Bagger Bauleitung penzberg birkenstraße west
+
Auch auf dem Behelfsplatz an der Wölflstraße trieben Vandalen ihr Unwesen.

Baustelle an der Birkenstraße heimgesucht

Vandalismus geht weiter: Radlader in Penzberger Neubaugebiet aufgebrochen

  • Andreas Baar
    VonAndreas Baar
    schließen

Penzberg – Unbekannte Täter haben mehrfach auf der Großbaustelle für das neue Wohngebiet an der Birkenstraße West in Penzberg ihr Unwesen getrieben.

In der Zeit von Donnerstag (26. August, 17 Uhr) bis Dienstag (31. August, 8 Uhr) wurde der Behelfsplatz der Großbaustelle an der Wölflstraße von Unbekannten heimgesucht. Dort öffneten unbekannte Täter gewaltsam die Fensterscheibe eines Radladers und brachen in der Führerkanzel den Blinkerhebel und den Schalthebel ab. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von circa 500 Euro.

Im Zeitraum von Freitag (27. August) bis Sonntag (29. August) klauten Unbekannte bereits eine Kran-Fernbedienung im Neubaugebiet. Die Penzberger Polizei bittet um Hinweise auf die genannten Fälle unter der Telefonnummer 08856/92570.

Quelle: DasGelbeBlatt

Auch interessant

Kommentare