Renner Bau
1 von 7
Qualitäts-Fenster gehören bei Renner zum selbstverständlichen Sortiment. Abteilungsleiter Peter Schägger berät zu allen Modellen.
Renner Bau
2 von 7
Eine Vielzahl an Farben und Oberflächenstrukturen bietet die großzügige Auswahl an Innentüren bei Renner.
Renner Bau
3 von 7
Mit Glaseinsatz und Drückergarnitur können Muster-Haustüren in der Ausstellung besichtigt werden.
Renner Bau
4 von 7
Haustüren sind meist für ein ganzes Leben und sollten deshalb sorgfältig ausgesucht werden.
Renner Bau
5 von 7
Das kompetente Beratungsteam der Abteilung (v.l.)Florian Meßmer, Morten Strahl, Veronika Schuster, Hermann Sigl und Abteilungsleiter Peter Schägger.
6 von 7
"Hier können sich Hausbesitzer und solche, die es erst noch werden wollen, über die Möglichkeiten informieren, die der Markt bietet", so Schmitt, "Und wir bieten auf Wunsch die Montage mit an."
7 von 7
Dabei kümmern sich die Spezialisten von Renner um alles, was wichtig ist.

Baustoffhandel Renner Weilheim: Impressionen

Bei Böden, Fenstern, Garagentoren sowie Haus- und Innentüren lieber gleich zum Profi

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Baierbrunn
Tausende Trachtler feiern in Baierbrunn 
In bester Stimmung ist am Sonntag das Gaufest in Baierbrunn zu Ende gegangen. Höhepunkt war der Festumzug, an dem sich rund 2600 Trachtler aus dem Oberland beteiligten, …
Tausende Trachtler feiern in Baierbrunn 
Feierlicher Abschluss auf dem Hohen Peißenberg 
Der Hohe Peißenberg war gestern die perfekte Kulisse den krönenden Abschluss der Feierlichkeiten zum 140-jährigen Gründungsjubiläum des Schützenvereins „Bayerischer Rigi …
Feierlicher Abschluss auf dem Hohen Peißenberg 
WM
Überschwemmungen in Weilheim: Unwetter sorgt für Verkehrschaos 
Wolkenbruch in Weilheim: Ein Unwetter sorgte für chaotische Straßenverhältnisse. An einigen Stellen fielen Ampeln aus, Autofahrer kamen nicht mehr voran. 
Überschwemmungen in Weilheim: Unwetter sorgt für Verkehrschaos 
Weilheim
Rekordbesuch bei „Tag der Familie“
Rund 5000 Gäste, kamen am Samstag in die Stadthalle und auf den Volksfestplatz, um den fünften „Tag der Familie“ in Weilheim zu feiern.
Rekordbesuch bei „Tag der Familie“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.