Weilheim: Ressortarchiv

Bei Schnee Einsturzgefahr für Bauhof

Bei Schnee Einsturzgefahr für Bauhof

Weil das Dach des Sees- haupter Bauhofes wenig Traglast hat, müssen die Fahrzeuge derzeit wegen Einsturzgefahr ins Freie gefahren werden, wenn stärkerer Schneefall …
Bei Schnee Einsturzgefahr für Bauhof
Corona-Ausbruch in Penzberger Seniorenzentrum „so gut wie überstanden“

Corona-Ausbruch in Penzberger Seniorenzentrum „so gut wie überstanden“

Nach dem Corona-Ausbruch im AWO-Seniorenzentrum in Penzberg, bei dem sich Ende vergangenen Jahres zahlreiche Bewohner und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infizierten und …
Corona-Ausbruch in Penzberger Seniorenzentrum „so gut wie überstanden“
„Unser Land“: Wo sind die Heimat-Eier aus dem Landkreis Weilheim-Schongau?

„Unser Land“: Wo sind die Heimat-Eier aus dem Landkreis Weilheim-Schongau?

Gibt es bei „Unser Land“ keine Eier mehr aus dem Landkreis Weilheim Schongau mehr? Dieser Eindruck könnte derzeit in den heimischen Supermärkten entstehen. Wir haben …
„Unser Land“: Wo sind die Heimat-Eier aus dem Landkreis Weilheim-Schongau?
Weilheim: Stadt darf die Saatkrähen vertreiben

Weilheim: Stadt darf die Saatkrähen vertreiben

Lärm und Verschmutzungen durch Saatkrähen in der Stadt sind für viele Weilheimer ein Ärgernis. Nun wurde der Stadt erlaubt, die streng geschützten Vögel zu vergrämen. Ab …
Weilheim: Stadt darf die Saatkrähen vertreiben
Klinik Penzberg: Über 70 Prozent der Mitarbeiter wollen Impfung - nach der ersten Etappe war aber Schluss

Klinik Penzberg: Über 70 Prozent der Mitarbeiter wollen Impfung - nach der ersten Etappe war aber Schluss

An der Penzberger Klinik hat sich die Situation nach dem Corona-Ausbruch wieder beruhigt. Zugleich haben die Impfungen des Krankenhauspersonals begonnen. Über 70 Prozent …
Klinik Penzberg: Über 70 Prozent der Mitarbeiter wollen Impfung - nach der ersten Etappe war aber Schluss
Supermarkt-Verkäuferin mit Klarsichtmaske: Kundin empört - „Gehört aus dem Verkehr gezogen“

Supermarkt-Verkäuferin mit Klarsichtmaske: Kundin empört - „Gehört aus dem Verkehr gezogen“

Eine Verkäuferin aus Altenstadt ist aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit. Dennoch trägt sie zumindest eine Klarsichtmaske. Eine Kundin reagierte …
Supermarkt-Verkäuferin mit Klarsichtmaske: Kundin empört - „Gehört aus dem Verkehr gezogen“
„Freie Künstler“ bekommen Juze

„Freie Künstler“ bekommen Juze

Über die Nachnutzung des alten Jugendzentrums wurde lange diskutiert, nun ist es fix: Die „Freien Künstler Peißenberg“ erhalten die Chance, aus dem baufälligen Gebäude …
„Freie Künstler“ bekommen Juze
Lockdown-Lockerung für den Landkreis Weilheim-Schongau wird geprüft

Lockdown-Lockerung für den Landkreis Weilheim-Schongau wird geprüft

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Landkreis Weilheim-Schongau sinkt immer weiter. Und damit auch der Sieben-Tages-Inzidenzwert, der gestern bei 35,4 lag. Was hat das …
Lockdown-Lockerung für den Landkreis Weilheim-Schongau wird geprüft
Weilheim: An der Schützenstraße wird kräftig gebaut

Weilheim: An der Schützenstraße wird kräftig gebaut

Große Bauvorhaben an der Schützenstraße: Ein Neubau mit fünf Wohneinheiten ist neben dem Kino geplant. Und sogar 16 Wohnungen sollen in einem neuen Mehrfamilienhaus an …
Weilheim: An der Schützenstraße wird kräftig gebaut
Penzberger Neubauviertel: Mietpreis soll nicht über neun Euro liegen

Penzberger Neubauviertel: Mietpreis soll nicht über neun Euro liegen

Die Stadt Penzberg hat eine Mietpreiskalkulation für die 149 städtischen Wohnungen vorgelegt, die westlich der Birkenstraße entstehen. Demnach würde die Miete 9,43 Euro …
Penzberger Neubauviertel: Mietpreis soll nicht über neun Euro liegen
VR Bank Werdenfels und Sparkasse Oberland kooperieren und stellen gemeinsam EC-Automaten auf

VR Bank Werdenfels und Sparkasse Oberland kooperieren und stellen gemeinsam EC-Automaten auf

Sowohl die Sparkasse Oberland als auch die VR-Bank Werdenfels mussten in den vergangenen Jahren einige Filialen in Weilheim-Schongau und den Nachbarlandkreisen …
VR Bank Werdenfels und Sparkasse Oberland kooperieren und stellen gemeinsam EC-Automaten auf
Keine Kleidung mehr im Supermarkt?

Keine Kleidung mehr im Supermarkt?

Viele Einzelhändler wie Schuh- oder Elektrogeschäfte haben wegen der aktuellen Corona-Maßnahmen geschlossen. Große Supermärkte vertreiben diese Waren trotzdem. Erlaubt …
Keine Kleidung mehr im Supermarkt?
Hundepension anstelle des „Trifthofstüberls“

Hundepension anstelle des „Trifthofstüberls“

Das Gebäude des jetzigen „Trifthofstüberls“ in Weilheim soll eine Hundepension werden. Einer entsprechenden Anfrage hat der Bauausschuss des Stadtrates jetzt einhellig …
Hundepension anstelle des „Trifthofstüberls“
Schlachthof-Bürgerantrag läuft ins Leere - Stadtrat will Vorbereitung für Abriss nicht unterbrechen

Schlachthof-Bürgerantrag läuft ins Leere - Stadtrat will Vorbereitung für Abriss nicht unterbrechen

Der Penzberger Denkmalverein hat einen Bürgerantrag angekündigt – in der Hoffnung, den Abriss des früheren Schlachthofs an der Karlstraße doch noch zu verhindern. Eine …
Schlachthof-Bürgerantrag läuft ins Leere - Stadtrat will Vorbereitung für Abriss nicht unterbrechen
Pflegeheim-Zutritt nur mit aktuellem negativem Corona-Test - Große Kosten für Besucher

Pflegeheim-Zutritt nur mit aktuellem negativem Corona-Test - Große Kosten für Besucher

Wer einen Angehörigen im Pflegeheim besuchen möchte, muss einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen, der nicht älter als zwei Tage ist. Die Kosten dafür tragen …
Pflegeheim-Zutritt nur mit aktuellem negativem Corona-Test - Große Kosten für Besucher
Nach Wirbel um Homeschooling im Schnee: Eltern schreiben Brandbrief an Scheuer - „Müssen Söhne auslagern“

Nach Wirbel um Homeschooling im Schnee: Eltern schreiben Brandbrief an Scheuer - „Müssen Söhne auslagern“

Selina hält im verschneiten Garten ein Referat - ein Foto, das sogar Minister Andreas Scheuer zum Handeln anspornte. Doch auch andere Familien brauchen digitale Hilfe.
Nach Wirbel um Homeschooling im Schnee: Eltern schreiben Brandbrief an Scheuer - „Müssen Söhne auslagern“
„Smiley“ als „Signal“ an die Anlieger

„Smiley“ als „Signal“ an die Anlieger

Die Bert-Schratzlseer-Straße bleibt eine „Problemstraße“. Nach wie vor gibt es Anlieger, die sich über die mangelnde Verkehrsdisziplin beklagen. Die Freien Wähler (FW) …
„Smiley“ als „Signal“ an die Anlieger
Mehrfamilienhaus für Einheimische: Gemeinde Iffeldorf will mit Bau starten - Mietpreis steht noch nicht fest

Mehrfamilienhaus für Einheimische: Gemeinde Iffeldorf will mit Bau starten - Mietpreis steht noch nicht fest

Mitte März sollen die Arbeiten für das neue Mehrfamilienhaus beginnen, das die Gemeinde Iffeldorf nahe dem Rathaus errichten will. Die Fertigstellung ist noch für dieses …
Mehrfamilienhaus für Einheimische: Gemeinde Iffeldorf will mit Bau starten - Mietpreis steht noch nicht fest
Weilheimer Band „metamorphine“: Rock mit Lust am „kreativen Wandel“

Weilheimer Band „metamorphine“: Rock mit Lust am „kreativen Wandel“

Die Weilheimer Formation „metamorphine“ mag’s laut und melodisch.
Weilheimer Band „metamorphine“: Rock mit Lust am „kreativen Wandel“
Schrecklicher Unfall auf A95: Zwei junge Menschen verunglücken tödlich in BMW X3 - Schlimme Szenen für Rettungskräfte

Schrecklicher Unfall auf A95: Zwei junge Menschen verunglücken tödlich in BMW X3 - Schlimme Szenen für Rettungskräfte

Auf der A95 hat sich ein schrecklicher Unfall ereignet. Ein junges Paar aus München und Fürstenfeldbruck verunglückte tödlich in einem BMW.
Schrecklicher Unfall auf A95: Zwei junge Menschen verunglücken tödlich in BMW X3 - Schlimme Szenen für Rettungskräfte
Nach Hassausbruch im Internet: Breite Front im Kreistag gegen Regina Schropp

Nach Hassausbruch im Internet: Breite Front im Kreistag gegen Regina Schropp

Der Gewaltaufruf, den die parteilose Kreisrätin Regina Schropp im sozialen Netzwerk „Facebook“ gepostet haben soll – sie selbst streitet das ab –, sorgt …
Nach Hassausbruch im Internet: Breite Front im Kreistag gegen Regina Schropp
Hassausbruch auf Facebook: Kreisrätin ruft zur Gewalt an Bundesregierung auf - „einsperren in Buchenwald“

Hassausbruch auf Facebook: Kreisrätin ruft zur Gewalt an Bundesregierung auf - „einsperren in Buchenwald“

Die parteilose Kreisrätin Regina Schropp (Peißenberg) hat in einem Facebook-Posting gefordert, die Bundesregierung müsse „gefangen und eingesperrt“ werden.
Hassausbruch auf Facebook: Kreisrätin ruft zur Gewalt an Bundesregierung auf - „einsperren in Buchenwald“
„Ökoprofit“-Auszeichnung geht gleich zwei Mal nach Penzberg - Klinik und Schleicher Fahrzeugteile

„Ökoprofit“-Auszeichnung geht gleich zwei Mal nach Penzberg - Klinik und Schleicher Fahrzeugteile

Gleich zwei Penzberger Unternehmen sind als „Ökoprofit-Betrieb 2020“ ausgezeichnet worden. Was Betriebe zum Umweltschutz beitragen können und wie es ihnen gelungen ist, …
„Ökoprofit“-Auszeichnung geht gleich zwei Mal nach Penzberg - Klinik und Schleicher Fahrzeugteile
„Partei der Freiheit“ will 15 Prozent erreichen

„Partei der Freiheit“ will 15 Prozent erreichen

Sielmann formulierte noch zwei weitere Ziele seiner Partei: „Wir wollen regieren“, und das mit 15 Prozent. Um das zu erreichen will er „einen Wahlkampf führen, in dem es …
„Partei der Freiheit“ will 15 Prozent erreichen
Unternehmerkreis findet Lage „auskömmlich“

Unternehmerkreis findet Lage „auskömmlich“

Bis auf die Flugzeug- und Autobranche sind die produzierenden Unternehmen in der Region Weilheim-Schongau bislang offenbar halbwegs unbeschadet durch die Corona-Pandemie …
Unternehmerkreis findet Lage „auskömmlich“
Weilheim: Stadtwerke warnen vor Scheitern des Parkhaus-Baus

Weilheim: Stadtwerke warnen vor Scheitern des Parkhaus-Baus

Weilheims Stadtwerke weisen vehement die Vorwürfe des Agenda-AK „Stadtentwicklung“ zum geplanten Parkhaus an der Krumpperstraße zurück. Ein Scheitern des Projekts wäre …
Weilheim: Stadtwerke warnen vor Scheitern des Parkhaus-Baus
Nach Serie von Stadelbränden: Jetzt ist das Urteil gegen die beiden Täter gefallen

Nach Serie von Stadelbränden: Jetzt ist das Urteil gegen die beiden Täter gefallen

Vor gut einem Jahr hielt eine ganze Serie an Feuern die Landkreise Landsberg und Weilheim-Schongau in Atem. Am heutigen Montag ist vor dem Augsburger Landgericht das …
Nach Serie von Stadelbränden: Jetzt ist das Urteil gegen die beiden Täter gefallen
Neuer Verein will Kindergarten in Namibia eröffnen

Neuer Verein will Kindergarten in Namibia eröffnen

In Hohenpeißenberg hat sich ein neuer Verein gegründet: „Taking Hands Namibia“ plant im Slum von Omaruru eine Integrative Kinderbetreuungseinrichtung zu eröffnen. Wenn …
Neuer Verein will Kindergarten in Namibia eröffnen
Verbot von „Schotterwüsten“ im Garten?

Verbot von „Schotterwüsten“ im Garten?

„In geschotterten Steingärten ist keinerlei Leben weder für Tiere noch für Pflanzen möglich“, meint die Marktratsfraktion von „Bündnis 90 / Die Grünen“. Sie fordert den …
Verbot von „Schotterwüsten“ im Garten?
Neues Kinderhaus mit sieben Gruppen

Neues Kinderhaus mit sieben Gruppen

Die neue Kindertagesstätte, die an der Nonnenwaldstraße in Penzberg entstehen soll, wird vier Krippengruppen und drei Kindergartengruppen haben. Das ist mehr, als …
Neues Kinderhaus mit sieben Gruppen
Impfzentrum bleibt diese Woche wahrscheinlich geschlossen

Impfzentrum bleibt diese Woche wahrscheinlich geschlossen

In der vergangenen Woche kam gar kein Impfstoff für Erstimpfungen, nur 100 Dosen für die nötigen Zweitimpfungen. Und auch diese Woche gibt es weit weniger …
Impfzentrum bleibt diese Woche wahrscheinlich geschlossen
Reifenimperium bezieht K&L-Zentrale

Reifenimperium bezieht K&L-Zentrale

Nach der schmerzhaften Schrumpfkur des Weilheimer Modehauses K&L ist für die großflächigen Gebäude im Paradeis ein neuer Mieter gefunden. Es ist ein alter Bekannter in …
Reifenimperium bezieht K&L-Zentrale
Weilheimer Agenda 21 fordert: Parkhaus Krumpperstraße soll teils in die Erde

Weilheimer Agenda 21 fordert: Parkhaus Krumpperstraße soll teils in die Erde

Auch der beschlossene Kompromiss für das geplante Parkhaus an der Krumpperstraße ist laut AK „Stadtentwicklung“ der Weilheimer Agenda 21 noch viel zu massiv. Der …
Weilheimer Agenda 21 fordert: Parkhaus Krumpperstraße soll teils in die Erde
Ehemalige Apotheke wird zur Buchhandlung

Ehemalige Apotheke wird zur Buchhandlung

Veränderungen stehen an der Peißenberger Hauptstraße an: Ursula Einberger hat die Buchhandlung „Peissenbuch“ verkauft. Ab 1. Februar ist Katrin Führer die neue …
Ehemalige Apotheke wird zur Buchhandlung
Bei den Friseuren brennt (noch) Licht - mit Aktionen wollen sie für Öffnung kämpfen

Bei den Friseuren brennt (noch) Licht - mit Aktionen wollen sie für Öffnung kämpfen

Die Friseure im Landkreis wollen nicht länger die Füße stillhalten. Sie verfügen über ausgefeilte Hygienekonzepte, der Bedarf an einem Haarschnitt oder frischen …
Bei den Friseuren brennt (noch) Licht - mit Aktionen wollen sie für Öffnung kämpfen
Corona in Bayern: Lockdown zwingt Friseure in die Schwarzarbeit - „Es herrscht die pure Verzweiflung“

Corona in Bayern: Lockdown zwingt Friseure in die Schwarzarbeit - „Es herrscht die pure Verzweiflung“

Gerade wurde der Lockdown verschärft und bis Mitte Februar verlängert. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Neuinfektionen im Landkreis Weilheim-Schongau rapide.
Corona in Bayern: Lockdown zwingt Friseure in die Schwarzarbeit - „Es herrscht die pure Verzweiflung“
Grundstückskauf um jeden Preis

Grundstückskauf um jeden Preis

Die Lage des Weilheimer Krankenhauses in der Stadtmitte bringt viele Probleme mit sich. Dazu gehören auch die fehlenden Erweiterungsmöglichkeiten. Das macht den …
Grundstückskauf um jeden Preis
Penzberger Stadtbücherei reagiert schnell - ab sofort gibt es wieder Abholservice

Penzberger Stadtbücherei reagiert schnell - ab sofort gibt es wieder Abholservice

Zuletzt durften Bibliotheken, anders als der Einzelhandel, kein „Click & Collect“ anbieten. Nun ist es erlaubt worden. Die Penzberger Stadtbücherei hat schnell reagiert.
Penzberger Stadtbücherei reagiert schnell - ab sofort gibt es wieder Abholservice
Marvel Fusion: Klatten steigt aus, Chefwissenschaftler weg

Marvel Fusion: Klatten steigt aus, Chefwissenschaftler weg

Noch ist der Grundstücksverkauf der Stadt Penzberg an „Marvel Fusion“ nicht über der Bühne. Bekannt wurde nun, dass sich Susanne Klattens Beteiligungsgesellschaft und …
Marvel Fusion: Klatten steigt aus, Chefwissenschaftler weg
Vereine weiter im Winterschlaf

Vereine weiter im Winterschlaf

Corona hängt weiter wie eine dunkle Wolke über dem Fußball im Landkreis. Mit dem Start der K.o.-Runde im Ligapokal wird‘s erst einmal nichts.
Vereine weiter im Winterschlaf
Vier Reihen mit 149 neuen Wohnungen: Baustart für ersten Block im August geplant

Vier Reihen mit 149 neuen Wohnungen: Baustart für ersten Block im August geplant

Noch hat der Bau der 149 neuen städtischen Mietwohnungen westlich der Birkenstraße in Penzberg nicht begonnen. Die Planer haben nun aber einen detaillierten Zeitplan …
Vier Reihen mit 149 neuen Wohnungen: Baustart für ersten Block im August geplant
„901-Jahr-Feier“ mit Gerhard Polt?

„901-Jahr-Feier“ mit Gerhard Polt?

2020 sollte in Bernried eigentlich groß gefeiert werden. Doch die Festivitäten zum 900-jährigen Klosterjubiläum mussten wegen der Corona-Krise verschoben werden. Nun …
„901-Jahr-Feier“ mit Gerhard Polt?
Wohnbau Weilheim: Neuer Sitz und neue Wohnblocks im Weilheimer Norden

Wohnbau Weilheim: Neuer Sitz und neue Wohnblocks im Weilheimer Norden

Die „Wohnbau Weilheim“ hat große Pläne im Norden der Kreisstadt: Anstelle vier alter Blocks will sie zwischen Seitz- und Glanerstraße rund 60 neue Wohnungen errichten – …
Wohnbau Weilheim: Neuer Sitz und neue Wohnblocks im Weilheimer Norden
Parken am Öferl jetzt doppelt so teuer

Parken am Öferl jetzt doppelt so teuer

Für manche Berufspendler kam die Preiserhöhung der Parkplätze am Öferl überraschend. Jetzt kosten 24 Stunden zwei Euro, statt wie bisher einen Euro. Die Erhöhung sorgt …
Parken am Öferl jetzt doppelt so teuer
A 95: Zwei Unfälle an einem Tag - Lkw verliert Eisplatten, Frau übersieht beim Überholen anderes Auto

A 95: Zwei Unfälle an einem Tag - Lkw verliert Eisplatten, Frau übersieht beim Überholen anderes Auto

Zu gleich zwei Unfällen kam es am gestrigen Donnerstag auf der A 95 bei den Anschlussstellen Iffeldorf und Sindelsdorf. Bei einem floh der Unfallverursacher.
A 95: Zwei Unfälle an einem Tag - Lkw verliert Eisplatten, Frau übersieht beim Überholen anderes Auto
Mit „Sojus 31“ auf Fernseh-Mission

Mit „Sojus 31“ auf Fernseh-Mission

Günter Fiebig aus Peißenberg ist leidenschaftlicher Sammler. Sein Hobby hat ihm nun einen Auftritt in der RTL-Sendung „Die Superhändler“ eingebracht. Die Sendung wurde …
Mit „Sojus 31“ auf Fernseh-Mission
„Er hatte richtig Lust auf das Leben“

„Er hatte richtig Lust auf das Leben“

Herbert Messing war eine Institution in Habach: 31 Jahre war er der Pächter des dortigen „Eichbichlstüberls“. Ende 2018 ging er zusammen mit seiner Frau Ingrid in den …
„Er hatte richtig Lust auf das Leben“
Jetzt sind Ideen gefragt: Stadtwerke suchen Namen für neues Penzberger Familienbad

Jetzt sind Ideen gefragt: Stadtwerke suchen Namen für neues Penzberger Familienbad

Die Penzberger Stadtwerke suchen einen Namen für das künftige Familienbad. Sie starten am Freitag einen Namenswettbewerb - Ideen sind gefragt. Jeder darf mitmachen.
Jetzt sind Ideen gefragt: Stadtwerke suchen Namen für neues Penzberger Familienbad
Narren feiern online mit falschem Prinzenpaar

Narren feiern online mit falschem Prinzenpaar

Corona-Pandemie, Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperre hin oder her: Ganz will sich das Organisationskomitee (OK) Penzberger Fasching die Faschingssaison 2020/2021 …
Narren feiern online mit falschem Prinzenpaar
Nach Tour durch den ehemaligen Penzberger Schlachthof: Es bleibt beim Abriss

Nach Tour durch den ehemaligen Penzberger Schlachthof: Es bleibt beim Abriss

Es bleibt beim Abriss des ehemaligen Schlachthofgebäudes an der Karlstraße. Der Penzberger Bauausschuss hat am Dienstagabend einen alten Stadtratsbeschluss einstimmig …
Nach Tour durch den ehemaligen Penzberger Schlachthof: Es bleibt beim Abriss
Fahrscheinkontrolle am Hauptbahnhof eskaliert: Betrunkener Fahrgast beißt Bundespolizist in Oberarm

Fahrscheinkontrolle am Hauptbahnhof eskaliert: Betrunkener Fahrgast beißt Bundespolizist in Oberarm

Im Zug von Weilheim nach München verhielt sich ein 42-jähriger Nigerianer aggressiv. Der Zugbegleiter verständigte die Bundespolizei. Am Hauptbahnhof in München geriet …
Fahrscheinkontrolle am Hauptbahnhof eskaliert: Betrunkener Fahrgast beißt Bundespolizist in Oberarm
„Distanzunterricht“ hat gut begonnen

„Distanzunterricht“ hat gut begonnen

Es hakt mitunter noch gewaltig beim „Distanzunterricht“, der seit 11. Januar läuft. Dass dieser in Hohenpeißenberg bislang gut funktioniert, liegt zum Teil daran, dass …
„Distanzunterricht“ hat gut begonnen
BRK gibt FFP2-Masken kostenlos an Bedürftige ab: Menschen sind dankbar

BRK gibt FFP2-Masken kostenlos an Bedürftige ab: Menschen sind dankbar

Das Rote Kreuz im Landkreis versorgt Bedürftige kostenlos mit FFP2-Masken. Die Betroffenen sind froh über die nun gestartete Aktion.
BRK gibt FFP2-Masken kostenlos an Bedürftige ab: Menschen sind dankbar
Nebenwirkung der Pandemie: Erkältungen gibt es seit Corona kaum mehr

Nebenwirkung der Pandemie: Erkältungen gibt es seit Corona kaum mehr

Maske tragen, Abstand halten und Selbstisolation helfen nicht nur gegen das Coronavirus – auch anderen Viren wird es so schwer gemacht, sich zu verbreiten. Dasselbe gilt …
Nebenwirkung der Pandemie: Erkältungen gibt es seit Corona kaum mehr
Nach Proteststurm: Jagdberater Thien macht weiter

Nach Proteststurm: Jagdberater Thien macht weiter

Der Putsch der Jäger ist gescheitert. Wie das Landratsamt gestern mitteilte, bleibt Jagdberater Klaus Thien aus Schongau vorerst weiter im Amt. Das habe der Jagdbeirat …
Nach Proteststurm: Jagdberater Thien macht weiter
Corona hält die Bundeswehr in Altenstadt nicht auf

Corona hält die Bundeswehr in Altenstadt nicht auf

Corona hin Corona her: Die Bundeswehr muss auch in Pandemiezeiten einsatzbereit bleiben. Der Ausbildungsstützpunkt der Streitkräfte in Altenstadt bildet da keine …
Corona hält die Bundeswehr in Altenstadt nicht auf
Tom, Nick und Luk Jäger:  Brüder, aber keine Rivalen

Tom, Nick und Luk Jäger: Brüder, aber keine Rivalen

Die Brüder Tom, Nick und Luk Jäger sind enthusiastische und erfolgreiche Läufer, auch bundesweit. Das Laufen zum Beruf machen wollen die drei Penzberger aber nicht.
Tom, Nick und Luk Jäger: Brüder, aber keine Rivalen
KinoP trotzt der Coronakrise

KinoP trotzt der Coronakrise

Seit Wochen müssen die Kinos geschlossen bleiben, und ein Ende des zweiten Lockdowns ist nicht in Sicht. Beim KinoP hilft man sich mit Optimismus durch die Krise. Die …
KinoP trotzt der Coronakrise
Neue Technik für die Tiefstollenhalle

Neue Technik für die Tiefstollenhalle

In der Tiefstollenhalle können pandemiebedingt derzeit keine Konzerte, Theater- oder Kabarettaufführungen stattfinden. Doch die Corona-Pause wird genutzt, um das 2004 …
Neue Technik für die Tiefstollenhalle
Weilheim: Anwohner kappen städtischen Baum - Stadt reagiert mit Härte

Weilheim: Anwohner kappen städtischen Baum - Stadt reagiert mit Härte

„Regelrecht verstümmelt“ wurde laut Stadtbauamt ein städtischer Baum an der Sonnwendstraße im Weilheimer Süden. Und zwar, wie Nachforschungen ergaben, von Anwohnern. …
Weilheim: Anwohner kappen städtischen Baum - Stadt reagiert mit Härte