+
Ball-Artist Alfred Reindl (dunkles Trikot) stattete den Kindern einen Besuch ab.

Eglfing

Prominenz beim Eglfinger Fußballcamp

Beim Fußballcamp des ASV Eglfing waren auch zwei Prominente in Sachen „Fußball“ mit von der Partie - ein Künstler und ein „Löwe“.

Der Ehrengast kam aus der Nachbarschaft: Ball-Artist Alfred Reindl aus Oberhausen stattete dem Fußball-Camp des ASV Eglfing einen Besuch ab und stellte sich mit den rund 50 Kindern und Betreuern zum Foto auf. Am Tag darauf kam der Kapitän des TSV 1860 München, Felix Weber aus Ohlstadt, vorbei. Nachdem die Kinder ihr DFB-Abzeichen von ihm bekommen hatten, beantwortete Weber Fragen und gab Autogramme. Das dreitägige Camp endete mit einem Turnier und einem Grillfest. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unfall in Huglfing: Mehrere Leichtverletzte
Nach einer Kollision mit mehreren Fahrzeugen war die B 472 in Huglfing längere Zeit gesperrt. 
Unfall in Huglfing: Mehrere Leichtverletzte
Premiere: Penzberger Energiepreis geht an Rainer Kappelar
Die Stadt Penzberg hat den Bürgerenergiepreis verliehen - eine Premiere. Er ging an Rainer Kappelar, der aus der Branche ist.
Premiere: Penzberger Energiepreis geht an Rainer Kappelar
„Zarges“ wird amerikanisch
Bislang ist es nur eine schriftliche Vereinbarung, denn es fehlt noch die Zustimmung der Kartellbehörden. Doch es gilt als sicher, dass die Weilheimer Traditionsfirma an …
„Zarges“ wird amerikanisch
„Eishackler“ wollen nachlegen
Nach der Gala gegen Dorfen blicken die „Eishackler“ den Partien gegen Pfaffenhofen und Geretsried selbstbewusst entgegen. 
„Eishackler“ wollen nachlegen

Kommentare