1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim

B472: Wieder hat es bei Sindelsdorf gekracht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Sindelsdorf - Auf der B 472 bei Sindelsdorf hat es schon wieder gekracht. Am Mittwoch nahm eine Frau einem Lastwagen die Vorfahrt.

Es passierte gegen 12.40 Uhr: Eine Schlehdorferin (33) kam mit ihrem Wagen von Sindelsdorf und bog rechts auf die Bundesstraße ein. Dabei übersah sie jedoch nach Polizeiangaben den von links kommenden Lastwagen, der von einem Mittenwalder (45) gesteuert wurde. Der Brummifahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Verletzt wurde zum Glück niemand. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von rund 10 000 Euro. Erst am Montagmorgen war es an gleicher Stelle zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten gekommen. Beteiligt waren daran drei Fahrzeuge, der Schaden lag bei etwa 34 000 Euro. (ab)

Auch interessant

Kommentare