzittern lässt: Die Bewohner des kleinen Habacher …
Lastwagen-Armada rollt durchs Dorf: Dürnhausen geht auf die Barrikaden
Vom „Impfstoff-Tsunami“ keine Spur: Impfzentrum beklagt drastisch gesunkene Impfstoffmenge - „Sorgt für Probleme“

Vom „Impfstoff-Tsunami“ keine Spur: Impfzentrum beklagt drastisch gesunkene Impfstoffmenge - „Sorgt für Probleme“

Selbst dem eigentlich chronisch gut gelaunten Leiter des Impfzentrums in Peißenberg, Christian Achmüller, hat es gründlich die Laune verhagelt. Grund sind die drastisch …
Vom „Impfstoff-Tsunami“ keine Spur: Impfzentrum beklagt drastisch gesunkene Impfstoffmenge - „Sorgt für Probleme“
Weilheim: Der schwierige Weg zum „Sicheren Hafen“

Weilheim: Der schwierige Weg zum „Sicheren Hafen“

Die Stadt Weilheim will sich nun doch zum „Sicheren Hafen“ erklären und mit der Seenotrettung solidarisieren. Am Donnerstag soll im Stadtrat der Beschluss dafür fallen – …
Weilheim: Der schwierige Weg zum „Sicheren Hafen“
Mordnacht vor 76 Jahren: Penzberger Schüler sprechen mit Bundespräsident Steinmeier

Mordnacht vor 76 Jahren: Penzberger Schüler sprechen mit Bundespräsident Steinmeier

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Penzberger Gymnasiasten in einer Videokonferenz über die „Penzberger Mordnacht“ diskutiert. Hintergrund war der neue …
Mordnacht vor 76 Jahren: Penzberger Schüler sprechen mit Bundespräsident Steinmeier
„Schwarzbau“ an der Steinbruchstraße-Süd in Polling: „Plan ist suboptimal und nicht schlüssig“

„Schwarzbau“ an der Steinbruchstraße-Süd in Polling: „Plan ist suboptimal und nicht schlüssig“

Es ist von „untragbaren Zuständen“ die Rede, von „Pfusch“ und „unglaublichen Mängeln“: Die Errichtung von drei Mehrfamilienhäusern an der oberen Steinbruchstraße in …
„Schwarzbau“ an der Steinbruchstraße-Süd in Polling: „Plan ist suboptimal und nicht schlüssig“
Wohnturm: Gutachten stellt statische Mängel an Tiefgarage fest

Wohnturm: Gutachten stellt statische Mängel an Tiefgarage fest

Vor ein paar Jahren wurde das ehemalige BHS-Verwaltungsgebäude an der Bergwerkstraße saniert und zu einem modernen Wohnkomplex ausgebaut. Der Bauträger hatte eigentlich …
Wohnturm: Gutachten stellt statische Mängel an Tiefgarage fest
Freispruch nach angeblichem Schlag

Freispruch nach angeblichem Schlag

Der Fall hatte für Aufregung gesorgt. Ein Mann soll im Juli letztes Jahr in Sindelsdorf einen kleinen Jungen (8) mit zwei Faustschlägen in den Bauch so verletzt haben, …
Freispruch nach angeblichem Schlag
Weniger Tote, mehr Verletzte im Straßenverkehr

Weniger Tote, mehr Verletzte im Straßenverkehr

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde jetzt die Verkehrsunfallstatistik für den Landkreis Weilheim-Schongau vorgestellt. Es ereigneten sich - auch aufgrund der …
Weniger Tote, mehr Verletzte im Straßenverkehr
Vor 60 Jahren kam „Heini“ von Italien nach Weilheim - Auch mit 83 arbeitet er noch

Vor 60 Jahren kam „Heini“ von Italien nach Weilheim - Auch mit 83 arbeitet er noch

Enrico Tacchetti ist ein Phänomen. Vor genau 60 Jahren ist Enrico, den eigentlich alle nur liebevoll Heini nennen, am Weilheimer Bahnhof angekommen. Mittlerweile gehört …
Vor 60 Jahren kam „Heini“ von Italien nach Weilheim - Auch mit 83 arbeitet er noch
Stefan Fichtl und Peter Vogt: Fleißig im Training, schnell im Rennen

Stefan Fichtl und Peter Vogt: Fleißig im Training, schnell im Rennen

Läufer haben es in Coronazeiten leichter als Mannschaftssportler: Sie können ihrer Leidenschaft weiter nachgehen. Und die Landkreissportler machen das mit viel …
Stefan Fichtl und Peter Vogt: Fleißig im Training, schnell im Rennen
Corona-Krise: Busunternehmen fehlt die Perspektive

Corona-Krise: Busunternehmen fehlt die Perspektive

Reisen innerhalb Deutschlands oder in die Nachbarländer sind wegen der Corona-Pandemie immer noch kaum bis gar nicht erlaubt. Das merken auch die Busunternehmer nach wie …
Corona-Krise: Busunternehmen fehlt die Perspektive
Corona-Regeln nicht eingehalten: Polizei muss schon wieder den Penzberger Stadtplatz räumen

Corona-Regeln nicht eingehalten: Polizei muss schon wieder den Penzberger Stadtplatz räumen

Schon wieder musste die Polizei eingreifen, weil Menschen in Penzberg die Corona-Regeln nicht eingehalten hatten. Und wieder war der Stadtplatz in Penzberg Ort des …
Corona-Regeln nicht eingehalten: Polizei muss schon wieder den Penzberger Stadtplatz räumen
Blaulichtticker für die Region Weilheim-Schongau: Gasalarm sorgt für Großeinsatz

Blaulichtticker für die Region Weilheim-Schongau: Gasalarm sorgt für Großeinsatz

Rund um die Uhr sind Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Weilheim-Schongau einsatzbereit. Hier finden Sie alle Meldungen dazu.
Blaulichtticker für die Region Weilheim-Schongau: Gasalarm sorgt für Großeinsatz
Nach 48 Jahren Feuerwehr: Der „Sprengstofftoni“ geht in Rente

Nach 48 Jahren Feuerwehr: Der „Sprengstofftoni“ geht in Rente

Zigtausende hat der langjährige Kreisbrandinspektor Anton Kappendobler aus Weilheim ausgebildet, er ist international bekannt. Jetzt musste er aufhören – über ein …
Nach 48 Jahren Feuerwehr: Der „Sprengstofftoni“ geht in Rente
Defizit kein Anlass zur Sorge

Defizit kein Anlass zur Sorge

Der Wirtschaftsplan der Peißenberger Gemeindewerke für 2021 kalkuliert mit einem Gesamtdefizit von 713 000 Euro. Besteht Anlass zur Sorge? „Nein“, versichert die Leitung …
Defizit kein Anlass zur Sorge
Wohnmobil-Zwischenlösung für Camper - womöglich bei Berghalde-Parkplatz

Wohnmobil-Zwischenlösung für Camper - womöglich bei Berghalde-Parkplatz

Für Urlauber mit Wohnmobil ist Penzberg derzeit ein weißer Fleck. Womöglich erst in drei Jahren wird es neue Wohnmobil-Stellplätze an der Birkenstraße geben. Der …
Wohnmobil-Zwischenlösung für Camper - womöglich bei Berghalde-Parkplatz
Weilheims Stadtrat plant Beschluss: Weg ist frei für neue Häuser am Park

Weilheims Stadtrat plant Beschluss: Weg ist frei für neue Häuser am Park

Bald kann mit dem Bau einer Häuserzeile unterhalb des Kindergartens an der Schwaigerstraße begonnen werden. Weilheims Stadtrat will den stark kritisierten Bebauungsplan …
Weilheims Stadtrat plant Beschluss: Weg ist frei für neue Häuser am Park
An einigen Schulen null positive Selbsttests: „Bei uns läuft das ganz unkompliziert“

An einigen Schulen null positive Selbsttests: „Bei uns läuft das ganz unkompliziert“

Seit knapp zwei Wochen müssen sich die Abschlussschüler und Viertklässler selbst testen, um am Präsenzunterricht teilnehmen zu können. Bisher läuft das ganz gut, wie …
An einigen Schulen null positive Selbsttests: „Bei uns läuft das ganz unkompliziert“
Auf Corona-Intensivstation: „Die Patienten erkennen uns nur an den Schuhen“ - Kranke haben eine Gemeinsamkeit

Auf Corona-Intensivstation: „Die Patienten erkennen uns nur an den Schuhen“ - Kranke haben eine Gemeinsamkeit

Seit einem Jahr kämpfen die Intensivstations-Mitarbeiter der Krankenhaus Weilheim-Schongau GmbH um das Leben jedes Covid-Patienten. Über Stress und Angst - und einen …
Auf Corona-Intensivstation: „Die Patienten erkennen uns nur an den Schuhen“ - Kranke haben eine Gemeinsamkeit
Jetzt ab 5 Uhr frischen Kaffee und leckere Snacks – bis zu 30 % Spitzen-Rabatt auf ausgewählte Premium-Produkte

Jetzt ab 5 Uhr frischen Kaffee und leckere Snacks – bis zu 30 % Spitzen-Rabatt auf ausgewählte Premium-Produkte

In der Shell Tankstelle in Penzberg wurde der komplette Innenbereich renoviert und modern gestaltet. Die Kunden erwartet ein umfangreiches Angebot.
Jetzt ab 5 Uhr frischen Kaffee und leckere Snacks – bis zu 30 % Spitzen-Rabatt auf ausgewählte Premium-Produkte
Eltern-Demo gegen Testpflicht an Schulen: „Jeden Freitag ein Glücksspiel...“

Eltern-Demo gegen Testpflicht an Schulen: „Jeden Freitag ein Glücksspiel...“

Es war bereits die zweite Aktion, die die Hohenpeißenberger Protestbewegung ins Leben gerufen hatte. Dieses Mal demonstrierten die Eltern, Großeltern und Kinder in der …
Eltern-Demo gegen Testpflicht an Schulen: „Jeden Freitag ein Glücksspiel...“
Noch eine Schnelltest-Station in Weilheim

Noch eine Schnelltest-Station in Weilheim

Neben dem Parkhaus am Öferl gibt es ab sofort eine Drive-in-Teststation, für die sich vor allem die Firma Bremicker und die Stadtwerke Weilheim eingesetzt haben.
Noch eine Schnelltest-Station in Weilheim
„Rigi Rutsch’n“ für Sommersaison gerüstet

„Rigi Rutsch’n“ für Sommersaison gerüstet

2022 feiert die „Rigi-Rutsch’n“ ihr 40-jähriges Bestehen. Ein stolzes Alter, das man dem Bad nicht wirklich ansieht. Zwar musste das Wahrzeichen des Freibads, die große …
„Rigi Rutsch’n“ für Sommersaison gerüstet
Corona-Effekt bei Unfällen und Straftaten - ein Jahr ohne Wohnungseinbruch

Corona-Effekt bei Unfällen und Straftaten - ein Jahr ohne Wohnungseinbruch

Im Jahr 2020 gab es ein Viertel weniger Verkehrsunfälle und Straftaten im Dienstbereich der Penzberger Polizei – eine Folge der Corona-Pandemie. Die Polizei registrierte …
Corona-Effekt bei Unfällen und Straftaten - ein Jahr ohne Wohnungseinbruch
Kinder sollen weiter kostenfrei Stadtbus fahren dürfen

Kinder sollen weiter kostenfrei Stadtbus fahren dürfen

Ja zur Wiedereinführung von Fahrgeldtarifen, aber Kinder und Schüler sollen weiter kostenlos fahren dürfen: Das ist der Vorschlag des Hauptausschusses für den „neuen …
Kinder sollen weiter kostenfrei Stadtbus fahren dürfen
Ärztlicher Direktor verteidigt Impfzentrums-Chef: „Halbtagsstelle, Vollzeitstress“

Ärztlicher Direktor verteidigt Impfzentrums-Chef: „Halbtagsstelle, Vollzeitstress“

Viel Kritik wurde in den vergangenen Wochen am Impfzentrum in Peißenberg und seinem Leiter Christian Achmüller laut. Zu Unrecht, findet der ärztliche Leiter Dr. …
Ärztlicher Direktor verteidigt Impfzentrums-Chef: „Halbtagsstelle, Vollzeitstress“
Astrazeneca für alle – was bedeutet das für die niedergelassenen Ärzte?

Astrazeneca für alle – was bedeutet das für die niedergelassenen Ärzte?

Die Nachricht kam am Mittwochabend doch überraschend. Der Astrazeneca-Impfstoff wurde im Freistaat Bayern aus der Priorisierung genommen. Das bedeutet, dass sich jeder, …
Astrazeneca für alle – was bedeutet das für die niedergelassenen Ärzte?
Israelisches Rüstungsunternehmen will EMT übernehmen

Israelisches Rüstungsunternehmen will EMT übernehmen

Das israelische Rüstungsunternehmen Rafael will den Penzberger Drohnenhersteller EMT übernehmen. Grünes Licht gibt es aber noch nicht.
Israelisches Rüstungsunternehmen will EMT übernehmen
27 Raser beim „Blitzmarathon“ im Landkreis erwischt - Österreicherin war auf B472 fast 60 km/h zu schnell

27 Raser beim „Blitzmarathon“ im Landkreis erwischt - Österreicherin war auf B472 fast 60 km/h zu schnell

Am Mittwoch und Donnerstag fand der bayernweite „24-Stunden-Blitzmarathon“ statt. Auch im Landkreis Weilheim-Schongau hat die Polizei fleißig kontrolliert. Bußgelder …
27 Raser beim „Blitzmarathon“ im Landkreis erwischt - Österreicherin war auf B472 fast 60 km/h zu schnell
Fliegender Helfer bei der Kitzrettung

Fliegender Helfer bei der Kitzrettung

Die Peißenberger Landwirte haben nun einen fliegenden Helfer für die Rettung von Rehkitzen. Die örtliche Jagdgenossenschaft kaufte eine Drohne mit Wärmebildkamera, mit …
Fliegender Helfer bei der Kitzrettung
Pläne für neuen Solarpark: „Er wird riesengroß“

Pläne für neuen Solarpark: „Er wird riesengroß“

Südlich des Antdorfer Ortsteils Breunetsried soll eine rund 45 000 Quadratmeter große Freiflächen-Photovoltaik-Anlage entstehen. Zusätzlich ist eine weitere, kleinere …
Pläne für neuen Solarpark: „Er wird riesengroß“
Die Gefahr sitzt mit am Tisch im Sitzungssaal

Die Gefahr sitzt mit am Tisch im Sitzungssaal

Der Freistaat Bayern hat dieser Tage die Regeln für den Umgang mit Corona-Kontaktpersonen verschärft. Hat das Auswirkungen auf die Sitzungen von Kreistag, Stadt- und …
Die Gefahr sitzt mit am Tisch im Sitzungssaal
Weilheim probiert „Pfandringe“ aus

Weilheim probiert „Pfandringe“ aus

Die Stadt Weilheim will versuchsweise an drei bis vier öffentlichen Mülleimern im Zentrum „Pfandringe“ anbringen, in denen Passanten Leergut abstellen können. Damit …
Weilheim probiert „Pfandringe“ aus
Penzberg bewirbt sich fürs „StadtLesen 2022“ - jetzt braucht die Bücherei Hilfe

Penzberg bewirbt sich fürs „StadtLesen 2022“ - jetzt braucht die Bücherei Hilfe

Die Penzberger Stadtbücherei will nächstes Jahr das „StadtLesen“-Festival nach Penzberg bringen. Dazu braucht sie aber Unterstützung.
Penzberg bewirbt sich fürs „StadtLesen 2022“ - jetzt braucht die Bücherei Hilfe
Drei von vier Straftätern gefasst - Kriminalstatistik für den Landkreis Weilheim-Schongau vorgestellt

Drei von vier Straftätern gefasst - Kriminalstatistik für den Landkreis Weilheim-Schongau vorgestellt

4542 Straftaten wurden 2020 im Landkreis Weilheim-Schongau begangen. Das zeigt die Kriminalstatistik des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd.
Drei von vier Straftätern gefasst - Kriminalstatistik für den Landkreis Weilheim-Schongau vorgestellt
Mitten im Lockdown: 100 Menschen feiern Hochzeit in Bayern - Polizei löst Veranstaltung auf

Mitten im Lockdown: 100 Menschen feiern Hochzeit in Bayern - Polizei löst Veranstaltung auf

Eine Hochzeitsfeier auf der Wiese vor einer Kirche könnte für die Frischvermählten ein teures Nachspiel haben: Wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln droht ihnen bis zu …
Mitten im Lockdown: 100 Menschen feiern Hochzeit in Bayern - Polizei löst Veranstaltung auf
Schilder als Zeichen des Protests gegen die Testpflicht

Schilder als Zeichen des Protests gegen die Testpflicht

Mit einer Protestaktion haben Eltern vor der Grundschule Hohenpeißenberg ihren Unmut über die Testpflicht an den Schulen zum Ausdruck gebracht. Rektor Stefan Schmid ließ …
Schilder als Zeichen des Protests gegen die Testpflicht
Klares Bekenntnis zum Artenschutz

Klares Bekenntnis zum Artenschutz

Der Kreistag hat auf Antrag der ÖDP/UWS beschlossen, das neue Artenschutzgesetz so schnell wie möglich im Landkreis Weilheim-Schongau umzusetzen. Damit soll ein Beispiel …
Klares Bekenntnis zum Artenschutz