Schmuck geklaut

Keiner daheim: Einbrecher schlagen zu

Eine Horrorvorstellung: Während die Bewohner nicht zu Hause waren, haben sich am Montag Einbrecher Zugang zu zwei Wohnungen in Weilheim beschafft und Schmuck mitgehen lassen:

Die Einbrecher brachen am Montag zwischen 14 und 20.15 Uhr in eine Wohnung in der Wankstraße und zwischen 8 und 14 Uhr in der Herzogstandstraße ein. In beiden Fällen hebelten die Täter die Terrassentür auf und durchsuchten die Wohnung. Dabei erbeuteten sie Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Die Bewohner waren zu den Tatzeiträumen nicht zu Hause.

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge in den Tatzeiträumen an den Tatorten bemerkt hat oder vorher schon Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Weilheimer Polizei unter Telefon 0881/6400.

Auch interessant

Kommentare