1. Startseite
  2. Lokales
  3. Weilheim

Bettler halten Polizei auf Trab

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Weilheim - In Weilheim traf die Polizei am Freitagvormittag auf 16 Bettler. Am Nachmittag bauten die Beamten ein Zeltlager in Etting ab.

Die Polizei Weilheim musste sich am Freitag wiederholt mit Bettlern beschäftigen. Zunächst gingen gegen 10 Uhr mehrere Mitteilungen über vermutlich rumänische Bettler ein. Die Beamten trafen auf dem Parkplatz eines Supermarkts an der Lohgasse zwei Fahrzeuge vor, die mit 16 Personen besetzt waren. Sie wurden kontrolliert und dazu aufgefordert, das Betteln zu unterlassen. So war das Prozedere auch bei weiteren Bettlern, die in den Stunden danach angetroffen wurden.

Am Nachmittag wurde der Polizei dann ein Zeltlager in einem Waldstück bei Etting gemeldet. Aus früheren Einsätzen war bekannt, dass dieser Ort von Bettlern als Unterkunft genutzt wird. Die Polizei fand sechs Zelte, eine Feuerstelle und Gepäckstücke vor. Das Lager wurde von der Polizei abgebaut.

td

Auch interessant

Kommentare