+
2005 wurde das erste Baumhaushotel Deutschlands in Zentendorf (Sachsen) eröffnet.

Passt nicht ins Konzept

Ein Baumhaushotel für Bernried? Gemeinderat berät über „Blödsinn“

Ein Baumhaushotel in Bernried? Keine gute Idee, finden die Gemeinderatsmitglieder. Den Vorschlag eines Betreibers schmetterte das Gremium sehr deutlich ab.

Bernried – Ganz nette Idee, aber mit der Naturschutz-Philosophie der Gemeinde nicht vereinbar: Das war die Reaktion des Bernrieder Gemeinderats auf ein Exposé für ein Baumhaushotel, das der Rathausverwaltung unlängst von einem Betreiber zugeschickt wurde. 

Wie es in der jüngsten Gremiumssitzung hieß, käme als Standort für solch ein Vorhaben nur der Außenbereich in Frage. Der aber würde überwiegend im Landschaftsschutzgebiet liegen. Außerdem widerspräche ein Baumhaushotel den Ideen und Zielen des Naturschutzprojekts „Bernrieder Vorsprung“, das sich speziell dem Erhalt der Methusalemstämme im „Baumdorf Bernried“ widmet. 

Das Fazit von Bürgermeister Steigenberger: „Das ist ein wunderbares Exposé, aber unsere Bäume kommen dafür nicht in Frage.“ Ein Gemeinderatsmitglied fand eine etwas härtere Formulierung: „Das ist Blödsinn“, so Wolfgang Mutters Urteil über das Baumhaushotel. 

jep

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Und wieder eine Auszeichnung: Roche, die Zehnte
Das Biotech-Werk von Roche Diagnostics in Penzberg ist im „Dow Jones Sustainability Index“ (DJSI) ein weiteres Mal zum nachhaltigsten Unternehmen in der Pharmabranche …
Und wieder eine Auszeichnung: Roche, die Zehnte
Chaos oder Ordnung?
29 Künstler aus dem Landkreis und darüber hinaus machten bei den Ateliertagen des Kunstforums Weilheim mit. Wer wollte, konnte sie und ihre Arbeiten direkt vor Ort …
Chaos oder Ordnung?
Voller Erfolg: „StadtLesen“ in Penzberg zählte rund 2500 Besucher
Als vollen Erfolg verbucht die Penzberger Stadtbücherei das erste „StadtLesen“, das am Sonntag zu Ende ging. Leiterin Katrin Fügener schätzt, dass an den vier Tagen etwa …
Voller Erfolg: „StadtLesen“ in Penzberg zählte rund 2500 Besucher
Bergwacht findet Leiche in Ammergauer Alpen: Identität des Toten ist jetzt klar
Eine grausige Entdeckung machten Einsatzkräfte vergangene Woche bei einer Suchaktion in den Ammergauer Bergen.
Bergwacht findet Leiche in Ammergauer Alpen: Identität des Toten ist jetzt klar

Kommentare