Schlafstudio Siegert

Besser schlafen für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil

Das Schlafstudio Siegert in Penzberg ist Ihr Spezialist für individuelle Schlafsysteme. Sparen Sie 150 Euro bis zum 12. Mai bei den Zirbenaktionswochen und überzeugen Sie sich vom großen Angebot.

Die Zirbe hat neben ihrem herrlichen und wohltuenden Duft und der ansprechenden Optik noch viel mehr zu bieten. In einer Studie zum Thema "Die positive Wirkung von Zirbenholz im Schlafzimmer" wurde ein günstiger Einfluss der Zirbe auf die Herzfrequenzvariabilität und den Schlaf festgestellt. Ihr Herz kann sich bis zu 3.500 Schläge (1 Stunde Herzarbeit) pro Tag sparen.

So ermöglicht ein Bett aus Zirbenholz gegenüber einem Holzdekorzimmer eine Verbesserung der Erholung und des Wohlbefindens.

Auch auf die Wetterfühligkeit kann sich das Holz der "Königin der Alpen" - verarbeitet im Schlafzimmer - zum einen positiv auswirken und zum anderen den Kreislauf stabilisieren.

Zirbenaktionswochen im Schlafstudio Siegert

Kommen Sie bis zum 12. Mai 2018 ins Schlafstudio Siegert in Penzberg und überzeugen Sie sich von unserem großen Angebot an verschiedenen Schlafsystemen, Matratzen, Schlafzubehör, Naturprodukten und auch Bettwäsche in höchster Bio-Qualität. Beim Kauf eines Relax 2000 mit Matratze und Auflage sparen Sie jetzt 150 Euro.

Sie interessieren sich auch für Boxspringbetten?

Sie interessieren sich für für Boxspring-Betten? Informieren Sie sich in unseren Broschüren über

Boxspring Massiva

und

Boxspring Solutio

.

Tipp:

Wichtig ist hier eine umfassende Beratung im zertifizierten Fachgeschäft "Rückenzentrum Schlafen", hier finden Sie garantiert fachkompetente Beratung auf höchster Ebene. Herstellerunabhängig wird hier ein breites Sortiment an Schlafmöbeln angeboten, welches auch den modernsten optischen Ansprüchen gerecht wird.

Ihr Profi für einen gesunden Schlaf – Schlafstudio Siegert in Penzberg

  • Fachgeschäft mit der Bewertung "sehr gut" 2016 und 2017
  • zertifizierte Schlafberater
  • optimale Schlaf-Lösungen bei Beschwerden wie (Reflux, Venen- oder Rückenprobleme, Herzschwäche, Rheuma, Wirbelsäulenerkrankungen etc.)
  • Hausbesuche mit Beratung
  • Lieferung, Montage und Entsorgung vorhandener Bettsysteme

Ist Ihr Schlaf wirklich erholsam? Wachen Sie morgens ohne Verspannungen auf und fühlen sich fit für den Tag? Wenn nicht, haben Sie sicher noch nicht das für Sie passende Bett gefunden. Georg Siegert ist mit seinem gleichnamigen Schlafstudio in Penzberg der Spezialist für individuelle Schlafsysteme und Zubehör aller Art. Auf rund 400 Quadratmeter stellt er mit seinem Team aus zertifizierten Schlafberatern für Sie als Kunden spürbar fest, welche Matratze und welcher Lattenrost für den ihren Körper notwendig ist. Über mehr Komfort und Qualität entscheiden Sie selbst! Dazu bietet das Schlafstudio die passenden Bettgestelle gepolstert oder aus Massivholz wie zum Beispiel Zirbe, Kernbuche, Kernesche, Nussbaum, Wildeiche, Altholz und auch metallfrei. Guter Schlaf ist kein Zufall, weiß Georg Siegert - und wer den hat, der ist gesünder und leistungsfähiger.

Matratzen exakt auf Ihren Körper angefertigt! Liegesimulator ermittelt anhand einer kostenlosen Körperdruck-Messung die perfekte Matratze für Ihren Körper. Das ermittelte Körper-Stütz-Profil wir anschließend simuliert und kann dann in Form von Schäumen in verschiedenen Festigkeiten in die Matratze eingelegt werden. Die Matratze ist jederzeit wieder veränderbar und kann z.B. bei Gewichtsschwankungen angepasst werden. Die Schäume dafür sind kostenlos.

FS

Schlafstudio Siegert: Impressionen

Kontakt

Schlaf-Studio Siegert
Ludwig-März-Straße 7
82377 Penzberg
Tel: 08856 9379844
Mail: info@schlafstudio-siegert.de
Web: schlafstudio-siegert.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betriebssanitäter werden „Helfer vor Ort“
Vier „Helfer vor Ort-Stationen“ gibt es bereits im Landkreis. Der frisch eingerichtete Standort in Peißenberg ist jetzt Nummer fünf. Zum ersten Mal gibt es …
Betriebssanitäter werden „Helfer vor Ort“
Er hat die ganze Welt im Mischpult
In Köln wurde er in den 80er Jahren eher zufällig zum Discjockey, in München erfand er in den 90ern die erste Ü-30-Party der Stadt. Heute bringt DJ Rupen selbst erklärte …
Er hat die ganze Welt im Mischpult
Stadt Weilheim drängt auf Bauhof-Auslagerung 
Freie Straßen im Winter fordern ihren Tribut: Das Staatliche Bauamt will für seine Straßenmeisterei an der Ammer in Weilheim eine riesige Salzhalle bauen. Doch die Stadt …
Stadt Weilheim drängt auf Bauhof-Auslagerung 
Daumen drücken für Teresa 
Der große Tag rückt näher: Teresa Krötz aus Oberhausen ist im Finale der Wahl zum „tz-Wiesn-Madl“ und läuft am Sonntag beim Trachten- und Schützenumzug zur Wiesn mit.
Daumen drücken für Teresa 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.