Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
1 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg.
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
2 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
3 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
4 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
5 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
6 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
7 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die
8 von 16
Die "Mundartler" in der Stadtbücherei und die Lasershow auf dem Eisplatz: Die

"Angenehm ruhiger" Jahreswechsel

Bilder aus der Silvesternacht in Penzberg

Penzberg - Polizei und Feuerwehr verlebten einen ruhigen Jahreswechsel. Gefeiert wurde trotzdem: Etwa in der Stadtbücherei oder mit einer Lasershow auf dem Eisplatz.

Allerdings sorgte das nasskalte Wetter dafür, dass weniger Besucher als geplant zur städtischen Silvesterparty auf den Stadtplatz kamen. Die Polizei meldete "eine angenehm ruhige Nacht". Allerdings gab es eine heftige Sachbeschädigung: Unbekannte setzten mit einem Böller einen Parkautomaten außer Betrieb.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

WM
Münchnerin (72) entkommt unverletzt aus Fahrzeugwrack
Gleich eine Kompanie von Schutzengeln muss eine Münchnerin gehabt haben. Einen Frontalzusammenstoß mit einem Bulldog überstand sie unverletzt.
Münchnerin (72) entkommt unverletzt aus Fahrzeugwrack
Polling
Kultur ist ein Vergnügen
An die 2000 Besucher von nah und fern erlebten am Samstag den „3. Kulturtag in Polling“. Dass Kultur im Klosterdorf etwas anders klingt als anderswo, das hörten und …
Kultur ist ein Vergnügen
Das Oldtimertreffen an der Tiefstollenhalle: die Bilder
Schicke Kleider, coole Typen - und natürlich Oldtimer sowie die dazu passende Musik: Das alles war beim Oldtimertreffen der „Gasoline Gang“ an der Tiefstollenhalle …
Das Oldtimertreffen an der Tiefstollenhalle: die Bilder
Bilder vom „Grüne Sonne Festival“ auf dem Hohen Peißenberg
Sonne, Ausblick, Elektro-Musik und ganz viel Spaß: Mehr als 3000 Besucher feierten am Samstag beim „Grüne Sonne Festival“ auf dem Hohen Peißenberg. 
Bilder vom „Grüne Sonne Festival“ auf dem Hohen Peißenberg

Kommentare