1 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
2 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
3 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
4 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
5 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
6 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
7 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.
8 von 17
Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.

Bilder: Gauwallfahrt der Trachtler zu Ehren Marias in Iffeldorf

Die Loisachtaler ließen sich vom schlechten Wetter nicht stören: Die Trachtler feierten in Iffeldorf ihre Gauwallfahrt. Zu Ehren Marias zogen sie betend zur Pfarrkirche.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Wir werden im Sommer noch einmal sperren“
Im Dezember wird die Hohenpeißenberger Umfahrung endlich eröffnet. Wie nun bei der Bürgerversammlung bekannt wurde, wird sie 2018  allerdings  gesperrt. Andreas Lenker …
„Wir werden im Sommer noch einmal sperren“
Weilheim
Symbol für Start der deutschen Raumfahrtforschung
Heute vor 50 Jahren war es, als in der Lichtenau der Grundstein für die Bodenstation gelegt wurde. Ein Ereignis, das für die ganze Bundesrepublik wichtig war.
Symbol für Start der deutschen Raumfahrtforschung
Scheunenbrand in der Rigistraße 
Am Mittwoch  um 22.30 Uhr wurde über Notruf ein Scheunenbrand in der Rigistraße in Hohenpeißenberg gemeldet.  Das Feuer drohte  auf ein Mehrfamilienhaus überzugreifen. 
Scheunenbrand in der Rigistraße 
Weilheim
Weilheimer in Tiefgarage von Auto eingeklemmt
Von seinem eigenen Auto an der Wand einer Tiefgarage eingeklemmt wurde ein Weilheimer. Die Feuerwehr befreite ihn mit Luftkisssen, die den Wagen von der Wand …
Weilheimer in Tiefgarage von Auto eingeklemmt

Kommentare